php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 27-04-2008, 19:40
webdream
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : webdream ist offline
Registriert seit: Jan 2008
Beiträge: 92
webdream ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Probl. mit Session

Hallo!
Ich weiss nicht mehr weiter....

Ich fülle Sessions mit Werten und will sie später ausgeben:
PHP-Code:
...
$sql="SELECT ....
$result=mysql_query($sql);
while($row = mysql_fetch_assoc($result))       
{
session_start(); 
#Kennwort u. Benutzername kommen über ein Formular
$_SESSION["
MeinKennwort"] = "$MeinKennwort";
$_SESSION["
MeinBenutzername"] = "$MeinBenutzername";

$MeineID=$row['ID'];
$_SESSION["
MeineID"] = $MeineID;
                    
$MeinLevel=$row['Level'];
$_SESSION["
MeinLevel"] = $MeinLevel;
}
.... 
PHP-Code:
session_start(); 

# und jetzt die Ausgabe auf der nächsten Seite

#geht nicht..., keine Werte
echo "<small>Ihr Level = " $_SESSION["MeinLevel"];
echo 
"<br><small>Ihre ID = " $_SESSION["MeineID"];

#Werte werden korrekt dargestellt
echo "<br><small>Benutzer = " $_SESSION["MeinBenutzername"];
echo 
"<br><small>Kennwort = " $_SESSION["MeinKennwort"]; 
Was mach ich falsch?? Die Level & ID-Werte werden nicht ausgegeben, auch keine Fehler etc; der User- und Kennwort wird korrekt ausgegeben.

Vielen Dank für einen Tipp
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 27-04-2008, 19:47
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

Dort wo du die Werte in die Session schreibst solltest du vorher auch session_start() aufrufen.
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 27-04-2008, 20:04
webdream
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : webdream ist offline
Registriert seit: Jan 2008
Beiträge: 92
webdream ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von onemorenerd
Dort wo du die Werte in die Session schreibst solltest du vorher auch session_start() aufrufen.
Das mach ich doch...
PHP-Code:
while($row mysql_fetch_assoc($result))       
{
session_start(); #HIER startet die Session
#Kennwort u. Benutzername kommen über ein Formular
$_SESSION["MeinKennwort"] = "$MeinKennwort";
$_SESSION["MeinBenutzername"] = "$MeinBenutzername";

$MeineID=$row['ID'];
$_SESSION["MeineID"] = $MeineID;
                    
$MeinLevel=$row['Level'];
$_SESSION["MeinLevel"] = $MeinLevel;

Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 27-04-2008, 22:50
litterauspirna
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : litterauspirna ist offline
Registriert seit: Nov 2007
Beiträge: 364
litterauspirna ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hallo!

Also so weit ich weis ist das session_start() dort an der falschen Stelle denn vor session_start() darf kein Code ja noch nicht mal ein Leerzeichen stehen! Du müsstest das ganz am Anfang in der Datei schreiben vor jeglichen Code!
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 27-04-2008, 22:52
unset
  Moderator
Links : Onlinestatus : unset ist offline
Registriert seit: Jan 2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 3.782
unset befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original geschrieben von litterauspirna
Hallo!

Also so weit ich weis ist das session_start() dort an der falschen Stelle denn vor session_start() darf kein Code ja noch nicht mal ein Leerzeichen stehen! Du müsstest das ganz am Anfang in der Datei schreiben vor jeglichen Code!
Wer hat dir denn bitte so einen Käse erzählt?
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 27-04-2008, 23:02
litterauspirna
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : litterauspirna ist offline
Registriert seit: Nov 2007
Beiträge: 364
litterauspirna ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Entschuldigung du hast natürlich recht ich habe das in Verbindung mit Cookies basierender session verwechselt. Man vergebe mir!
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 27-04-2008, 23:52
3DMax
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : 3DMax ist offline
Registriert seit: Jan 2004
Beiträge: 1.916
3DMax ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von litterauspirna
Entschuldigung du hast natürlich recht ich habe das in Verbindung mit Cookies basierender session verwechselt.
naja, session-cookies stellen ja eher den normalfall dar, insofern hast du schon etwas verwechselt.
vor den http-headern, und dazu zählen unter anderem session-cookies, darf lediglich kein html an den browser gesendet werden. php-code ohne ausgabe kann dagegen davorstehen.

@webdream
warum setzt du innerhalb der while-schleife immer dieselben session-werte, vom session_start() mal abgesehen?
und woher kommen eigentlich $MeinKennwort und $MeinBenutzername?
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 27-04-2008, 23:54
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

@litterauspirna: Und auch das ist Quatsch. session_start() muß lediglich vor der ersten Ausgabe stehen.

Die Art wie du, lieber TO es benutzt ist allerdings wirklich etwas ungeschickt. Einerseits kann es sein, dass die While-Schleife nicht betreten wird. Dann wird keine Session gestartet und auch nichts reingeschrieben.
Andererseits kann es mehrere Schleifendurchläufe geben. Soll die Session dann immer wieder gestartet werden? Wohl kaum. Wird sie auch nicht. Alle Aufrufe außer dem ersten werden ignoriert. Bei aufgedrehtem Error Reporting hättest du die entsprechenden Notices bemerkt.

Prüfe wie oft die Schleife durchlaufen wird und was $row enthält.

Schalte bitte auch register_globals aus, falls es das noch nicht ist, und gewöhne dir $x = "$var"; ab, wenn du $x = $var; meinst.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:46 Uhr.