php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 04-05-2008, 14:40
Linux5
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Linux5 ist offline
Registriert seit: Jul 2007
Beiträge: 51
Linux5 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard (Login) Button werden nicht aktualliesiert

Hallo ich brauche eure Hilfe,
mein Problem besteht darin das sich meine Buttons(bilder + links) nicht ändern wenn ich mich eingeloggt habe.

Ich möchte z.b das der login button verschwindet wenn ich auf den form-button login gedrückt habe.
(das hört sich jetzt lustig an aber ich hoffe verständlich)

Dann soll an der stelle z.b der logout button erscheinen.
Aber leider bleiben die Button nach den login gleich.

Erst wenn ich dann auf einen button klicke ändert der Browser die Buttons.

Im Index.php (Programm das den aufbau der Seite regelt.)

Also alle dateien bleiben in index.php
die forms sehen in allen Programmen dann so aus:

<form action="<?php echo $_SERVER['PHP_SELF'] . '?aktion=***'; ?>" method="post">

aktion wird im hauptteil(); belegt mit $_REQUEST
in sess_zugriffssteuerung.php wird dies getan.

PHP-Code:

<?php
session_start
(); 

if (isset(
$_SESSION['nickname'])) {

   if (isset(
$_SESSION['session_aktion'])) {
       unset(
$_SESSION['session_aktion']);}
}
else { 
$_SESSION['session_aktion'] = 'erst_login'; }

?>

Index.php:

PHP-Code:

<?php
require_once('sess_zugriffssteuerung.php'); 
?>
<!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.01 Transitional//EN">
<html>
<head>
<meta http-equiv="content-type" content="text/html; charset=utf8">
<title>Meine Seite</title>
<link href="./seite.css" rel="stylesheet" type="text/css">
<SCRIPT LANGUAGE="JavaScript" SRC="./rollover.js">
function F_loadRollover(){} function F_roll(){}
</SCRIPT>
</HEAD>

<BODY>

<!--
<BODY BACKGROUND="/homepage/fotos/Hintergrund.jpg">
<BODY BGCOLOR="#008000">
-->

<?php 
require('login.php');  
require(
'logout.php');  
require(
'registrieren.php');
require(
'unterprogramme.php');
require(
'datenbank_zugriffe.php');
require(
'pruefungen_zugriffe_datenbank.php');
require(
'kopf_avatar_linkbuttons.php');
?>

<table class="tabelle-ohne-border" width="100%"> <!-- 100% -->

<tr>
<td class="td-ohne-border" width="100%" valign="top" colspan="3" >
<?php kopfteil(); ?>
</td>
</tr>

<tr>
<td class="td-ohne-border" width="15%" valign="top"> <!-- 10% -->
<?php linkbuttons(); ?>
</td>

<td class="td-ohne-border" width="72%" valign="top"> <!-- ?% -->
<?php hauptteil(); ?>
</td>

<td class="td-ohne-border" width="13%" valign="top"><!-- 11% -->
<?php rechter_teil(); ?>
</td>
</tr>

<tr>
<td width="100%" colspan="3" >
<?php zeile_unten(); ?>
</td>
</tr>

</table>

</body>
</html>

Also ich haben schon festgestellt das wenn ich die buttons z.b nach unten oder nach rechts packe.

Dann klappt das mit den Button wechsel, aber ich möchte sie auf der linken Seite lassen.

Das lade Problem liegt meiner Meinung nach, daran das der Browser
zuerst den Kopfteil, dann die Buttons und dann den mittleren Teil (Hauptteil) liest.

Dadurch das ich mich wären ich auf einloggen klicke (form button), im Hauptteil befinde.
Hat der Bowser die Buttons schon vorher geladen und ändert sie deshalb nicht.

Könnte mir irgendwer helfen?
brauche irgendeine Abfrage.

Geändert von Linux5 (04-05-2008 um 14:49 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 04-05-2008, 18:05
3DMax
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : 3DMax ist offline
Registriert seit: Jan 2004
Beiträge: 1.916
3DMax ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

dann ändere doch deine programmstruktur, wenn du schon festgestellt hast, dass es an der reihenfolge der abarbeitung liegt.
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 04-05-2008, 18:56
Linux5
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Linux5 ist offline
Registriert seit: Jul 2007
Beiträge: 51
Linux5 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

wie denn?

wo soll ich denn die buttons hinpacken?
die sind doch auf fast jeder homepage links.

ich habe keine ahnung

Geändert von Linux5 (04-05-2008 um 21:01 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

Die RIGID-FLEX-Technologie
Die RIGID-FLEX-TechnologieDie sogenannte "Flexible Elektronik" , oftmals auch als "Flexible Schaltungen" bezeichnet, ist eine zeitgemäße Technologie zum Montieren von elektronischen Schaltungen.

06.12.2018 | Berni

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

Plates native PHP template system

Plates ist ein natives PHP-Vorlagensystem, das schnell, einfach zu verwenden und einfach zu erweitern ist.

24.05.2019 Berni | Kategorie: PHP/ Framework
Maqetta Open Source  HTML5-Editor ansehen Maqetta Open Source HTML5-Editor

Einen WYSIWYG-Editor zur visuellen Erstellung von Userinterfaces in HTML5 (Drag-and-Drop)

13.05.2019 Berni | Kategorie: HTML5/ EDITOR
NodeBB

NodeBB ist eine Foren-Software auf NodeJS-Basis

13.05.2019 Berni | Kategorie: PHP/ Forum PHP Software
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:22 Uhr.