php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 16-05-2008, 02:02
Maribel
 Newbie
Links : Onlinestatus : Maribel ist offline
Registriert seit: May 2008
Beiträge: 87
Maribel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Question If else will nicht das was ich will

Manchmal macht mir PHP graue Haare, diesmal funktioniert header - location zu gut:

PHP-Code:
<?php
    session_start
();
    include_once(
'val_login.inc.php');
    include_once(
'../connect.inc.php');
    
// Radiobutten abfragen
    
if($_POST[radio] == 0)
        {
            
// nicht bestaetigt, zurueck zur Seite cajero
            
header("location: http://orenidle.org/intra/intern/cajero.php");
            exit();
        }
        else
            {
                
// bestaetigt, Kundenkonto holen
                
$sql "SELECT  kontostand
                        FROM    tblkundenstat
                        WHERE   kundenID = $_SESSION[kundenID]"
;
                
$result mysql_query($sql) or die(mysql_error());
            }
    
    
echo 
"<pre>";
print_r($_POST);
echo 
"</pre>";

echo 
"<pre>";
print_r($result);
echo 
"</pre>";
?>
also ich lande in beiden Fällen auf der cajero Seite, solange ich die Weiterleitung drin habe. Gebe ich statt dessen eine echo aus (mit dem jeweiligen Wert von result zum Beispiel), läuft alles wie geplant und ich bin immer im richtigen Zweig.

Warum leitet mich der header immer weiter, auch wenn radio == 1 ist?

Gruß Maribel
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 16-05-2008, 02:22
Maribel
 Newbie
Links : Onlinestatus : Maribel ist offline
Registriert seit: May 2008
Beiträge: 87
Maribel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ok, einen Fehler habe ich selber gefunden, das Ergebnis kommt ja als String zurück und ist damit nie gleich einer Zahl.

PHP-Code:
$radio = (int)$_POST[radio];     
if (
$radio == 0
nun ist $radio integer und trotzdem leitet es mich in beiden Fällen auf die Cajero Seite.

Was ist denn da nun noch faul?

Gruß Maribel

Geändert von Maribel (16-05-2008 um 02:53 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 16-05-2008, 02:36
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

Dreh mal dein error_reporting auf!
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 16-05-2008, 02:51
Maribel
 Newbie
Links : Onlinestatus : Maribel ist offline
Registriert seit: May 2008
Beiträge: 87
Maribel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Notice: Use of undefined constant radio - assumed 'radio' in /home/adm3031/public_html/db/intra/intern/verkauf2.php on line 10

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /home/adm3031/public_html/db/intra/intern/verkauf2.php:10) in /home/adm3031/public_html/db/intra/intern/verkauf2.php on line 14
Was das erste heißen soll, keine Ahnung, auch nicht, wie man es abstellt

Der zweite Fehler kommt nun wegen der Notice:, das leuchtet mir noch ein.

Gruß Maribel
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 16-05-2008, 03:03
Maribel
 Newbie
Links : Onlinestatus : Maribel ist offline
Registriert seit: May 2008
Beiträge: 87
Maribel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ok, warum einfach, wenn es auch kompliziert geht:

Übergebe nun einfach "si" oder "no" bei den radio butten und frage nun auch einen String ab:

PHP-Code:
if ($_POST[radio] == "no"
Aber die Fehlermeldungen bleiben trotzdem.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 16-05-2008, 03:11
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

$_POST['radio'], nachzulesen unter types.array im Abschnitt do's and don'ts.
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 16-05-2008, 03:21
Maribel
 Newbie
Links : Onlinestatus : Maribel ist offline
Registriert seit: May 2008
Beiträge: 87
Maribel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ei ei, danke Dir. mal sehen ob es nun funktioniert.

Naja, am Anfang waren es Semikolons und Klammern, nun sind es Anführungszeichen und Hochkommas.

Gruß Maribel

Edit:

Ja, soweit funktioniert das nun, bis das nun wieder keine header Weiterleitung mehr geht, aber das kenne ich ja schon

Geändert von Maribel (16-05-2008 um 03:29 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 16-05-2008, 09:55
ModestLife
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : ModestLife ist offline
Registriert seit: Sep 2007
Beiträge: 105
ModestLife ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

PHP-Code:
[...] WHERE kundenID $_SESSION[kundenID]"; 
PHP-Code:
[...] WHERE kundenID = {$_SESSION['kundenID']}"; 
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 16-05-2008, 10:29
Maribel
 Newbie
Links : Onlinestatus : Maribel ist offline
Registriert seit: May 2008
Beiträge: 87
Maribel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Das bringt mir einen Sytaxerror:

Zitat:
Parse error: syntax error, unexpected T_ENCAPSED_AND_WHITESPACE,
expecting T_STRING or T_VARIABLE or T_NUM_STRING in /home/adm3031/public_html/db/intra/intern/verkauf2.php on line 18
kann also so nicht richtig sein.

Gruß Maribel
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 16-05-2008, 11:14
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

Zeig mal den aktuellen Code!
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 16-05-2008, 11:21
Maribel
 Newbie
Links : Onlinestatus : Maribel ist offline
Registriert seit: May 2008
Beiträge: 87
Maribel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

PHP-Code:
<?php
    session_start
();
    include_once(
'val_login.inc.php');
    include_once(
'../connect.inc.php');
    
error_reporting(E_ALL);
    
ini_set('display_errors'1);
    
ini_set('ignore_repeated_source'1);
    
ini_set('html_errors'1);
    
// Radiobutten abfragen  
    
if ($_POST['radio'] == "no")
        {
            
// nicht bestaetigt, zurueck zur Seite cajero
            
header("location: http://orenidle.org/intra/intern/cajero.php");
            exit();
        }
        else
            {
                
// bestaetigt, Kundenkonto holen
                
$sql "SELECT  kstatID,
                                kontostand
                        FROM    tblkundenstat
                        WHERE   kundenID = $_SESSION[kundenID]"
;
                
$result mysql_query($sql) or die(mysql_error());
                
$qry mysql_query($sql);
                
$result mysql_fetch_assoc($qry);
            }
    
// Variablen fuers Update fuellen
    
$kstatID = (int)$result['kstatID'];
    
$kontostand = (int)$result['kontostand'];
    
$kontostandneu $kontostand + ($_SESSION['cuponpreis']);
    unset(
$kontostand);
    
        
// Update SQL Befehl aufbauen
        
$sql "UPDATE
                    tblkundenstat
                SET
                    kontostand = $kontostandneu
                WHERE
                    kstatID = $kstatID"
;
        
// Werte schreiben
        
$mem mysql_query($sql) or die(mysql_error());
        
    
// Kassebucheintrag vorbereiten
?>
soweit bin ich gerade, keine Fehler, alle Variablen stimmen nur Header geht nicht.

Gruß Maribel
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 16-05-2008, 11:27
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

Location mit großem L schreiben!

Hier ist das RFC zu HTTP. Ab jetzt schaust du erst da rein, wenn mal wieder was mit Header nicht klappt, okay?
Jetzt liest du deinen Code noch mal in Ruhe durch.
2x die selbe Query ...
kundenID nicht in ' ...
$result gar nicht definiert, wenn if-Bedingung true (ja ich sehe das exit) ...

Geändert von onemorenerd (16-05-2008 um 11:32 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 16-05-2008, 11:55
Kropff
  Administrator
Links : Onlinestatus : Kropff ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Köln
Beiträge: 11.722
Kropff befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

und schau dir auch mal das hier zum thema zeichenkettenverknüpfungen an.

gruß
peter
__________________
Nukular, das Wort ist N-u-k-u-l-a-r (Homer Simpson)
Meine Seite
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 16-05-2008, 11:57
jahlives
 Master
Links : Onlinestatus : jahlives ist offline
Registriert seit: Jun 2004
Ort: Hooker in Kernel
Beiträge: 8.279
jahlives ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Aber die Fehlermeldungen bleiben trotzdem.
[...]
soweit bin ich gerade, keine Fehler, alle Variablen stimmen nur Header geht nicht.
Was passiert wenn die Seite zum ersten Mal aufgerufen wird, sprich das Form noch nicht verschickt wurde? Du machst dann einen Vergleich mit einer nicht-existierenden Variable und das gibt garantiert eine Meldung von PHP. Prüfe erst mit isset() ob die Var überhaupt gesetzt ist, bevor du einen Vergleich damit anstellen willst.
__________________
Gutes Tutorial | PHP Manual | MySql Manual | PHP FAQ | Apache | Suchfunktion für eigene Seiten

"An error does not become truth by reason of multiplied propagation, nor does truth become error because nobody sees it."
Mohandas Karamchand Gandhi (Mahatma Gandhi) (Source)
Mit Zitat antworten
  #15 (permalink)  
Alt 16-05-2008, 12:09
Maribel
 Newbie
Links : Onlinestatus : Maribel ist offline
Registriert seit: May 2008
Beiträge: 87
Maribel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ja, ok, ist ja wieder schon fast 5Uhr.

Das mit dem $result habe ich eh nicht richtig verstanden, ist es nicht eigentlich egal, welche Variable (array) man da verwendet?

Und was meinst Du mit nicht definiert bei true, dann bricht das Script doch ab, wenn man "no" auswählt, das soll ja dann da enden.

Ich lege mir den Link mal in die Lesezeichen oder in die Marcadores, wie das hier heißt.

Und sobald ich kundenID in Hochkommas setze, kommt oben erwähnte Fehlermeldung, bereits im Editor.

Danke für Eure Links und Eure Geduld.

Gruß Maribel
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ADSMAN V3 - Werbe-Manager ansehen ADSMAN V3 - Werbe-Manager

ADSMAN V3 - mehr als nur ein Bannermanager! Banner, Textanzeigen und PagePeel Manager! Mit ADSMAN PRO haben Sie die Marketinglösung für eine effektive und effiziente Werbeschaltung mit messbaren Ergebnissen. Unterstützt werden Bannerformate in beliebi

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
PHP News und Artikel Script V2

News schreiben, verwalten, veröffentlichen. Dies ist jetzt mit dem neuen PHP News & Artikel System von virtualsystem.de noch einfacher. Die integrierte Multi-User-Funktion und der WYSIWYG-Editor (MS-Office ähnliche Bedienung) ermöglichen...

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ News
Top-Side Guestbook

Gästebuch auf Textbasis (kein MySQL nötig) mit Smilies, Ip Sperre (Zeit selbst einstellbar), Spamschutz, Captcha (Code-Eingabe), BB-Code, Hitcounter, Löschfunktion, Editierfunktion, Kommentarfunktion, Kürzung langer Wörter, Seiten- bzw. Blätterfunktion, V

22.10.2018 webmaster10 | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:21 Uhr.