php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 10-06-2008, 18:53
simauki
 Newbie
Links : Onlinestatus : simauki ist offline
Registriert seit: Mar 2004
Beiträge: 93
simauki ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard MySQL-Fehlermeldungen machen Layout kaputt

Hallo, ich habe mir grad ein Spitzenlayout in HTML entwickelt. Nun möchte ich ein kleines Skript mit Datenbankabfrage integrieren.

Wenn ich ins php eine normale echo-Ausgabe bringe, wird die im Layout sauber ausgegeben, aber die Fehlermeldungen verschieben total mein Layout.

Der Einbau des PHP ind HTML müsste eigentlich richtig sein...

<html>
<head>
</head>
<body>

<table style="width:100%;"><tr><td align="center">

<table cellspacing="0px" cellpadding="0px" style="width:1015px;">

<tr><td colspan="2" style="background-image:url(images/background/banner.jpg); width:818px; height:123px;"></td>
<td rowspan="4" style="background-image:url(images/background/seite-rechts.jpg); width:197px; height:743px;"></td></tr>
<tr><td style="background-image:url(images/background/reg1.jpg); vertical-align:top; width:180px; height:229px;">
<ul style="list-style-type:square; padding-top:7px; line-height:2.5em; list-style-position:inside">
<li><a href="ausschreibungindex.php">Home</a></li><li><a href="ausschreibung1.php">erstellen</a></li><li>ansehen</li><li>bearbeiten</li><li>drucken</li>
</ul>
</td>
<td rowspan="2" style="background-image:url(images/background/mitte1.jpg); vertical-align:top; background-repeat:no-repeat; width:639px; height:577px;">

PHP-Code:
include 'variablen.php';

$link = @mysql_connect ($host,$user,$passwd) or die ("<p style=padding-top:25px; style=padding-left:30px;>
Es ist keine Verbindung zum Datenbankserver möglich.<br><br>MySQL-Fehler: "
.mysql_error()."</p>");
//@mysql_connect liefert eine kürzere Fehlermeldung als mysql_connect 
//wenn keine Verbindung zum DB-Server hergestellt werden kann

$sql 'select * from ausschreibung'
//Erzeugung einer Prüfabfrage beliebiger Daten aus der DB, um 
//festzustellen ob die DB existiert

$result mysql_db_query (ausschreibung$sql); 
//Abfragen der Werte der Prüfabfrage in der DB, 
//um festzustellen ob die DB existiert

//Wenn das Ergebnis der Prüfabfrage leer ist, wird eine DB 'ausschreibung' 
//mit einer Tabelle 'ausschreibung' angelegt

if (empty ($result))    {mysql_query ("create database ".ausschreibung."");
    
mysql_select_db (ausschreibung) or die ("<p style=padding-top:25px; padding-left:21px;>
Die Auswahl der Datenbank ist fehlgeschlagen.<br><br>MySQL-Fehler: "
.mysql_error()."</p>");
    
mysql_query ("create table ausschreibung (id int(4), nummer int(3), 
jahr int(2), art varchar(3), material int(8), personal int(4), 
maschine1 int(2), maschine2 int(2), maschine3 int(2), maschine4 int(2), 
kapitalbedarf int(3), auftragsort int(2), angebotskosten int(6), 
stundensatz int(3), transportkosten int(5), 
baustellengemein int(2), primary key (id))"
);}

else {
mysql_select_db(ausschreibung) or die ("<p style=padding-top:25px; padding-left:21px;>
Die Auswahl der Datenbank ist fehlgeschlagen.<br><br>MySQL-Fehler: "
.mysql_error()."</p>");};
//Wenn das Ergebnis der Prüfabfrage nicht leer ist, wird die $
//DB 'ausschreibung' zur weiteren Verwendung ausgewählt

mysql_close($link); 
</td></tr>
<tr><td style="background-image:url(images/background/untermenuelang.jpg); height:348px;"></td></tr>
<tr><td style="background-image:url(images/background/eckelinksmitte.jpg); height:44px;"></td>
<td style="background-image:url(images/background/kantemitteunten.jpg);"></td></tr>

</table>

</td></tr></table>

</body>

</html>

MfG Simauki

Geändert von jahlives (10-06-2008 um 19:41 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 10-06-2008, 19:17
jahlives
 Master
Links : Onlinestatus : jahlives ist offline
Registriert seit: Jun 2004
Ort: Hooker in Kernel
Beiträge: 8.279
jahlives ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Also erstmal den Code umbrechen! Zeig mal einen Teil des HTML Quellcodes wie er beim Client ankommt
__________________
Gutes Tutorial | PHP Manual | MySql Manual | PHP FAQ | Apache | Suchfunktion für eigene Seiten

"An error does not become truth by reason of multiplied propagation, nor does truth become error because nobody sees it."
Mohandas Karamchand Gandhi (Mahatma Gandhi) (Source)
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 10-06-2008, 19:24
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

Wieso zeigst du dem User deine DB-Fehlermeldungen? Das macht man nicht, die sind nur für dich zum Debuggen und da ist es egal, ob das Layout zerschießt.
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 10-06-2008, 19:35
dunixphp
 Newbie
Links : Onlinestatus : dunixphp ist offline
Registriert seit: Apr 2008
Beiträge: 31
dunixphp ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Re: MySQL-Fehlermeldungen machen Layout kaputt

Zitat:
Original geschrieben von simauki
HHallo, ich habe mir grad ein Spitzenlayout in HTML entwickelt...
wo? ich würde mir dein Layout gerne mal anschauen?

zum Problem:
Versuch es mal mit einem @ vor der query
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 10-06-2008, 19:35
simauki
 Newbie
Links : Onlinestatus : simauki ist offline
Registriert seit: Mar 2004
Beiträge: 93
simauki ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hallo, die Fehlermeldungen müssen mit ausgegeben werden, weil das eine Webaplliaktion wird, die auch lokal bei Fremden zu laufen gebracht werden soll. Ist eine Software für den Bildungssektor.

Im Browser kommt der Quelltext nur bis zum abschließenden php-Tag. Der weiterführende HTML-Code unter dem eingefügten php wird nicht mit ausgegeben. Ich dachte immer man kann so wie ich es gemacht habe php in HTML so ausweisen???

MfG Simauki
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 10-06-2008, 19:37
jahlives
 Master
Links : Onlinestatus : jahlives ist offline
Registriert seit: Jun 2004
Ort: Hooker in Kernel
Beiträge: 8.279
jahlives ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Versuch es mal mit einem @ vor der query
Und was soll das bringen? Der TS gibt die Fehlermeldungen ja explizit aus, da hilft auch kein @
EDIT:

@TS
Habe dir noch ein paar Zeilenumrüche spendiert

__________________
Gutes Tutorial | PHP Manual | MySql Manual | PHP FAQ | Apache | Suchfunktion für eigene Seiten

"An error does not become truth by reason of multiplied propagation, nor does truth become error because nobody sees it."
Mohandas Karamchand Gandhi (Mahatma Gandhi) (Source)

Geändert von jahlives (10-06-2008 um 19:42 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 10-06-2008, 19:42
simauki
 Newbie
Links : Onlinestatus : simauki ist offline
Registriert seit: Mar 2004
Beiträge: 93
simauki ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Das kommt beim Browser an.

<html>

<head>

<meta http-equiv="content-type" content="text/html; charset=ISO-8859-1"> <!--Datei verwendet Europäische Buchstaben, Umlaute als Umschrift!!!-->
<meta http-equiv="expires" content="0"> <!--Datei wird vom Originalserver verwendet, also nicht aus dem Proxy...-->
<meta name="keywords" content="Baumogul, Planspiel, HTWK, Leipzig, Stephan Riedrich, Unternehmenssimulation"> <!--Stichwörter für Suchmaschinen-->
<meta name="author" content="Stephan Riedrich">
<meta name="description" content="Baumogul - das Unternehmensplanspiel für Interaktives Lernen">
<meta http-equiv="Content-Style-Type" content="text/css">

<title>Baumogul - Modul 1: Ausschreibung</title>

<link rel=shortcut icon href=favicon.ico>
<link rel=stylesheet type=text/css href=schrift.css>

</head>

<body>

<table style="width:100%;"><tr><td align="center">

<table cellspacing="0px" cellpadding="0px" style="width:1015px;">

<tr><td colspan="2" style="background-image:url(images/background/banner.jpg); width:818px; height:123px;"></td>
<td rowspan="4" style="background-image:url(images/background/seite-rechts.jpg); width:197px; height:743px;"></td></tr>
<tr><td style="background-image:url(images/background/reg1.jpg); vertical-align:top; width:180px; height:229px;">
<ul style="list-style-type:square; padding-top:7px; line-height:2.5em; list-style-position:inside">
<li><a href="ausschreibungindex.php">Home</a></li><li><a href="ausschreibung1.php">erstellen</a></li><li>ansehen</li><li>bearbeiten</li><li>drucken</li>
</ul>
</td>
<td rowspan="2" style="background-image:url(images/background/mitte1.jpg); vertical-align:top; background-repeat:no-repeat; width:639px; height:577px;">

<p style=padding-top:25px; style=padding-left:30px;>Es ist keine Verbindung zum Datenbankserver möglich.<br><br>MySQL-Fehler: Access denied for user 'eroot'@'localhost' (using password: YES)</p>
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 10-06-2008, 19:43
jahlives
 Master
Links : Onlinestatus : jahlives ist offline
Registriert seit: Jun 2004
Ort: Hooker in Kernel
Beiträge: 8.279
jahlives ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Wie wär's mit echo anstelle von die()?
__________________
Gutes Tutorial | PHP Manual | MySql Manual | PHP FAQ | Apache | Suchfunktion für eigene Seiten

"An error does not become truth by reason of multiplied propagation, nor does truth become error because nobody sees it."
Mohandas Karamchand Gandhi (Mahatma Gandhi) (Source)
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 10-06-2008, 19:58
simauki
 Newbie
Links : Onlinestatus : simauki ist offline
Registriert seit: Mar 2004
Beiträge: 93
simauki ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hallo, gib mal bitte ein Bsp. für den Quellcode mit echo an. Ich habe die Fehlermeldungen bis jetzt immer mit or die generiert.

MfG Simauki
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 10-06-2008, 20:01
jahlives
 Master
Links : Onlinestatus : jahlives ist offline
Registriert seit: Jun 2004
Ort: Hooker in Kernel
Beiträge: 8.279
jahlives ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Hallo, gib mal bitte ein Bsp. für den Quellcode mit echo an.
Nicht dein Ernst, oder?
PHP-Code:
echo 'Hallo Welt'
Zitat:
Ich habe die Fehlermeldungen bis jetzt immer mit or die generiert.
Das ist auch gut so, wenn du danach keine Ausgabe mehr willst.
Siehst du denn wirklich nicht was hier fehlt?

<td rowspan="2" style="background-image:url(images/background/mitte1.jpg); vertical-align:top; background-repeat:no-repeat; width:639px; height:577px;">

<p style=padding-top:25px; style=padding-left:30px;>Es ist keine Verbindung zum Datenbankserver möglich.<br><br>MySQL-Fehler: Access denied for user 'eroot'@'localhost' (using password: YES)</p>

Tipp: Alles was nach dem die() kommt!
__________________
Gutes Tutorial | PHP Manual | MySql Manual | PHP FAQ | Apache | Suchfunktion für eigene Seiten

"An error does not become truth by reason of multiplied propagation, nor does truth become error because nobody sees it."
Mohandas Karamchand Gandhi (Mahatma Gandhi) (Source)
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 10-06-2008, 20:04
simauki
 Newbie
Links : Onlinestatus : simauki ist offline
Registriert seit: Mar 2004
Beiträge: 93
simauki ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hallo, das ist mein Ernst. Wie echo geht, weiß ich. Ich weiß jetzt nur nicht was Du mit echo anstelle die() meinst. Das habe ich so noch nicht gesehen und kann mir das jetzt nicht vorstellen.

Was fehlt, das weiß ich jetzt auch. Der Tip mit dem Quelltext war OK, da bin ich nicht selbst draufgekommen. Nur weiß ich nicht wie man das wieder einrenken kann.

MfG Simauki
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 10-06-2008, 20:24
simauki
 Newbie
Links : Onlinestatus : simauki ist offline
Registriert seit: Mar 2004
Beiträge: 93
simauki ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hallo, OK Problem gelöst. Habe alle or dies und die mysql_errors gelöscht. Die Mysql-Fehler werden ja trotzdem ausgegeben. Kann man die auch irgendwie formatieren?

MfG Simauki
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 10-06-2008, 20:53
XGremliN
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : XGremliN ist offline
Registriert seit: Sep 2003
Ort: Karl-Marx-Stadt
Beiträge: 1.900
XGremliN ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

mach einfach anstatt
PHP-Code:
else {mysql_select_db(ausschreibung) or die ("<p style=paddin... 
das draus:
PHP-Code:
else {mysql_select_db(ausschreibung) or echo "<p style=paddin... 
__________________
it's not a bug,
it's a feature!
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 11-06-2008, 04:53
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

Genau genommen bringt das nichts, einfach alle die() durch echo zu ersetzen. Man stelle sich mal vor es gibt einen Fehler bei mysql_connect(). Der Fehler wird brav mit echo ausgegeben. Danach folgen weitere mysql_*() Aufrufe, die allesamt scheitern müssen, da gar keine DB-Verbindung besteht.

Der TO sollte seinen Code so umbauen, dass er DB-Fehler nicht nur hübsch ausgibt sondern auch darauf reagiert. Die einfachste Variante wäre
PHP-Code:
if (mysql_connect(...)) {
    if (
$res mysql_query(...)) {
        while (
$row mysql_fetch_array($res)) {
            
// ...
        
}
    } else echo 
mysql_error();
} else echo 
mysql_error(); 
Nochwas: Dreh mal bitte dein error_reporting() auf! Dann fliegt dir auschreibung um die Ohren, es heißt nämlich entweder $ausschreibung oder "ausschreibung".

Geändert von onemorenerd (11-06-2008 um 04:57 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ADSMAN V3 - Werbe-Manager ansehen ADSMAN V3 - Werbe-Manager

ADSMAN V3 - mehr als nur ein Bannermanager! Banner, Textanzeigen und PagePeel Manager! Mit ADSMAN PRO haben Sie die Marketinglösung für eine effektive und effiziente Werbeschaltung mit messbaren Ergebnissen. Unterstützt werden Bannerformate in beliebi

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
PHP News und Artikel Script V2

News schreiben, verwalten, veröffentlichen. Dies ist jetzt mit dem neuen PHP News & Artikel System von virtualsystem.de noch einfacher. Die integrierte Multi-User-Funktion und der WYSIWYG-Editor (MS-Office ähnliche Bedienung) ermöglichen...

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ News
Top-Side Guestbook

Gästebuch auf Textbasis (kein MySQL nötig) mit Smilies, Ip Sperre (Zeit selbst einstellbar), Spamschutz, Captcha (Code-Eingabe), BB-Code, Hitcounter, Löschfunktion, Editierfunktion, Kommentarfunktion, Kürzung langer Wörter, Seiten- bzw. Blätterfunktion, V

22.10.2018 webmaster10 | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:46 Uhr.