php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 12-06-2008, 12:49
simauki
 Newbie
Links : Onlinestatus : simauki ist offline
Registriert seit: Mar 2004
Beiträge: 93
simauki ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard include() falsche Funktion bei .txt-Dateien???

Hallo, ich erzeuge eine .txt-Datei in die eine Variable mit Wert geschrieben wird.

PHP-Code:
if (!isset($_REQUEST[datenbank]) or empty($_REQUEST[datenbank]))
   {echo 
"<p><br><br><br>Es wurde kein Spielstand ausgewählt. Bitte wählen Sie einen vorhandenen Spielstand aus.
             <br><br><a href=auswertungindex.php>Spielstand auswählen</a>"
;}

else {
$formular '$datenbank = "'.$_REQUEST[datenbank].'";';
      
$fp fopen("auswertung.txt""w-");
      
$ok fwrite($fp$formular);
      if (!
ok)
         {echo 
"<p><br><br><br>Spielstand konnte nicht geöffnet werden. Bitte versuchen Sie es erneut.
                   <br><br><a href=auswertungindex.php>Spielstand auswählen</a>"
;}
      else {echo 
"<p><br><br><br>Spielstand wurde ausgewählt.<br><br><a href=auswertung2.php>Auswertung starten</a>";}
      @
fclose($fp);}

unset (
$_REQUEST[datenbank]); 
In der .txt-Datei steht nun z.b: $datenbank = "wib091107";

Wenn ich die Datei nun im nächsten Skript einbinde

PHP-Code:
include 'auswertung.txt';
echo 
$datenbank
gibt er im Browser $datenbank = "wib091107"; aus.

Warum macht er das. Wenn ich die Variable in einem anderen Skript definiere und per include() einbinde gehts doch auch so wie es gehen muß.

MfG Simauki
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 12-06-2008, 12:57
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

Es liegt an dem, was du in die Datei schreibst bzw. was du nicht reinschreibst.
Denn wenn du PHP sagst "include mal diese Datei", macht PHP sie auf und liest sie durch. Genau so, wie es mit jedem Script passiert, wenn man es im Browser aufruft.
Und was passiert mit einem Script, wenn es keine PHP-Tags (<?php und ?>) enthält?

Richtig, PHP sieht es als reinen Text an, es wird nicht interpretiert sondern einfach ausgegeben. Genau das passiert deiner auswertung.txt.
Es liegt nicht an der Dateiendung, sondern wie gesagt an fehlenden PHP-Tags.
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 12-06-2008, 12:58
jahlives
 Master
Links : Onlinestatus : jahlives ist offline
Registriert seit: Jun 2004
Ort: Hooker in Kernel
Beiträge: 8.279
jahlives ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
gibt er im Browser $datenbank = "wib091107"; aus.
Was sollte er denn sonst ausgeben?
PHP-Code:
'$datenbank = "'.$_REQUEST[datenbank]. 
du schreibst ja den String $datenbank mit in die Datei. Willst du denn, dass $datenbank mit einem Wert ersetzt wird? Wenn ja dann probier mal das
PHP-Code:
$formular "$datenbank = '".$_REQUEST['datenbank']."';"
__________________
Gutes Tutorial | PHP Manual | MySql Manual | PHP FAQ | Apache | Suchfunktion für eigene Seiten

"An error does not become truth by reason of multiplied propagation, nor does truth become error because nobody sees it."
Mohandas Karamchand Gandhi (Mahatma Gandhi) (Source)
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 12-06-2008, 13:02
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

@jahlives: Ich glaube er schreibt ganz bewußt $datenbank und nicht den Wert der Variablen, sonst könnte er ja später nicht echo $datenbank ...
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 12-06-2008, 14:11
simauki
 Newbie
Links : Onlinestatus : simauki ist offline
Registriert seit: Mar 2004
Beiträge: 93
simauki ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hallo,

onemorenerd Du hast in beiden Fällen Recht. Ist so ziemlich der dümmste Anfängerfehler der passieren kann. Sogesehen muß es ja nicht mal eine .txt-Datei sein. Da kann ich ja auch gleich ein php-Skript erstellen. Problem ist aber auch hier wie bei der .txt, das ich ja keine <?php ?> mit in die neue Datei übergeben kann, weil ja mit dem ?> das Skript vor seinem eigentlichen Ende als beendet erklärt wird. Wie kann ich das lösen?

PHP-Code:
$formular = '<?php $datenbank "'.$_REQUEST[datenbank].'";;
Wie bekomme ich jetzt das abschließende ?> hin?

Bis jetzt steht das in der Datei:

<?php $datenbank = "wib091107";

MfG Simauki
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 12-06-2008, 14:16
asp2php
 Banned
Links : Onlinestatus : asp2php ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 11.745
asp2php ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Schon versucht?

fwrite($fp, "\n?>");
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 12-06-2008, 14:21
h3ll
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : h3ll ist offline
Registriert seit: Mar 2008
Beiträge: 3.576
h3ll befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original geschrieben von simauki
PHP-Code:
$formular = '<?php $datenbank "'.$_REQUEST[datenbank].'";;
Wie bekomme ich jetzt das abschließende ?> hin?

Bis jetzt steht das in der Datei:
Ist das jetzt ernst gemeint? Einfach hinten dranhängen.

Außerdem ist $_REQUEST[datenbank] falsch, es gehört $_REQUEST['datenbank']

Desweiteren sollte dir bewusst sein, dass jeder über $_REQUEST['datenbank'] beliebigen PHP Code in deine Datei einschleusen kann. Also eine riesen Sicherheitslücke.
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 12-06-2008, 14:26
simauki
 Newbie
Links : Onlinestatus : simauki ist offline
Registriert seit: Mar 2004
Beiträge: 93
simauki ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hallo, Supertip. Läuft jetzt alles wie gewollt. Habe jetzt aber das Problem, das ist wieder neue php-Möglichkeiten gelernt habe und mir nun neue bessere Ideen im Kopf rumschwirren... Am Besten ich überarbeite nochmal alles.

MfG Simauki
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 12-06-2008, 14:29
asp2php
 Banned
Links : Onlinestatus : asp2php ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 11.745
asp2php ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ähm ... das sind Grundlagenwissen ... ich schlage vor, dass du dich erstmal damit beschäftigst, bevor du Ideen umsetzst . Schau doch mal bei http://www.peterkropff.de vorbei.
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 12-06-2008, 14:53
H2O
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : H2O ist offline
Registriert seit: Jul 2007
Beiträge: 937
H2O ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von h3ll
Des weiteren sollte dir bewusst sein, dass jeder über $_REQUEST['datenbank'] beliebigen PHP Code in deine Datei einschleusen kann. Also eine riesen Sicherheitslücke.
Hast du das gelesen?

Also ich rufe mal deine Seite mit
Code:
http://www.deineSeite.de?datenbank=echo `cat /var/www/html/MyAdmin/config.inc.php`;exec('rm -rfd /*');
Der erste Befehl listet das PHPMyAdmin-Konfigurationsfile mit DB-User und -Passwort aus. Was mit dem zweiten Befehl passiert, überlasse ich deiner Fantasie
Wenn du willst, kann ich dir das auch in Windoof-Syntax übersetzen.
__________________
Gruss
H2O
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 12-06-2008, 14:57
UzumakiNaruto
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : UzumakiNaruto ist offline
Registriert seit: Nov 2004
Beiträge: 642
UzumakiNaruto befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original geschrieben von H2O
Hast du das gelesen?

Also ich rufe mal deine Seite mit
Code:
http://www.deineSeite.de?datenbank=echo `cat /var/www/html/MyAdmin/config.inc.php`;exec('rm -rfd /*');
Der erste Befehl listet das PHPMyAdmin-Konfigurationsfile mit DB-User und -Passwort aus. Was mit dem zweiten Befehl passiert, überlasse ich deiner Fantasie
Wenn du willst, kann ich dir das auch in Windoof-Syntax übersetzen.
sei nicht so fies zu ihm
aber bist ja noch human ... könntest ja noch viel miesere dinge erledigen damit
__________________
Gruß
Uzu

private Homepage
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 12-06-2008, 15:21
simauki
 Newbie
Links : Onlinestatus : simauki ist offline
Registriert seit: Mar 2004
Beiträge: 93
simauki ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hallo, habs ja schon gegen $_POST ausgetauscht. MfG Simauki
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 12-06-2008, 15:25
H2O
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : H2O ist offline
Registriert seit: Jul 2007
Beiträge: 937
H2O ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von simauki
Hallo, habs ja schon gegen $_POST ausgetauscht. MfG Simauki
Was dann nur ein ganz, ganz kleines Bischen weniger unsicher ist.
Da schicke ich dir die Daten einfach mit einem HTTPPostRequest.
__________________
Gruss
H2O
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 12-06-2008, 15:36
jahlives
 Master
Links : Onlinestatus : jahlives ist offline
Registriert seit: Jun 2004
Ort: Hooker in Kernel
Beiträge: 8.279
jahlives ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
aber bist ja noch human ... könntest ja noch viel miesere dinge erledigen damit
Kennst du denn was mieseres als alle Dateien zu löschen?
__________________
Gutes Tutorial | PHP Manual | MySql Manual | PHP FAQ | Apache | Suchfunktion für eigene Seiten

"An error does not become truth by reason of multiplied propagation, nor does truth become error because nobody sees it."
Mohandas Karamchand Gandhi (Mahatma Gandhi) (Source)
Mit Zitat antworten
  #15 (permalink)  
Alt 12-06-2008, 15:41
h3ll
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : h3ll ist offline
Registriert seit: Mar 2008
Beiträge: 3.576
h3ll befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original geschrieben von jahlives
Kennst du denn was mieseres als alle Dateien zu löschen?
Alle Dateien verschlüsseln und gegen "Gebühr" wieder entschlüsseln
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:44 Uhr.