php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 09-07-2008, 09:34
gentoo-freak
 Newbie
Links : Onlinestatus : gentoo-freak ist offline
Registriert seit: Mar 2008
Ort: Cottbus
Beiträge: 18
gentoo-freak ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard SVG-Grafik in Datenbank ?

Hallo!

Ich habe folgendes Problem: Ich habe eine große (etwa 70MB ) SVG-Grafik, die im Internet angezeigt werden soll. Das ist natürlich viel zu viel, denn keiner wartet so lange, bis die Daten da sind. Es handelt sich dabei um eine Landkarte mit vielen Informationen zu Gaststätten etc. . Es geht also weit über eine einfache Übersichtskarte hinaus, man kann Objekte anklicken und bekommt Zusatz-Infos usw...

Jetzt ist es meine Aufgabe das Ganze irgendwie praktikabel für das www zu machen. Mein erster Ansatz wäre, die XML-Daten strukturiert in einer Datenbank abzulegen (MySQL) und dann die benötigten Grafik-Teile bei Bedarf aus der DB zu holen und die SVG-Datei dynamisch zu erzeugen. Was haltet ihr davon? Ist das Quatsch? Gibt es da schon Lösungen oder ist mein Ansatz völlig falsch?

(Ich habe das PHP-Forum gewählt, da das ganze in PHP/JavaScript realisiert ist/wird, ich hoffe das paßt hier rein)

Schöne Grüße
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 09-07-2008, 09:46
PHP-Desaster
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : PHP-Desaster ist offline
Registriert seit: Mar 2006
Beiträge: 3.105
PHP-Desaster befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

In die Datenbank gehören die Grafikdaten an sich, also Koordinaten, Informationen, etc., aber wenn du es richtig sauber machst, nicht die XML-Daten. Die SVG-Grafik generierst du dann erst auf Anfrage.
Ich weiß nicht, wo du diese Grafik her hast und ob du auch irgendwie an die Reininformationen kommst, aber so sieht der saubere Ansatz aus.

Alternativ könntest du Zusatzinformationen auslagern und erst auf Anfrage in das Bild mit einbeziehen, etwa deine auf Klick angezeigten Zusatzinformationen. Wenn sich dann aber was an den Informationen ändert, musst du entsprechend wieder die Bildteile aus dem Gesamt-SVG separieren und in die Datenbank übernehmen.
Etwas schneller realisierbar aber schlechter wartbar.
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 09-07-2008, 09:49
gentoo-freak
 Newbie
Links : Onlinestatus : gentoo-freak ist offline
Registriert seit: Mar 2008
Ort: Cottbus
Beiträge: 18
gentoo-freak ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ja, so habe ich das eigentlich auch gemeint. Die XML-Daten werden natürlich erst erzeugt, aber die Infos sind in der DB abgelegt.

Also liege ich scheinbar gar nicht so falsch...
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

Die RIGID-FLEX-Technologie
Die RIGID-FLEX-TechnologieDie sogenannte "Flexible Elektronik" , oftmals auch als "Flexible Schaltungen" bezeichnet, ist eine zeitgemäße Technologie zum Montieren von elektronischen Schaltungen.

06.12.2018 | Berni

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

WeltExplorer v1.0

WeltExplorer v1.0 ist ein Dateimanager zum Browsen und Operieren im Dateisystem. Bei installiertem cURL können Ordner und Dateien zu entfernten FTP-Servern hochgeladen bzw. von diesen heruntergeladen werden, etwa zum Erstellen von Backups oder Mirrorsites

06.02.2019 weltvolk | Kategorie: PHP/ File
PG Job Site Pro

> Job Site Pro - web-basiertes Programm, auf PHP/MySQL für Erstellung der funktionellen Job Board Site gebaut. Das hat erweitertes Management-System für Arbeitssuchenden und Arbeitgeber und kann für bestimmte Länder, Regionen oder einfach generelle Job Si

05.02.2019 submit@ | Kategorie: PHP/ Management
ModuleStudio ansehen ModuleStudio

Modellgetriebene Entwicklung von Erweiterungen für das Open Source Framework Zikula.

15.01.2019 Guite | Kategorie: PHP ENTWICKLUNGSUMGEBUNG
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:49 Uhr.