php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #31 (permalink)  
Alt 22-07-2008, 00:44
PHP-Desaster
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : PHP-Desaster ist offline
Registriert seit: Mar 2006
Beiträge: 3.105
PHP-Desaster befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
IISPassword
The page cannot be displayed

...blablabla

HTTP Error 500
IISPassword for Internet Information Services
Kann der IIS htaccess?
Mit Zitat antworten
  #32 (permalink)  
Alt 22-07-2008, 10:18
Pust
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Pust ist offline
Registriert seit: Feb 2008
Beiträge: 93
Pust ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Müßte er, man kann nämlich über das webserverconfig ein Paßwortschutz anlegen mit dem Hinweis "Sollte einmal ein Verzeichnis geschützt sein, obwohl Sie das nicht wünschen, so löschen Sie einfach die Datei .htaccess"

Das hab ich mal gemacht, um mir so eine Datei anzuschauen, dann kommt:

Der Job wurde erfolgreich an den Roboter übergeben und wird die nächsten Minuten verarbeitet!
Sie erhalten eine E-Mail, wenn der Job erledigt ist!


Das war gestern Abend. Bisher geht weder der Verzeichnisschutz, noch gibt es eine .htaccess...

Aber im Grunde ist das doch auch nur Pfusch...
Mit Zitat antworten
  #33 (permalink)  
Alt 22-07-2008, 11:35
Pust
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Pust ist offline
Registriert seit: Feb 2008
Beiträge: 93
Pust ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Nochmal ganz blöd gefragt, wenn die Fehlermeldung heißt:

PHP Warning: Unknown: open_basedir restriction in effect. File(d:\web\default\temp\) is not within the allowed path(s):
(d:/web) in Unknown on line 0 PHP Warning: File upload error - unable to create a temporary file in Unknown on line 0

Und mein upload1.php in
d:\web\kunde\page.de\uploads\
liegt, dann ist das doch ein unerlaubter Pfad, oder?
der upload-Pfad (der in der ini festgelegt wird) müßte doch dann auf d:\web\kunde\ zeigen, damit
er im erlaubten Pfad steht, oder!?
Mit Zitat antworten
  #34 (permalink)  
Alt 22-07-2008, 11:45
jahlives
 Master
Links : Onlinestatus : jahlives ist offline
Registriert seit: Jun 2004
Ort: Hooker in Kernel
Beiträge: 8.279
jahlives ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Afaik gilt die Berechtigung auch für Subverzeichnisse und Dateien. Also müsste D:\web auch D:\web\default\temp abdecken
__________________
Gutes Tutorial | PHP Manual | MySql Manual | PHP FAQ | Apache | Suchfunktion für eigene Seiten

"An error does not become truth by reason of multiplied propagation, nor does truth become error because nobody sees it."
Mohandas Karamchand Gandhi (Mahatma Gandhi) (Source)
Mit Zitat antworten
  #35 (permalink)  
Alt 22-07-2008, 12:01
Pust
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Pust ist offline
Registriert seit: Feb 2008
Beiträge: 93
Pust ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von jahlives
Afaik gilt die Berechtigung auch für Subverzeichnisse und Dateien. Also müsste D:\web auch D:\web\default\temp abdecken

d:\web\default\temp\

deckt aber nicht

d:\web\kunde\...

ab, könnte da das Problem liegen?

Und wie gesagt, MEINE Rechte fangen ja erst bei d:\web\kunde\ an...

Oder liegt es doch an meinem Script?
Hab nur zum Test mal ein einfaches copy() gemacht, das machte den selben Fehler...
Mit Zitat antworten
  #36 (permalink)  
Alt 22-07-2008, 12:08
PHP-Desaster
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : PHP-Desaster ist offline
Registriert seit: Mar 2006
Beiträge: 3.105
PHP-Desaster befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Wenn das hier
Code:
Uploaddir =d:\web\default\temp
Open_basedir=d:\web
deine INI-Werte sind, dann passt da was nicht. Die Fehlermeldung ist auch merkwürdig:
Code:
File(d:\web\default\temp\) is not within the allowed path(s):
(d:/web)
d:\web\default\temp\ ist ja innerhalb von d:/web. Entweder löcherst du deinen Admin da mal, oder vielleicht liegt es ja an dem Slash/Backslash. Das temp-Verzeichnis wird in der Fehlermeldung mit Backslash angegeben, d:/web allerdings mit Slash...
Mit Zitat antworten
  #37 (permalink)  
Alt 22-07-2008, 13:29
Pust
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Pust ist offline
Registriert seit: Feb 2008
Beiträge: 93
Pust ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hm, ja, hab nochmal seine Mail angeschaut, genau so hat er das geschrieben.

Was paßt dann da genau nicht? Bzw. Was soll ich ihn fragen?

Das mit den Slashen (Slashes? hatten wir weiter oben auch schonmal, seine Antwort war ja:

"Daher meinte ich ja auch, Sie sollen Ihre Pfadangaben ebenfalls mit / statt \ machen. Andernfalls bei der Software in der Uploadroutine schauen, was das Teil macht - man kann den Upload auf 2 verschiedene Arten machen und eine davon kollidiert gelegentlich mit den open_basedir"

Was meint er mit den 2 Arten?
Wie denn dann die andere Art? (siehe meinen Quelltext oben)
Und jetzt die Preisfrage:
Warum geht dann auch ein simples copy() nicht??
Mit Zitat antworten
  #38 (permalink)  
Alt 22-07-2008, 13:48
Pust
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Pust ist offline
Registriert seit: Feb 2008
Beiträge: 93
Pust ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

...und

PHP-Code:
<?php

error_reporting
(E_ALL);

echo 
$tmpfname tempnam("/tmp""FOO");

/*
copy($pfad,$pfad2);
*/
?>
ergibt

Warning: tempnam() [function.tempnam]: open_basedir restriction in effect. File(/tmp) is not within the allowed path(s): (d:/web) in D:\web\designwork\singletube.de\htdocs\upload1.php on line 8
Mit Zitat antworten
  #39 (permalink)  
Alt 22-07-2008, 14:02
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Warning: tempnam() [function.tempnam]: open_basedir restriction in effect. File(/tmp) is not within the allowed path(s): (d:/web) in D:\web\designwork\singletube.de\htdocs\upload1.php on line 8
versuchs mal mit nem absoluten Pfad.

OffTopic:
BTW: Was hast n du für nen miesen Admin?
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #40 (permalink)  
Alt 22-07-2008, 14:06
UzumakiNaruto
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : UzumakiNaruto ist offline
Registriert seit: Nov 2004
Beiträge: 642
UzumakiNaruto befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

bei mir ist nichtmal ein upload_tmp_dir festgelegt (unix system)

und CHMOD geht nicht gibts nicht .. unter windows heißt es nur nicht CHMOD. natürlich kann man unter windows genauso berechtigungen festlegen.
rechtsklick -> eigenschaften -> sicherheit .. sag das mal deinem "admin"
__________________
Gruß
Uzu

private Homepage
Mit Zitat antworten
  #41 (permalink)  
Alt 22-07-2008, 15:02
Pust
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Pust ist offline
Registriert seit: Feb 2008
Beiträge: 93
Pust ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

HAAA!

Ich hab jetzt mal alles weggekürtzt, bis der Fehler nicht mehr auftrat.
Interessant:

Keine Fehler:

PHP-Code:
<?php
error_reporting
(E_ALL);
?>
 <form action="upload1.php" method="post" name="form1">
          <input type="file" name="datei" style="background-color:#E6E6E6; font-family:Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif; font-size:10px" />
          <input type="hidden" name="nummer" value="1" />
          <input type="hidden" name="nick" value="hallo" />
          <input type="hidden" name="action" value="hochladen" />
          <input name="submit1" type="submit" class="mimiblack" id="submit1" value="Hochladen" />
 </form>
<?PHP

$action
=$_POST['action'];
$nick=$_POST['nick'];
$nummer=$_POST['nummer'];



if(
$action=="hochladen")
{
echo 
"!";

}
?>
Fehler:

PHP-Code:

<?php
error_reporting
(E_ALL);
?>
 <form action="upload1.php" method="post" enctype="multipart/form-data" name="form1">
          <input type="file" name="datei" style="background-color:#E6E6E6; font-family:Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif; font-size:10px" />
          <input type="hidden" name="nummer" value="1" />
          <input type="hidden" name="nick" value="hallo" />
          <input type="hidden" name="action" value="hochladen" />
          <input name="submit1" type="submit" class="mimiblack" id="submit1" value="Hochladen" />
 </form>
<?PHP

$action
=$_POST['action'];
$nick=$_POST['nick'];
$nummer=$_POST['nummer'];


if(
$action=="hochladen")
{
echo 
"!";

}
?>
Ausgabe des ersten:
!

Ausgabe des Zweiten (nur ohne den Break nach dem "!"):
!
PHP Warning: Unknown: open_basedir restriction in effect. File(d:\web\default\temp\) is not within the allowed path(s): (d:/web) in Unknown on line 0 PHP Warning: File upload error - unable to create a temporary file in Unknown on line 0


So, ab jetzt versteh ich garnix mehr. Oder alles.

enctype="multipart/form-data" reicht jedenfalls aus, diesen Fehler zu erzeugen. Mir sagt es nur, daß ich KEINEN Fehler in meinem PHP gemacht hab, zumal da ja so gut wie kein PHP drin ist... es geht nämlich auch fast ganz ohne:

PHP-Code:
<?php
error_reporting
(E_ALL);
?>
 <form action="upload1.php" method="post" enctype="multipart/form-data" name="form1">
          <input type="file" name="datei" style="background-color:#E6E6E6; font-family:Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif; font-size:10px" />
          <input type="hidden" name="nummer" value="1" />
          <input type="hidden" name="nick" value="hallo" />
          <input type="hidden" name="action" value="hochladen" />
          <input name="submit1" type="submit" class="mimiblack" id="submit1" value="Hochladen" />
 </form>
Selber Fehler!
So und jetzt??
Mit Zitat antworten
  #42 (permalink)  
Alt 22-07-2008, 15:15
PHP-Desaster
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : PHP-Desaster ist offline
Registriert seit: Mar 2006
Beiträge: 3.105
PHP-Desaster befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Der enctype teilt dem Browser mit, dass er die Datei hochladen soll. Der Fehler liegt auch nicht in deinem Skript. Geh jetzt endlich zu deinem Admin und lass verdammt nochmal deine upload_tmp_dir-Einstellungen anpassen. Kann ja nicht war sein!
Mit Zitat antworten
  #43 (permalink)  
Alt 22-07-2008, 15:20
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Oh mein Gott!

Du hast immer noch nicht verstanden, wie der Upload-Vorgang eigentlich funktioniert?

File-Upload

Du musst natürlich den enctype angeben, weil ansonsten die Datei gar nicht an den Server gesendet wird, bzw. dort nicht als solche erkannt wird.

Das der Fehler nichts mit deinem PHP-Code (aber auch nicht mit dem HTML-Code) zu tun hat, sollte dir eigentlich spätestens klar sein, nachdem du die Fehlermeldung mit dem Hinweis "on line 0" gelesen hast. Darüber hinaus wurde ja auch schon mehrfach diskutiert, dass es an der Einstellung liegt.

Zitat:
So und jetzt??
Tja, gute frage. Ich würde sagen: das selbe wie vorher. Denn an deiner Situation hat deine (für dich) neue, wenn auch recht späte Erkenntnis nichts geändert. Sorry wenn ich alle Hoffnungen diesbezüglich zu nichte machen muss.
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #44 (permalink)  
Alt 22-07-2008, 15:30
Pust
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Pust ist offline
Registriert seit: Feb 2008
Beiträge: 93
Pust ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

@TobiaZ

Sorry, ich hab mich vielleicht nicht immer korrekt ausgedrückt.
Mir war es eigentlich von Anfang an klar, daß es eine Rechteproblem sein muß,
mit dem ich nichts zu tun habe (hab ja eingangs auch irgendwo erwähnt,
daß ich das schon an der Fehlermeldung selbst gesehen habe.)

Der Punkt war nur, daß der Admin mir dauernd versichert hat,
daß ich scheiße programmiert hätte und er sich weigert,
was zu schrauben (siehe auch seine von mir geposteten EMails)

Ich hab nur zu wenig Ahnung von den Einstellungen auf dem Server selbst,
um ihm stichhaltig beweisen zu können,
daß es SEIN Fehler ist. Der kann mir ja sonst was erzählen!

Und von daher war der Thread nicht umsonst.
Mit Eurer Erlaubnis würde ich ihm die letzten zwei oder drei Post gerne auf den Tisch knallen...

EDIT:
Ups, etwas breit, hab es mal umgebrochen

Geändert von Pust (22-07-2008 um 15:33 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #45 (permalink)  
Alt 22-07-2008, 15:36
combie
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : combie ist offline
Registriert seit: May 2006
Beiträge: 3.296
combie wird schon bald berühmt werden
Standard

Auch wenn ich jetzt ein wenig pingelig erscheine....
Zitat:
Mir war es eigentlich von Anfang an klar, daß es eine Rechteproblem sein muß,
base_dir !== RechteProblen

Bei einem Rechte Problem würdest du ein "permission denied" o.ä. bekommen.
__________________
Wir werden alle sterben
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ebiz-trader 6.0 - Das professionelle PHP Marktplatz Script ansehen ebiz-trader 6.0 - Das professionelle PHP Marktplatz Script

Mit unserer Lösungen können Sie nahezu jeden B2B / B2C Marktplatz betreiben den Sie sich vorstellen können. Ganz egal ob Sie einen Automarktplatz, Immobilenportal oder einfach einen Anzeigenmarkt betreiben möchten. Mit ebiz-trader können Sie Ihre Anforder

11.10.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Anzeigenmarkt
PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:19 Uhr.