php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 01-08-2008, 15:20
chrono
 Newbie
Links : Onlinestatus : chrono ist offline
Registriert seit: Aug 2008
Beiträge: 7
chrono ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Sichtbarkeit von Konstanten

Servus allerseits,

ich hab ein Problem mit der Sichtbarkeit von Konstanten in einer Klasse.

class DieKlasse {

private const dieKonstante = 0;

....
Konstruktor
....
Funktionen usw.
....

}

Ich möchte halt nicht, dass man von außen auf die Konstante zugreifen kann,
aber obiges Beispiel funktioniert leider nicht.

Habt ihr ne Idee, wie ich das anstellen könnte?

Gruß
Chrono
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 01-08-2008, 15:36
TBT
  Moderator
Links : Onlinestatus : TBT ist offline
Registriert seit: Sep 2002
Ort: Berlin
Beiträge: 2.787
TBT befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
TBT eine Nachricht über ICQ schicken TBT eine Nachricht über AIM schicken TBT eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

private + von außen?

das geht wohl nicht!
__________________
TBT

Die zwei wichtigsten Regeln für eine berufliche Karriere:
1. Verrate niemals alles was du weißt!


PHP 2 AllPatrizier II Browsergame
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 01-08-2008, 15:45
chrono
 Newbie
Links : Onlinestatus : chrono ist offline
Registriert seit: Aug 2008
Beiträge: 7
chrono ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Das ja genau mein Problem, ohne private kann man von außen auf die Konstante zugreifen.
Ich möchte aber Klassen-Konstanten deklarieren, auf die nicht von außen zugegriffen werden kann.
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 01-08-2008, 15:49
unset
  Moderator
Links : Onlinestatus : unset ist offline
Registriert seit: Jan 2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 3.782
unset befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Klassenkonstanten kann man halt nicht in ihrer Sichtbarkeit einschränken.
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 04-08-2008, 08:48
Charles Monroe
 Newbie
Links : Onlinestatus : Charles Monroe ist offline
Registriert seit: Sep 2006
Beiträge: 16
Charles Monroe ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Wie wäre es den damit?
Code:
class ClassName {
    private static $KONSTANTE = 0;
}
Das ist zwar so gesehen keine Konstante, aber der Zugriff ist "private". Wenn man sich nun innerhalb der Klasse daran hält, den Wert nicht mehr zu verändern, hat man im Prinzip seine Konstante. Leider gibt es in PHP noch kein "final"-Modifizierer für "Variablen" (wie in Java). Aber btw. wer unbedingt Zugriffs-Regeln für Felder bzw. Methoden braucht, der sollte sich mal anschauen was JSP und Servlets ausserdem sonst noch so alles können (z.B. Typsichere Methoden usw.) und sich weniger mit Script-Sprachen rumärgern, wo ohnehin jeder Hinz und Kunz drin rumpfuschen kann.

mfg. C. Monroe

Geändert von Charles Monroe (04-08-2008 um 08:52 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 04-08-2008, 11:31
unset
  Moderator
Links : Onlinestatus : unset ist offline
Registriert seit: Jan 2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 3.782
unset befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

PHP erhebt auch nicht den Anspruch, eine objektorientierte Sprache zu sein. Und die Performance von JAVA ist ja wohl mal unter alle Kanone. Da ist PHP ja noch ein Sportwagen gegen
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 04-08-2008, 11:48
asp2php
 Banned
Links : Onlinestatus : asp2php ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 11.745
asp2php ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von unset
PHP erhebt auch nicht den Anspruch, eine objektorientierte Sprache zu sein. Und die Performance von JAVA ist ja wohl mal unter alle Kanone. Da ist PHP ja noch ein Sportwagen gegen
Hm ... als reine jsp-Apps ist Java doch nicht lahm, da alles vom Server kommt, aber sobald man Applets einsetzt ist wiederum von Client-Leistung abhängig. Ich setze daher selten Applets ein
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 04-08-2008, 11:55
jahlives
 Master
Links : Onlinestatus : jahlives ist offline
Registriert seit: Jun 2004
Ort: Hooker in Kernel
Beiträge: 8.279
jahlives ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Da ist PHP ja noch ein Sportwagen gegen
Kommt imho schwer darauf an was man damit machen will Es gibt Dinge die gehen mit PHP gar nicht mehr...
__________________
Gutes Tutorial | PHP Manual | MySql Manual | PHP FAQ | Apache | Suchfunktion für eigene Seiten

"An error does not become truth by reason of multiplied propagation, nor does truth become error because nobody sees it."
Mohandas Karamchand Gandhi (Mahatma Gandhi) (Source)
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 04-08-2008, 12:14
unset
  Moderator
Links : Onlinestatus : unset ist offline
Registriert seit: Jan 2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 3.782
unset befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Das sind dann aber auch Sachen, die will ich gar nicht in meinem Browser haben

Aber Geschmackssache. Ich finde nur dieses ewig langweilige Bashing ätzend
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 04-08-2008, 12:31
Charles Monroe
 Newbie
Links : Onlinestatus : Charles Monroe ist offline
Registriert seit: Sep 2006
Beiträge: 16
Charles Monroe ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von unset
Und die Performance von JAVA ist ja wohl mal unter alle Kanone. Da ist PHP ja noch ein Sportwagen gegen
Sorry?... Von welcher Java Version reden wir hier? 1.0?...

Tatsache ist doch, das die meisten, die von Java im Zusammenhang mit Performance reden, eigentlich nur vom "hören-sagen" den Java-C++-Vergleich im Kopf haben (wo Java natürlich abstinkt). Und wenn ich nun meinem Tomcat6 mit einer 1.6 Liter Maschine (JDK) sitze, sieht es für mich so aus als fährt dein "Sportwagen" rückwärts. Willst mir doch wohl nicht wirklich erzählen, das eine Interpreter-Sprache, die obendrein für jede Anfrage einen eigenen Prozess startet, in welchem die gleichen Variablen erneut Speicher verschwenden, performanter ist. Ich mach mich da mal schlau z.B. hier.
Das PHP schneller als CGI und Perl ist wissen wir nun... Aber schneller als JSP und Servlets? KEINE CHANCE. Man muss sich halt mit befassen um es zu verstehen.

Ich fürchte wir weichen vom Thema ab. Back to Topic

mfg
C. Monroe

Geändert von Charles Monroe (04-08-2008 um 12:34 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 04-08-2008, 14:26
jahlives
 Master
Links : Onlinestatus : jahlives ist offline
Registriert seit: Jun 2004
Ort: Hooker in Kernel
Beiträge: 8.279
jahlives ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Willst mir doch wohl nicht wirklich erzählen, das eine Interpreter-Sprache,
Na Java ist aber auch irgendwie eine Interpreter Sprache. Die JRE ist der Interpreter. Zur Performance-Steigerung wird der Quellcode einfach in ByteCode umgewandelt, aber dieser wird dann interpretiert und sicherlich nicht direkt von der Hardware ausgeführt (wie z.B. bei C++)
EDIT:

Dein Doppel Post habe ich gelöscht

__________________
Gutes Tutorial | PHP Manual | MySql Manual | PHP FAQ | Apache | Suchfunktion für eigene Seiten

"An error does not become truth by reason of multiplied propagation, nor does truth become error because nobody sees it."
Mohandas Karamchand Gandhi (Mahatma Gandhi) (Source)
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 04-08-2008, 14:34
combie
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : combie ist offline
Registriert seit: May 2006
Beiträge: 3.296
combie wird schon bald berühmt werden
Standard

Viele Java Applikationen starten recht lahm, was sich dann zügig bessert, wenn aller ByteCode am JIT(Just in Time Compiler) vorbeigekommen ist.
__________________
Wir werden alle sterben
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 04-08-2008, 14:44
PHP-Desaster
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : PHP-Desaster ist offline
Registriert seit: Mar 2006
Beiträge: 3.105
PHP-Desaster befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Viele Java Applikationen starten recht lahm, was sich dann zügig bessert, wenn aller ByteCode am JIT(Just in Time Compiler) vorbeigekommen ist.
Das ist der klare Vorteil von Java. Aber mit entsprechenden Erweiterungen kannst du auch den ByteCode von PHP cachen und so einiges an Geschwindigkeit rausholen.
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 04-08-2008, 15:10
Charles Monroe
 Newbie
Links : Onlinestatus : Charles Monroe ist offline
Registriert seit: Sep 2006
Beiträge: 16
Charles Monroe ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von jahlives
Na Java ist aber auch irgendwie eine Interpreter Sprache. Die JRE ist der Interpreter
Richtig... Aber wirklich nur irgendwie... Der Unterschied zu einem Interpreter ist jedoch der, das beim JIT-C der Präprozessor entfällt. Ein Interpreter parsed ein Script, und das pro Aufruf, in mindestens zwei Schritten (Syntax, Logik) bevor es zur Ausführung kommt. Diese und noch einige andere Tatsachen (Beschreibungen sprengen definitiv den Rahmen des Threads) machen Servlets in der Geschwindigkeit von Web-Applikationen nahezu "unschlagbar". Nahezu? Naja... Einerseits: Ich kenne bisher nichts, was an die Geschwindigkeit von Servlets (wir reden hier nicht von Applets!) rankommt. Andererseits: Ich habe mich noch nicht mit aspx (.NET-Framework) befasst.

Back to Topic... (hätt ich blos nicht mit JSP angefangen...)

mfg
C. Monroe

EDIT:
PN an den Moderator fällt für mich irgendwie aus: Hätt' gern' mal gewusst, ob und wenn ja wo man den PHP-Entwicklern die Servlet-Technologie näher bringen kann. Nur damit sich meine Behauptungen hier auf Fakten stützen, nach denen man nicht 'googeln' muss.

Geändert von Charles Monroe (04-08-2008 um 15:38 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #15 (permalink)  
Alt 04-08-2008, 15:25
asp2php
 Banned
Links : Onlinestatus : asp2php ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 11.745
asp2php ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Charles Monroe
Ich habe mich noch nicht mit aspx (.NET-Framework) befasst.
OffTopic:
Die Arbeitsweise von .NET ist genauso wie Java, doch unter Windows OS sind .NET-Apps wesentlich schneller als Java-Apps, was auch verständlich ist
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ADSMAN V3 - Werbe-Manager ansehen ADSMAN V3 - Werbe-Manager

ADSMAN V3 - mehr als nur ein Bannermanager! Banner, Textanzeigen und PagePeel Manager! Mit ADSMAN PRO haben Sie die Marketinglösung für eine effektive und effiziente Werbeschaltung mit messbaren Ergebnissen. Unterstützt werden Bannerformate in beliebi

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
PHP News und Artikel Script V2

News schreiben, verwalten, veröffentlichen. Dies ist jetzt mit dem neuen PHP News & Artikel System von virtualsystem.de noch einfacher. Die integrierte Multi-User-Funktion und der WYSIWYG-Editor (MS-Office ähnliche Bedienung) ermöglichen...

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ News
Top-Side Guestbook

Gästebuch auf Textbasis (kein MySQL nötig) mit Smilies, Ip Sperre (Zeit selbst einstellbar), Spamschutz, Captcha (Code-Eingabe), BB-Code, Hitcounter, Löschfunktion, Editierfunktion, Kommentarfunktion, Kürzung langer Wörter, Seiten- bzw. Blätterfunktion, V

22.10.2018 webmaster10 | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:10 Uhr.