PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr

PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr (https://www.php-resource.de/forum/)
-   PHP Developer Forum (https://www.php-resource.de/forum/php-developer-forum/)
-   -   HBCI und PHP (https://www.php-resource.de/forum/php-developer-forum/93447-hbci-und-php.html)

get_Real 19-08-2008 02:17

HBCI und PHP
 
Liebe Boarduser,

ich habe nun 3 Stunden recherchiert und offenbar irgendwas falsch gemacht dabei ^^ auch die Ergebnisse hier im Forum haben mir bislang leider nicht weiterhelfen können.

Folgendes Szenario:

Ein Verein, 3000 Mitglieder Online mit PHP über ein Portal verwaltet in einer MySQL-Datenbank.

1000 Mitglieder zahlen Mitgliedsbeiträge via Lastschrift
500 Mitglieder zahlen Mitgliedsbeiträge via Überweisung
Alle anderen sind freigestellt.

Bisher wird alles manuell gemacht. Lastschriften von Hand eingereicht, sonstige Geldeingänge von Hand geprüft.


Frage:

Gibt es eine Banking-Software, welche die Verbindung zwischen der Online-MySQL-Datenbank und der Bank hinkriegt?

Wenn nicht bekannt:
Gibt es eine HBCI-Schnittstelle für PHP?

Ich würde gerne einen Automatismus in die ganze Sache reinbringen. Ich habe bereits über Jameica etc. gelesen - bei der konkreten Anwendung jedoch kriege ich nur Fehler ausgespuckt und ich verstehe auch nicht ganz die Kopplung zwischen Software auf dem PC über XML-RPC zu Online.

Liebe Grüße
Bene

Ps.: Mit XML-RPC habe ich ebenfalls keine Erfahrung. Mit PHP und MySQL durchaus.

Nico_Schubert 27-08-2008 12:32

Hallo,

die meisten Programme von den Banken können CSV Daten einlesen. Da musst Du nur noch ein Export Script von Mysql zu CSV Datei schreiben, genauso kann man dies auch anders rum machen.

Wenn Du bei der Volksbank bist, kann ich Profi Cash empfehlen. Das Programm kann CSV Datei erstellen und einlesen.

Grüße Nico

TobiaZ 27-08-2008 13:08

Also die Lastschrift ist ein klacks.

Die entsprechenden Dateien kannst du ohne Porbleme automatisch erstellen und dann (ggf. manuell) an die Bank schicken. Der Aufwand sollte hier also minimal sein.

Was die Überweisungen angeht, würde ich es so handhaben, dass du die Daten aus deiner Online-Banking-Software exportierst und den Abgleich von PHP erledigen lässt. Sollte auch kein großes Ding sein.

Ich würde in deinem Fall definitiv NICHT so weit gehen und die Anwendung direkt an die Bank anschließen, auch wenn dies möglich sein sollte. Das bürgt doch einige potentielle Lücken/Probleme, die man als Otto-Normal-Programmierer nicht unbedingt eingehen muss.

Letztendlich musst du (/der Kassierer) ohnehin regelmäßig die Kontobewegungen prüfen. Da kann man dann auch mal schnell den aktuellen Monat exportieren und über ein Formular hochladen. ;)

Grüße

Koala 27-08-2008 13:49

Darüber hinaus bieten alle Banken umfangreiche Infos
(z.B. als pdf-Datei) bezüglich der Datenanlieferung.

unset 27-08-2008 13:59

Und da die Standardtisiert sind, schaut man mal bei PEAR rein und sucht nach DTA ;)

hhcm 27-08-2008 14:47

Nimm einfach Jameica

Das ding "KANN" seine Daten in einer MySQL DB Verwalten.

pekka 27-08-2008 15:57

Eine direkte HBCI-Schnittstelle wäre trotzdem total ************y, z.B. zur automatischen Fakturierung für Portale oder online-Dienstleistungen. Solange das Konto nur zum Entgegennehmen von Zahlungen für ein bestimmtes Produkt o.ä. dient und vielleicht gar ein Read-Only-Konto ist (keine Überweisungen nach außen, nur interne Überträge - wenn eine Bank sowas anbietet) kann man das oft auch Sicherheitstechnisch in Kauf nehmen.

Google spuckt das hier aus:
http://phpugffm.de/index.php/onlineb...07-03,143.html

das arbeitet aber mit einer externen Binary zusammen.
Eine native HBCI-Schnittstelle in PHP wirds wohl kaum geben, oder?

unset 27-08-2008 16:03

Da die letzte Version auf XML basiert, sollte sowas locker flockig zu realisieren sein. Obwohl es für Onlineservices eher Sachen wie giropay gibt (wovon ich übrigens großer Fan bin).

TobiaZ 27-08-2008 16:05

OffTopic:
Giropay ist Klasse!!!

pekka 27-08-2008 16:10

Zitat:

Original geschrieben von unset
Da die letzte Version auf XML basiert, sollte sowas locker flockig zu realisieren sein. Obwohl es für Onlineservices eher Sachen wie giropay gibt (wovon ich übrigens großer Fan bin).
Cool, das werde ich mir mal anschauen!
Giropay ist nicht was ich meine, mir gehts mehr um Zahlungseingangs-Verwaltung bei Gewerbekunden, und da ist die Rechnung und darauffolgende Überweisung immer noch das A und O.

unset 27-08-2008 16:12

Zitat:

Original geschrieben von pekka
Cool, das werde ich mir mal anschauen!
Giropay ist nicht was ich meine, mir gehts mehr um Zahlungseingangs-Verwaltung bei Gewerbekunden, und da ist die Rechnung und darauffolgende Überweisung immer noch das A und O.

Sicherlich ein heißes Feature für diverse Backoffice-Software basierend auf PHP. Wie dem auch sei, meinte eben irgendwas von Community gelesen zu haben. Sollte aufhören quer zu lesen ;)

hhcm 27-08-2008 16:13

Also mir reicht Jameica im zusammenhang mit der MySQL Datenbank.
Ich bastel gerade an einem Automatischen abgleich unserer Faktura mit dieser Datenbank.

Was vielleicht auch noch interessant wäre ist AqMoney . Das ganze ist eher ein Shellscript welches OpenHBCI verwendet.

mschindler 14-06-2016 18:20

PHP Library
 
Hi Zusammen.
Ich weiß, der Thread ist schon älter. Sollte sich aber noch jemand hier her verlaufen, der das gleiche Problem hat, dem kann ich nur mal raten sich folgende PHP Library anzusehen:

https://github.com/mschindler83/fints-hbci-php

Lg, Markus


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:01 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.3.0
[c] ebiz-consult GmbH & Co. KG