php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 01-09-2008, 18:46
mcmurphy
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : mcmurphy ist offline
Registriert seit: Aug 2003
Ort: Berlin
Beiträge: 890
mcmurphy zeigte ein beschämendes Verhalten in der Vergangenheit
Standard ausgabe einer text datei fehlerhaft

hi,
ich will mir ein Sql Backup als download bares file ausgeben lassen.
$content ist der fertige insert befehl.
gebe ich $content per echo aus ist alles chic, mit der folgenden Anweisung
PHP-Code:
$myfilename "BUP_".$resultProject[0]['name'].".txt";
$handle fopen($myfilename"w+");
fwrite($handle,$content);
fclose($handle);
header("Content-type: text/text");
header("Content-Disposition: attachment; filename=" $myfilename ";");
unlink($myfilename); 
werden mir aber die Daten in Form eines Arrays ausgegeben ?!?
Die Daten kommen zwar aus einem array aber wie gesagt, die ausgabe per echo stimmt.
Meine Frage:
ist der abgebildete Code grundsätzlich erstmal ok?
__________________
"I don't want to belong to any club that would accept me as a member."

Groucho Marx
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 01-09-2008, 19:04
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
mit der folgenden Anweisung werden mir aber die Daten in Form eines Arrays ausgegeben ?!?
Ich wette das ist gelogen und obiger Code gibt NICHTS aus!

Zitat:
Die Daten kommen zwar aus einem array aber wie gesagt, die ausgabe per echo stimmt.
Und wo ist dieses Array? Welche Rolle spielt das? Wird das vielleicht auch noch testweise ausgegeben?

Zitat:
Meine Frage: ist der abgebildete Code grundsätzlich erstmal ok?
okay, ist relativ. Du hast doch bermerkt, dass sich das gewünschte Ergebnis nicht einstellt. Außerdem ist doch sehr fragwürdig, wofür du eine Datei anlegst, wenn du sie nachher direkt wieder löschst. Ansonsten machst du übrigens gar nichts mit der Datei. Auch das wäre in meinen Augen nicht so ganz okay.
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 01-09-2008, 19:17
mcmurphy
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : mcmurphy ist offline
Registriert seit: Aug 2003
Ort: Berlin
Beiträge: 890
mcmurphy zeigte ein beschämendes Verhalten in der Vergangenheit
Standard

THX TobiaZ für deine Antwort
Zitat:
Ich wette das ist gelogen und obiger Code gibt NICHTS aus!
Wette verloren, eine Datei wird ausgegeben...
Warum gibt der Code deiner Meinung nach nichts aus?
Zitat:
Und wo ist dieses Array? Welche Rolle spielt das? Wird das vielleicht auch noch testweise ausgegeben?
da meine abfragen aus mehreren Teilen bestehen hatte ich mir erstmal ein Array gebaut...
PHP-Code:
// auszug aus dem Script
$insertProjectuser[$i] .= ") VALUES (";
        
$insertProjectuser[$i] .= $resultProjectuser[$i]['id'].", ";
        
$insertProjectuser[$i] .= $resultProjectuser[$i]['projectid'].", ";
        
$insertProjectuser[$i] .= $resultProjectuser[$i]['userid'].", ";
        
$insertProjectuser[$i] .= "'".$resultProjectuser[$i]['subscribed']."'";
        
$insertProjectuser[$i] .= ")";
        
$content .= $insertProjectuser[$i]."\n"
Schon mehrmals geschaut aber alle Kontroll ausgaben sind auskommentiert

Zitat:
Außerdem ist doch sehr fragwürdig, wofür du eine Datei anlegst, wenn du sie nachher direkt wieder löschst. Ansonsten machst du übrigens gar nichts mit der Datei. Auch das wäre in meinen Augen nicht so ganz okay.
Ich will teile einer DB archivieren - also mir die relevanten Teile in eine .txt datei schreiben, zuschicken und speichern.

wenn du eine elegantere Lösung weißt - ich bin ganz Ohr (und Auge)
__________________
"I don't want to belong to any club that would accept me as a member."

Groucho Marx
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 01-09-2008, 19:22
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Wette verloren, eine Datei wird ausgegeben...
Warum gibt der Code deiner Meinung nach nichts aus
Weil ich da nichts sehe, was eine Ausgabe verursachen könnte. Vielleicht zeigst du es mir?

Zitat:
da meine abfragen aus mehreren Teilen bestehen hatte ich mir erstmal ein Array gebaut...
Der Sinn des Arrays erschließt sich mir hier nicht, aber ist ja auch nur nen Auszug, daher irrelevant.

Zitat:
Ich will teile einer DB archivieren - also mir die relevanten Teile in eine .txt datei schreiben, zuschicken und speichern.
Wenn du schreibst "speichern", warum löschst du sie dann?

Zitat:
wenn du eine elegantere Lösung weißt - ich bin ganz Ohr (und Auge)
naja, wenn ich eine Datei speichern will, würde ich sie nicht löschen. Und wenn ich den Inhalt ausgeben wollte, würde ich eine Ausgabe machen...

Kümmern wir uns also erstmal um die Stelle mit der Ausgabe.

OffTopic:
und was bekomme ich, wenn es doch ein sau dummer Fehler ist?
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 01-09-2008, 19:48
mcmurphy
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : mcmurphy ist offline
Registriert seit: Aug 2003
Ort: Berlin
Beiträge: 890
mcmurphy zeigte ein beschämendes Verhalten in der Vergangenheit
Standard

Zitat:
und was bekomme ich, wenn es doch ein sau dummer Fehler ist?
ein Kölsch? das ist fies - ich weiß ja ooch dass das mit sicherheit ein dummer Fehler ist....
Zitat:
Weil ich da nichts sehe, was eine Ausgabe verursachen könnte.
vielleicht störst du dich an dem Wort "Ausgabe" - ich will eine Datei erzeugen, die der Browser zum Downloaden anbietet und die dann lokal gespeichert werden kann
__________________
"I don't want to belong to any club that would accept me as a member."

Groucho Marx
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 01-09-2008, 19:51
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
vielleicht störst du dich an dem Wort "Ausgabe" - ich will eine Datei erzeugen, die der Browser zum Downloaden anbietet und die dann lokal gespeichert werden kann
Nö an dem Wort störe ich mich nicht.

Aber damit die Daten (der Inhalt der Datei) als Download zum User geschickt werden, müssen sie ja auch irgendwo "ausgegeben" (gesendet) werden.

Ich versuch es mal anders:

Wie soll der User deiner Meinung nach an die Datei kommen, wenn du sie kurzzeitig auf deinem Webspace speicherst und unmittelbar danach wieder löschst? Sag mir wie?

PS: Ich würde sagen, das Kölsch darfst du mir zu kommen lassen, denn das ist wirklich "dumm".
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 01-09-2008, 19:58
mcmurphy
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : mcmurphy ist offline
Registriert seit: Aug 2003
Ort: Berlin
Beiträge: 890
mcmurphy zeigte ein beschämendes Verhalten in der Vergangenheit
Standard

Zitat:
Wie soll der User deiner Meinung nach an die Datei kommen, wenn du sie kurzzeitig auf deinem Webspace speicherst und unmittelbar danach wieder löschst? Sag mir wie?
Verstehe nicht was du meinst:
PHP-Code:
$filename "BUP_".$resultProject[0]['name'].".txt"//der File name
$handle fopen($filename"w+"); //erzeuge eine Datei
fwrite($handle,$content); //schreibe die Daten rein
fclose($handle); //Schließe die Datei

header("Content-type: text/text");
header("Content-Disposition: attachment; filename=".$filename);
// Präsentiere die Datei dem User als File Download
unlink($filename); // lösche die Datei 
hatte mir den grundsätzlichen Code hier im Forums Archive besorgt:
http://www.php-resource.de/forum/sho...d/t-49369.html
__________________
"I don't want to belong to any club that would accept me as a member."

Groucho Marx
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 01-09-2008, 20:06
Kropff
  Administrator
Links : Onlinestatus : Kropff ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Köln
Beiträge: 11.722
Kropff befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Verstehe nicht was du meinst:
PHP-Code:
unlink($filename); // lösche die Datei 
das.

peter
__________________
Nukular, das Wort ist N-u-k-u-l-a-r (Homer Simpson)
Meine Seite
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 01-09-2008, 20:08
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
// Präsentiere die Datei dem User als File Download
Super!

Was soll das denn bringen? Wenn du es kommentierst, solltest du es auch tun!

Du musst die Datei/Daten auch an den Klient senden, ansonsten kann da nichts ankommen.

Zitat:
hatte mir den grundsätzlichen Code hier im Forums Archive besorgt:
http://www.php-resource.de/forum/sh...ad/t-49369.html
In Dem Falle wäre stupides kopieren ausnahmsweise mal erfolgreicher gewesen. Da wird nämlich eine Ausgabe erzeugt, ganz im Gegensatz zu deinem Fall...

OffTopic:
Und die temporäre Datei brauchst du eigentlich immer noch nicht...
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 01-09-2008, 20:21
mcmurphy
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : mcmurphy ist offline
Registriert seit: Aug 2003
Ort: Berlin
Beiträge: 890
mcmurphy zeigte ein beschämendes Verhalten in der Vergangenheit
Standard

ok - die Antwort von firstlord18 im erwähnten Post hatte mich auf den falschen Weg gebracht....
__________________
"I don't want to belong to any club that would accept me as a member."

Groucho Marx
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 01-09-2008, 20:28
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Jetzt fluppts?

Da wurde doch eigentlich nur gesagt, dass die Datei wieder gelöscht werden soll. Aber wie gesagt, es ist nicht notwendig die Datei überhaupt zu erstellen.

Einen Content-Type text/text gibt es AFAIK bis her nicht.
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 01-09-2008, 20:37
mcmurphy
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : mcmurphy ist offline
Registriert seit: Aug 2003
Ort: Berlin
Beiträge: 890
mcmurphy zeigte ein beschämendes Verhalten in der Vergangenheit
Standard


yeah - thx
hatte header("Content-Disposition: attachment; filename=".$filename); so verstanden das damit die Datei gesendet wird .....
Zitat:
Aber wie gesagt, es ist nicht notwendig die Datei überhaupt zu erstellen.
wie würdest du die daten ($content) abschicken?
bzw. mit welchen header()?

p.s.: es fehlte ein:
readfile($filename);
__________________
"I don't want to belong to any club that would accept me as a member."

Groucho Marx
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 01-09-2008, 20:41
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
hatte header("Content-Disposition: attachment; filename=".$filename); so verstanden das damit die Datei gesendet wird .....
Manual spricht Bände: header

Zitat:
wie würdest du die daten ($content) abschicken?
echo $content; ?

Zitat:
bzw. mit welchen header()?
Der unterscheidet sich natürlich nicht! Sind doch die gleichen Daten, die gesendet werden.

__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 01-09-2008, 20:46
mcmurphy
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : mcmurphy ist offline
Registriert seit: Aug 2003
Ort: Berlin
Beiträge: 890
mcmurphy zeigte ein beschämendes Verhalten in der Vergangenheit
Standard

das kommt davon wenn man sich nur ein Beispiel anschaut
THX - hast ein Kölsch gut wenn ich in den Pott komme (oder du nach Berlin)
__________________
"I don't want to belong to any club that would accept me as a member."

Groucho Marx
Mit Zitat antworten
  #15 (permalink)  
Alt 01-09-2008, 21:42
Kropff
  Administrator
Links : Onlinestatus : Kropff ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Köln
Beiträge: 11.722
Kropff befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
wenn ich in den Pott komme
OffTopic:
mönchengladbach == pott? ihr berliner

peter
__________________
Nukular, das Wort ist N-u-k-u-l-a-r (Homer Simpson)
Meine Seite
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ADSMAN V3 - Werbe-Manager ansehen ADSMAN V3 - Werbe-Manager

ADSMAN V3 - mehr als nur ein Bannermanager! Banner, Textanzeigen und PagePeel Manager! Mit ADSMAN PRO haben Sie die Marketinglösung für eine effektive und effiziente Werbeschaltung mit messbaren Ergebnissen. Unterstützt werden Bannerformate in beliebi

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
PHP News und Artikel Script V2

News schreiben, verwalten, veröffentlichen. Dies ist jetzt mit dem neuen PHP News & Artikel System von virtualsystem.de noch einfacher. Die integrierte Multi-User-Funktion und der WYSIWYG-Editor (MS-Office ähnliche Bedienung) ermöglichen...

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ News
Top-Side Guestbook

Gästebuch auf Textbasis (kein MySQL nötig) mit Smilies, Ip Sperre (Zeit selbst einstellbar), Spamschutz, Captcha (Code-Eingabe), BB-Code, Hitcounter, Löschfunktion, Editierfunktion, Kommentarfunktion, Kürzung langer Wörter, Seiten- bzw. Blätterfunktion, V

22.10.2018 webmaster10 | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:22 Uhr.