php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 10-10-2008, 14:22
augenblickpunkt
 Newbie
Links : Onlinestatus : augenblickpunkt ist offline
Registriert seit: Oct 2008
Beiträge: 13
augenblickpunkt ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard html aus variablen als text verschicken

hallo allerseits,

ich übergebe formulardaten gemischt mit text

PHP-Code:
$meldung 
Hallo $_POST[vorname] $_POST[name], \n 
Vielen Dank für Ihre Nachricht! 
Wir bemühen uns, möglichst schnell zu antworten. 
... weiterer text und variablen ... 
Betreff:  $_POST[betreff]  
Ihr Nachrichtentext: $_POST[text] 
"

an die funtion mail():

PHP-Code:
mail(
html_entity_decode($empfaenger), 
html_entity_decode($betreff), 
html_entity_decode($meldung), 
html_entity_decode($header)
); 
soweit alles okay, alles funktioniert.
bis auf ein problem:

die html-codierten sonderzeichen ä ö ü ß werden im mitgeschickten text korrekt in "nur-text" gewandelt, aber die sonderzeichen aus den variablen-texten werden nicht umgewandelt und dann kommt sowas an:
Zitat:
das ist meine größte nachricht mit freundlichen grüßen
frage:
was muß ich tun, damit der gesamte "nur-text" in der mail korrekt übermittelt wird, also auch der aus den variablen stammende?

für hilfe dankt im voraus,
detlef
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 10-10-2008, 14:25
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
ich übergebe formulardaten gemischt mit text
Sehr unsauber!

Zitat:
html_entity_decode
Wozu? Kannst du nicht überall den selben Zeichensatz verwenden?

Zitat:
was muß ich tun, damit der gesamte "nur-text" in der mail korrekt übermittelt wird, also auch der aus den variablen stammende?
Verwende überall den gleichen Zeichensatz!!!

1) Beim Speichern der Datei.
2) Beim Anzeigen der Datei.

Dann kannst du dir den Murks auch sparen.
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 10-10-2008, 19:22
augenblickpunkt
 Newbie
Links : Onlinestatus : augenblickpunkt ist offline
Registriert seit: Oct 2008
Beiträge: 13
augenblickpunkt ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

danke, aber ich hatte gehofft, hilfe zu bekommen, WIE ich das besser machen kann.

ich verwende keine unterschiedlichen zeichensätze.
?
ich gebe im quelltext gemäß xhtml die sonderzeichen codiert an.
"ü" für ein "ü" usw.

die formulare übergeben die eingaben jedoch direkt und uncodiert.

ich müßte also diese bei der übergabe codieren oder gleich die eingaben des nutzers codiert im formular hinterlegen...?

und wie soll ich denn die variablen vom text trennen, wenn die werte der variablen IM text erscheinen sollen?

ich will doch nur wissen, wie ich uncodierten text (die werte der variablen) 1:1 übernehme und mit dem (decodierten) resttext zusammen per mail versende...

kann man das einem neuling nicht einfach mal erklären?!
oder auf eine passende erklärung verweisen.

danke,
detlef
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 10-10-2008, 19:32
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
danke, aber ich hatte gehofft, hilfe zu bekommen, WIE ich das besser machen kann.
Na, wenn du auf die Sachen eingehst, die ich schreibe, sollte es doch möglich sein, deine Seite zu verbessern.

Zitat:
ich verwende keine unterschiedlichen zeichensätze. ?
Das glaube ich nicht. Zeig mal her!

Zitat:
ich gebe im quelltext gemäß xhtml die sonderzeichen codiert an. "ü" für ein "ü" usw.
Wozu soll das nötig sein? Das brauchst du nicht. Und mit XHTML hat das erst recht nichts zu tun.

Zitat:
die formulare übergeben die eingaben jedoch direkt und uncodiert.
Das ist auch richtig. Oder musstest du jemals in einem Kontaktformular, das du ausgefüllt hast, die Umlaute in ihre Entitäten umwandeln?

Zitat:
ich müßte also diese bei der übergabe codieren oder gleich die eingaben des nutzers codiert im formular hinterlegen...?
NEIN!

Zitat:
und wie soll ich denn die variablen vom text trennen, wenn die werte der variablen IM text erscheinen sollen?
[BELEHRUNG] - Richtiges Trennen von Strings und Variablen


Zitat:
ich will doch nur wissen, wie ich uncodierten text (die werte der variablen) 1:1 übernehme und mit dem (decodierten) resttext zusammen per mail versende...
Dann lass mit dir arbeiten, dann wird das schon. Bist nicht der erste, dem wir hier Hilfe zur Selbsthilfe beibringen. Aber erwarte bitte nicht, dass wir dir alles fertig vor die Füße werfen. DU bist die Hauptperson bei deinem Problem.

Zitat:
kann man das einem neuling nicht einfach mal erklären?!
Da bin ich bei. Nur will ich auch sehen, dass du mitarbeitest und nicht alles von mir eingeflößt bekommst. Solche Grundlagen(!) sind schließlich schon tausendfach im Netz niedergeschrieben worden.
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ADSMAN V3 - Werbe-Manager ansehen ADSMAN V3 - Werbe-Manager

ADSMAN V3 - mehr als nur ein Bannermanager! Banner, Textanzeigen und PagePeel Manager! Mit ADSMAN PRO haben Sie die Marketinglösung für eine effektive und effiziente Werbeschaltung mit messbaren Ergebnissen. Unterstützt werden Bannerformate in beliebi

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
PHP News und Artikel Script V2

News schreiben, verwalten, veröffentlichen. Dies ist jetzt mit dem neuen PHP News & Artikel System von virtualsystem.de noch einfacher. Die integrierte Multi-User-Funktion und der WYSIWYG-Editor (MS-Office ähnliche Bedienung) ermöglichen...

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ News
Top-Side Guestbook

Gästebuch auf Textbasis (kein MySQL nötig) mit Smilies, Ip Sperre (Zeit selbst einstellbar), Spamschutz, Captcha (Code-Eingabe), BB-Code, Hitcounter, Löschfunktion, Editierfunktion, Kommentarfunktion, Kürzung langer Wörter, Seiten- bzw. Blätterfunktion, V

22.10.2018 webmaster10 | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:53 Uhr.