php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 10-11-2008, 23:31
Tarlar
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Tarlar ist offline
Registriert seit: Jul 2004
Beiträge: 265
Tarlar ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard memory_limit wird ignoriert?

Hallo Leute,

ich habe folgendes Problem:
Ich programmiere auf meinem Rechner mit der XAMPP Umgebung und habe in einem Skript eine Datenbankabfrage mit 2200 Datensätzen. Mein memory_limit ist auf 128M festgelegt. Es funktioniert auch alles wunderbar.

Nun habe ich das Skript auf meinem Server hochgeladen und habe es gestartet. Nach/Während der Abfrage der 2200 Datensätze bricht das Skript (Cronjob) ohne Fehlermeldung ab. Ich habe vermutet, dass es am memory_limit liegt, also habe ich dieses auf 128M erhöht. Mit dem Ergebnis, dass das Skript immer noch nicht läuft. Wenn ich die Datenbankabfrage nun auf bspw. 500 Datensätze kürze läuft das Skript ohne Problem. Folglich habe ich das memory_limit auf 2048M erhöht (max. Arbeitsspeicher des Servers). Aber das Skript bricht bei der Datenbankabfrage immer noch ab.
Ich muss dazu sagen, dass in der PHP Info das memory_limit so angezeigt wird:

Code:
Server:
memory_limit	2147483648	2147483648


XAMPP:
memory_limit	128M	128M

Ist das egal, ob das in M oder ohne "Maßeinheit" angezeigt wird?


Könnt ihr mir weiterhelfen? Kann es sein, dass mein Server das memory_limit intern runtersetzt? Und wenn nicht, warum bricht es bei dem selben memory_limit wie auf meinem PC mit XAMPP ab? Oder gibt es noch eine andere Variable in der PHP-Konfig, die das beeinflussen könnte?

Gruß Tarlar

Geändert von Tarlar (10-11-2008 um 23:38 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 10-11-2008, 23:47
combie
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : combie ist offline
Registriert seit: May 2006
Beiträge: 3.296
combie wird schon bald berühmt werden
Standard

z.B. SUN sein Solaris bietet die Möglichkeit Laufzeit und Speicherverbrauch für jeden User Prozess zu begrenzen. Massenhoster nutzen dieses Feature durchaus.

__________________
Wir werden alle sterben

Geändert von combie (10-11-2008 um 23:50 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 10-11-2008, 23:50
Tarlar
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Tarlar ist offline
Registriert seit: Jul 2004
Beiträge: 265
Tarlar ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Die Sache ist aber so, dass ich einen eigenen Server habe und da erwarte ich eigentlich, dass die Skript nicht begrenzt werden...

Edit: In meiner PHP-Info steht: "disable-cli"
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 10-11-2008, 23:51
combie
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : combie ist offline
Registriert seit: May 2006
Beiträge: 3.296
combie wird schon bald berühmt werden
Standard

Wie du hier nachlesen kannst, greifen diese php.ini Einstellungen sowieso, im CLI Modus, nur sehr eingeschränkt.
http://www.php.net/manual/de/features.commandline.php

Also dürfte das dann nicht dein Problem sein.

Mit welcher Meldung bricht PHP denn ab?

Zitat:
Edit: In meiner PHP-Info steht: "disable-cli"
Ja ja...
Das ist das Modul!
Aber du sagtes ja "CronJob" und dann wirst du ja wohl das CLI nutzen..
__________________
Wir werden alle sterben
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 10-11-2008, 23:53
Tarlar
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Tarlar ist offline
Registriert seit: Jul 2004
Beiträge: 265
Tarlar ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Keine Fehlermeldung. Das Skript hört einfach auf zu rechnen. Selbst error_reporting(E_ALL) führt zu keiner Fehlermeldung!
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 10-11-2008, 23:59
combie
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : combie ist offline
Registriert seit: May 2006
Beiträge: 3.296
combie wird schon bald berühmt werden
Standard

PHP bricht nicht ohne Meldung ab
.....

Loggen aktivieren und testen.
Eine Protokolldatei führen, bis du den Fehler findest.

.....

Viel Spass...


PS:
2200 Datensätze ist noch nicht soooo viel, dass PHP daran unbedingt sterben müsste.
__________________
Wir werden alle sterben
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ADSMAN V3 - Werbe-Manager ansehen ADSMAN V3 - Werbe-Manager

ADSMAN V3 - mehr als nur ein Bannermanager! Banner, Textanzeigen und PagePeel Manager! Mit ADSMAN PRO haben Sie die Marketinglösung für eine effektive und effiziente Werbeschaltung mit messbaren Ergebnissen. Unterstützt werden Bannerformate in beliebi

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
PHP News und Artikel Script V2

News schreiben, verwalten, veröffentlichen. Dies ist jetzt mit dem neuen PHP News & Artikel System von virtualsystem.de noch einfacher. Die integrierte Multi-User-Funktion und der WYSIWYG-Editor (MS-Office ähnliche Bedienung) ermöglichen...

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ News
Top-Side Guestbook

Gästebuch auf Textbasis (kein MySQL nötig) mit Smilies, Ip Sperre (Zeit selbst einstellbar), Spamschutz, Captcha (Code-Eingabe), BB-Code, Hitcounter, Löschfunktion, Editierfunktion, Kommentarfunktion, Kürzung langer Wörter, Seiten- bzw. Blätterfunktion, V

22.10.2018 webmaster10 | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:15 Uhr.