php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 16-11-2008, 18:18
SCHiLLER
 Newbie
Links : Onlinestatus : SCHiLLER ist offline
Registriert seit: Nov 2008
Ort: 127.0.0.1
Beiträge: 8
SCHiLLER ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Login Sicherheit

Hallo php-resource community!

Folgendes:
Habe ein kleines Login-System mit Sessions.
Da ich kein PHP-Profi bin wäre es toll wenn ihr mal einen Blick drauf werfen würdet ob das auch sicher ist

Am Anfang jeder Datei die nur der eingeloggte User sehen soll steht

PHP-Code:
<?PHP include("access.php"); ?>
Access.php:

PHP-Code:
<?PHP

if(!isset($_SESSION['admin']))
    {
    
header("location: index.php");
    exit;
    }

?>
Auf der index.php befindet sich das Login-Formular. Wenn man also nicht eingeloggt ist wird man dahin geleitet.

Das Login-Formular sieht folgendermaßen aus:

Code:
<form action="login.php" method="post">
<input type="text" size="12" maxlength="50" name="username" />
<input type="password" size="12" maxlength="50" name="password" />
<input type="submit" value="Login">
</form>
in der login.php sieht's so aus:

PHP-Code:
<?PHP

session_start
();

$user $_POST["username"];
$pw $_POST["password"];

include(
"_admin.php");

if (
$user == $username && md5($pw) == $password)
    {
    
$_SESSION['admin'] = "$user";
    
header("location: admincenter.php");
    }
else
    {
    
header("location: index.php");
    }

?>
und wie man unschwer erkennen kann befinden sich die Info's (username und password) in der _admin.php

Gibt's da irgendwelche Lücken?^^

MfG
Schiller

Geändert von SCHiLLER (18-11-2008 um 19:50 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 16-11-2008, 18:36
Kropff
  Administrator
Links : Onlinestatus : Kropff ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Köln
Beiträge: 11.722
Kropff befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

wie werden denn $username und $password definiert?

peter
__________________
Nukular, das Wort ist N-u-k-u-l-a-r (Homer Simpson)
Meine Seite
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 16-11-2008, 18:52
SCHiLLER
 Newbie
Links : Onlinestatus : SCHiLLER ist offline
Registriert seit: Nov 2008
Ort: 127.0.0.1
Beiträge: 8
SCHiLLER ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

meinst du das?:

PHP-Code:
$username "admin";
$password "098f6bcd4621d373cade4e832627b4f6"
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 16-11-2008, 19:37
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

Username admin und Passwort test sind per se unsicher.
Im Location-Header sollte man eine absolute URL angeben.
Was machst du da eigentlich mit $log?
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 17-11-2008, 15:31
SCHiLLER
 Newbie
Links : Onlinestatus : SCHiLLER ist offline
Registriert seit: Nov 2008
Ort: 127.0.0.1
Beiträge: 8
SCHiLLER ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von onemorenerd
Username admin und Passwort test sind per se unsicher.


$log nich beachten.. kommt raus
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 17-11-2008, 18:44
jmc
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : jmc ist offline
Registriert seit: Mar 2006
Beiträge: 868
jmc befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Naja, wenn du ein genügend langes Passwort nimmst mit genügend verschiedenen Zeichen schadet es nicht gross, wenn du admin als Benuzernamen nimmst, aber wenn du dann auch noch ein Passwort wie hier mit nur 4 Buchstaben verwendest, dann wird es einfach zu cracken sein.
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 18-11-2008, 17:30
SCHiLLER
 Newbie
Links : Onlinestatus : SCHiLLER ist offline
Registriert seit: Nov 2008
Ort: 127.0.0.1
Beiträge: 8
SCHiLLER ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von jmc
Naja, wenn du ein genügend langes Passwort nimmst mit genügend verschiedenen Zeichen schadet es nicht gross, wenn du admin als Benuzernamen nimmst, aber wenn du dann auch noch ein Passwort wie hier mit nur 4 Buchstaben verwendest, dann wird es einfach zu cracken sein.
Ja natürlich nehm ich ein langes Passwort und einen individuellen Benutzernamen
Und das Script an sich is in Ordnung?
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 18-11-2008, 19:49
jmc
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : jmc ist offline
Registriert seit: Mar 2006
Beiträge: 868
jmc befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Jop, sonst ist schon ziemlich sicher.
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 18-11-2008, 19:51
SCHiLLER
 Newbie
Links : Onlinestatus : SCHiLLER ist offline
Registriert seit: Nov 2008
Ort: 127.0.0.1
Beiträge: 8
SCHiLLER ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von jmc
Jop, sonst ist schon ziemlich sicher.
das ist gut, danke
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 18-11-2008, 20:30
gourmet
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : gourmet ist offline
Registriert seit: Feb 2007
Beiträge: 154
Blog-Einträge: 1
gourmet ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Re: Login Sicherheit

Zitat:
Original geschrieben von SCHiLLER

PHP-Code:
<?PHP

if(!isset($_SESSION['admin']))
    {
    
header("location: index.php");
    exit;
    }

?>
----------------------------------------------------------------------
<?PHP

session_start
();

$user $_POST["username"];
$pw $_POST["password"];

include(
"_admin.php");

if (
$user == $username && md5($pw) == $password)
    {
    
$_SESSION['admin'] = "$user";
    
header("location: admincenter.php");
    }
else
    {
    
header("location: index.php");
    }

?>
Hallo Schiller,

exit; kannst du weglassen, wird eh nicht ausgeführt

PHP-Code:
$user $_POST["username"];
$pw $_POST["password"];
// ^^ ist ebenfalls überflüssig
//kannst das auch so lösen
//eventuell vorher auch überprüfen ob überhaupt der login button angeklickt wurde
if($_POST['username'] == $username && md5($_POST['passwort']) == $passwort) {
//mach dies, tue jenes
}

$_SESSION['admin'] = "$user";
//"$user"
// ^^die Anführungsstriche gehören da nicht hin 
vg
gourmet
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 18-11-2008, 20:52
PHP-Desaster
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : PHP-Desaster ist offline
Registriert seit: Mar 2006
Beiträge: 3.105
PHP-Desaster befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Re: Re: Login Sicherheit

Zitat:
exit; kannst du weglassen, wird eh nicht ausgeführt
Ist das so? Ich wäre mir da nicht so sicher!
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 18-11-2008, 22:50
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

Ich finde exit nach einen header('Location...') sehr gesund. So kann man sicher sein, dass das Script an der Stelle abbricht. Alles andere wäre Unsinn.
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 19-11-2008, 16:40
gourmet
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : gourmet ist offline
Registriert seit: Feb 2007
Beiträge: 154
Blog-Einträge: 1
gourmet ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

ja habt recht, ich habe mich nochmal dazu belesen, ein exit; ist nicht verkehrt, ist mir noch nie so aufgefallen das da noch etwas passiert nach dem header()

vg
gourmet
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 22-11-2008, 05:19
nichtsooft
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : nichtsooft ist offline
Registriert seit: Apr 2006
Ort: Wien [AUT]
Beiträge: 385
nichtsooft ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
nichtsooft eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
Original geschrieben von gourmet
ja habt recht, ich habe mich nochmal dazu belesen, ein exit; ist nicht verkehrt, ist mir noch nie so aufgefallen das da noch etwas passiert nach dem header()

vg
gourmet
Macht ja nichts gourmet! Wir haben hier alle schon mal was neues gelesen!
__________________
WHILE (!$asleep) { $sheep++; }
Mit Zitat antworten
  #15 (permalink)  
Alt 24-11-2008, 14:53
phpguru42
 Newbie
Links : Onlinestatus : phpguru42 ist offline
Registriert seit: Oct 2008
Beiträge: 71
phpguru42 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Vielleicht solltest Du solche wichtigen Dateien doch lieber mit require() einbinden.
Wenn der Include fehlschlägt, ist Dein ganzer Schutz ausgehoben!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:16 Uhr.