php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 18-11-2008, 12:40
Olli4
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Olli4 ist offline
Registriert seit: Mar 2008
Beiträge: 112
Olli4 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard array & foreach

Hallo zusammen

Ich hätte mal eine Performance frage.
Und zwar habe ich einen mehrdimensionalen array mit 10 Einträgen und gehe dort in die foreach schleife. In dieser Schleif preg_replace
Mit 1000 einträgen im array geht dies ja noch. Aber wenn es mehr werden geht doch die Performance flöten.

Gibt es da eine bessere methode?

Danke schonmal für eure Tipps.

Gruss

Olli
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 18-11-2008, 13:00
asp2php
 Banned
Links : Onlinestatus : asp2php ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 11.745
asp2php ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Der Performancekiller ist preg_replace und nicht foreach, wenn du auf str_replace umsteigen kannst, dann wird sich das um das Vielfache verbessert, wenn nicht dann musst du leider damit leben, oder so ändern dass du preg_replace nicht in einer Schleife einsetzen musst.
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 18-11-2008, 13:08
Olli4
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Olli4 ist offline
Registriert seit: Mar 2008
Beiträge: 112
Olli4 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hi

Danke für deine Antwort.

Was ist denn besser? str_replace oder schauen das es nicht in der schlaufe ist? Und wenn das zweite, wie müsste ich das anstelen? Bei einem normalen array kann ich ja einfach zwei array suche und ersetzen machen und diese in den preg_replace einfügen.

Aber wie sieht es denn mit dem mehrdimensionalen array aus? Benötige da 4 parameter daraus. einerseits das suchwort, und dann für das ersetzen die anderen drei.

Was bei str_replace glaub nicht geht wäre \i damit er die klein und grossschreibung nicht beachtet oder?

Gruss

Olli

Geändert von Olli4 (18-11-2008 um 13:13 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 18-11-2008, 13:14
PHP-Desaster
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : PHP-Desaster ist offline
Registriert seit: Mar 2006
Beiträge: 3.105
PHP-Desaster befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Optimieren. Wie asp2php schon sagt, wenn du den regulären Ausdruck umgehen kannst, wird das bestimmt besser. Zeig doch mal her, was du so treibst.
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 18-11-2008, 13:17
combie
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : combie ist offline
Registriert seit: May 2006
Beiträge: 3.296
combie wird schon bald berühmt werden
Standard

Erstmal brauchst du keine Schleife (vermutlich).
Wenn es denn mit diesem geht: http://de3.php.net/manual/de/functio...-recursive.php

Und wenn du Text ersetzen willst, bleiben doch nur wenige PHP Funktionen, mit denen das geht. str_replace() und strtr() sind auf jeden Fall fixer als das Preg oder ereg Gedöns.
Bei strtr() achte darauf, das du die 2 Parametrige Variante wählst. Die 3 Parametrige ist noch weniger Unicodefest.
__________________
Wir werden alle sterben
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 18-11-2008, 13:20
Olli4
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Olli4 ist offline
Registriert seit: Mar 2008
Beiträge: 112
Olli4 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

HI

Der array sieht wie folg aus:
PHP-Code:
$meinArray[] = array('feld1' => 'inhaltfeld1''feld2' => 'inhaltfeld2',
'feld3' => 'inhaltfeld3','feld4' => 'inhaltfeld4'); 
Die Foreach mit preg_replace
PHP-Code:
foreach ($meinArray as $key) {  
    
$nachricht preg_replace('/'.$key['feld1'].'/i'$key['feld2'], $nachricht);

Momentan verwende ich nur zwei dinge aus dem Array zum testen.

Bei preg_replace habe ich den vorteil mit dem i damit er die klein und grossbuchstaben nicht berücksichtigt.

Vielleicht hilft dir dies ein wenig weiter wie ich es am bessten optimieren könnte.

Gruss

Olli

Geändert von Olli4 (19-11-2008 um 08:40 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 18-11-2008, 13:28
PHP-Desaster
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : PHP-Desaster ist offline
Registriert seit: Mar 2006
Beiträge: 3.105
PHP-Desaster befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

str_ireplace mal gesehen?
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 18-11-2008, 13:31
Olli4
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Olli4 ist offline
Registriert seit: Mar 2008
Beiträge: 112
Olli4 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hi

Nein ehrlich gesagt nicht

Nun ist die frage ob str_ireplace() die beste lösung für mein problem ist in der schleife, oder ob man es noch vesser optimieren kann.

Gruss

Olli
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 18-11-2008, 13:41
asp2php
 Banned
Links : Onlinestatus : asp2php ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 11.745
asp2php ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Probiere selbst aus, denn die Daten dazu hast nur du!
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 18-11-2008, 13:56
Olli4
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Olli4 ist offline
Registriert seit: Mar 2008
Beiträge: 112
Olli4 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hi

denke lasse es so danke.

Gruss

Olli

Geändert von Olli4 (18-11-2008 um 14:09 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 19-11-2008, 08:39
Olli4
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Olli4 ist offline
Registriert seit: Mar 2008
Beiträge: 112
Olli4 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hi

Läuft wunderbar. danke.

Gruss

Olli

Geändert von Olli4 (19-11-2008 um 09:07 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:29 Uhr.