php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 27-11-2008, 16:50
fritzje610
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : fritzje610 ist offline
Registriert seit: Mar 2004
Ort: Nahe der schönen Loreley
Beiträge: 318
fritzje610 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Abfrageergebnis in bestimmte Form bringen

Hallo zusammen,

anbei folgendes Script:

PHP-Code:
<?php
require_once("../functions/db_connection.php");

if (
$_GET['id'] == "abc") {

$query "SELECT * FROM glaeserlisten WHERE hersteller = 'abc'";
$result mysql_query($query);
if (!
$result)
{
       die (
'Ungültige Abfrage: ' mysql_error());

while(
$row mysql_fetch_assoc($result))
{
 
print_r($row);
}

echo <<<HERE_DOC
[ {optionDisplay: 'Wert1'}, {optionDisplay: 'Wert2'}, {optionDisplay: 'Wert3'}]
HERE_DOC;
}
?>
Nach dem query habe ich ein Ergebnisarray, das beim print_r auch den erwarteten Inhalt hat. Was ich aber nicht weiß, wie ich die Werte nun nacheinander, soviele wie eben da sind, in automatisch die {optionDisplay: 'Wert'}, - Form bekomme. D.h. das was zwischen den [ ] steht muss entsprechend der Anzahl der zurückgegebenen Werte erweitert werden, so das alle in dieser Form da drin stehen.

Das Ganze wird hier in ein Dropdown übernommen
Code:
<script type="text/javascript" src="/js/jQuery.js"></script>
<script type="text/javascript" charset="utf-8">
$(function(typ){
  $("select#glashersteller_re").change(function(){
    $.getJSON("/js/test.php",{id: $(this).val(), ajax: 'true'}, function(j){
      var options = '';
      for (var i = 0; i < j.length; i++) {
        options += '<option>' + j[i].optionDisplay + '</option>';
      }
      $("select#glasart_re").html(options);
    })
  })
})
</script>
Im Moment weiss ich nicht wie ich das angehen soll. Erster Ansatz wäre erstmal anstatt dem print_r die Ergebnisse in ein array zu schreiben. Aber dann ???


Bitte um Hilfe !


Gruß

Michael
__________________
Gruß

Michael


Geändert von fritzje610 (27-11-2008 um 16:57 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 27-11-2008, 20:47
ghostgambler
 Master
Links : Onlinestatus : ghostgambler ist offline
Registriert seit: Jul 2004
Ort: DE - NRW
Beiträge: 4.620
ghostgambler ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

na statt print_r in der Schleife halt optionDisplay davor und dahinter noch [_und ] und ein , wenn es nicht die erste Ausgabe ist...
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 28-11-2008, 09:25
fritzje610
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : fritzje610 ist offline
Registriert seit: Mar 2004
Ort: Nahe der schönen Loreley
Beiträge: 318
fritzje610 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Guten Morgen,

ich hab jetzt ein paar Sachen ausprobiert, aber irgendwie komme ich auf keinen grünen Zweig. Mit einer Variablen klappt das:

PHP-Code:
while($row mysql_fetch_assoc($result))
{
    
$var $row['beschreibung'];
}

echo <<<HERE_DOC
[{optionDisplay: '$var'}] 
HERE_DOC; 
Das funktioniert auch. Nur wie kriege ich das über ne Schleife alles hintereinander? Ich hatte es mal so probiert:

PHP-Code:
echo <<<HERE_DOC
while($row = mysql_fetch_assoc($result))
{
    [{optionDisplay: '$row
["glastyp"]'}] 
}
HERE_DOC; 
Aber dann kommt in der js-Funktion gar nichts mehr an.
Ich verstehe das so, dass das js zählt wieviele Werte als hinzuzufügende Optionen zu erwarten sind, aber dazu müssen die Werte ja so verfügbar sein:

PHP-Code:
echo <<<HERE_DOC
[{optionDisplay: 'Wert1'}, {optionDisplay: 'Wert2'}, und so weiter] 
HERE_DOC; 
Wenn ich das in der while-Schleife mache, muss doch irgendwas links vom = stehen? Irgendwie hab ich gerade die Hirnblockade schlechthin. Könnt ihr mir bitte auf die Sprünge helfen? Danke ! ! !



Gruß

Michael
__________________
Gruß

Michael

Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 28-11-2008, 10:18
ghostgambler
 Master
Links : Onlinestatus : ghostgambler ist offline
Registriert seit: Jul 2004
Ort: DE - NRW
Beiträge: 4.620
ghostgambler ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Re: Abfrageergebnis in bestimmte Form bringen

PHP-Code:
$bla true;
echo 
"[";
while(
$row mysql_fetch_assoc($result))
{
  if (
$bla$bla false;
  else echo 
", ";
  echo 
"{optionDisplay: '" $row["glastyp"] . "'}";
}
echo 
"]"
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 28-11-2008, 12:10
fritzje610
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : fritzje610 ist offline
Registriert seit: Mar 2004
Ort: Nahe der schönen Loreley
Beiträge: 318
fritzje610 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hi,

bevor ich deine Antwort lesen konnte, ich war mit dem Auto zwischen zwei Werksstandorten unterwegs, ist es mir dann auch gedämmert. Man ist ab und an sowas von blind. Unglaublich. Trotzdem vielen Dank für deine Hilfe !


Gruß

Michael
__________________
Gruß

Michael

Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 12-06-2009, 10:17
Paul78
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Paul78 ist offline
Registriert seit: Jun 2009
Beiträge: 6
Paul78 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Guten Morgen,

genau das selbe Problem habe ich auch bekomme es aber nicht gelöst ..

PHP-Code:
        $mysql = new mysql();
        
$mysql->connect(); 
        
//$sql = "SELECT * FROM  region WHERE status='1' AND la_id='".$_GET['id']."'";
        
$sql "SELECT * FROM  region WHERE status='1' AND la_id='1'";
        
//echo "SQL: ".$sql;
        
$result $mysql->query($sql);

    echo 
"[ ";

         while (
$r $mysql->fetch_object()) {
            
            
$string .= "{optionValue:".$r->rg_id.", optionDisplay: '".$r->region."'}, ";
            
        }
        
        
$neu substr($string0, -2);
    
  echo 
"$neu ]";

        
$mysql->end(); 
was mach ich da falsch? rufe ich die Seite direckt auf bekomme ich folgende ausgabe:
HTML-Code:
[ {optionValue:98, optionDisplay: 'Baden-Württemberg'}, {optionValue:99, optionDisplay: 'Bayern'}, {optionValue:100, optionDisplay: 'Berlin'}, {optionValue:101, optionDisplay: 'Brandenburg'}, {optionValue:102, optionDisplay: 'Bremen'}, {optionValue:103, optionDisplay: 'Hamburg'}, {optionValue:104, optionDisplay: 'Hessen'}, {optionValue:105, optionDisplay: 'Mecklenburg-Vorpommern'}, {optionValue:106, optionDisplay: 'Niedersachsen'}, {optionValue:107, optionDisplay: 'Nordrhein-Westfalen'}, {optionValue:108, optionDisplay: 'Rheinland-Pfalz'}, {optionValue:109, optionDisplay: 'Saarland'}, {optionValue:110, optionDisplay: 'Sachsen'}, {optionValue:111, optionDisplay: 'Sachsen-Anhalt'}, {optionValue:112, optionDisplay: 'Schleswig-Holstein'}, {optionValue:113, optionDisplay: 'Thüringen'} ]
Trage ich diese manuell in das ursprungs script ein (welches keien ausgabe aus der DB hat) geht es!!!

WO ist der gedanken Fehler?
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 12-06-2009, 10:20
h3ll
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : h3ll ist offline
Registriert seit: Mar 2008
Beiträge: 3.593
h3ll befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Wieso die Werte nicht einfach in einem Array speichern und mit json_encode() an JavaScript übergeben? Das würde auch gleich alle Probleme mit eventuellen Sonderzeichen lösen.

PHP-Code:
$sql "
    SELECT rg_id AS optionValue, region AS optionDisplay
    FROM   region
    WHERE  status = 1 AND la_id = 1
"
;
$result $mysql->query($sql);

$regions = array();
while (
$row $result->fetch_assoc()) {
    
$regions[] = $row;
}

echo 
json_encode($regions); 
Man muss sich ja nicht absichtlich das Leben schwer machen.

Geändert von h3ll (12-06-2009 um 10:27 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 12-06-2009, 10:22
Paul78
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Paul78 ist offline
Registriert seit: Jun 2009
Beiträge: 6
Paul78 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

sorry kannst du mir da etwas auf die sprünge helfen wie würde man das machen ...? leider habe ich da keine erfahrung ...
und ich halte mich an dem problem schon seit tagen auf... Danke
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 12-06-2009, 10:54
Paul78
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Paul78 ist offline
Registriert seit: Jun 2009
Beiträge: 6
Paul78 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

habe es soweit angepasst ...
PHP-Code:
        $mysql = new mysql();
        
$mysql->connect(); 

        
$sql "SELECT rg_id AS optionValue, region AS optionDisplay
            FROM   region
            WHERE  status = '1' AND la_id ='1'"
;

        
$result $mysql->query($sql);


    
$regions = array();
         while (
$row $mysql->fetch_assoc()) {

            
$regions[] = $row;
        }
        

        echo 
json_encode($regions); 
        
$mysql->end(); 
leider wechselt sich das "bäumchen" zweite select box nicht ... was muss ich an diesem JS noch anpassn?

Code:
  $(function(){
        $("select#land").change(function(){
          $.getJSON("select.php",{id: $(this).val(), ajax: 'true'}, function(j){
            var options = '';
            for (var i = 0; i < j.length; i++) {
              options += '<option value="' + j[i].optionValue + '">' + j[i].optionDisplay + '</option>';
            }
            $("select#region").html(options);
          })
        })
      })
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 12-06-2009, 11:04
h3ll
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : h3ll ist offline
Registriert seit: Mar 2008
Beiträge: 3.593
h3ll befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

while ($row = $mysql->fetch_assoc()) {

Bist du sicher, dass fetch_assoc() bzw. fetch_object() eine Methode von $mysql ist?

Liefert der PHP-Code überhaupt das gewünschte Ergebnis, hast du das überprüft? Sonst macht es keinen Sinn im Javascript-Code rumzusuchen.


P.S.: Warum hast du die Hochkomma, die ich extra bei den Zahlen rausgenommen habe, wieder dazu geschrieben? Hochkommas kennzeichnen einen String, und keine Zahl.

Geändert von h3ll (12-06-2009 um 11:07 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 12-06-2009, 11:10
Paul78
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Paul78 ist offline
Registriert seit: Jun 2009
Beiträge: 6
Paul78 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

es sind functionen die ich nutze ...
PHP-Code:
    function fetch_assoc($qid '') {
        if(
$qid == NULL) {
            
$r mysql_fetch_assoc($this->results);
        } else {
            
$r mysql_fetch_assoc($qid);
        }
        if(
is_null($r)) {
            echo 
get_class($this) . '::fetch_assoc() could not run: ' 
                
mysql_error();
        } else {
            return 
$r;
        }
    }

    
    function 
fetch_object($qid '') {
        if(
$qid == NULL) {
            
$r mysql_fetch_object($this->results);
        } else {
            
$r mysql_fetch_object($qid);
        }
        if(
is_null($r)) {
            echo 
get_class($this) . '::fetch_object() could not run: ' 
                
mysql_error();
        } else {
            return 
$r;
        }
    } 
die ausgabe siehst du hier http://ferien-haus-suche.de/select.php es ist der direckte aufruf der datei ...
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 12-06-2009, 11:19
h3ll
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : h3ll ist offline
Registriert seit: Mar 2008
Beiträge: 3.593
h3ll befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Wieso verwendest du nicht gleich das objektorientierte mysqli statt einer langsamen Klasse, die auf dem veralteten mysql aufbaut? Mal davon abgesehen, dass es so wie es programmiert ist, nicht wirklich objektorientiert ist, sondern einfach nur prozeduraler Code hübsch verpackt in einer Klasse.

Lass dir im Javascript-Code paar Werte mit alert() ausgeben, und überprüfe ob das drin steht, was du erwartest.
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 12-06-2009, 11:55
Paul78
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Paul78 ist offline
Registriert seit: Jun 2009
Beiträge: 6
Paul78 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

per alert()?
ich habe JS leider so gut wie nie benutzt ... aber wenn ich das ganze nicht dynamisch mache d.h.mit dem orginal script mache

PHP-Code:
<?php
if ($_GET['id'] == 1) {
  echo <<<HERE_DOC
[ {optionValue: 0, optionDisplay: 'Mark'}, {optionValue:1, optionDisplay: 'Andy'}, {optionValue:2, optionDisplay: 'Richard'}]
HERE_DOC;
} else if (
$_GET['id'] == 2) {
  echo <<<HERE_DOC
[{optionValue:10, optionDisplay: 'Remy'}, {optionValue:11, optionDisplay: 'Arif'}, {optionValue:12, optionDisplay: 'JC'}]
HERE_DOC;
} else if (
$_GET['id'] == 3) {
  echo <<<HERE_DOC
[{optionValue:20, optionDisplay: 'Aidan'}, {optionValue:21, optionDisplay:'Russell'}]
HERE_DOC;
}
?>
#

klappt es .. ich kann sogar die inhalte austauschen dann geht es ... nur nicht wenn ich es mit der DB anfrage mache
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 12-06-2009, 11:58
Paul78
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Paul78 ist offline
Registriert seit: Jun 2009
Beiträge: 6
Paul78 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

problem gefunde ...

der include für die DB connection war fehlerhaft ... DANKE DANKE

aber die änderrungs empfehlung hat auch dazu bei getragen ...

du sagst das meine DB verbindung sinnlos bzw. langsam ist kannst du mir da etwas besseres emfehlen?
Mit Zitat antworten
  #15 (permalink)  
Alt 12-06-2009, 12:08
h3ll
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : h3ll ist offline
Registriert seit: Mar 2008
Beiträge: 3.593
h3ll befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

mysqli

PHP: Mysqli - Manual
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ADSMAN V3 - Werbe-Manager ansehen ADSMAN V3 - Werbe-Manager

ADSMAN V3 - mehr als nur ein Bannermanager! Banner, Textanzeigen und PagePeel Manager! Mit ADSMAN PRO haben Sie die Marketinglösung für eine effektive und effiziente Werbeschaltung mit messbaren Ergebnissen. Unterstützt werden Bannerformate in beliebi

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
PHP News und Artikel Script V2

News schreiben, verwalten, veröffentlichen. Dies ist jetzt mit dem neuen PHP News & Artikel System von virtualsystem.de noch einfacher. Die integrierte Multi-User-Funktion und der WYSIWYG-Editor (MS-Office ähnliche Bedienung) ermöglichen...

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ News
Top-Side Guestbook

Gästebuch auf Textbasis (kein MySQL nötig) mit Smilies, Ip Sperre (Zeit selbst einstellbar), Spamschutz, Captcha (Code-Eingabe), BB-Code, Hitcounter, Löschfunktion, Editierfunktion, Kommentarfunktion, Kürzung langer Wörter, Seiten- bzw. Blätterfunktion, V

22.10.2018 webmaster10 | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:32 Uhr.