php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 15-12-2008, 12:38
piego
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : piego ist offline
Registriert seit: Dec 2008
Ort: Bayern
Beiträge: 20
piego befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Probleme bei echo text ausgabe

Hallo,

ich hab ein kleines Problem mit einer Textausgabe in einer PHP Datei.
Ich lasse mir die User anzeigen. Das funktioniert auch alles soweit. Nun wollte ich, dass vor der Ausgabe "online ist" steht.

Was muss ich denn hier:

echo "<font face='verdana' size='1'>"."online ist: "."</font>"."
<font face='verdana' color='#808000' size='1'>".$row->username.","."
</font>";

ändern damit nicht immer das "online ist" wiederholt wird? Es wird immer: online ist user1, online ist user2, online ist user3,...
ausgegeben.
Hoffe ihr könnt mir helfen.

Geändert von piego (15-12-2008 um 13:27 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 15-12-2008, 12:44
Kropff
  Administrator
Links : Onlinestatus : Kropff ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Köln
Beiträge: 11.722
Kropff befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

das echo 'online ist' vor der schleife ausgeben?

peter
__________________
Nukular, das Wort ist N-u-k-u-l-a-r (Homer Simpson)
Meine Seite
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 15-12-2008, 12:57
UzumakiNaruto
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : UzumakiNaruto ist offline
Registriert seit: Nov 2004
Beiträge: 642
UzumakiNaruto befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Re: Probleme bei echo text ausgabe

Zitat:
Original geschrieben von piego
Hallo,

ich hab ein kleines Problem mit einer Textausgabe in einer PHP Datei.
Ich lasse mir die User anzeigen. Das funktioniert auch alles soweit. Nun wollte ich, dass vor der Ausgabe "online ist" steht.

Was muss ich den hier:

echo "<font face='verdana' size='1'>"."online ist: "."</font>"."
<font face='verdana' color='#808000' size='1'>".$row->username.","."
</font>";

ändern damit nicht immer das "online ist" wiederholt wird? Es wird immer: online ist user1, online ist user2, online ist user3,...
ausgegeben.
Hoffe ihr könnt mir helfen.
stehst du auf "." ????

PHP-Code:
echo '<font face="verdana" size="1">online ist:</font>';
while (
$row=mysql_fetch_assoc($result)) {
echo 
'<font face="verdana" color="#808000" size='1'>'.$row->username.'</font>
}
'

__________________
Gruß
Uzu

private Homepage
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 15-12-2008, 13:33
piego
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : piego ist offline
Registriert seit: Dec 2008
Ort: Bayern
Beiträge: 20
piego befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Tja ob ich auf "." werde ich später mal evaluieren. Da hab ich noch gar nicht drüber nachgedacht! (grins) Zumindest war es in der ersten Variante möglich die User anzuzeigen. Naja wenn auch etwas merkwürdig.

Ich habe das mal eingefügt aber er gibt mir nen Fehler in Zeile 11 aus:

Parse error: syntax error, unexpected T_LNUMBER, expecting ',' or ';' in /kunden/.../userabfrage.php on line 11

Der Quellcode sieht dabei so aus:

<?
session_start();
include 'session.php';

$abfrage = "SELECT username FROM users WHERE usersession !='null'";
$ergebnis = mysql_query($abfrage);
while($row = mysql_fetch_object($ergebnis))
{
echo '<font face="verdana" size="1">online ist:</font>';
while ($row=mysql_fetch_assoc($result)) {
echo '<font face="verdana" color="#808000" size='1'>'.$row->username.'</font>
}
'
?>

Irgendwas hab ich da wohl noch nicht verstanden.
Danke für die Hilfe
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 15-12-2008, 13:52
UzumakiNaruto
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : UzumakiNaruto ist offline
Registriert seit: Nov 2004
Beiträge: 642
UzumakiNaruto befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

ich dachte du siehst den fehler und behebst ihn
mir wurden hier die rechte zum bearbeiten genommen und konnte ihn somit nicht entfernen :-D

size='1' <<< fehler
size="1" << richtig

PHP-Code:
session_start();
include 
'session.php';

$abfrage "SELECT username FROM users WHERE usersession !='null'";
$ergebnis mysql_query($abfrage);
# vor den usernamen online ist ausgeben
echo '<font face="verdana" size="1">online ist:</font>';
while (
$row=mysql_fetch_object($ergebnis)) {
   echo 
'<font face="verdana" color="#808000" size="1">'.$row->username.'</font>';

__________________
Gruß
Uzu

private Homepage
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 15-12-2008, 13:53
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

Benutze die PHP-Tags dieses Forums und/oder einen Editor mit Syntax-Highlighting, dann findest du solche Fehler selbst.
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 15-12-2008, 14:30
piego
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : piego ist offline
Registriert seit: Dec 2008
Ort: Bayern
Beiträge: 20
piego befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Danke UzumakiNaruto,

jetzt funzt das auc ordentlich.
Ich hab noch ein Komma eingefügt um die usernamen zu trennen.
Hier nochmal der funktionierende Quellcode (gibt ja nochmehr absolute Anfänger wie mich):

<?
session_start();
include 'sessionhelpers.inc.php';

$abfrage = "SELECT username FROM users WHERE usersession !='null'";
$ergebnis = mysql_query($abfrage);

echo '<font face="verdana" size="1">online ist: </font>';
while ($row=mysql_fetch_object($ergebnis))
{
echo '<font face="verdana" color="#808000" size="1">'.$row->username.', </font>';
}
?>


Ich werde mich mal mit nem PHP-editor auseinandersetzen. Schreibe gerade alles im normalen Texteditor. Danke für den Hinweis.
Cu Piego
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 15-12-2008, 14:43
lennart
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : lennart ist offline
Registriert seit: May 2007
Ort: Hamburg
Beiträge: 565
lennart ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Und schau dir unbedingt CSS an. <font> Tags usw benutzt man nicht mehr.

http://en.wikipedia.org/wiki/CSS
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 15-12-2008, 15:00
frodenius
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : frodenius ist offline
Registriert seit: Sep 2006
Ort: Germany, Frankfurt/Main
Beiträge: 156
frodenius ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Alter... <FONT> ist RÜCKWäRTSKOMPATIBEL! Bis gaanz weit in die 90er!!
__________________
blllubb
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ADSMAN V3 - Werbe-Manager ansehen ADSMAN V3 - Werbe-Manager

ADSMAN V3 - mehr als nur ein Bannermanager! Banner, Textanzeigen und PagePeel Manager! Mit ADSMAN PRO haben Sie die Marketinglösung für eine effektive und effiziente Werbeschaltung mit messbaren Ergebnissen. Unterstützt werden Bannerformate in beliebi

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
PHP News und Artikel Script V2

News schreiben, verwalten, veröffentlichen. Dies ist jetzt mit dem neuen PHP News & Artikel System von virtualsystem.de noch einfacher. Die integrierte Multi-User-Funktion und der WYSIWYG-Editor (MS-Office ähnliche Bedienung) ermöglichen...

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ News
Top-Side Guestbook

Gästebuch auf Textbasis (kein MySQL nötig) mit Smilies, Ip Sperre (Zeit selbst einstellbar), Spamschutz, Captcha (Code-Eingabe), BB-Code, Hitcounter, Löschfunktion, Editierfunktion, Kommentarfunktion, Kürzung langer Wörter, Seiten- bzw. Blätterfunktion, V

22.10.2018 webmaster10 | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:14 Uhr.