php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 04-01-2009, 16:14
wTw
 Newbie
Links : Onlinestatus : wTw ist offline
Registriert seit: Jan 2009
Ort: Schweiz
Beiträge: 6
wTw ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Passwortgeschützte Seite mit Textareas (werden nicht angezeigt)

Hallo allerseits

Wie viele andere bin ich per Google auf das nette Forum hier gestossen
Ich machs kurz:
Ich bin Neuling und habe auf einer Website eine passwortgeschützte PHP-Seite. Darauf wollte ich ein paar Textareas anzeigen lassen, mit denen man .txt-Dateien editieren kann.
Das Problem: anstatt Textareas kommt nur die Fehlermeldung:
Zitat:
Parse error: parse error, unexpected $ in /var/www/html/dieseite.php on line 43
Sicherheitshalber zeige ich euch mal den gesamten Quelltext.
Mein bisheriger Code (Problemzeile ist die allerletzte):
PHP-Code:
<!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.01 Transitional//EN">
<HTML>
<HEAD>
<META HTTP-EQUIV="Content-Type" CONTENT="text/html; charset=windows-1252">
<TITLE>Titel</TITLE>
</HEAD>
<BODY BGCOLOR="#FFFFFF" ALINK="#ff0000" LINK="#0000bb" VLINK="#0000bb">
<?php
if ($HTTP_POST_VARS[bn] == "user" && $HTTP_POST_VARS[pw] == "passwort"//prüfe user und PW
{
?>
<form action="<?php echo $_SERVER['PHP_SELF']; ?>" method="post"><? //vermutliche fehlerzeile, kann problem nicht lösen ?>
<input type="text" name="info">
<input type="submit" value="Speichern">
</form>
    <?php
    error_reporting
(E_ALL); 
    if (
$_POST['text'])
    {
           
$datei fopen("infotext/info.txt""w"); 
           if (!
$datei)
           {
              die(
"Datei konnte nicht geoeffnet werden");
        }
        else
        {
             if (
fwrite($datei$_POST['text']))
             {
                 echo 
"Text geschrieben!<BR />";
             }
             if (!
fclose($datei))
             {
                 die(
"Fehler beim Schliessen der Datei!");
            }
        }

    }
    
?>
    </form>

else
{
    die("Der Benutzername existiert nicht oder das Passwort ist falsch. Beachten Sie die Gross- bzw Kleinschreibung!");
}
?>
</BODY></HTML> <!-- ANGEBLICHE PROBLEMZEILE -->
Ich denke ich habe etwas mit den " oder den ? falsch in den Code eingebunden.
Ich probiere schon seit ein paar Wochen herum und nichts ändert sich (ausser die Fehlerzeile ).
Ich lerne gerade PHP und normalerweise löse ich meine Probleme selber, aber das hier ist mal wieder sowas Kurzfristiges.

Ich hoffe jemand findet Zeit dafür

Grüsse wTw
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 04-01-2009, 16:19
gourmet
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : gourmet ist offline
Registriert seit: Feb 2007
Beiträge: 154
Blog-Einträge: 1
gourmet ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Re: Passwortgeschützte Seite mit Textareas (werden nicht angezeigt)

Zitat:
Original geschrieben von wTw


?>
</form>
HIER LIEGT DEIN PROBLEM WEIL ETWAS FEHLT

Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 04-01-2009, 16:29
Kropff
  Administrator
Links : Onlinestatus : Kropff ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Köln
Beiträge: 11.722
Kropff befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

und ggf. mal das hier lesen. dann findet man fehler auch schneller.

peter
__________________
Nukular, das Wort ist N-u-k-u-l-a-r (Homer Simpson)
Meine Seite
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 04-01-2009, 16:31
wTw
 Newbie
Links : Onlinestatus : wTw ist offline
Registriert seit: Jan 2009
Ort: Schweiz
Beiträge: 6
wTw ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Wow das ging schnell, Kompliment!
Hmm ich glaube eher dass dieses </form> zu viel ist. Andererseits wird der PHP-Code ab dort nicht mehr gehighlightet.
Ich blicke da nicht so richtig durch, kannst Du mir sagen was genau fehlt?
Vielen Dank
wTw

EDIT: danke Peter, lese ich, hilft weiter =)

Geändert von wTw (04-01-2009 um 16:33 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 04-01-2009, 16:50
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

PHP-Code:
if (!$datei)
           { 
Die Klammer ist zu viel!
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 04-01-2009, 16:56
Kropff
  Administrator
Links : Onlinestatus : Kropff ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Köln
Beiträge: 11.722
Kropff befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

nö, ist sie nicht.

peter
__________________
Nukular, das Wort ist N-u-k-u-l-a-r (Homer Simpson)
Meine Seite
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 04-01-2009, 16:57
wTw
 Newbie
Links : Onlinestatus : wTw ist offline
Registriert seit: Jan 2009
Ort: Schweiz
Beiträge: 6
wTw ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ich glaube eine zu wenig. Anstatt

PHP-Code:
if ($_POST['text'])
{
            
$datei fopen("infotext/info.txt""w");
             if (!
$datei)
            {
                   die(
"Datei konnte nicht geoeffnet werden");
 } 
neu:
PHP-Code:
if ($_POST['text'])
{
            
$datei fopen("infotext/info.txt""w");
             if (!
$datei)
            {
                   die(
"Datei konnte nicht geoeffnet werden");
            } 
// Die hier dürfte gefehlt haben
 

Ich probiere es mal so aus.
Danke!

EDIT: jetzt bekomme ich viel mehr Fehlermeldungen als vorher:
Notice: Undefined index: text in /var/www/html/dieseite.php on line 15

Notice: Undefined variable: datei in /var/www/html/dieseite.php on line 25

Notice: Undefined index: text in /var/www/html/dieseite.php on line 25

Warning: fwrite(): supplied argument is not a valid stream resource in /var/www/html/dieseite.php on line 25

Notice: Undefined variable: datei in /var/www/html/dieseite.php on line 29

Warning: fclose(): supplied argument is not a valid stream resource in /var/www/html/dieseite.php on line 29
Fehler beim Schliessen der Datei!

Geändert von wTw (04-01-2009 um 17:04 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 04-01-2009, 17:08
gourmet
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : gourmet ist offline
Registriert seit: Feb 2007
Beiträge: 154
Blog-Einträge: 1
gourmet ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Code:
?>
</form>

hier zwischen fehlt etwas und wenn du Kropfs Seite anguckst kommst du vielleicht darauf

}
das mit dem highlight etwas nicht stimmt hast du ja schon mitbekommen, nur woran liegt das wohl?
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 04-01-2009, 17:09
Kropff
  Administrator
Links : Onlinestatus : Kropff ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Köln
Beiträge: 11.722
Kropff befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

schau dir mal das an:
PHP-Code:
<?php
if ($HTTP_POST_VARS[bn] == "user" && $HTTP_POST_VARS[pw] == "passwort")
{
  echo 
'<form action="'.$_SERVER['PHP_SELF'].'>" method="post">
          <input type="text" name="info">
          <input type="submit" value="Speichern">
        </form>'
;

  
error_reporting(E_ALL); 
  if (
$_POST['text'])
  {
    
$datei fopen("infotext/info.txt""w"); 
    if (!
$datei)
    {
      die(
"Datei konnte nicht geoeffnet werden");
    }
    else
    {
      if (
fwrite($datei$_POST['text']))
      {
        echo 
"Text geschrieben!<BR />";
      }
      if (!
fclose($datei))
      {
        die(
"Fehler beim Schliessen der Datei!");
      }
    }
  }

else
{
  die(
"Der Benutzername existiert nicht oder das Passwort ist falsch. Beachten Sie die Gross- bzw Kleinschreibung!");
}
?>
und ein notice ist nur ein hinweis auf schlampigen code, kein fehler.

peter
__________________
Nukular, das Wort ist N-u-k-u-l-a-r (Homer Simpson)
Meine Seite

Geändert von Kropff (04-01-2009 um 17:11 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 04-01-2009, 17:11
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Kropff
nö, ist sie nicht.

peter
kein wunder, wenn der Quelltext so schei* eingerückt ist.
EDIT:
Zitat:
Ich probiere es mal so aus. Danke! EDIT: jetzt bekomme ich viel mehr Fehlermeldungen als vorher:
Also hatte ich doch recht mit der Klammer zu viel!

__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 04-01-2009, 17:20
Kropff
  Administrator
Links : Onlinestatus : Kropff ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Köln
Beiträge: 11.722
Kropff befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original geschrieben von TobiaZ
Also hatte ich doch recht mit der Klammer zu viel!
nö, hattest du nicht. schau mal meinen code oben an. ich habe das original nur ein wenig umformatiert. et voilà, es passt .

peter
__________________
Nukular, das Wort ist N-u-k-u-l-a-r (Homer Simpson)
Meine Seite
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 04-01-2009, 17:26
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hab mir jetzt auch noch mal das original formatiert, ihr habt natürlich Recht!

@Threadstarter: Hier siehst du, wie wichtig eine vernünftige Formatierung des Quelltextes ist!
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 04-01-2009, 17:26
wTw
 Newbie
Links : Onlinestatus : wTw ist offline
Registriert seit: Jan 2009
Ort: Schweiz
Beiträge: 6
wTw ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ihr hattet alle Recht, das Zeug war schlampig gecodet und ich muss noch mehr lernen.
Da ich gerade von Windows auf MacOS X umgestiegen bin muss ich die Seiten mit sowas wie dem Editor aus Windows coden und da gibt es leider weder Highlighting noch Auto-Einrücken. Zumindest bis ich ein gescheites Programm gefunden habe.

Vielen Dank euch allen, ich werde auch mal Anfängern helfen wenn gross bin

@Kropff:
Alles passt!
nur kommt jetzt sowas:
Notice: Undefined index: text in /var/www/html/administratioN_leit.php on line 19
Hast Du auch schlampig gecodet?
Herzlichen Dank euch allen!

EDIT: Wenn ich jetzt etwas speichere, sagt der Browser mir dass die Seite, die diesen Code enthält, nicht existiert (Not Found). Und die Datei wird nicht gespeichert. ???
Help!
Wenn wir schon dabei sind, kann man das Textfeld so einrichten, dass es mehrere Zeilen hat und die Umbrüche so speichert, dass sie in HTML auch so ausgegeben werden?
Ich hoffe dass ich euch nicht mit den ganzen Fragen überfordere

Geändert von wTw (04-01-2009 um 17:32 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 04-01-2009, 17:28
Kropff
  Administrator
Links : Onlinestatus : Kropff ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Köln
Beiträge: 11.722
Kropff befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original geschrieben von wTw
IHast Du auch schlampig gecodet?
nö, nur deinen genommen und was die editoren angeht, guckst du hier

peter
__________________
Nukular, das Wort ist N-u-k-u-l-a-r (Homer Simpson)
Meine Seite
Mit Zitat antworten
  #15 (permalink)  
Alt 04-01-2009, 17:29
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Wenn ich den Kropf richtig verstanden hab, so hat er im wesentlichen nur Formatiert.

Aber schau dir mal isset oder empty an.
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:44 Uhr.