php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Bewertung: Bewertung: 2 Stimmen, 5,00 durchschnittlich.
  #1 (permalink)  
Alt 14-01-2009, 08:41
Lavingstar
 Member
Links : Onlinestatus : Lavingstar ist offline
Registriert seit: Oct 2004
Beiträge: 212
Lavingstar ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Frage zum Export einer SQL-Tabelle in csv/Excel

Hallo,

ich habe ein Script dass mir Daten aus einer Datenbank in Tabellenform anzeigt. Je nach Auswahl/Optionen kann ich die Anzeige eingrenzen und mir nur einen Teil der vorhandenen Daten anzeigen lassen (in diesem Fall "nur offene Punkte" => 3 Einträge) - so wie im angehängten Bild zu sehen.


Nun hab ich mittels folgendem Script die Möglichkeit eine mySQL-Tabelle in Excel / csv zu exportieren:

PHP-Code:
<?php

$DatabaseHost 
"localhost"
$DatabaseUser "user"
$DatabasePassword "pass"
$Database "database"
$Table "eintraege";

header('Content-Type: text/x-csv');
header('Expires: ' gmdate('D, d M Y H:i:s') . ' GMT');
header('Content-Disposition: attachment; filename=download.csv');
header('Pragma: no-cache');

$DatabasePointer mysql_connect($DatabaseHost$DatabaseUser$DatabasePassword);
mysql_select_db($Database$DatabasePointer);

$ResultPointer mysql_query("SELECT lfd_nr, kat, rev, aufn_dat, von, beanst, korr, bem, verantw, se_dat, fort, a_dat FROM $Table");

for(
$i 0$Export ""$i mysql_num_rows($ResultPointer); $i++)
{
    
$Daten mysql_fetch_object($ResultPointer);

    
$Spalte[] = str_replace("\"""\"\""$Daten->lfd_nr);
    
$Spalte[] = str_replace("\"""\"\""$Daten->kat);
    
$Spalte[] = str_replace("\"""\"\""$Daten->rev);
    
$Spalte[] = str_replace("\"""\"\""$Daten->aufn_dat);
    
$Spalte[] = str_replace("\"""\"\""$Daten->von);
    
$Spalte[] = str_replace("\"""\"\""$Daten->beanst);    
    
$Spalte[] = str_replace("\"""\"\""$Daten->bem);    
    
$Spalte[] = str_replace("\"""\"\""$Daten->verantw);
    
$Spalte[] = str_replace("\"""\"\""$Daten->se_dat);
    
$Spalte[] = str_replace("\"""\"\""$Daten->fort);
    
$Spalte[] = str_replace("\"""\"\""$Daten->a_dat);

    for(
$j 0$j count($Spalte); $j++)
    {
        
$Export .= "\"" $Spalte[$j] . "\"";

        if(
$j != count($Spalte)-1)
        {
            
$Export .= ";";
        }
    }
    
$Export .= "\r\n";
    
$Spalte "";
}

echo
$Export;

?>
Allerdings exportiert er hierbei immer die gesamte SQL-Tabelle.
Wie muss der Code umgeschrieben sein, damit nur die ausgewählten/angezeigten Einträge exportiert werden?
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg frage_forum.jpg (72,4 KB, 1220x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 14-01-2009, 08:45
pekka
 PHP Master
Links : Onlinestatus : pekka ist offline
Registriert seit: Jun 2001
Ort: Köln
Beiträge: 6.608
pekka befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Du mußt dir anschauen, wie dein Frontend die mySQL-Abfrage zusammenbaut, und diese in dein Exportskript einsetzen.
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 14-01-2009, 08:56
MelloPie
 PHP Master
Links : Onlinestatus : MelloPie ist offline
Registriert seit: Jan 2002
Ort: Hessen
Beiträge: 4.380
MelloPie ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

btw. köntest Du deinen code um einiges eindampfen.
zB den ganzen kram mit
$Spalte[] = str_replace("\"", "\"\"", $Daten->lfd_nr);
...
__________________
Beantworte nie Threads mit mehr als 15 followups...
Real programmers confuse Halloween and Christmas because OCT 31 = DEC 25
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 14-01-2009, 09:31
Lavingstar
 Member
Links : Onlinestatus : Lavingstar ist offline
Registriert seit: Oct 2004
Beiträge: 212
Lavingstar ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von pekka
Du mußt dir anschauen, wie dein Frontend die mySQL-Abfrage zusammenbaut, und diese in dein Exportskript einsetzen.
Ähm... ganz normal über echo Befehle wird die Auswahl angezeigt... aber ich will ja nur dass diese angezeigte Auswahl exportiert wird. Oder muss ich dazu wieder alles komplett in das Export-Script schreiben, was vorher schon das Frontend gemacht hat, nämlich die Auflistung nach bestimmten Suchkriterien!?!?


Zitat:
Original geschrieben von MelloPie
btw. köntest Du deinen code um einiges eindampfen.
zB den ganzen kram mit
$Spalte[] = str_replace("\"", "\"\"", $Daten->lfd_nr);
...
Dann funktioniert das Script nicht mehr.
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 14-01-2009, 09:44
MelloPie
 PHP Master
Links : Onlinestatus : MelloPie ist offline
Registriert seit: Jan 2002
Ort: Hessen
Beiträge: 4.380
MelloPie ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

ich habe nicht gesagt löschen, sondern eindampfen -> kleiner machen schlanker...
__________________
Beantworte nie Threads mit mehr als 15 followups...
Real programmers confuse Halloween and Christmas because OCT 31 = DEC 25
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 14-01-2009, 09:49
Lavingstar
 Member
Links : Onlinestatus : Lavingstar ist offline
Registriert seit: Oct 2004
Beiträge: 212
Lavingstar ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von MelloPie
ich habe nicht gesagt löschen, sondern eindampfen -> kleiner machen schlanker...
Achso ... habe "einstampfen" gelesen ... mea culpa.

öhm... nö mach ich nicht - Ganz einfacher Grund:
Ich hab davon keine Ahnung und es würde mir keine Verbesserung bringen :-)

Darum beschränke ich mich momentan nur auf die Lösung des o.g. Problems
"Wie kann ich anstatt der kompletten DB nur die aktuell ausgewählten und angezeigten Datensätze exportieren?"
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 14-01-2009, 10:21
pekka
 PHP Master
Links : Onlinestatus : pekka ist offline
Registriert seit: Jun 2001
Ort: Köln
Beiträge: 6.608
pekka befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original geschrieben von pekka
Du mußt dir anschauen, wie dein Frontend die mySQL-Abfrage (Also das, was in mysql_query() ausgeführt wird) zusammenbaut, und diese in dein Exportskript einsetzen.
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 14-01-2009, 10:38
Lavingstar
 Member
Links : Onlinestatus : Lavingstar ist offline
Registriert seit: Oct 2004
Beiträge: 212
Lavingstar ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von pekka
[...](Also das, was in mysql_query() ausgeführt wird)[...]
Die einigermaßen aussagekräftige Zeilen mit mysql_query() sind die folgenden:

PHP-Code:
$res mysql_query($sql) or die ("Fehler. Fehlermeldung: ".mysql_error()); 
und
PHP-Code:
$res2 mysql_query($sql2) or die ("Fehler. Fehlermeldung: ".mysql_error()); 
denn $sql und $sql2 besagen folgendes:

PHP-Code:
$sql "SELECT * FROM eintraege $where "
und
PHP-Code:
$sql2 "SELECT MAX(his_nr) FROM eintraege where lfd_nr=$id "
Schliesse ich richtige daraus, dass ich diese beiden "SELECT-Abfragen" irgendwie in das Export-Script einbauen muss?
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 14-01-2009, 10:41
pekka
 PHP Master
Links : Onlinestatus : pekka ist offline
Registriert seit: Jun 2001
Ort: Köln
Beiträge: 6.608
pekka befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ja. Du solltest sie dir alle im Klartext ausgeben lassen, um rauszufinden, welche die richtige für dein Anliegen ist.
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 14-01-2009, 12:20
Lavingstar
 Member
Links : Onlinestatus : Lavingstar ist offline
Registriert seit: Oct 2004
Beiträge: 212
Lavingstar ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hab nun meherere Versuche gestartet den Ursprungscode

PHP-Code:
$ResultPointer mysql_query("SELECT lfd_nr, kat, rev, aufn_dat, von, beanst, korr, bem, verantw, se_dat, fort, a_dat FROM $Table"); 
abzuändern, z.b. in:

PHP-Code:
$ResultPointer mysql_query("SELECT MAX(his_nr) lfd_nr, kat, rev, aufn_dat, von, beanst, korr, bem, verantw, se_dat, fort, a_dat FROM $Table where lfd_nr=$id"); 
oder
PHP-Code:
$ResultPointer mysql_query("SELECT lfd_nr, kat, rev, aufn_dat, von, beanst, korr, bem, verantw, se_dat, fort, a_dat FROM $Table $where"); 

Aber keine Änderung hat etwas bewirkt ... wenn ich mir die Variablen mit echo ausgeben lasse, kommen (natürlich) exakt die o.g. Zeilen die mir auf dem Bildschirm die richtige Ausgabe bringen ... aber in den Export-Code gepackt bringen sie mir entweder wieder die komplette Ausgabe der DB oder ein leeres Blatt ... :-/
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 14-01-2009, 13:45
Lavingstar
 Member
Links : Onlinestatus : Lavingstar ist offline
Registriert seit: Oct 2004
Beiträge: 212
Lavingstar ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

ok, mit dem hinzufügen noch mehrerer bereits eingegebener Variablen und übernehmen bereits erstellter Werte hat es sich dann letztendlich doch umsetzen lassen
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:15 Uhr.