php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 28-01-2009, 15:30
pekka
 PHP Master
Links : Onlinestatus : pekka ist offline
Registriert seit: Jun 2001
Ort: Köln
Beiträge: 6.608
pekka befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Smarty modifier für XML?

Kennt jemand gerade aus dem Stegreif einen Modifier für ein Smarty-Template, der Texte XML-Konform aufbereitet? Also nicht "html" und "htmlall". Ich dachte, ich hätte dazu kürzlich was dazu gesehen, suche mir aber schon seit einer halben Stunde einen Wolf.
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 28-01-2009, 17:17
combie
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : combie ist offline
Registriert seit: May 2006
Beiträge: 3.296
combie wird schon bald berühmt werden
Standard

Also, ka ob ich deine Linie treffe, denn ich bin ein Smarty/Templateengine hasser....

Aber wenn ich XML Dateien zusammenkloppen muß, dann nehme/schreibe ich mir eine Schema/DTD Datei und klopp das Gedöns dann mit DOM zusammen. Sicherlich nicht die performanteste Methode, aber das Ergebnis ist automatisch immer wohlgeformt und zusätzlich valide.
__________________
Wir werden alle sterben
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 28-01-2009, 17:39
pekka
 PHP Master
Links : Onlinestatus : pekka ist offline
Registriert seit: Jun 2001
Ort: Köln
Beiträge: 6.608
pekka befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Nee, andere Schiene. Modifier sind kleine Funktionsschnipsel, die Templatevariablen "Nachbearbeiten". In meinem Fall muß ich Inhalte, die ich in XML- bzw. RSS-Tags packe, aufarbeiten - also Entities kodieren, und so weiter.
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 28-01-2009, 17:52
combie
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : combie ist offline
Registriert seit: May 2006
Beiträge: 3.296
combie wird schon bald berühmt werden
Standard

Da scheiden sich die Geister!

[gemeine_frage]
Was machst du denn, wenn du Bilder dynamisch generieren mußt? Gibts dafür auch ein "Smarty Modifier"? Nee, oder... ?
[/gemeine_frage]

Meine bescheidene Meinung dazu:
Wenn man einmal begriffen hat, wie ein Hammer(Smarty) funktioniert, dann sieht die ganze Welt plötzlich wie ein Nagel aus.

Falls du wider Erwarten keine Smarty Erweiterung für diese Zwecke findest, noch eine kleiner Tipp:
1. RSS kann man per DOM zusammenstöpseln
2. Entities kodieren macht DOM automatisch
__________________
Wir werden alle sterben
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 28-01-2009, 18:12
pekka
 PHP Master
Links : Onlinestatus : pekka ist offline
Registriert seit: Jun 2001
Ort: Köln
Beiträge: 6.608
pekka befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
[gemeine_frage]
Was machst du denn, wenn du Bilder dynamisch generieren mußt? Gibts dafür auch ein "Smarty Modifier"? Nee, oder... ?
[/gemeine_frage]
Verstehe ich nicht.

Zitat:
Meine bescheidene Meinung dazu:
Wenn man einmal begriffen hat, wie ein Hammer(Smarty) funktioniert, dann sieht die ganze Welt plötzlich wie ein Nagel aus.
Glaub mir, in meinem Werkzeugkasten hängt mittlerweile mehr als ein Hammer.

Zitat:
1. RSS kann man per DOM zusammenstöpseln
2. Entities kodieren macht DOM automatisch
Danke, weiß ich beides und mit DOM habe ich schon viel gearbeitet. Im vorliegenden Fall war aber Smarty das Mittel der Wahl, hauptsächlich wegen der Wartbarkeit - der Output sollte auch von Nicht-Programmierern ordentlich bearbeitet werden können. Und ein Smarty-Template ist auch für einen Programmierer Welten übersichtlicher als der Code-Wust, der sich beim Aufbauen auch einfacher Strukturen via DOM schnell einschleicht.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 28-01-2009, 18:24
combie
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : combie ist offline
Registriert seit: May 2006
Beiträge: 3.296
combie wird schon bald berühmt werden
Standard

Zitat:
Verstehe ich nicht.
Image binär Daten sind ein hochspezialisierter Output!
Ebenso verhält es sich meiner Meinung nach mit RSS/XML Dateien.


Zitat:
hauptsächlich wegen der Wartbarkeit - der Output sollte auch von Nicht-Programmierern ordentlich bearbeitet werden können.
Das verstehe ich wiederrum nicht!
Weil:
Die Struktur einer XML/RSS Datei ist im Schema/DTD festgelegt! Da hat kein "Nicht-Programmierer" dran rumzufummeln. Und wenn ein "Nicht-Programmierer" z.B. eine neue "News" publizieren möchte, dann soll er das gefälligst mit dem APC seines CMS in die DB eintragen. Das News-RSS kann dann automatisch generiert werden. Ich wüsste wirklich nicht, was ein "Nicht-Programmierer" daran fummeln dürfte.

Die HTML Seitengenerierung ist ein andere Kapitel. Dort kann und sollte ein Web-Designer Änderungen vornehmen dürfen/können. Aber im Falle RSS, gibts kein Design, nix dergleichen.

Aber wie gesagt: "Da scheiden sich die Geister!"
Und dem entsprechend gebe ich jetzt und hier auch Ruhe!
__________________
Wir werden alle sterben

Geändert von combie (28-01-2009 um 18:30 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 28-01-2009, 19:21
pekka
 PHP Master
Links : Onlinestatus : pekka ist offline
Registriert seit: Jun 2001
Ort: Köln
Beiträge: 6.608
pekka befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original geschrieben von combie
Das verstehe ich wiederrum nicht!
Weil:
Die Struktur einer XML/RSS Datei ist im Schema/DTD festgelegt! Da hat kein "Nicht-Programmierer" dran rumzufummeln.
Da hast Du recht und ist ohne den Hintergrund schwer zu verstehen. Bei dem Projekt handelt es sich um ein System, das viele Arten von Content aus Datenquellen ausliest, umwandelt und in allen Möglichen Formaten wieder ausgibt - als HTML-Seiten, Javascript-Betriebene Embeds ... und eben auch als RSS-Feed. Damit die Output-Seite auch ohne teure Programmierer so wartbar wie möglich bleibt, kommen Smarty-Templates zum Einsatz.

Ginge es nur um RSS und somit um ein fest definiertes Format, wäre Smarty zwar nach wie vor meiner Meinung nach nicht fehl am Platze, aber Außenstehende hätten in der Tat nichts daran zu verändern.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ADSMAN V3 - Werbe-Manager ansehen ADSMAN V3 - Werbe-Manager

ADSMAN V3 - mehr als nur ein Bannermanager! Banner, Textanzeigen und PagePeel Manager! Mit ADSMAN PRO haben Sie die Marketinglösung für eine effektive und effiziente Werbeschaltung mit messbaren Ergebnissen. Unterstützt werden Bannerformate in beliebi

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
PHP News und Artikel Script V2

News schreiben, verwalten, veröffentlichen. Dies ist jetzt mit dem neuen PHP News & Artikel System von virtualsystem.de noch einfacher. Die integrierte Multi-User-Funktion und der WYSIWYG-Editor (MS-Office ähnliche Bedienung) ermöglichen...

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ News
Top-Side Guestbook

Gästebuch auf Textbasis (kein MySQL nötig) mit Smilies, Ip Sperre (Zeit selbst einstellbar), Spamschutz, Captcha (Code-Eingabe), BB-Code, Hitcounter, Löschfunktion, Editierfunktion, Kommentarfunktion, Kürzung langer Wörter, Seiten- bzw. Blätterfunktion, V

22.10.2018 webmaster10 | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:40 Uhr.