php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 06-02-2009, 12:53
joop
 Newbie
Links : Onlinestatus : joop ist offline
Registriert seit: Dec 2003
Beiträge: 65
joop ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Question Rekursives Kopieren ohne Timeout

Hallo Leute,

ich kopiere per PHP mit einer kleinen Dateiverwaltung recht viele Ordner und Dateien hin und her. Leider geht exec nicht, also greife ich auf eine PHP-Funktion zurück. Bisher klappt alles ganz gut, nur kann ich bestimmt bald warten bis ein timout kommt. Ich habe schon wie verrückt im Netz gesucht, aber leider nichts zum Thema gefunden.

Ich wollte gern in einem IFrame nach bestimmter Zeit (z.B. 10 Sekunden) eine rekursive Funktion sich selbst aufrufen lassen. Damit Sie immer an der Stelle weitermacht, wo Sie aufgehört hat. Nur wie stelle ich das rekursiv an. Es gehen doch beim Refresh und rekursiver Funktion immer die darüberliegenden Informationen verloren.

Hier der Codeschnippsel den ich bis jetzt verwende:

PHP-Code:
function full_copy$source$target )
    {
        if ( 
is_dir$source ) )
        {
            @
mkdir$target );
            
            
$d dir$source );
            
            while ( 
FALSE !== ( $entry $d->read() ) ) 
            {
                if ( 
$entry == '.' || $entry == '..' )
                {
                    continue;
                }
                
                
$Entry $source '/' $entry;            
                if ( 
is_dir$Entry ) )
                {
                    
full_copy$Entry$target '/' $entry );
                    continue;
                }
                
copy$Entry$target '/' $entry );
            }
            
            
$d->close();
        }else
        {
            
copy$source$target );
        }
    } 
Ich hoffe jemand stand schon mal vor dem Problem und kann mir bei der Lösung helfen.

10000 Dank!
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 06-02-2009, 13:11
pekka
 PHP Master
Links : Onlinestatus : pekka ist offline
Registriert seit: Jun 2001
Ort: Köln
Beiträge: 6.608
pekka befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Du müßtest am Anfang der Operation eine Jobdatei (oder -Sessionvariable) erstellen, und jedes erledigte "To-Do" sofort nach jeder Operation abhaken und speichern. Das verlangsamt das ganze natürlich nochmal erheblich, aber ein besserer Weg fällt mir nicht ein.

Wenn Du natürlich schon beim Erstellen der Jobliste einen Timeout kriegst, wirds richtig knifflig.

Es würde mich nciht wundern, wenn es sowas zumindest in Ansätzen nicht schon irgendwo gibt. Hab aber auf ähnlichen Suchen noch nie was gefunden.
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 06-02-2009, 13:55
ghostgambler
 Master
Links : Onlinestatus : ghostgambler ist offline
Registriert seit: Jul 2004
Ort: DE - NRW
Beiträge: 4.620
ghostgambler ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

set_time_limit + ignore_user_abort ?!
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 06-02-2009, 15:12
joop
 Newbie
Links : Onlinestatus : joop ist offline
Registriert seit: Dec 2003
Beiträge: 65
joop ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

danke erstmal für die tips... set_time_limit schluckt der server leider auch nicht....
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 06-02-2009, 15:56
ghostgambler
 Master
Links : Onlinestatus : ghostgambler ist offline
Registriert seit: Jul 2004
Ort: DE - NRW
Beiträge: 4.620
ghostgambler ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Schreib dem Support, dass du das brauchst.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ADSMAN V3 - Werbe-Manager ansehen ADSMAN V3 - Werbe-Manager

ADSMAN V3 - mehr als nur ein Bannermanager! Banner, Textanzeigen und PagePeel Manager! Mit ADSMAN PRO haben Sie die Marketinglösung für eine effektive und effiziente Werbeschaltung mit messbaren Ergebnissen. Unterstützt werden Bannerformate in beliebi

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
PHP News und Artikel Script V2

News schreiben, verwalten, veröffentlichen. Dies ist jetzt mit dem neuen PHP News & Artikel System von virtualsystem.de noch einfacher. Die integrierte Multi-User-Funktion und der WYSIWYG-Editor (MS-Office ähnliche Bedienung) ermöglichen...

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ News
Top-Side Guestbook

Gästebuch auf Textbasis (kein MySQL nötig) mit Smilies, Ip Sperre (Zeit selbst einstellbar), Spamschutz, Captcha (Code-Eingabe), BB-Code, Hitcounter, Löschfunktion, Editierfunktion, Kommentarfunktion, Kürzung langer Wörter, Seiten- bzw. Blätterfunktion, V

22.10.2018 webmaster10 | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:54 Uhr.