php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 31-03-2009, 17:48
kyloe
 Newbie
Links : Onlinestatus : kyloe ist offline
Registriert seit: Mar 2009
Beiträge: 20
kyloe ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard [gelöst] MySQL-Abfrage will nicht so wie ich.

Moin allerseits!
Erster Beitrag und schon ein Problem...

Bei einer Abfrage bekomme ich anstatt der abgelegten Buchstaben nur die Spaltenüberschrift, in dem Fall "12".

relevanter code:

PHP-Code:
$abfrage_txt "SELECT '$position_num' AS inhalt FROM erste WHERE id='$position'"
$ergebnis_txt mysql_query($abfrage_txt);
 while (
$row1 mysql_fetch_array($ergebnis_txt)) 
{
                 
$inhalt $row1["inhalt"];                 

Die DB "erste" sieht folgend aus:

id 11 12 13
--------------------
1 os osw osw
2 nos nosw nosw
3 nos nosw nosw

$position wird mit "2" übergeben
$position_num wird mit "12" übergeben
trotzdem wird bei $inhalt immer nur "12" angezeit. grrr
...und ja, viele PHP-Resourcen durchgegangen und Gooogle qualmt von meinen vielen Anfragen. ;-)
Irgendwie hab ich da keine Idee mehr...mir qualmt der Kopp

Geändert von kyloe (31-03-2009 um 19:40 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 31-03-2009, 17:50
Kropff
  Administrator
Links : Onlinestatus : Kropff ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Köln
Beiträge: 11.722
Kropff befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

PHP-Code:
$abfrage_txt "SELECT $position_num AS inhalt FROM erste WHERE id=$position"
peter
__________________
Nukular, das Wort ist N-u-k-u-l-a-r (Homer Simpson)
Meine Seite
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 31-03-2009, 19:12
kyloe
 Newbie
Links : Onlinestatus : kyloe ist offline
Registriert seit: Mar 2009
Beiträge: 20
kyloe ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Kropff
PHP-Code:
$abfrage_txt "SELECT $position_num AS inhalt FROM erste WHERE id=$position"
peter
thx für die schnelle Antwort!

Leider keinerlei Änderung, auch ohne die Quotes ...
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 31-03-2009, 19:34
asp2php
 Banned
Links : Onlinestatus : asp2php ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 11.745
asp2php ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

nimm Backstick dafür:

PHP-Code:
$abfrage_txt "select `$position_num` fromAS inhalt FROM erste WHERE id=$position"
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 31-03-2009, 19:39
kyloe
 Newbie
Links : Onlinestatus : kyloe ist offline
Registriert seit: Mar 2009
Beiträge: 20
kyloe ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Jippi!
supi, thx...mit den Delimitern gehts. Da wäre ich wohl erst nach dem Studieren der ganzen MySQL-Referenz drauf gekommen. ;-)
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 22-04-2009, 18:59
kyloe
 Newbie
Links : Onlinestatus : kyloe ist offline
Registriert seit: Mar 2009
Beiträge: 20
kyloe ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Tipp gesucht, Alle Felder editieren

Ich weiss nicht, ob das sinnvoll ist meine Frage hier zu posten, aber irgendwie möchte ich auch nciht dafür einen neuen Thread aufmachen...(bin noch neu und schüchtern) ;-)

Aber vllt. liest es ja auch hier eine/r:

In einem Online-Textadventure hab ich die Räume in die Felder einer Tabelle gelegt. Soweit klappt alles wie ich will. Was ich nun bräuchte, wäre ein Admin-Interface, mit dem ich alle Felder editierbar habe. Editieren mit einem Feld ist kein Problem, aber da immer Abhängigkeiten mit den Nachbarfeldern sind, müsste ich die zeitgleich auch editieren können.

Ich suche auch nicht unbedingt ein fertiges Script, sondern nur einen Lösungsansatz. Irgendwie hab ich da ne Blockade im Hirn. Bin dankbar für jeden Ansatz.

NB: wenn es sich unbedingt einer ansehen will, schicke ich gerne den Link vom Spiel via PN. Ich halt noch nichts zum veröffentlichen...
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 22-04-2009, 19:10
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Kann mir wenig darunter vorstellen.

Aber was macht es für dich für einen Unterschied, ob du EIN Feld bearbeitest, oder mehrere?
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 22-04-2009, 19:21
kyloe
 Newbie
Links : Onlinestatus : kyloe ist offline
Registriert seit: Mar 2009
Beiträge: 20
kyloe ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von TobiaZ
Kann mir wenig darunter vorstellen.

Aber was macht es für dich für einen Unterschied, ob du EIN Feld bearbeitest, oder mehrere?
...ist vllt. ein bischen unglücklich ausgedrückt: Bearbeiten kann ich natürlich immer nur ein Feld, aber die anderen Felder müsste dabei sichtbar sein. Ausserdem müsste ich quasi in ein Nachbarfeld springen können um dieses dann auch zu editieren.

Mom, ich mach mal ein Bild von meiner Vorstellung...kommt gleich

Geändert von kyloe (22-04-2009 um 19:31 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 22-04-2009, 19:25
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Bearbeiten kann ich natürlich immer nur ein Feld, aber die anderen Felder müsste dabei sichtbar sein. Ausserdem müsste ich quasi in ein Nachbarfeld springen können um dieses dann auch zu editieren.
Das ist doch kein Problem. Auslesen und Anzeigen kannst du doch alle Felder.

Die Frage ist, ob du alle Felder auf einmal editierbar machen willst, oder nur jeweils ein einzelnes.

Falls ersteres der Fall ist, brauchst du natürlich auch weiterhin nur eine UPDATE-Query
Falls du alle Felder auf einmal bearbeiten willst, dann brauchst du für jedes Feld eine Query (so schätze ich zumindest dein DB-Layout ein). Aber auch das ist eigentlich kein größeres Hindernis.

Wenn du etwas fortgeschritten bist, kannst du das speichern auch vornehmen, ohne die Seite neu zu laden. Dann wären aber ein paar Grundlagen in Richtung AJAX erforderlich.
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 22-04-2009, 19:35
kyloe
 Newbie
Links : Onlinestatus : kyloe ist offline
Registriert seit: Mar 2009
Beiträge: 20
kyloe ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

So, Bild von meiner Vorstellung ist oben....

...und ne, fortgeschritten bin ich nicht, aber da ich seit Wochen im Krankenhaus liege und auch ncoh einige Zeit dort und in der Reha liegen werde, kann ich mir noch viel aneignen.

Zitat:
Falls du alle Felder auf einmal bearbeiten willst, dann brauchst du für jedes Feld eine Query (so schätze ich zumindest dein DB-Layout ein). Aber auch das ist eigentlich kein größeres Hindernis.
JA, genau das. Ist für mich aber noch irgendwie ein Hindernis.

Geändert von kyloe (22-04-2009 um 19:49 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 22-04-2009, 19:50
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

zwei möglichkeiten, entsprechen im wesentlichen denen von oben:

für jedes textfeld+button ein formular. => eine Update Query

alle felder in ein Formular => Alle Felder werden in der DB geändert. (egal ob du eine änderung vorgenommen hast)

eine REPLACE-Query könnte dich in dem Zusammenhang interessiern.
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 23-04-2009, 15:41
kyloe
 Newbie
Links : Onlinestatus : kyloe ist offline
Registriert seit: Mar 2009
Beiträge: 20
kyloe ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

moinsen, hab da mal eine Konstruktion geklöppelt, die mir genau das Seitenlayout bringt, was ich suchte. Tut alles wunderbar, bis auf das updaten der "id" 2-5...hm. Wie könnte ich das "where" passend machen? Oder ist das so garnicht möglich?

Die DB "erste" sieht folgend aus:

id 11 12 13
--------------------
1 txt txt txt
2 txt txt txt
3 txt txt txt

PHP-Code:
if ($button1==" OK ") {          
          
mysql_query("UPDATE erste SET `11` = '$spalte1' where id = '?'");
          
header ("Location: $PHP_SELF");
if (
$button2==" OK ") {
          
mysql_query("UPDATE erste SET `12` = '$spalte2' where id = '?'");
          
header ("Location: $PHP_SELF"); 
if 
//.....usw. [snip]

else {
$query "SELECT * FROM erste"//Debugging or die(mysql_error().'<hr />'. $query .'<hr />')
$result mysql_query($query);
         while (
$row mysql_fetch_array($resultMYSQL_NUM))
         { 
PHP-Code:
<tr>
<td> <form method="post" action="<? "$PHP_SELF" ?>">
          <textarea name="spalte1" cols="30" rows="10"><?PHP echo $row[1]; ?></textarea>
          <input type="submit" name="button1" value=" OK "><?PHP echo $row[0],", 11"?>
          </form></td>
<td> <form method="post" action="<? "$PHP_SELF" ?>">
          <textarea name="spalte2" cols="30" rows="10"><?PHP echo $row[2]; ?></textarea>
          <input type="submit" name="button2" value=" OK "><?PHP echo $row[0],", 12"?>
          </form></td>
<td>//......usw. [snip]
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 23-04-2009, 15:47
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
bis auf das updaten der "id" 2-5...hm. Wie könnte ich das "where" passend machen? Oder ist das so garnicht möglich?
Häh???

Du hast deine Spalten nicht wirklich 1-x genannt???
register_globals hast du beachtet?
Sql-Injections auch?

Du musst doch wissen, welchen Eintrag du bearbeiten willst, also kannst du doch auch eine ID vergeben. Die kennst du doch schon, schließlich hast du den Eintrag ja auch vorher ausgelesen.
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 23-04-2009, 16:04
kyloe
 Newbie
Links : Onlinestatus : kyloe ist offline
Registriert seit: Mar 2009
Beiträge: 20
kyloe ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von TobiaZ
Häh???

Du hast deine Spalten nicht wirklich 1-x genannt???
register_globals hast du beachtet?
Sql-Injections auch?

Du musst doch wissen, welchen Eintrag du bearbeiten willst, also kannst du doch auch eine ID vergeben. Die kennst du doch schon, schließlich hast du den Eintrag ja auch vorher ausgelesen.
Doch, ich hab die Spaltennamen numerisch. Wieso? Geht einwandfrei und da ich Zähler in der Navigation habe, erleichtert mir das die Zuordnung.
Mit der ID habe ich ja gerade meine Schwierigkeiten: Im Script hab ich z.Z. 5 buttons, aber in der Ausgabe sind das insgesamt 25 Felder. Wie ordne ich denn einen OK-Button, den ich z.B. auf Feld "A 3" klicke, die ID 3 zu?
Und sorry, das ist wahrscheinlich html,php,mysql-technisch unterste Schiene, aber fragen kostet ja nichts. Sollte ich hier falsch sein, bitte ich höflichst um einen Link, wo ich solche Fragen stellen könnte.
Mit Zitat antworten
  #15 (permalink)  
Alt 23-04-2009, 16:20
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Doch, ich hab die Spaltennamen numerisch. Wieso? Geht einwandfrei und da ich Zähler in der Navigation habe, erleichtert mir das die Zuordnung.
Naja, ist generell von abzuraten. Erkennt man schon allein daran, dass es nötig ist Backticks zu verwenden.

Zitat:
Mit der ID habe ich ja gerade meine Schwierigkeiten: Im Script hab ich z.Z. 5 buttons, aber in der Ausgabe sind das insgesamt 25 Felder. Wie ordne ich denn einen OK-Button, den ich z.B. auf Feld "A 3" klicke, die ID 3 zu?
Das machst du schon bei der Ausgabe. Gib einfach im Formular eine Hidden-Field mit der ID ein. Oder benenn den Button entsprechend der ID, oder oder oder...

Zitat:
Und sorry, das ist wahrscheinlich html,php,mysql-technisch unterste Schiene, aber fragen kostet ja nichts.
Nö, unterste Schiene ist es nicht. Die grundlagen scheinst du ja zu beherrschen (abgesehen von den eben erwähnten hinweisen), aber konzeptionell und logisch fehlt dir halt ne ganze Menge. Aber dafür bekommst du ja die Hinweise.
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:20 Uhr.