php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Bewertung: Bewertung: 1 Stimmen, 5,00 durchschnittlich.
  #31 (permalink)  
Alt 09-04-2009, 00:03
Peacie
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Peacie ist offline
Registriert seit: Nov 2003
Beiträge: 341
Peacie ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Peacie eine Nachricht über ICQ schicken Peacie eine Nachricht über AIM schicken Peacie eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

Zitat:
Original geschrieben von onemorenerd
Im HTML der Seite steht aber nicht eins.png, zwei.png und so weiter sondern dice.php. Und zwar immer. Mind the gap!
Zitat:
Das dynamische Erzeugen von Bildern ist in diesem Fall eine blöde Idee.
ui... fein vom thema weg :P

OffTopic:
wer andere vor einem gap warnt sollte auf seine fussspitzen achten


und ein chaching modul ist also viel performanter als einen (oder drei oder auch drölf) würfel zu erstellen.... ahja
__________________
Mibau Datendesign - Online Ferienwelt

Geändert von Peacie (09-04-2009 um 00:05 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #32 (permalink)  
Alt 09-04-2009, 01:22
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

@Peacie: Ist dir entgangen, dass ich mit meinem letzten Codeschnipsel quasi weg bin vom dynamischen Erstellen der Bilder? Da wird beim ersten Request was erstellt, danach aber nur noch ausgeliefert was bereits als Datei vorliegt.

Ein Caching-"Modul" ist das noch lange nicht. Aber performanter als das immer wieder neue Erzeugen der immer gleichen sechs Bilder.
Mit Zitat antworten
  #33 (permalink)  
Alt 09-04-2009, 13:09
RamonaS
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : RamonaS ist offline
Registriert seit: Mar 2009
Beiträge: 177
RamonaS zeigte ein beschämendes Verhalten in der Vergangenheit
Standard

Hi...
Also ihr seit immer noch am zerfleischen? ...ey krasse sache ey

Also um so ein kleines bildchen zu erstellen - da mache ich mir jetzt keine gedanken über performance, oder?

ich habe das mal getestet, nachdem ihr nur noch performance spricht...ich reufe mit der index.php über 3 <img tags - gleichzeitig 3 dieser würfelscripte auf.

am anfang und am ende der index.php habe ich das hier drin:

PHP-Code:
# Anfang
$sstart=array_sum(explode(' ',microtime()));

.
.
.
.

# Ende
created in ".round(array_sum(explode(' ',microtime()))-$sstart,4)." sec
Da erhalte ich als ergebnis (nachdem 3 bilder mit je 3 würfel mit unterschiedlichen zahlen erstellt wurden) 0,0001
...also eine 10.000tel sekunde ! (ich glaub nicht das man hier performance braucht....ist ja auch ein kontaktformular...das wird nicht oft benutzt).

Frage: Wie kann ich diese zeit in sekunden noch genauer machen....ich habe hinten die zahl 4 mit 8 ersetzt, aber dann kommen so komische 8,3E-6 raus...das kann ich nicht lesen...kann man das auch schreiben das es so rauskommt: 0,000000854 ?
__________________
ACHTUNG: RamonaS zeigte ein beschämendes Verhalten in der Vergangenheit
Mit Zitat antworten
  #34 (permalink)  
Alt 09-04-2009, 14:01
Benutzerbild von fireweasel fireweasel
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : fireweasel ist offline
Registriert seit: Sep 2008
Ort: At home
Beiträge: 851
fireweasel wird schon bald berühmt werdenfireweasel wird schon bald berühmt werden
fireweasel eine Nachricht über AIM schicken fireweasel eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

Zitat:
Original geschrieben von RamonaS
Hi...
Also ihr seit immer noch am zerfleischen? ...ey krasse sache ey

Also um so ein kleines bildchen zu erstellen - da mache ich mir jetzt keine gedanken über performance, oder?
Ein Captcha soll doch das automatisierte Senden von Formulardaten verhindern, richtig?
Automatisiert heißt für mich: viel Traffic, viel Serverbelastung schon ohne GD-Lib-Funktionen. Das kann (theoretisch) ganz schön dick kommen.

Aber ich halte Captchas sowieso für dumme Lösungen, also lass dich nicht (von mir) beirren.

Zitat:
Frage: Wie kann ich diese zeit in sekunden noch genauer machen....ich habe hinten die zahl 4 mit 8 ersetzt, aber dann kommen so komische 8,3E-6 raus...das kann ich nicht lesen...kann man das auch schreiben das es so rauskommt: 0,000000854 ?
number_format()
printf()
Mit Zitat antworten
  #35 (permalink)  
Alt 09-04-2009, 14:52
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original geschrieben von RamonaS
Also um so ein kleines bildchen zu erstellen - da mache ich mir jetzt keine gedanken über performance, oder?
Stimmt - du kannst dir gar keine Gedanken über Performance machen, wenn du die Abläufe noch nicht mal begreifst ...

Zitat:
ich habe das mal getestet, nachdem ihr nur noch performance spricht...ich reufe mit der index.php über 3 <img tags - gleichzeitig 3 dieser würfelscripte auf.

am anfang und am ende der index.php habe ich das hier drin:
Ja, ganz fein.
Damit betrachtest du also die Zeit, die die index.php braucht, um alle ihre Ausgaben inkl. drei mal der paar Zeichen <img src="..." ...> zu erzeugen.

Aber dass jemand, dem nicht von selber klar ist, dass es für die Bildeinbindung einen eigenen Ressourcenaufruf braucht, auch nicht kapiert, dass er damit jetzt absolut nicht die zur Bilderzeugung benötigte Zeit gemessen hat, verwundert dann ja auch nicht mehr weiter.

Nur dann, bitte bitte bitte, nicht über Performance reden, wenn man gar nicht begreift, was abläuft.
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
  #36 (permalink)  
Alt 09-04-2009, 17:38
Peacie
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Peacie ist offline
Registriert seit: Nov 2003
Beiträge: 341
Peacie ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Peacie eine Nachricht über ICQ schicken Peacie eine Nachricht über AIM schicken Peacie eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

also ich finde nicht , das onemorenerd und ich uns zerfleischen
wir haben halt einfach unterschiedliche auffassungen zu dem thema.
das ganze ist auch nur ein wenig aus dem ruder gelaufen, weil ich so sehr an meinen grundsätzen festhalte
und da bin ich halt ein wenig abgechweift vom eigentlichen problem
Code:
THEMA                        Peacie vs onemorenerd
   |                               |
  erde ----- mond ----- mars---->
__________________
Mibau Datendesign - Online Ferienwelt
Mit Zitat antworten
  #37 (permalink)  
Alt 09-04-2009, 18:42
RamonaS
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : RamonaS ist offline
Registriert seit: Mar 2009
Beiträge: 177
RamonaS zeigte ein beschämendes Verhalten in der Vergangenheit
Standard

@wahsaga
Ich bin mir sicher wir werden noch fette freunde und feiern gemeinsam ne menge grillfeste diesen sommer


>Stimmt - du kannst dir gar keine Gedanken über Performance machen, wenn du die Abläufe noch nicht mal begreifst ...

Wenn du mir das erklären würdest - könnte ich es eventuell begreifen - aber so, einfach nu lästern das ich doof bin und du der php-guru ...das hilft mir echt nicht weiter!


>Aber dass jemand, dem nicht von selber klar ist, dass es für die Bildeinbindung einen eigenen Ressourcenaufruf braucht, auch nicht kapiert, dass er damit jetzt absolut nicht die zur Bilderzeugung benötigte Zeit gemessen hat, verwundert dann ja auch nicht mehr weiter.

Ja sag ich doch, ich bin Depp und du die php-Gottheit

Auch hier wäre ein kleines kostenlosen beispiel wesentlich hilfreicher
Schreib mir doch einfach wie ich in der 2ten php datei, die ja nix als ein bild zurückliefert, die zeit effektiv messen könnte.

Ich hab ne bildergalerie da ist mir das auch schon aufgefallen, da werden 20-30 thumbs geladen, aber im footer steht bereits die benötigte zeit, obwohl der server noch am thumbs versenden ist.

Ich dachte das ist so richtig....oder täusche ich mich und die index.php läuft weiter, obwohl noch nicht alle <img tags gefüllt sind?



>Nur dann, bitte bitte bitte, nicht über Performance reden, wenn man gar nicht begreift, was abläuft.

Ja mann, ich hab das jetzt kappiert, ich Arsch - du PHP-Gott.

Bist du immer so drauf oder was ist los. Sei doch einfach netter, ich zB würde nie einem sagen, das er zu blöd für etwas ist - das macht man nicht - jedenfalls haben mir das meine eltern vor zig jahre beigebracht.


@fireweasel
Danke für number_format()....ich glaub ich werd langsam zu alt für php
__________________
ACHTUNG: RamonaS zeigte ein beschämendes Verhalten in der Vergangenheit
Mit Zitat antworten
  #38 (permalink)  
Alt 09-04-2009, 19:02
RamonaS
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : RamonaS ist offline
Registriert seit: Mar 2009
Beiträge: 177
RamonaS zeigte ein beschämendes Verhalten in der Vergangenheit
Standard

ich hab das mal hochgeladen....ist leider etwas langsam weil der freehost da noch einige scripte im hintergrund laufen läßt....local läuft das sehr schnel...ich kann da den button so schnell klicken wie ich will - die 3 images werden sofort erstellt.


http://mitglied.lycos.de/pally/index.php


soll das ganze wetzt viel langsamer sein, als wenn ich 6 fertige/statische bilder per zufall einblende?
__________________
ACHTUNG: RamonaS zeigte ein beschämendes Verhalten in der Vergangenheit
Mit Zitat antworten
  #39 (permalink)  
Alt 09-04-2009, 19:39
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original geschrieben von RamonaS
Ich hab ne bildergalerie da ist mir das auch schon aufgefallen, da werden 20-30 thumbs geladen, aber im footer steht bereits die benötigte zeit, obwohl der server noch am thumbs versenden ist.

Ich dachte das ist so richtig....oder täusche ich mich und die index.php läuft weiter, obwohl noch nicht alle <img tags gefüllt sind?
Mit was denn "gefüllt" bitte ...?

Das IMG-Element ist lediglich ein Hinweis an den Browser, dass da noch was anderes zu laden ist - in einem weiteren, neuen, von allen anderen vollkommen unabhängigen Request.

Auch die Formulierung "die index.php läuft weiter" ist ziemlich blödsinnig, und zeigt, dass du selbst grundlegendste Zusammenhänge noch nicht verstanden hast.
Die Generierung der Bilddaten ist vollkommen unabhängig von diesem Script - die passiert erst dann, wenn der Browser die entsprechenden URLs vom Server anfordert, in einem - noch mal: vollkommen unabhängigen Request.
Und deshalb ist es auch einfach Quatsch, in der index.php die Zeit zu messen, die deren Erstellung gebraucht hat - weil dabei überhaupt keine Bilddaten erzeugt werden, und die Messung demzufolge darüber Nullkommanichts aussagen kann.

Zitat:
Auch hier wäre ein kleines kostenlosen beispiel wesentlich hilfreicher
Schreib mir doch einfach wie ich in der 2ten php datei, die ja nix als ein bild zurückliefert, die zeit effektiv messen könnte.
Na so, wie mit dem bisherigen Ansatz - nur eben in diesem Script, und nicht in irgendeinem anderen, was mit der Bilderzeugung nicht das Geringste zu tun hat.
Das einzig kleine Problemchen wäre dann, wo hin mit dem Ergebnis dieser Messung - zusammen mit den Bilddaten kann man es ja schlecht ausgeben (ginge natürlich schon, bspw. in einem selbstdefinierten Header).
Aber einfacher wäre es natürlich, Sessions zu nutzen, da die gemessenen Zeiten reinzuschreiben - und dann anschliessend, in noch mal einem neuen Request, in einer weiteren Seite anzeigen zu lassen.

Zitat:
Bist du immer so drauf oder was ist los. Sei doch einfach netter, ich zB würde nie einem sagen, das er zu blöd für etwas ist - das macht man nicht - jedenfalls haben mir das meine eltern vor zig jahre beigebracht.
Das ist mir reichlich schnurz - wer "Programmieren" will, muss auch ein bisschen logisch nachdenken, und sich gewisse Zusammenhänge klar machen können. Und da sehe ich bei dir momentan nicht allzu viel von - und dass du dann im gleichen Atemzug meinst, Bedenken hinsichtlich Performance o.ä., die andere Leute hier, die etwas mehr von der Thematik begriffen haben, äussern, einfach vom Tisch wischen zu können, obwohl es dir massiv an Grundwissen fehlt, um darüber überhaupt zu einem logischen Schluss zu kommen, das finde ich einfach reichlich [...]
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:02 Uhr.