php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #16 (permalink)  
Alt 25-04-2009, 19:23
andygyr
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : andygyr ist offline
Registriert seit: Jan 2007
Beiträge: 183
andygyr ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von TobiaZ
Poste doch mal den Link.
http://iv.habbotv.org/iv2/index.php?page=7&watch=16
Gemeint ist die Komentier Funktion. Ups.. für diese Seite braucht man einen Account
Name: test
PW: 123456
Nach dem login kommt ihr leider erst mal auf die Startseite, müsst hat den Link dann nochmals eingeben

Das mit dem Header hab ich probiert, jedoch kamen da statt öäü so komische vierecke. Hab darum den PHP Header wieder weggenommen.

Geändert von andygyr (25-04-2009 um 19:28 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #17 (permalink)  
Alt 25-04-2009, 19:24
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Error: Userdaten wurden nicht gefunden.


BTW: sind die Umlaute korrekt, wenn du sie mit PHPmyAdmin ansiehst?
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!

Geändert von TobiaZ (25-04-2009 um 19:27 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #18 (permalink)  
Alt 25-04-2009, 19:30
andygyr
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : andygyr ist offline
Registriert seit: Jan 2007
Beiträge: 183
andygyr ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von TobiaZ


BTW: sind die Umlaute korrekt, wenn du sie mit PHPmyAdmin ansiehst?
Nein.

Hab den Beitrag oben aktualisiert.
Mit Zitat antworten
  #19 (permalink)  
Alt 25-04-2009, 19:36
h3ll
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : h3ll ist offline
Registriert seit: Mar 2008
Beiträge: 3.595
h3ll befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original geschrieben von andygyr
Nein.
Dann werden die Daten falsch eingetragen. Hast du beim Speichern auch die Datenbankverbindung auf den richtigen Charset gesetzt?

Lass dir auch mal das Query ausgeben, mit dem du die Daten einträgst.
Mit Zitat antworten
  #20 (permalink)  
Alt 25-04-2009, 19:38
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Oh man!

Dan kümmer dich vielleicht erst einmal darum, dass die Daten korrekt in die DB kommen, bevor du versuchst korrupte Daten aus der DB vernünftig anzuzeigen.
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #21 (permalink)  
Alt 25-04-2009, 19:40
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Also, wenn ich die Seite aufrufe scheints zu funktionieren.

Im Übrigen redet hell vom Eintragen (INSERT) und nicht vom SELECT-Statment!
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #22 (permalink)  
Alt 25-04-2009, 19:42
andygyr
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : andygyr ist offline
Registriert seit: Jan 2007
Beiträge: 183
andygyr ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Bei mir funktionierts ja auch.
Hier mal das Query:
Code:
INSERT INTO miv4_2_content_comment_cx ( `cat`, `title`, `text`, `create_date`, `create_by`) VALUES ( '3', 'x', '���', '1240677629', '24');
Eingabe: öäü

Verarbeitung:
PHP-Code:
$query2 = array(
        
'cat' => $catx[0]['id'],
        
'title' => 'x',
        
'text' => $text
    
);
    
$db->insert($prefix.'content_comment_cx'$query2);

----------------------------------

function 
insert$table$values$type "INSERT" ) {
    global 
$userdata;
    if( !empty( 
$userdata['id'] )) $values['create_by'] = $userdata['id'];
    
$values['create_date'] = time();
    
    
$fields = array(); $vals = array();
    foreach( 
$this->flist$table ) as $f )
      if( isset( 
$values[$f[0]] )) {
        
$fields[] = "`$f[0]`";
        
$vals[] = (empty( $values[$f[0]] ) && $f[2] == 'YES') ? "NULL" "'".$values[$f[0]]."'";
      }

    
$this->query"$type INTO $table ( ".implode", "$fields ).")
                   VALUES ( "
.implode", "$vals ).");" );
    echo 
"$type INTO $table ( ".implode", "$fields ).")
                   VALUES ( "
.implode", "$vals ).");";
  } 
Mit Zitat antworten
  #23 (permalink)  
Alt 25-04-2009, 19:50
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Du sendet das Form ja gar nicht per Post an eine Eintrag-Datei ab... Da solltest du also auch noch mal die Übertragungswege checken. Keine Lust mich da jetzt durch dein JS durchzuwurschteln...
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #24 (permalink)  
Alt 25-04-2009, 19:58
andygyr
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : andygyr ist offline
Registriert seit: Jan 2007
Beiträge: 183
andygyr ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Nun ja.. das mit dem Ajax ist schon bisschen ein Bastel.
Die eingabe wird mit einer JS Funktion verarbeitet, welche den text per GET Parameter weiterleitet, und diese PHP datei macht schlussendlich den eintrag.

könnte es evtl. an der GET übertragung liegen?
Mit Zitat antworten
  #25 (permalink)  
Alt 25-04-2009, 20:00
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Prüf es!!
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #26 (permalink)  
Alt 25-04-2009, 21:10
andygyr
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : andygyr ist offline
Registriert seit: Jan 2007
Beiträge: 183
andygyr ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ja, es hat an der GET übergabe gelegen. Das Problem konnte ich beheben, indem ich den Text erst mit escape() (in JS) behandelt habe und dann als GET in die PHP datei geschickt habe.
Bei der ausgabe hab ich dann htmlentities(urldecode($text)) verwendet.

Vielen Dank, an alle welche mir geholfen haben
Mit Zitat antworten
  #27 (permalink)  
Alt 25-04-2009, 21:12
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Wofür brauchst du urldecode bei der Ausgabe?
Das solltest du eigentlich nichtmal beim Insert in die DB benötigen. (Unter normalen Voraussetzungen)
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #28 (permalink)  
Alt 25-04-2009, 21:47
h3ll
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : h3ll ist offline
Registriert seit: Mar 2008
Beiträge: 3.595
h3ll befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original geschrieben von andygyr
Ja, es hat an der GET übergabe gelegen. Das Problem konnte ich beheben, indem ich den Text erst mit escape() (in JS) behandelt habe und dann als GET in die PHP datei geschickt habe.
Bei der ausgabe hab ich dann htmlentities(urldecode($text)) verwendet.
Wofür soll htmlentities() gut sein? Wenn der Zeichensatz stimmt, ist das unnötig.
Mit Zitat antworten
  #29 (permalink)  
Alt 25-04-2009, 22:17
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

wird hoffentlich nur äquivalent zu specialchars verwendet...
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #30 (permalink)  
Alt 26-04-2009, 13:12
andygyr
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : andygyr ist offline
Registriert seit: Jan 2007
Beiträge: 183
andygyr ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Nun, encode() ersetzt ja öäü's mit irgendwie %FD oder so. Diese werden dann so in die Datenbank gespeichert. Damit diese &FD's nicht als Text angezeigt werden, und als alternative zu unencode() hab ich urldecode() verwendet. Wenn ich es aber dabei lasse, werden Vierecke angezeigt, da die öüä's direkt so ins HTML eingetragen werden. Mit htmlentities() werden diese als &Uu.ml; (ohne .) eingetragen.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ADSMAN V3 - Werbe-Manager ansehen ADSMAN V3 - Werbe-Manager

ADSMAN V3 - mehr als nur ein Bannermanager! Banner, Textanzeigen und PagePeel Manager! Mit ADSMAN PRO haben Sie die Marketinglösung für eine effektive und effiziente Werbeschaltung mit messbaren Ergebnissen. Unterstützt werden Bannerformate in beliebi

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
PHP News und Artikel Script V2

News schreiben, verwalten, veröffentlichen. Dies ist jetzt mit dem neuen PHP News & Artikel System von virtualsystem.de noch einfacher. Die integrierte Multi-User-Funktion und der WYSIWYG-Editor (MS-Office ähnliche Bedienung) ermöglichen...

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ News
Top-Side Guestbook

Gästebuch auf Textbasis (kein MySQL nötig) mit Smilies, Ip Sperre (Zeit selbst einstellbar), Spamschutz, Captcha (Code-Eingabe), BB-Code, Hitcounter, Löschfunktion, Editierfunktion, Kommentarfunktion, Kürzung langer Wörter, Seiten- bzw. Blätterfunktion, V

22.10.2018 webmaster10 | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:36 Uhr.