php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Bewertung: Bewertung: 1 Stimmen, 5,00 durchschnittlich.
  #16 (permalink)  
Alt 29-04-2009, 00:46
Click
 Member
Links : Onlinestatus : Click ist offline
Registriert seit: Aug 2006
Beiträge: 228
Click ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Click eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Wie ist denn die variable Anzahl der Spalten in deiner Datenbank gespeichert? nach deinem Beispiel sind die Datenbak-Spalten "ttt", "leadtime" und "project" fest definiert.

Ich glaube du hast da spalten und zeilen der datenbank mit zeilen und spalten der ausgabe durcheinander gebracht.

PHP-Code:
//pro zeile der spalte xy in datenbank soll eine spalte für zeile xy ausgegeben werden
while ( $row mysql_fetch_array$sql_get_data ) )
{
  
$array][] = $row'ttt' ]; // 0 = ttt, eine spalte zugewiesen
  
$array][] = $row'leadtime' ]; // 1 = leadtime, eine spalte zugewiesen
  
$array][] = $row'project' ]; // 2 = project, eine spalte zugewiesen
}
/*
 array im format
 [Zeile1] => [Spalte1][Spalte2][Spalte3][...]
 [Zeile2] => [Spalte1][Spalte2][Spalte3][...]
 [Zeile3] => [Spalte1][Spalte2][Spalte3][...]
*/

$labels_ger = array( 'TTT''Durchlaufzeit''Projekt' );
$max maxcount$row] ), count$row] ), count$row] ) );

echo 
"<table>";
for ( 
$i  0$i 3$i++ ) // 3 zeilen sind vorgegeben
{
  echo 
'<tr> <td>' $labels_ger$i ] . '</td>';
  for ( 
$n 0$n count$array$i ] ); $n++ )
  {
    echo 
'<td>' $array$i ][ $n ] . '</td>'//daten als zeilen
  
}
  for ( 
$n$n $max$n++ ) //leere felder für valides html
  
{
     echo 
'<td></td>';
  }
  echo 
'</tr>';
}
echo 
'</table>'
Beispiel Ausgabe:
Code:
TTT            : Wert1 | Wert2 | Wert3 | Wert4 |          |
Durchlaufzeit: Wert1 | Wert2 |          |          |          |
Projekt:       : Wert1 | Wert2 | Wert3 | Wert4 | Wert5 |
Wenn dir das nich hilft, weiß ich auch nich was du willst....
__________________
Du kannst jeden Tag wie deinen letzten leben, du musst nur jeden Tag das Gleiche tun.

Denk' mal drüber nach!
Mit Zitat antworten
  #17 (permalink)  
Alt 29-04-2009, 02:25
ways
 Member
Links : Onlinestatus : ways ist offline
Registriert seit: Nov 2003
Ort: Berlin-West :-)
Beiträge: 386
ways ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

ja genau, die Datenbak-Spalten "ttt", "leadtime" und "project" fest definiert.

anzahl der spalten is nicht fest definiert!

ich werd mir den code von dir morgen früh mal genau anschauen
deine beispielausgabe sieht aber eigentlich genau so aus, wie ich das realisieren möchte !
__________________
Coder never die, they just GOSUB without RETURN

Mein System
Mit Zitat antworten
  #18 (permalink)  
Alt 29-04-2009, 09:17
Peacie
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Peacie ist offline
Registriert seit: Nov 2003
Beiträge: 341
Peacie ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Peacie eine Nachricht über ICQ schicken Peacie eine Nachricht über AIM schicken Peacie eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

moin.
da ich mal ein ähnliches problem hatte, bei der ich statistiken so darstellen musste habe ich mir auch ein schnipsel an die seite gelegt.
bei dem schnipsel ist es halt egal, wieviele zeilen die tabelle hat.
ich hab das in dein tabellenlayout "eingebastelt" und nur die \n \t zur lesbarkeit hinzugefügt.
kurz angetestet und funktioniert

PHP-Code:
$sql="<--Query-->";
$result=mysql_query($sql);
$fieldcount=mysql_num_fields($result);
// Feldnamen zuweisen
for ( $i  0$i $fieldcount$i++ ) 
{
    
$arr[$i][0]=mysql_field_name($result$i);
}

// array füllen
while ( $row mysql_fetch_array$result ) )
{
 for ( 
$i  0$i $fieldcount$i++ )
    {
    
$arr[$i][]=$row[mysql_field_name($result$i)];
    }
}
// /n und /t zur besseren lesbarkeit des Quelltextes
$output"<table>";
for ( 
$i  0$i $fieldcount$i++ )
{
  
$output .= "\n\t<tr>\n\t\t";
  for ( 
$n 0$n count$arr$i ] ); $n++ )
  {
    
$output .= "<td>" $arr$i ][ $n ] . "</td>\n\t\t";
  }
  
  
$output .= "\n\t</tr>";
}
$output .= "\n</table>";

echo 
$output
__________________
Mibau Datendesign - Online Ferienwelt

Geändert von Peacie (29-04-2009 um 09:19 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #19 (permalink)  
Alt 29-04-2009, 13:50
Click
 Member
Links : Onlinestatus : Click ist offline
Registriert seit: Aug 2006
Beiträge: 228
Click ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Click eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Das ist so ziemlich das gleiche wie ich auch geschrieben hab, nur dass bei deiner Variante zwangsläufig für jede zeile die anzahl der werte und somit die anzahl der spalten gleich sein muss
__________________
Du kannst jeden Tag wie deinen letzten leben, du musst nur jeden Tag das Gleiche tun.

Denk' mal drüber nach!
Mit Zitat antworten
  #20 (permalink)  
Alt 29-04-2009, 18:34
Peacie
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Peacie ist offline
Registriert seit: Nov 2003
Beiträge: 341
Peacie ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Peacie eine Nachricht über ICQ schicken Peacie eine Nachricht über AIM schicken Peacie eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

das ist völlig egal. die spaltenanzahl ergibts sich zwangsläufig anhand der anzahl der datensätze...

lediglich die zeilen (in der tabelle) sind nun dynamisch.

eine spalte ohne werte (in der tabelle) kann es ja nicht geben, weil es keine "fehlenden" datensätze geben kann. wo nix ist, muss auch nichts dargestellt werden. ist in einem tabellenfeld einfach kein wert, wird das in der ausgabe tabelle mit <td></td> ausgegeben.
wie gesagt, eine leere spalte in der tabelle darf es logisch garnicht geben.

und das es nahezu das gleiche ist wie bei dir liegt einfach daran, das ich deinen code als vorlage genommen hab
__________________
Mibau Datendesign - Online Ferienwelt
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:26 Uhr.