php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 21-05-2009, 22:23
Cetax
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Cetax ist offline
Registriert seit: Feb 2009
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 31
Cetax ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Question CSV Auslesen mit Hintergrundfarbe...

Hallo,
ich brauche doch nochmal eine Hilfe bzw. Denkanstoß.
Ich lasse mir mit folgendem Code eine CSV Tabelle ausgeben:
Code:
<?php
$row = 1;
$fp = fopen ("test.csv","r");
echo "<TABLE BORDER=\"1\">\n";
while ($data = fgetcsv ($fp, 100, ";")) {
$num = count ($data);
echo "<TR>\n";
$row++;
for ($c=0; $c<$num; $c++) {
echo "<TD>&nbsp;" . $data[$c] . "</TD>\n";
}
echo "</TR>\n";
}
fclose ($fp);
?>
Damit wird der komplette Inhalt dargestellt. Was muss ich ändern,wenn ich nur die ersten 5 Zeilen ausgegeben haben möchte?

Und als zweites,ist es möglich die erste Zeile die Hintergundfarbe "rot" zugeben und den Rest der Tabelle die Hintergrundfarbe "grey" ?

Vielen Dank für Eure Hilfe

Greatz
Cetax
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 21-05-2009, 22:36
asp2php
 Banned
Links : Onlinestatus : asp2php ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 11.745
asp2php ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

1. Laufvariable definieren und bei jedem Durchlauf inkrementieren, bei 5 Schleifenabbruch

2. CSS-Klasse definieren, bei Laufvariable == 0 CSS-Klasse für rot zuweisen, sonst für grau.
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 21-05-2009, 23:28
Cetax
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Cetax ist offline
Registriert seit: Feb 2009
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 31
Cetax ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hallo asp2php,
danke für die schnelle Antwort.
Also, das mit der Hintergrundfarbe (für die ganze Tabelle) habe ich ja noch hinbekommen, aber der rest
Ich habe deine beiden Hinweise gegoogelt aber irgendwie nicht das gefunden.
Wie und wo bau ich das in meinen Code ein ?

Zitat:
1. Laufvariable definieren und bei jedem Durchlauf inkrementieren, bei 5 Schleifenabbruch

2. CSS-Klasse definieren, bei Laufvariable == 0 CSS-Klasse für rot zuweisen, sonst für grau.
Es sei noch angemerkt,das ich in Sachen PHP Anfänger bin.

Meinst du mit Laufvariable sowas:

Code:
For ($i=1; $i <=5; $i+=1)
Wo kommt das rein in meinen Code:
Code:
<?php
$row = 1;
$fp = fopen ("test.csv","r");
echo "<TABLE BORDER=\"1\">\n";
while ($data = fgetcsv ($fp, 100, ";")) {
$num = count ($data);
echo "<TR>\n";
$row++;
for ($c=0; $c<$num; $c++) {
echo "<TD>&nbsp;" . $data[$c] . "</TD>\n";
}
echo "</TR>\n";
}
fclose ($fp);
?>
Meine CSS-Klasse sieht so aus:
Code:
TD {
    background-color : #DCDCDC;
    color : #000000;
    font-size : 14px;
  }
Ich steh vol aufń schlauch
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 22-05-2009, 00:10
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Cetax Beitrag anzeigen
Meinst du mit Laufvariable sowas:

Code:
For ($i=1; $i <=5; $i+=1)
Das wäre keine Variable, sondern eine Schleife.

Laufvariable - ein Zähler, dessen Wert du mit jedem Schleifendurchlauf um eins erhöhst, und dessen Wert du abfragen kannst, um ggf. die Schleife zu verlassen.
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 22-05-2009, 00:17
Edlly
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Edlly ist offline
Registriert seit: Apr 2004
Beiträge: 59
Edlly ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Zitat von Cetax Beitrag anzeigen
Hallo asp2php,

Meinst du mit Laufvariable sowas:

Code:
For ($i=1; $i <=5; $i+=1)
Hmm du hast doch schon eine Schleife...


Ist aber Ungetestet!
Code:
<?php
// Zähl Var
$i = 0;

// Farbwechsler
$ColorCounter = 0;

$row = 1;
$fp = fopen ("test.csv","r");
echo "<TABLE BORDER=\"1\">\n";
// Deine Schleie
while ($data = fgetcsv ($fp, 100, ";")) {
$num = count ($data);

// Farbe Ändern?
if($ColorCounter == 1){

$ColorCounter = "0"; 
$bg = "red"; 
}else{

$bg = "grey"; 
$ColorCounter = "1"; }
echo "<TR style="background-color: ".$bg ." ;>\n";
$row++;
for ($c=0; $c<$num; $c++) {
echo "<TD>&nbsp;" . $data[$c] . "</TD>\n";
}
echo "</TR>\n";
// Abbruch nach 5 zeilen
if($i >= "4"){

     break;
}else{

     $i++; }
fclose ($fp);
?>
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 22-05-2009, 01:11
Cetax
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Cetax ist offline
Registriert seit: Feb 2009
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 31
Cetax ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hallo Edlly,
vielen Dank für die Hilfe,leider gibt der Code nur eine leere Seite aus.
Ich verstehs net. Einen Fehler habe ich gefunden, bei:
Code:
echo "<TR style="background-color: ".$bg ." ;>\n";
fehlt der \ hinter style=
Aber mehr seh ich leider nicht, vieleicht kannst du dir den Code,wenn du zeit hast noch mal anschauen.
Ich arbeite hier mit Linux und Quanta (HTML Editor) und habe keinen PHP Editor.

Zitat:
Zitat von Edlly Beitrag anzeigen
Hmm du hast doch schon eine Schleife...

Ist aber Ungetestet!
Code:
<?php
// Zähl Var
$i = 0;

// Farbwechsler
$ColorCounter = 0;

$row = 1;
$fp = fopen ("test.csv","r");
echo "<TABLE BORDER=\"1\">\n";
// Deine Schleie
while ($data = fgetcsv ($fp, 100, ";")) {
$num = count ($data);

// Farbe Ändern?
if($ColorCounter == 1){

$ColorCounter = "0"; 
$bg = "red"; 
}else{

$bg = "grey"; 
$ColorCounter = "1"; }
echo "<TR style=\"background-color: ".$bg ." ;>\n";
$row++;
for ($c=0; $c<$num; $c++) {
echo "<TD>&nbsp;" . $data[$c] . "</TD>\n";
}
echo "</TR>\n";
// Abbruch nach 5 zeilen
if($i >= "4"){

     break;
}else{

     $i++; }
fclose ($fp);
?>
Vielen Dank für deine Verständlich Hilfe.

Gruß
Cetax
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 22-05-2009, 03:27
Cetax
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Cetax ist offline
Registriert seit: Feb 2009
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 31
Cetax ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Moin Moin,
also ich bin schon mal meinem Ziel einen Schritt näher.
Ich habe es jetzt hinbekommen, das er mir die zweite Zeile in rot ausgibt,
aber er soll mir dann auch noch Zeile 3 bis 10 ausgeben in grau.

Das macht er aber nicht, er gibt mir ab Zeile 2 "jede zweite Zeile" aus.

Und das versteh ich nicht,vieleicht kann da mal jemand drüberschauen
der sich damit aus kennt und es verbesser versteht.

Hier mein PHP-Code :
PHP-Code:
<?php

$row 
1;
$fp fopen ("Werte.csv","r");
// Zähl Var
$i 0;
// Farbwechsler
$ColorCounter 0;

echo 
"<TABLE BORDER=\"0\">\n";
// Deine Schleie
while ($data fgetcsv ($fp10000";")) {
$num count ($data);

// Farbe Ändern?
if($ColorCounter == 0){

$ColorCounter "1"
$bg "red"
}
else
{
$bg "grey"
$ColorCounter "1"; }
echo 
"<TR style=\"background-color: "$bg ." ;>\n";
$row++;
for (
$c=0$c<$num$c++) {
echo 
"<TD>&nbsp;" $data[$c] . "</TD>\n";
}
echo 
"</TR>\n";
// Abbruch nach 10 zeilen
if($i >= "9")
{

     break;
}
     else
{

     
$i++; }

}
fclose ($fp);
?>
Und hier die CSV Datei:
Code:
sep=;
Typ;Datum;Name;Rufnummer;Nebenstelle;Eigene Rufnummer;Dauer

1;28.01.09 15:17;Bona;0123456;ISDN;12345;0:06
1;28.01.09 15:13;Buero;01234456;ISDN;23456;0:02
3;28.01.09 14:10;Luen;02345467;ISDN;345678;0:01
3;28.01.09 05:28;;0034568855;ISDN;12345678;0:01
1;26.01.09 17:29;Buero;123456;ISDN;123345656;0:03
3;25.01.09 20:15;;01234567898;ISDN;12345656;0:01
3;25.01.09 19:56;Mel;12345677;ISDN;12345656;0:12
1;25.01.09 19:15;Bona;0123456;ISDN;12345;0:23
Ich hoffe es sieht und versteht jemand, ich seh irgendwie
den wald vor lauter bäume nicht.

Greats
Stefan
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 22-05-2009, 14:25
Edlly
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Edlly ist offline
Registriert seit: Apr 2004
Beiträge: 59
Edlly ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Also! Ich hab dein Problem missverstaden. ich dachte du willst die Zeilen im Wechselausgeben also Rot, Grau, Rot, Grau...

Wenn du in den HTML Quelltext geschaut hättest, z.B. mit Firefox wäre die sicherlich aufgefallen das er die Zeilen ausgibt, aber da ein fehler im HTML vorliegt den ein " fehlt er es nicht zeigen kann. Firefox hebt solche sachen Farbig sehr schön hevor.

PHP-Code:
echo "<TR style=\"background-color: "$bg ." ;\">\n"
Besser wäre es eh wenn du dir angewöhnen würdest mit ' zu arbeiten. Dann kannst du dir die \ sparen und die fehlerquote sinkt!

PHP-Code:
    $output .= '<TR style="background-color: '$bg .' ;">'."\n"
Das nächste ist, wofür ist dein $row??

Dann beim testen, arbeiten usw...
error_reporting(E_ALL);
Wäre die sicherlich auch einiges an fehlern aufgefallen.

Ich habe den Code mal etwas sauberer gemacht. Aber nicht das du dich darauf jetzt ausruhst!

PHP-Code:
<?php
error_reporting
(E_ALL);

// ??
//$row = 1;
$fp fopen ("Werte.csv","r");

// Zähl Var
$i 0;

$output '<TABLE BORDER="0">'."\n";
// Deine Schleie
while ($data fgetcsv ($fp10000";")) {
 
    
$num count ($data);

    
// Farbe Ändern?
    
if($i == 1){
        
$bg "red"
    }else{
        
$bg "grey"; }
    
    
$output .= '<TR style="background-color: '$bg .' ;">'."\n";

    
// ??
    //$row++;

    
for ($c=2$c<$num$c++) {
     
        
$output .= '<TD>&nbsp; '$data[$c].'</TD>'."\n"; }
        
    
$output .= '</TR>'."\n";

    
// Abbruch nach 10 zeilen
    
if($i >= "10"){
    
        break;
    }else{
    
        
$i++; }
    }

fclose ($fp);

echo 
$output;
?>
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 22-05-2009, 18:52
Cetax
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Cetax ist offline
Registriert seit: Feb 2009
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 31
Cetax ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hallo Edlly,
erstmal DANKE !!!!

Funktioniert super, aber es werden nicht die ersten beiden Spalten angezeigt. :-(
Ich habe die letzten Stunden versucht, mit irgendwelchen veränderungen,
herauszufinden was ich ändern muss damit alle Spalten angezeigt werden.
Aber ohne erfolg
Entweder ich sitze schon zu lange davor oder ich bin einfach zu blöd.

Die CSV hat 7 Spalten, angezeigt werden 5. Es fehlen die ersten beiden.
Typ und Datum.

Code:
sep=;
Typ;Datum;Name;Rufnummer;Nebenstelle;Eigene Rufnummer;Dauer

1;28.01.09 15:17;Bona;0123456;ISDN;12345;0:06
1;28.01.09 15:13;Buero;01234456;ISDN;23456;0:02
3;28.01.09 14:10;Luen;02345467;ISDN;345678;0:01
3;28.01.09 05:28;;0034568855;ISDN;12345678;0:01
1;26.01.09 17:29;Buero;123456;ISDN;123345656;0:03
3;25.01.09 20:15;;01234567898;ISDN;12345656;0:01
3;25.01.09 19:56;Mel;12345677;ISDN;12345656;0:12
1;25.01.09 19:15;Bona;0123456;ISDN;12345;0:23
Kann mir vieleicht nochmal jemand sagen an welcher schraube ich drehen muss?
Und vieleicht auch mit einer kleiner erläuterung ?

Ich versteh es nicht....


Vielen Dank,
speziell noch mal an Edlly


Greatz
Cetax
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 22-05-2009, 19:03
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Cetax Beitrag anzeigen
Funktioniert super, aber es werden nicht die ersten beiden Spalten angezeigt. :-(
Ich habe die letzten Stunden versucht, mit irgendwelchen veränderungen,
herauszufinden was ich ändern muss damit alle Spalten angezeigt werden.
Es wird langsam mal Zeit, dass du blosses "Herumprobieren" durch Nachvollziehen und Verstehen ersetzt.

PHP-Code:
    for ($c=2$c<$num$c++) {
     
        
$output .= '<TD>&nbsp; '$data[$c].'</TD>'."\n"; } 
$data ist das Array, welches die Spalten einer Zeile enthält, und an dieser Stelle werden diese nacheinander in einer Schleife an den Ausgabestring angehängt.

So, und jetzt schaust du dir mal an, von wo bis wo diese Schleife läuft - na ...?
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 22-05-2009, 19:06
asp2php
 Banned
Links : Onlinestatus : asp2php ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 11.745
asp2php ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

OffTopic:
Ich glaube fast, dass Edlly mit Absicht so den Code gegeben hat, er will wahrscheinlich testen, ob du den Code blind übernimmst oder nicht, et voilà ...
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 23-05-2009, 19:56
Edlly
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Edlly ist offline
Registriert seit: Apr 2004
Beiträge: 59
Edlly ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Zitat von asp2php Beitrag anzeigen
OffTopic:
Ich glaube fast, dass Edlly mit Absicht so den Code gegeben hat, er will wahrscheinlich testen, ob du den Code blind übernimmst oder nicht, et voilà ...
Ein wenig ... es fehlt auch noch eine If abfrage aber da sollte er vieleicht sleber drauf kommen...
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 24-05-2009, 01:06
Cetax
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Cetax ist offline
Registriert seit: Feb 2009
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 31
Cetax ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Guten abend,
also so langsam kommt bei mir die erleuchtung.
Mein Code sieht jetzt so aus :
PHP-Code:
<?php
// Liest die CSV Tabelle der Fritzbox ein
$fp fopen ("Werte.csv","r");

// Zähl Var
$i 0;

$output '<TABLE BORDER="0">'."\n";
// Deine Schleife
while ($data fgetcsv ($fp10000";")) {

    

    
$num count ($data);

    
// Farbe Ändern?
    
if($i == 1){
        
$bg "#BDC89D"
    }else{
        
$bg "#E7EBD9"; }


    
    
$output .= '<TR style="background-color: '$bg .' ;">'."\n";


    

    for (
$c=0$c<$num$c++) {
         if(
$i != 2// blendet die dritte zeile aus
      
        
$output .= '<TD>&nbsp; '$data[$c] .' &nbsp;</TD>'."\n"; }

        
    
$output .= '</TR>'."\n";

    
// Abbruch nach 10 zeilen
    
if($i >= "10"){

        break;
    }else{
    
        
$i++; }
    }

fclose ($fp);

echo 
$output;
?>
Jetzt wird mir die Tabelle ab Spalte 1 gezeigt.
Nun macht es aber keinen Sinn, das mir alle angezeigt werden (bis Zeile 10),
weil das CSV eine Anrufliste ist! Jetzt wäre es super und endlich fertig,
wenn mir die 2. Zeile (Typ;Datum;Name;Rufnummer;Nebenstelle;Eigene Rufnummer;Dauer)
und dann alle weitereren Zeilen, mit der 2 beim Typ angezeigt werden.

Klingt für mich sehr kompliziert, aber durch googeln habe ich folgendes gefunden:
PHP-Code:
    if ( $data[0] != '2' {
        continue;
    } 
Damit sollen die Zeilen mit einer 2 beim Typ ($data[0]) angezeigt werden.
Nur verstehe ich nicht, an welche Stelle das rein kommt.
Und wie bekomme ich am Anfang die zweite Zeile angezeigt?

Wäre super,wenn jemand Lust und Zeit hätte mir das zu zeigen, damit ich das vielleicht verstehe.

Vielen Dank für Eure Mühe

Gruß
Cetax
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 24-05-2009, 10:06
Edlly
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Edlly ist offline
Registriert seit: Apr 2004
Beiträge: 59
Edlly ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hehe.. ;D

Ok diesmal sollst du aber Selber drauf kommen. Also du hast eine Var mit der du die Anzahl der Schleifen mitliest?
Und du weist welchen Wert du in Typ Spalte erwartest?
Dann kannst du das doch zu einer if() abfrage zusammenbasteln.

Also zb:

PHP-Code:
while(...){
if(
Zeile 2 OR TYP 2...){der Code wo die ausgabe Erstellt wird
Jetzt habe ich schon wieder mehr geholfen als ich wollte ...
Mit Zitat antworten
  #15 (permalink)  
Alt 24-05-2009, 17:56
Cetax
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Cetax ist offline
Registriert seit: Feb 2009
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 31
Cetax ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hi,
oh man... Ich glaub ich raff das nicht

Also, ich habe folgendes zusammen gestellt:

PHP-Code:
if($i '2' or $data[0] != '2' ){ der Code wo die ausgabe Erstellt wird  
Ich bin damit aber voll auf Holzweg glaub ich, denn egal wo ich das einbaue,ändert sich nichts ausser vieleicht mal die farbe.

$i -> heißt doch Zeile, oder ?
$data[0] -> gibt doch die Spalte 0 aus, oder ?

Mann, PHP ist ja echt komplizeirt,wenn man es nicht versteht
Wenn ich das von dir (Edlly) richtig verstehe, soll ich das unter der
Zeile mit while(...) einbauen, aber es ändert sich nichts.

PHP-Code:
<?php

// Liest die CSV Tabelle der Fritzbox ein
$fp fopen ("Werte.csv","r");

// Zähl Var
$i 0;

$output '<TABLE BORDER="0">'."\n";
// Deine Schleife
while ($data fgetcsv ($fp10000";")) {
 
 if(
$i '2' or $data[0] != '2' ){   // <<- Ist das hier richtig ? <<  

    
$num count ($data);

    
// Farbe Ändern?
    
if($i == 1){
        
$bg "#BDC89D"
    }else{
        
$bg "#E7EBD9"; }



    
    
$output .= '<TR style="background-color: '$bg .' ;">'."\n";


    for (
$c=0$c<$num$c++) {
     
     

        
$output .= '<TD>&nbsp; '$data[$c].' &nbsp;</TD>'."\n"; } 


        
    
$output .= '</TR>'."\n";

    
// Abbruch nach 10 zeilen
    
if($i >= "9"){

        break;
    }else{
    
        
$i++; }
    }
}
fclose ($fp);

echo 
$output;
?>
Man ist das Compliziert.
Danke das du dir die Mühe machst mir das zu erläutern.

Gruss
Cetax
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
tabellen hintergrundfarbe bleib-am-ball PHP Developer Forum 6 18-05-2008 14:52
[CSS] <select> hintergrundfarbe?! raffiausgoslar HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS 8 09-01-2008 18:58
Hintergrundfarbe PNG-Images alex27 HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS 1 05-04-2006 03:20
Hintergrundfarbe PHP bamless HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS 13 02-06-2005 22:45
Hintergrundfarbe manuelakersten Grafik / Design / Flash ... 4 29-06-2003 15:04

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ADSMAN V3 - Werbe-Manager ansehen ADSMAN V3 - Werbe-Manager

ADSMAN V3 - mehr als nur ein Bannermanager! Banner, Textanzeigen und PagePeel Manager! Mit ADSMAN PRO haben Sie die Marketinglösung für eine effektive und effiziente Werbeschaltung mit messbaren Ergebnissen. Unterstützt werden Bannerformate in beliebi

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
PHP News und Artikel Script V2

News schreiben, verwalten, veröffentlichen. Dies ist jetzt mit dem neuen PHP News & Artikel System von virtualsystem.de noch einfacher. Die integrierte Multi-User-Funktion und der WYSIWYG-Editor (MS-Office ähnliche Bedienung) ermöglichen...

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ News
Top-Side Guestbook

Gästebuch auf Textbasis (kein MySQL nötig) mit Smilies, Ip Sperre (Zeit selbst einstellbar), Spamschutz, Captcha (Code-Eingabe), BB-Code, Hitcounter, Löschfunktion, Editierfunktion, Kommentarfunktion, Kürzung langer Wörter, Seiten- bzw. Blätterfunktion, V

22.10.2018 webmaster10 | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:31 Uhr.