php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #31 (permalink)  
Alt 27-05-2009, 21:39
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von thx-sound Beitrag anzeigen
Zu den Mysqlerrors:
Sage mir bitte welche davon blödsinnig sind und wo dieser eher nur hingehöhren.
Ich weiß es leider nicht
Sie gehören überall da hin, wo Funktionen, die etwas von der Datenbank wollen, fehlerhaft verlaufen können - Verbindung herstellen, Datenbank auswählen, Abfrage an die Datenbank absetzen.

Da, wo du nur noch aus einem von der Datenbank bereits erfolgreich zurückgelieferten Result Set einzelne Datensätze abholst, da gehört es nicht mehr hin. Denn dabei tritt kein Datenbankfehler mehr auf - entweder gibt es noch einen weiteren Datensatz, oder es gibt keinen mehr.

Zitat:
Wollte nur peter zufrieden stellen
Du sollst hier nicht irgend jemanden "zufrieden stellen" ...

Wir geben dir hier Tipps und Hinweise, wie man sich einem Programmier-Problem sinnvoll und mit Logik nähert.
Die einzelnen Schritte sollst du selbst begreifen - und nicht einfach irgendwelche Code-Schnippsel irgendwo einfügen, ohne verstanden zu haben, wofür sie an der Stelle gebraucht werden.
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
  #32 (permalink)  
Alt 27-05-2009, 22:54
thx-sound
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : thx-sound ist offline
Registriert seit: May 2009
Ort: Stuhr
Beiträge: 29
thx-sound befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Kropff Beitrag anzeigen
wennn du das nicht weißt, wer von dann?

und jetzt? nun kannst du deine $ausgabe 1 - 4 mit den werten aus $satz füttern und das bild generieren. aber bitte ohne die klammern, die sind auch tinnef.

peter
Nur weiß ich immernoch nicht wie ich die dann meinen 4 $ausgabe korrekt zuweisen soll.

Naja, mal heute nacht gucken ob ich irgendwas zu arrays finde....
Mit Zitat antworten
  #33 (permalink)  
Alt 27-05-2009, 23:50
kuddeldaddeldu
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : kuddeldaddeldu ist offline
Registriert seit: Sep 2006
Beiträge: 437
kuddeldaddeldu ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hi,

Zitat:
Zitat von thx-sound Beitrag anzeigen
Naja, mal heute nacht gucken ob ich irgendwas zu arrays finde....
benutze dazu einfach mal statt Google das PHP-Manual.

LG
Mit Zitat antworten
  #34 (permalink)  
Alt 28-05-2009, 05:15
thx-sound
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : thx-sound ist offline
Registriert seit: May 2009
Ort: Stuhr
Beiträge: 29
thx-sound befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

also ich habe nun hin bekommen was ich wollte:


PHP-Code:
<?php
$bildbreite 
468;
$bildhoehe  17;
$texthoehe  imagefontheight($textnr);
$textnr 5;
$anfang " ( ";
$trenner " / ";
$trenner2 " / ";
$ende " ) ";
$leerzeichen " ";
$ausgabespaltename0 "userid";
$ausgabespaltename1 "username";
$ausgabespaltename2 "positive";
$ausgabespaltename3 "neutrale";
$ausgabespaltename4 "negative";
$dbconnect=mysql_connect("mysqlhost","mysqlusername","PASSWORT");
$dbusername "usr_web191_2";
$dbtable "bewertungen";
$dbsuchspalte "userid";
$input $_GET['user'];
$inputvorschlag "userid";
$keininput "Ungültige userid , Bitte prüfen";
$keininput2 "Wert user nicht defeniert";

$bildgroesse imagecreate ($bildbreite $bildhoehe);
$textgroesse imagecreate ($bildbreite $texthoehe);


$hintergrund_farbe  imagecolorallocate ($bildgroesse222222222);
$hintergrund_farbefehler  imagecolorallocate ($bildgroesse25500);
$text_farbe1        imagecolorallocate ($bildgroesse000);
$text_farbe2        imagecolorallocate ($bildgroesse000);
$text_farbe3        imagecolorallocate ($bildgroesse000);
$text_farbe4        imagecolorallocate ($bildgroesse4613987);
$text_farbe5        imagecolorallocate ($bildgroesse000);
$text_farbe6        imagecolorallocate ($bildgroesse00255);
$text_farbe7        imagecolorallocate ($bildgroesse000);
$text_farbe8        imagecolorallocate ($bildgroesse25500);
$text_farbe9        imagecolorallocate ($bildgroesse000);

if(
$input!="")
{

mysql_select_db($dbusername$dbconnect);

$sql_checkbefehl="SELECT $dbsuchspalte FROM $dbtable WHERE $dbsuchspalte =" $input;
$checkergebnis=mysql_query($sql_checkbefehl,$dbconnect) OR die(mysql_error());
$sql_befehl="SELECT $ausgabespaltename1, $ausgabespaltename2, $ausgabespaltename3, $ausgabespaltename4 FROM $dbtable WHERE $dbsuchspalte = " $input;
$ergebnis=mysql_query($sql_befehl,$dbconnect) OR die(mysql_error());

if (
mysql_num_rows($checkergebnis)==OR $input==$inputvorschlag)
    {

header ("Content-type: image/png");
imagefilledrectangle ($bildgroesse00$bildbreite$bildhoehe$hintergrund_farbefehler);
imagestring ($bildgroesse$textnr81$keininput$text_farbe1);
imagepng ($bildgroesse);

    }

else
     { 
   
$dateneinlesen mysql_fetch_array($ergebnis);
   
$ausgabe1 = ($dateneinlesen[$ausgabespaltename1]);
   
$ausgabe2 = ($dateneinlesen[$ausgabespaltename2]);
   
$ausgabe3 = ($dateneinlesen[$ausgabespaltename3]);
   
$ausgabe4 = ($dateneinlesen[$ausgabespaltename4]);


$collector2 "$leerzeichen";
$collector3 "$collector2$ausgabe1";
$collector4 "$collector3$anfang";
$collector5 "$collector4$ausgabe2";
$collector6 "$collector5$trenner";
$collector7 "$collector6$ausgabe3";
$collector8 "$collector7$trenner2";
$collector9 "$collector8$ausgabe4";

$textp2 imagefontwidth($textnr) * strlen($collector2);
$textp3 imagefontwidth($textnr) * strlen($collector3);
$textp4 imagefontwidth($textnr) * strlen($collector4);
$textp5 imagefontwidth($textnr) * strlen($collector5);
$textp6 imagefontwidth($textnr) * strlen($collector6);
$textp7 imagefontwidth($textnr) * strlen($collector7);
$textp8 imagefontwidth($textnr) * strlen($collector8);
$textp9 imagefontwidth($textnr) * strlen($collector9);

header ("Content-type: image/png");
imagefilledrectangle ($bildgroesse00$bildbreite$bildhoehe$hintergrund_farbe);
imagestring ($bildgroesse$textnr$textp21$ausgabe1$text_farbe2);
imagestring ($bildgroesse$textnr$textp31$anfang$text_farbe3);
imagestring ($bildgroesse$textnr$textp41$ausgabe2$text_farbe4);
imagestring ($bildgroesse$textnr$textp51$trenner$text_farbe5);
imagestring ($bildgroesse$textnr$textp61$ausgabe3$text_farbe6);
imagestring ($bildgroesse$textnr$textp71$trenner2$text_farbe7);
imagestring ($bildgroesse$textnr$textp81$ausgabe4$text_farbe8);
imagestring ($bildgroesse$textnr$textp91$ende$text_farbe9);
imagepng ($bildgroesse);

     }

}
else
    {


header ("Content-type: image/png");
imagefilledrectangle ($bildgroesse00$bildbreite$bildhoehe$hintergrund_farbefehler);
imagestring ($bildgroesse$textnr81$keininput2$text_farbe1);
imagepng ($bildgroesse);

}



?>

Wenn euch dieser teil nicht so gefällt:

PHP-Code:
   $dateneinlesen mysql_fetch_array($ergebnis);
   
$ausgabe1 = ($dateneinlesen[$ausgabespaltename1]);
   
$ausgabe2 = ($dateneinlesen[$ausgabespaltename2]);
   
$ausgabe3 = ($dateneinlesen[$ausgabespaltename3]);
   
$ausgabe4 = ($dateneinlesen[$ausgabespaltename4]); 

dann kan ich auch nix dafür.

Habe mir den Link von kuddeldaddeldu angeguckt - das war aber eher nix für mich... Immerhin klappte dann der 2. versuch wo ich meinte das dies wohl das passende Beispiel ist.

Wenn da irgend eine array aufzählung oder so rein soll anstelle von den 4 - dann kann ichs einfach nicht (herausfinden wie).
Und wenn ich schon hier im Forum mir den einen Beitrag GENAU WEGEN Arrays so durchlese, ist es wohlziemlich schwer das korrekte zu finden.
Also nix von arrays gelernt, aber script geht...

Das Script Prüft nun ob überhaupt beim Aufruf der wert für "user" übergeben wurde. Wenn ja, dann kontrolliert es ob die userid in der Datenbank ist oder nur der beispielwert "userid" übergeben wurde.



Natürlich könte man es nun noch die Fehlersausgabe ausweiten in dem geprüft wird ob der wert user nicht ein wert vom Feld "username" beinhaltet um dann noch eine weitere spezielle Fehlermeldung auszugeben *G*
Aber dadrauf verzichte ich erstmal...


Gruss und Gute n8
schon 5:12Uhr

stefan
Mit Zitat antworten
  #35 (permalink)  
Alt 28-05-2009, 05:47
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von thx-sound Beitrag anzeigen
Wenn euch dieser teil nicht so gefällt:
PHP-Code:
   $dateneinlesen mysql_fetch_array($ergebnis);
   
$ausgabe1 = ($dateneinlesen[$ausgabespaltename1]);
   
$ausgabe2 = ($dateneinlesen[$ausgabespaltename2]);
   
$ausgabe3 = ($dateneinlesen[$ausgabespaltename3]);
   
$ausgabe4 = ($dateneinlesen[$ausgabespaltename4]); 
dann kan ich auch nix dafür.
Du kannst doch genauso gut direkt $dateneinlesen[$ausgabespaltenameXY] an den Stellen verwenden, wo du jetzt $ausgabeXY verwendest.

Diese Umkopiererei von Variableninhalten hat absolut keinen Sinn und Zweck.
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
  #36 (permalink)  
Alt 28-05-2009, 09:01
PHP-Desaster
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : PHP-Desaster ist offline
Registriert seit: Mar 2006
Beiträge: 3.105
PHP-Desaster befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

OffTopic:
@wahsaga: Schon wieder oder immer noch wach gewesen?
Mit Zitat antworten
  #37 (permalink)  
Alt 28-05-2009, 12:39
thx-sound
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : thx-sound ist offline
Registriert seit: May 2009
Ort: Stuhr
Beiträge: 29
thx-sound befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

*wieder wach*

Zitat:
Zitat von wahsaga Beitrag anzeigen
Du kannst doch genauso gut direkt $dateneinlesen[$ausgabespaltenameXY] an den Stellen verwenden, wo du jetzt $ausgabeXY verwendest.

Diese Umkopiererei von Variableninhalten hat absolut keinen Sinn und Zweck.

Hi, könte ich machen, aber dann wird jedes unnötiger weiße immer mindestens 1x mehr ausgeführt XD

Vielleicht mache ich auch noch ein 2. ausgabe Style....
Einige hätten nämlich gerne den Satz "Meine Marktplatz Bewertungen:" dadrüber, andere wiederum nicht
Und so kann ich es dann einfach mit $ausgabeXY n den stellen ebenfalls einfügen ohne extra nochmal alles abzu rufen...


Die if im if funktion ist aber ok oder?
Weil in einer der dokumentation die ich die Tage wegen dem if gelesen habe stand das dies nur 1x sein darf XD



offtopic:
Wist ihr überhaupt das die Angezeigte Uhrzeit nicht stimmt?
Die geht 2 Stunden nach. Beim Registrieren in einen Forum sollte automatisch die gültige Zeitzonegewählt werden.
offtopic ende.......


Gruss Stefan

Geändert von thx-sound (28-05-2009 um 12:41 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #38 (permalink)  
Alt 28-05-2009, 17:47
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von thx-sound Beitrag anzeigen
Hi, könte ich machen, aber dann wird jedes unnötiger weiße immer mindestens 1x mehr ausgeführt XD

Vielleicht mache ich auch noch ein 2. ausgabe Style....
Einige hätten nämlich gerne den Satz "Meine Marktplatz Bewertungen:" dadrüber, andere wiederum nicht
Und so kann ich es dann einfach mit $ausgabeXY n den stellen ebenfalls einfügen ohne extra nochmal alles abzu rufen...
Das ist kein Argument, sondern Unfug.

Zitat:
Wist ihr überhaupt das die Angezeigte Uhrzeit nicht stimmt?
Die geht 2 Stunden nach. Beim Registrieren in einen Forum sollte automatisch die gültige Zeitzonegewählt werden.
Du hast in deinem Profil WEZ - London, Lissabon, Casablanca eingestellt ...
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
  #39 (permalink)  
Alt 28-05-2009, 17:55
thx-sound
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : thx-sound ist offline
Registriert seit: May 2009
Ort: Stuhr
Beiträge: 29
thx-sound befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von wahsaga Beitrag anzeigen
Du hast in deinem Profil WEZ - London, Lissabon, Casablanca eingestellt ...

Ich habe bei der Registrierung garnichts eingestellt.
Konte man glaube ich auch garnicht auswählen beim registrieren?


Ich finde auch in den 2 wählbaren Profilen keine möglichkeit die zeit einzustellen.
Ist wohl irgend wo versteckt wo man es nicht sucht?

Naja egal...

gruss Stefan

Geändert von thx-sound (28-05-2009 um 18:06 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
supplied argument is not a valid MySQL result resource micronax PHP Developer Forum 34 04-10-2006 13:47
supplied argument is not a valid MySQL result resource Kexx SQL / Datenbanken 3 05-04-2006 22:33
mysql_result(): supplied argument is not a valid MySQL result resource lemming1977 SQL / Datenbanken 10 21-04-2003 20:20
Warning: Supplied argument is not a valid MySQL result resource churcher PHP Developer Forum 3 16-12-2002 21:46
Supplied argument is not a valid MySQL result resource Frosty SQL / Datenbanken 3 27-04-2002 23:11

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:07 Uhr.