php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 08-06-2009, 00:59
salim_aliya
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : salim_aliya ist offline
Registriert seit: Nov 2007
Ort: Berlin
Beiträge: 58
salim_aliya ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard UTF-8 Zeichen auf der Webseite

Hallo Leute,

ich arbeite gerade an meiner eigenen Homepage, die es in 5 Sprachen geben soll. Leider habe ich Probleme mit der Zeichensetzung und Hoffe auf euere Hilfe...

Nun habe ich das Problem, dass Zeichensätze der jeweiligen Sprachen nicht korrekt angezeigt werden. Wie durch geisterhand ersetzt PHP diese durch Fragezeichen.

Nach meiner recherche im Internet, fand ich heraus, dass ich Apache, MySQL und PHP einstellungen ändern muss. Dies alles habe ich auch nach einigen Anleitungen im Internet getan.

Es hat sich immerhin etwas getan: Die Fragezeichen verschwanden und sie wurden durch irgendein kauderwelsch ersetzt, sprich Zeichen, die falsch sind.

Bei PHP habe ich diese einstellungen gemacht:
Zitat:
default_charset = "utf-8"

[mbstring]
mbstring.language = Neutral
mbstring.language = English
mbstring.language = Japanese
mbstring.language = German
mbstring.language = French
mbstring.language = Turkish

mbstring.internal_encoding = UTF-8

mbstring.http_input = pass
mbstring.http_input = auto
mbstring.http_input = UTF-8
mbstring.http_input = UTF-8, SJIS, EUC-JP

mbstring.http_output = pass
mbstring.http_output = UTF-8

mbstring.encoding_translation = On

mbstring.detect_order = auto
mbstring.detect_order = ASCII, UTF-8, SJIS, EUC-JP, JIS
bei MySQL

Zitat:
[client]
default-character-set=utf8

[mysqld]
character-set-server=utf8
default-character-set=utf8
default-collation=utf8_unicode_ci
init-connect='SET NAMES utf8'
character-set-client = utf8
und bei Apache

Zitat:
AddDefaultCharset UTF-8
und meine PHP datei:

PHP-Code:
header(' Content-type: text/html; charset=utf-8'); 
Auf meiner Webseite habe ich ein Dropdown Menü eingebaut, worin sich der Besucher seine Sprache auswählen und anzeigen kann. Bei dieser Methode wird der Inhalt der Homepage von MySQL Datenbanken geladen. In dieser sind alle Zeichen Fehlerfrei eingetragen, zumindest zeigt mir PHPMyAdmin alles korrekt.

Frage: Wie kann ich Zeichensätze korrekt anzeigen lassen, so wie phpmyadmin es kann?

Ich danke für Antworten im Vorraus
__________________
MFG
salim_aliya
Lesen, lernen, ausüben und Ziele erreichen...

Geändert von salim_aliya (08-06-2009 um 01:01 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 08-06-2009, 01:13
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von salim_aliya Beitrag anzeigen
Nun habe ich das Problem, dass Zeichensätze der jeweiligen Sprachen nicht korrekt angezeigt werden.
Nicht Zeichensätze, sondern Zeichenkodierung.
Zitat:
Wie durch geisterhand ersetzt PHP diese durch Fragezeichen.
Nein, nicht PHP, sondern der Browser bei der Anzeige - weil er mit den Bytewerten in der gewählten Kodierung nichts anzufangen weiss.
Zitat:
Bei PHP habe ich diese einstellungen gemacht:
Bitte keine quote-Tags für sowas nutzen, die erschweren das Zitieren (weil sie beim Antworten rausgelöscht werden).

Für ein und die selbe Option nacheinander mehrere Werte anzugeben, ist ziemlich sinnfrei - weil diese dann jeweils überschrieben werden, und nur der letzte Gültigkeit hat.

Zitat:
Es hat sich immerhin etwas getan: Die Fragezeichen verschwanden und sie wurden durch irgendein kauderwelsch ersetzt, sprich Zeichen, die falsch sind.
Und das hast du mit nach Änderung der Kodierungseinstellungen neu eingegebenen Daten versucht ...? (Denn mit wahrscheinlich bereits korrupten Daten wär's ja unsinnig.)
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 08-06-2009, 01:19
salim_aliya
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : salim_aliya ist offline
Registriert seit: Nov 2007
Ort: Berlin
Beiträge: 58
salim_aliya ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hallo, danke für deine Antwort.

Sorry falls ich nicht gerade das Forum gut bedienen kann (QUOTE TAGs..)

Ja, ich hab die Daten nochmal eingelesen in die Datenbank, hat trotzdem nicht geklappt.

Am Browser müsste es nicht liegen, da ich auf einem Japanischen Betriebssystem Arbeite (Bin im Urlaub ) und der Browser hier hat seine schwierigkeiten.

Auch mit Opera und mime änderung funktioniert nichts...

Ich denke, dass das doch an PHP oder MySQL liegt..

Gäbe es da noch andere Ansätze?
__________________
MFG
salim_aliya
Lesen, lernen, ausüben und Ziele erreichen...
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 08-06-2009, 11:54
frankburian
 Guest
frankburian
Beiträge: n/a
Standard

Speicher deine Datei einfach als utf-8 dokument ab. Das kann jeder gute PHP-Editor!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Barcode -> Webseite lichtscheu BRAINSTORMING PHP/SQL/HTML/JS/CSS 19 06-11-2007 15:35
[REGEX] Alle Zeichen außer Leerzeichen, außer vor dem Leerzeichen ist ein anderes Zeichen Benny-one PHP Developer Forum 3 13-09-2005 19:54
Logo für Webseite CodeRed Jobgesuche 0 11-09-2005 20:00
einem zeichen bis zum anderen zeichen löschen lukas-p PHP Developer Forum 4 28-07-2004 13:05
zeichen nach x zeichen einfügen Imion PHP Developer Forum 2 20-08-2003 13:36

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ADSMAN V3 - Werbe-Manager ansehen ADSMAN V3 - Werbe-Manager

ADSMAN V3 - mehr als nur ein Bannermanager! Banner, Textanzeigen und PagePeel Manager! Mit ADSMAN PRO haben Sie die Marketinglösung für eine effektive und effiziente Werbeschaltung mit messbaren Ergebnissen. Unterstützt werden Bannerformate in beliebi

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
PHP News und Artikel Script V2

News schreiben, verwalten, veröffentlichen. Dies ist jetzt mit dem neuen PHP News & Artikel System von virtualsystem.de noch einfacher. Die integrierte Multi-User-Funktion und der WYSIWYG-Editor (MS-Office ähnliche Bedienung) ermöglichen...

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ News
Top-Side Guestbook

Gästebuch auf Textbasis (kein MySQL nötig) mit Smilies, Ip Sperre (Zeit selbst einstellbar), Spamschutz, Captcha (Code-Eingabe), BB-Code, Hitcounter, Löschfunktion, Editierfunktion, Kommentarfunktion, Kürzung langer Wörter, Seiten- bzw. Blätterfunktion, V

22.10.2018 webmaster10 | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:29 Uhr.