php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 12-06-2009, 15:38
herrentor
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : herrentor ist offline
Registriert seit: May 2005
Beiträge: 59
herrentor ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Fehler in MySQL Abfrage mit PHP

Hey, irgendwie schein ich blind zu sein, aber ich finde einfach den Fehler in nachfolgendem Code nicht. Die Fehlermeldung besagt "Parse error: parse error, unexpected $" und als Zeile wird die letzte der Seite genannt.

PHP-Code:
<?php $sql 'SELECT vereinsname FROM mannschaften'
         
$result mysql_query ($sql);
         
$vereine mysql_fetch_assoc($result); 
                                 
         for (
$i 0$i count($vereine); $i++)
         {
            echo 
'<table width=\"100%\" border=\"0\"><tr><td><div align=\"right\">'.$i.'.</div></td>
                    <td><label><select name=\"platz_"'
.$i.'\" class=\"pulldown\">
                    <option value=\"\" selected=\"selected\"></option>'


            while(
$array mysql_fetch_assoc($result)) 
            { 
                 echo 
'<option value="'.$array['vereinsname'].'">'.$array['vereinsname'].'</option>'
            } 
            echo 
'</select></label></td></tr></table>'?>
Hoffe es kann mir jemand weiterhelfen. Danke im vorraus.
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 12-06-2009, 15:43
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Abgesehen von der fehlenden schliessenden } der for-Schleife ist im gezeigten Code kein Fehler.
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 12-06-2009, 16:00
herrentor
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : herrentor ist offline
Registriert seit: May 2005
Beiträge: 59
herrentor ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Oh man, ich sollte vielleicht doch bisschen schlafen. Hab bestimmt eine Stunde hin und her versucht. Danke dir für die schnelle Antwort.
Allerdings bin ich jetzt über das Resultat ein wenig verwundert. Die Schleife wird nämlich anscheinend nur einmal ausgeführt, obwohl sie 18mal (Anzahl der Mannschaften) ausgeführt werden sollte.
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 12-06-2009, 16:09
kuddeldaddeldu
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : kuddeldaddeldu ist offline
Registriert seit: Sep 2006
Beiträge: 437
kuddeldaddeldu ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hi,

Zitat:
Zitat von herrentor Beitrag anzeigen
Allerdings bin ich jetzt über das Resultat ein wenig verwundert. Die Schleife wird nämlich anscheinend nur einmal ausgeführt, obwohl sie 18mal (Anzahl der Mannschaften) ausgeführt werden sollte.
die for-Schleife wird nur einmal durchlaufen, in dem Array $vereine kann sich ja auch nur ein Element befinden. Was ist das überhaupt für ein abenteuerliches Konstrukt? Warum machst Du nicht eine einfache while-Schleife über das Datenbankergebnis und lässt darin einfach einen Zähler mitlaufen, wenn Du den brauchst?

Zitat:
Zitat von herrentor Beitrag anzeigen
Oh man, ich sollte vielleicht doch bisschen schlafen.
Definitiv.

LG
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 12-06-2009, 16:34
herrentor
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : herrentor ist offline
Registriert seit: May 2005
Beiträge: 59
herrentor ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Das überfordert mich jetzt ein wenig. Ich wollte eigentlich einfach alle Vereinsnamen in ein Array schreiben lassen. Beschäftige mich allerdings auch erst 3 Wochen mit SQL. Kannst du mir vielleicht ein Beispiel geben, wie ich das mit einer while-Schleife machen kann? Ich habs nämlich so versucht und bekomme das gleiche Ergebiss wie mit der For-Schleife

Geändert von herrentor (12-06-2009 um 16:41 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 12-06-2009, 17:02
kuddeldaddeldu
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : kuddeldaddeldu ist offline
Registriert seit: Sep 2006
Beiträge: 437
kuddeldaddeldu ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hi,

mysql_fetch_assoc liest einen (den nächsten) Datensatz aus dem Ergebnis. Innerhalb der for-Schleife verwendest Du das doch schon richtig in der while-Schleife. Was soll die for-Schleife da?

PHP-Code:
$sql 'SELECT vereinsname FROM mannschaften'
$result mysql_query($sql); 
$i 0;
while(
$row mysql_fetch_assoc($result)) {
   
// mach, was immer Du mit $row['vereinsname'] und $i machen willst.
   
$i++;

LG
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 12-06-2009, 17:12
herrentor
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : herrentor ist offline
Registriert seit: May 2005
Beiträge: 59
herrentor ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hey, ich glaub wir reden aneinander vorbei. Mein Ziel ist es 18 Zeilen zu erstellen und in jeder Zeile ein Menü mit allen eingetragenen Vereinen. Das heißt die For-Schleife soll einfach 18mal durchlaufen. Aber wenn ich das per Hand eingebe, bekomm ich zwar die 18 Zeilen, jedoch steht dann nur in der ersten ein gefülltes Menü.
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 12-06-2009, 17:39
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Dann hole die Datensätze nicht erst in der for-Schleife ab, sondern vorher - und lege sie in einem Array ab.
Dieses durchläufst du dann in der for-Schleife mit einer zweiten Schleife, um die einzelnen Werte auszugeben. foreach bietet sich für die innere Schleife an.
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 12-06-2009, 17:47
herrentor
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : herrentor ist offline
Registriert seit: May 2005
Beiträge: 59
herrentor ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ok, als letztes noch. Gibt es einen Befehl womit ich alles ausgewählte in einem Array speichern kann? Danke euch.
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 12-06-2009, 18:22
kuddeldaddeldu
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : kuddeldaddeldu ist offline
Registriert seit: Sep 2006
Beiträge: 437
kuddeldaddeldu ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Zitat von herrentor Beitrag anzeigen
Ok, als letztes noch. Gibt es einen Befehl womit ich alles ausgewählte in einem Array speichern kann? Danke euch.
Durchlaufe das Ergebnis in einer while-Schleife und baue darin das Array auf. Oder verwende die MySQLi-Erweiterung, die Result-Klasse bietet eine Methode fetch_all.

Solltest Du jetzt wieder antworten wollen, dass Dich das noch überfordert, fängst Du bitte erstmal mit einem Tutorial an.

LG
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
syntax fehler subtraktion in mysql abfrage kerbstone SQL / Datenbanken 9 01-01-2007 21:55
MYSQL Abfrage WHERE MATCH `` AGAINST ('') klapt nicht, finde aber kein Fehler lamoe SQL / Datenbanken 2 20-12-2006 23:58
[MySQL 4.0] Fehler in IF-Abfrage Luke SQL / Datenbanken 7 03-03-2005 20:37
Fehler in MySQL-Abfrage... el_espiritu PHP Developer Forum 10 19-09-2003 08:55
Fehler in mysql-abfrage! harakiri SQL / Datenbanken 3 11-02-2003 17:20

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ADSMAN V3 - Werbe-Manager ansehen ADSMAN V3 - Werbe-Manager

ADSMAN V3 - mehr als nur ein Bannermanager! Banner, Textanzeigen und PagePeel Manager! Mit ADSMAN PRO haben Sie die Marketinglösung für eine effektive und effiziente Werbeschaltung mit messbaren Ergebnissen. Unterstützt werden Bannerformate in beliebi

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
PHP News und Artikel Script V2

News schreiben, verwalten, veröffentlichen. Dies ist jetzt mit dem neuen PHP News & Artikel System von virtualsystem.de noch einfacher. Die integrierte Multi-User-Funktion und der WYSIWYG-Editor (MS-Office ähnliche Bedienung) ermöglichen...

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ News
Top-Side Guestbook

Gästebuch auf Textbasis (kein MySQL nötig) mit Smilies, Ip Sperre (Zeit selbst einstellbar), Spamschutz, Captcha (Code-Eingabe), BB-Code, Hitcounter, Löschfunktion, Editierfunktion, Kommentarfunktion, Kürzung langer Wörter, Seiten- bzw. Blätterfunktion, V

22.10.2018 webmaster10 | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:28 Uhr.