php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Bewertung: Bewertung: 1 Stimmen, 5,00 durchschnittlich.
  #1 (permalink)  
Alt 16-07-2009, 21:26
Prominenter
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Prominenter ist offline
Registriert seit: Apr 2004
Beiträge: 152
Prominenter ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Hilfe bei Gästebuch Spam-Attacken gesucht

Hi@all

bevor hier das große 'schau mal hier und da, das hatten wir schon...' los geht, hab ich gemacht!!! - leider keine Lösung gefunden.

Also ich hab ein eigenes Gästebuch programmiert und bekomme seit ein paar Tagen riesige Spam-Attacken.

Jetzt hab ich schon eine BAD-IP Liste erstellt und eine Abfrage integriert.
Desweiteren übergebe ich ein MD5 verschlüsseltes Codwort zum Überprüfen auf der herkunft des Eintragenden.

Mein Formular ruft die Datei add-guest.php auf -->
PHP-Code:
<?
################################################################################
# Gästebuch ADD Site
################################################################################
#if (!defined("ANTI_HACK")) { header("location: start.php"); exit; }

################################################################################
# Check BAD IP - IP's sperren
################################################################################
$umleitung "http://www.tagesschau.de";
$badiptxt "";
$badips = array();
if (
file_exists("badip.list"))
{
 
$fd fopen ("badip.list""r");
 while (!
feof($fd))
 {
  
$buffer trim(chop(fgets($fd512)));
  if ((
$buffer != "") && ($buffer[0] != '/'))
  {
   
$badips[] = strtolower($buffer);
  }
 }
 
fclose ($fd);
}
foreach(
$badips as $badip)
{
 if (
$_SERVER["REMOTE_ADDR"] == $badip)
 {
  
$badiptxt="<b>ACHTUNG: BAD IP - EINTRAG !!!</b>";
 }
}
if (
$badiptxt != "")
{
 echo 
"<script>window.parent.location.href='".$umleitung."' </script>";
 
//header("Location: ".$umleitung);
 
exit;
}
################################################################################
### Globals off
################################################################################
if (isset ($HTTP_GET_VARS))    { $_ENV = &$HTTP_GET_VARS; }
if (isset (
$_GET)) extract($_GET);
if (isset (
$HTTP_POST_VARS))    { $_ENV = &$HTTP_POST_VARS; }
if (isset (
$_POST)) extract($_POST);
# Codewort zur überprüfung
$opener = (md5('fein-music'));
# Übergebenes MD5 Codewort
if (!isset ($md5)) {header('Location: http://www.tagesschau.de'); exit;}
# Vergleich Codewort mit MD5 Übergabe
if ($opener == $md5)
{
 
setlocale(LC_TIME'de_DE@euro''de_DE''de''ge');
 
$tag         strftime("%A");
 
$heute       strftime("%d.%m.%Y");
 
$uhrzeit     date("G:i:s");
 
$datetime    $tag.", ".$heute." - ".$uhrzeit." Uhr";
 
$gb_year     date('Y');

 
$adminmail   "webmaster@fein-music.de";
 
$seperator   "<div align='right'><a style='color:#CC0000; text-decoration:none' title='NACH OBEN' href='#OBEN'>∆</a></div>\n".
                
"<hr>\n\n";

 
# Dateiinhalt auslesen
 
$datei       "fgb_".$gb_year.".dat";
 
$oldinhalt   file($datei) or die("Fehler beim Öffnen der Datei: ".$datei."!\n");
 
$zeilen      sizeof($oldinhalt);

 
# Neuen Beitrag erstellen
 
if   ( $useremail != "") { $realname="<a href='mailto:".$useremail."'>".$realname."</a>"; }
 else { 
$useremail  "Keine Angabe";}
 
$eintrag_neu "<b>Geschrieben von:</b> ".$realname."<b><br>am:</b> ".$datetime."<br><b>IP:</b> ".$_SERVER['REMOTE_ADDR']."<br><br>".nl2br(stripslashes(trim($comments)))." ";

 
# Neuen Beitrag einfügen
 
$neuinhalt   "";
 for (
$i=0$i<$zeilen$i++)
 {
  
$_ $oldinhalt[$i];
  
$neuinhalt .= $_;
  if (
preg_match("=.*<p><!--begin--></p>.*=sU"$_))
  {
   
$neuinhalt .= $eintrag_neu.$seperator;
  }
 }
 
# Datei neu schreiben mit nochmaliger Überprüfung Codewort/MD5
 
if ($opener == $md5)
 {
 
$open fopen($datei"w") or die("Fehler beim Öffnen der Datei: ".$datei."!\n");
 
fputs($open$neuinhalt);
 
fclose($open);
 }

 
# eMail versenden
 
$from $useremail;
 
$to $adminmail;
 
$subject"Neuer Eintrag im Gästebuch FEIN-Music";
 
$body "
 <html>
 <font face=Verdana size=2 color=000080>
 Ein neuer Beitrag wurde geschrieben.<br>
 ------------------------------------------------------------------<br>
 "
.$datetime." / IP-Adresse: ".getenv("REMOTE_ADDR")."<br>
 ------------------------------------------------------------------<br>
 "
.$eintrag_neu."
 ------------------------------------------------------------------<br>
 <i>Webmaster<br>
 www.fein-music.de</i><br>
 <font size=1 color=black>
 ==========================================================<br>
 Diese E-Mail wurde automatisch erstellt. Sie können nicht darauf antworten !<br>
 ==========================================================</font>
 "
;
 
$header "From: ".$from."\r\n";
 
$header.= "Content-type: text/html";
 @
mail($to$subject$body$header);
 
#echo "<font face=verdana size=1 color=black><br>FROM: ".$from."<br>TO: ".$to."<br>BETREFF: ".$subject."<br><br></font>".$body."<hr class=hr>";

 # Weiterleiten
 
header('Location: start.php?page=guests');
}
else
{
 
header('Location: http://www.tagesschau.de'); exit;
}
###############################################################################
# Ende - Post Gästebuch
###############################################################################
?>
Trotzdem kommt es wieder zu Spam-Einträgen.
Nur wenn ich die add_guest.php sperre bleiben die Einträge aus - logisch ?!?

Die eigentliche Eintragszeile: fputs($open, $neuinhalt); wird sogar noch mal extra geprüft.
Wie bekomme ich das Ding jetzt einigermaßen sicher gegen Spam ?
Hoffe es kann mir jemand helfen.

Wie funktioniert diese Spam-Bot -Kacke, wie kriegen die das immer wieder hin sich trotz diverser Sicherheitsabfragen einzutragen?

Thx@all
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 16-07-2009, 22:48
RamonaS
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : RamonaS ist offline
Registriert seit: Mar 2009
Beiträge: 177
RamonaS zeigte ein beschämendes Verhalten in der Vergangenheit
Standard

Hallo,

Ich blicke in deinem script nicht ganz durch.

diese sachen
$HTTP_GET_VARS
sind veraltet, stammen aus php3 und frühen php4 zeiten, nimm dafür
$_GET['var1'];
$_POST['var2'];

Ich sehe in deinem script kein code der überhaupt die "sinvollen" usereingaben prüft!

Deien bad-ip-liste kannst du vergessen....hatte ich auch mal, die tauchen immer nur 1mal auf (ausser es sind script-kidies in der ausbildung :-)
...die wechseln bei mir sogar jede sekunde die IP und den HOST, also kanst du damit nix anfangen.

Dein lösung wäre:
Ein gescheites captcha, das auch menschen entziffern können
Da du ein gästebuch hast, schreibt man dort Glückwünsche usw rein...also alles sperren was http, oder :// oder www. beinhaltet
dann würde ich prüfen ob die email technisch richtig ist
dann könntest du noch eine reloadsperre rein bauen.

So habe ich das auch und es ist noch NIE jemand durchgekommen - bin fast deprimiert :-)
Ich schreibe auch die "bösen" einträge in eine extra datei, da sehe ich dann was die jungs treiben und kann mein script gleich mal an die neu kriegserklärung "anpassen" :-)

Wenn das alles ist was dein gästebuch an php hat, dann ist es natürlich offen wie'n scheunentor..da kommt jeder durch....und wenn er 50x hintereinander noch "Aktuelle seite neu laden" klickt, dann hast du dort viel zum löschen.
--------------------------------
ergänzung:
und nicht auf die tageschau umleiten, die könnten dort segr sauer werden, das kostet dann sehr viel abmahngebühren :-(

Geändert von RamonaS (16-07-2009 um 22:52 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 16-07-2009, 23:16
Prominenter
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Prominenter ist offline
Registriert seit: Apr 2004
Beiträge: 152
Prominenter ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hi@RamonaS

Vielen Dank für die Antwort.
Zitat:
und wenn er 50x hintereinander noch "Aktuelle seite neu laden" klickt
und wie kann ich das verhindern?

Kurios: eigentlich bekomme ich für jeden ''offiziellen Eintrag ein eMail zugesandt.
Bei den Spam einträgen fehlt das allerdings.
Also gehe ich davon aus, das nur der Eintrag selbst generiert wird, also die Seite eigentlich gar nicht wirklich abgearbeitet wird.
Sperre ich jedoch sie Seite ganz, kommen auch keine Einträge mehr.

Zitat:
Ich sehe in deinem script kein code der überhaupt die "sinvollen" usereingaben prüft!
Das geschieht schon auf der Formularseite. errst wenn alle Einträge 'sinnvoll' sind wird auf die Eintragsseite weitergeleitet.

Captcha möchte ich vermeiden.

Ich prüfe ja doch schon den 'HIDDEN' Code, aber offensichtlich stört das den Spam nicht ???

Mit der Bad-IP Liste ist es auf jeden Fall schon 'besser' geworden.

Ich habe dieses Gästebuch auch noch auf einer anderen Seite laufen - noch - ohne Spam Einträge.

Danke für weitere Hilfestellungen.
Thx@all
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 16-07-2009, 23:28
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

Auf welcher rechtlichen Grundlage könnte die Tagesschau denn dagegen vorgehen?

Von rechtlichen Belangen abgesehen: Die Tagesschau kann nichts dafür, also ist es nicht richtig ihr den Traffic aufzuhalsen. Leite lieber nach localhost um.
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 17-07-2009, 01:00
RamonaS
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : RamonaS ist offline
Registriert seit: Mar 2009
Beiträge: 177
RamonaS zeigte ein beschämendes Verhalten in der Vergangenheit
Standard

Zitat:
Auf welcher rechtlichen Grundlage könnte die Tagesschau denn dagegen vorgehen?
Naja, weiß jetzt auch nicht genau, aber wenn jemand aus jux die spammer zu mir auf die seite leiten würde und die dann event. bei mir loslegen, dann würde ich bestimmt einen anwalt für internet mal befragen!
Man sieht ja im Log woher die zu mir geleitet werden würden.

Zitat:
Das geschieht schon auf der Formularseite. errst wenn alle Einträge 'sinnvoll' sind wird auf die Eintragsseite weitergeleitet.
Ja hast du dort auch php im einsatz auf der formularseite? Wenn nicht, dann kannst du dort mit html und js auch nichts prüfen!
JS würde das eventuell noch hinbekommen, aber wenn ich mein JS hier deaktiviere, dann kann das nichts mehr prüfen!

Dann poste doch mal die formularseite, den diese folgeseite ist so erstmal nicht gut.

Ich habe formularseite, also die input-felder + php überprüfung in einem einzigen php-script, das nennt sich "affenformular" weiß aber nicht mehr warum das so genannt wird :-)

...dann gehen wir mal die einzelnen input-felder durch.
Was noch gut wäre, paar von diesen spam einträge zu sehen, dann kann man drauf reagieren im script.

Geändert von RamonaS (17-07-2009 um 19:14 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 17-07-2009, 08:44
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

@RamonaS: Du editierst jetzt sofort deinen letzten Beitrag und setzt QUOTE-Tags! Wie oft muss man dir das noch sagen?!? *letzte Verwarnung*
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 17-07-2009, 13:28
piratos
 Guest
piratos
Beiträge: n/a
Standard

Also bei mir habe ich folgende Dinge im Einsatz:

Captcha
DNS Abfrage der angegebenen Emailadresse
Zeitsperre

und vor allem

Selbstfreigabe des Eintragers per Email - damit werden die anonymen Spamfuzzis wirksam geleimt, denn es erfolgt automatisch eine Löschung eines nicht bestätigten Eintrages nach einer einstellbaren Zeit (Standard 7 Tage).

Gästebücher werden ja wenn überhaupt nur von Privatleuten und Vereinen eingesetzt.

Anwender von diesem Gästebuch haben noch nie etwas über Spam berichtet.

Die Dinge als Maßnahmenbündel scheinen zu wirken.
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 17-07-2009, 15:11
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

Im DNS stehen keine Emailadressen. Den Domainpart kannst du abfragen, aber wozu? Dann weißt du dass die Domain existiert, evtl. sogar dass es einen MXer dafür gibt. Über das Postfach weißt du nichts. Da hättest du auch gleich blind drauflos senden können.

Emailfreigabe ist übrigens eine ziemlich sichere Sache, wenn man es richtig macht. Dann brauchts auch kein Captcha mehr ... man muss ja auch an die Usability denken - ich möchte nicht dreimal zeigen müssen, dass ich Mensch bin.
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 17-07-2009, 15:21
Quetschi
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : Quetschi ist offline
Registriert seit: Dec 2004
Beiträge: 3.134
Quetschi wird schon bald berühmt werden
Standard

Bei mir klappt es seit Jahren zuverlässig mit nem "Honey-Pot" - sonst brauch ich nichts. Wundere mich, dass die immer noch nicht durchgestiegen sind - sind inzwischen um die 50 Gästebücher, die ich so am laufen hab.
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 17-07-2009, 15:32
piratos
 Guest
piratos
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von onemorenerd Beitrag anzeigen
Im DNS stehen keine Emailadressen. Den Domainpart kannst du abfragen, aber wozu? Dann weißt du dass die Domain existiert, evtl. sogar dass es einen MXer dafür gibt. Über das Postfach weißt du nichts. Da hättest du auch gleich blind drauflos senden können.

Emailfreigabe ist übrigens eine ziemlich sichere Sache, wenn man es richtig macht. Dann brauchts auch kein Captcha mehr ... man muss ja auch an die Usability denken - ich möchte nicht dreimal zeigen müssen, dass ich Mensch bin.
Die Abfrage verhindert zumindest einen Eintrag mit einer Email die auf eine Fantasiedomain lautet und das sind nicht wenige die in Gästebüchern einfach eine erfinden.
Captcha ist immer gut, verhindert Spam in vielen Fällen, ist aber optional.

Wer einen ernsthaften Eintrag machen will der stört sich nicht dran.
Wer sich dran stört der soll es lassen. Man wird keine Stufe abbauen nur um es einem Einzelnen mundgerecht zu machen.

Wichtig ist das Resultat - keinerlei gemeldeter Spameintrag.
Es gibt Vereine die arbeiten damit schon seit Jahren ohne jeglichen Mist darin.
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 17-07-2009, 15:35
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

Zitat:
Zitat von piratos Beitrag anzeigen
Die Abfrage verhindert zumindest einen Eintrag mit einer Email die auf eine Fantasiedomain lautet und das sind nicht wenige die in Gästebüchern einfach eine erfinden.
Die bekommen dann keine Mail, können den Eintrag nicht freischalten und nach 7 Tagen wird er gelöscht. Ich sehe also immer noch keinen Grund für eine DNS-Abfrage der Mail-Domain.

Was meinst du mit "Captcha ist optional"? Kann man ausfüllen, muss man aber nicht? Das muss man dem User dann aber dranschreiben. Normalerweise ist ein Captcha immer ein Pflichtfeld. Da überlegt/schaut man schon gar nicht mehr sondern tippt es ab.
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 17-07-2009, 15:44
piratos
 Guest
piratos
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Die bekommen dann keine Mail, können den Eintrag nicht freischalten und nach 7 Tagen wird er gelöscht.
Falsch - der Eintrag wird in dem Fall garnicht erst angenommen.

Zitat:
Was meinst du mit "Captcha ist optional"? Kann man ausfüllen, muss man aber nicht?
Falsch - der Anwender kann entscheiden ob er Captcha grundsätzlich einsetzen will oder nicht, will er und macht er es muss man den Captchacode auch korrekt ausfüllen.
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 17-07-2009, 19:20
RamonaS
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : RamonaS ist offline
Registriert seit: Mar 2009
Beiträge: 177
RamonaS zeigte ein beschämendes Verhalten in der Vergangenheit
Standard

Zitat:
Zitat von onemorenerd Beitrag anzeigen
@RamonaS: Du editierst jetzt sofort deinen letzten Beitrag und setzt QUOTE-Tags! Wie oft muss man dir das noch sagen?!? *letzte Verwarnung*
Also wie leicht bemerkt hast, eure quote-zeugs mag ich nicht, ich kann das nicht bediehnen, extra für dich - damit ich jetzt nicht gesteinigt werde hab ich den oberen beitrage mit quote eingesetzt...

Ok also ich versuche in zukunft so zu antworten das ich keine quotes benötige.

Ich kenn den schmarn halt nicht, und jedes forum hat seinen eigenen BBS-müll...und ich hab keine lust mir das zeugs alles reinzuziehen, ok?

Wenn ihr alle so gut in php seit wunderts mich warum ihr kein eigenes forum schreibt - ich schreibe alles selber, wenn ich mal was klaue dann sind es ideen...

Das forum hat zig fehler, wenn ich das aufsuche muß ich mein validate-plugin deaktivieren weil ich zig fehlerfenster erhalte!

Wenn ein doctype schon xhtml ist, dann sollte man doch wissen das einzeltags mit "... / >" geschlossen wird.

So und jetzt könnt ihr alle sauer sein auf mich :-)


@Prominenter
Was ist nun mit dem formular mit den eingabefeldern, kommt das noch, oder keine hilfe mehr nötig ?

Geändert von RamonaS (17-07-2009 um 19:22 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 17-07-2009, 19:40
piratos
 Guest
piratos
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Das forum hat zig fehler,
Stimmt die Anzahl der HTML Fehler mit 170 (laut w3) ist schon ganz schön heftig.
Mit Zitat antworten
  #15 (permalink)  
Alt 17-07-2009, 19:50
RamonaS
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : RamonaS ist offline
Registriert seit: Mar 2009
Beiträge: 177
RamonaS zeigte ein beschämendes Verhalten in der Vergangenheit
Standard

Zitat:
Zitat von piratos Beitrag anzeigen
Stimmt die Anzahl der HTML Fehler mit 170 (laut w3) ist schon ganz schön heftig.
Ja ich bin da ohnehin sehr pingelig...bei mir wäre ein einziger fehler schon sehr schlim....das kann zur folge haben das bestimmte webbrowser in einen quircks-mode umschalten (Einstellung: notlösung) ...dann passt in der regel kein design mehr und alles sieht zerschossen aus.

Aber je mehr fehler zu haben ist anscheinen zZ IN :-)
teste mal beim w3c die großen webseiten, kannst mit microsoft.com gleich mal anfangen, google, web.de usw.

Wenn du eine seite findest bei der der balken grün ist, dann gibts von mir ein freibier :-)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mail problem ich flippe noch aus spam spam Deniz1982 PHP Developer Forum 16 17-07-2007 20:24
gästebuch vor spam schützen zerberos Off-Topic Diskussionen 3 25-10-2006 19:06
Spam im Gästebuch Lennie Off-Topic Diskussionen 13 06-09-2006 17:55
Hilfe Mit GÄstebuch alexgl22 PHP Developer Forum 3 26-12-2005 12:59
Gästebuch hilfe darkman888 PHP Developer Forum 12 03-07-2004 19:32

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ADSMAN V3 - Werbe-Manager ansehen ADSMAN V3 - Werbe-Manager

ADSMAN V3 - mehr als nur ein Bannermanager! Banner, Textanzeigen und PagePeel Manager! Mit ADSMAN PRO haben Sie die Marketinglösung für eine effektive und effiziente Werbeschaltung mit messbaren Ergebnissen. Unterstützt werden Bannerformate in beliebi

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
PHP News und Artikel Script V2

News schreiben, verwalten, veröffentlichen. Dies ist jetzt mit dem neuen PHP News & Artikel System von virtualsystem.de noch einfacher. Die integrierte Multi-User-Funktion und der WYSIWYG-Editor (MS-Office ähnliche Bedienung) ermöglichen...

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ News
Top-Side Guestbook

Gästebuch auf Textbasis (kein MySQL nötig) mit Smilies, Ip Sperre (Zeit selbst einstellbar), Spamschutz, Captcha (Code-Eingabe), BB-Code, Hitcounter, Löschfunktion, Editierfunktion, Kommentarfunktion, Kürzung langer Wörter, Seiten- bzw. Blätterfunktion, V

22.10.2018 webmaster10 | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:17 Uhr.