php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Bewertung: Bewertung: 9 Stimmen, 5,00 durchschnittlich.
  #1 (permalink)  
Alt 18-07-2009, 00:43
elj
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : elj ist offline
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 5
elj befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Question Suche nach ORM oder PHP-Framework

Hallo zusammen

Ich bin seit längerem auf der Suche nach einem PHP-ORM, das insbesondere möglichst schnell sein sollte (mit SQLite-Unterstützung). Was habt ihr so für Erfahrungen mit ORMs gesammelt? Welche könnt ihr empfehlen, welche nicht?

Alternativ bin ich mir am überlegen, ob ich vielleicht nicht gleich ein ganzes PHP-Framework (wie bspw. symfony oder CakePHP) mit integriertem ORM benutzen sollte. Auch hier: Welche könnt ihr empfehlen, welche nicht?

Danke im Voraus für die Antworten.

Gruss, elj
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 20-07-2009, 00:52
PHP-Desaster
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : PHP-Desaster ist offline
Registriert seit: Mar 2006
Beiträge: 3.105
PHP-Desaster befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

ORMs kenne ich nur Propel und Doctrine. Beide sind ganz brauchbar, zweiteres ist aber mein Favorit. Die Klassenstruktur ist super und die Yaml-Dateien einfach klasse. Die XML-Dateien bei Propel hingegen nerven.
Als Framework würde ich das Zend Framework empfehlen. Ist zwar im Gegensatz zu Cake oder symfony eher als Klassensammlung zu sehen, aber super professionell entwickelt. Ich würde nichts anderes mehr nutzen. Das ZF bringt zwar keinen direkten ORM wie man das von Doctrine kennt mit, aber dieses lässt sich entweder sehr gut mit einbinden - die Namenskonvention der beiden Bibliotheken ist die gleiche - oder du nutzt die Zend_Db_Table-Klassen. Letzteres ist bei mir aktuell der Fall und das läuft wie geschmiert. Und ob du nun mit den Zend_Db_Select-Klassen oder DQL von Doctrine arbeitest, das kannst du dir dann entsprechend aussuchen, beide Ansätze würde ich als ebenbürtig ansehen.
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 20-07-2009, 12:01
elj
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : elj ist offline
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 5
elj befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von PHP-Desaster Beitrag anzeigen
ORMs kenne ich nur Propel und Doctrine. Beide sind ganz brauchbar, zweiteres ist aber mein Favorit.
Leider ist Doctrine sehr langsam und Propel gefällt mir von der Struktur her nicht wirklich.
Zitat:
Zitat von PHP-Desaster Beitrag anzeigen
Als Framework würde ich das Zend Framework empfehlen. ... oder du nutzt die Zend_Db_Table-Klassen. Letzteres ist bei mir aktuell der Fall und das läuft wie geschmiert.
Das schaue ich mir gleich mal etwas genauer an. Danke für den Tipp.
Edit: Leider entspricht auch Zend Db nicht gerade meinen Vorstellungen von anständiger Geschwindigkeit

Geändert von elj (20-07-2009 um 12:30 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 20-07-2009, 16:52
PHP-Desaster
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : PHP-Desaster ist offline
Registriert seit: Mar 2006
Beiträge: 3.105
PHP-Desaster befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Sorry, aber ORM und Hochleistungsperfomance im DAO passt meiner Meinung nach mal gar nicht zusammen. Wenn du auf Geschwindigkeit optimieren willst, dann lass die ORM-Abstraktion weg!
Btw: Die paar Sekündchen die du durch Zend_Db oder Konsorten verlierst bekommst du mit einem vernünftigen Caching dicke wieder raus. Die Vorteile von diesen Bibliotheken liegen weniger bei der zeitlichen Performance sondern bei der rasanten und professionellen Entwicklung, vor allem Weiterentwicklung und Wartbarkeit. Ich habe noch nie so schnell und elegant entwickelt wie mit diesen Frameworks.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
framework, orm, php


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Suche nach einer möglichkeit in der GROUP BY zu sortieren z.B. nach Datum Momai SQL / Datenbanken 7 05-01-2007 15:29
cp850/cp437 nach iso-8859-x oder utf-8? CharActeR PHP Developer Forum 2 31-08-2006 17:33
Suche einfaches PHP-Framework MaxP0W3R Apps und PHP Script Gesuche 0 15-05-2006 14:18
suche nach zeichen oder zahlen CyberBobMarley PHP Developer Forum 1 12-05-2003 21:33
Nach Datum oder ID ? Tago SQL / Datenbanken 3 08-04-2002 13:46

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ADSMAN V3 - Werbe-Manager ansehen ADSMAN V3 - Werbe-Manager

ADSMAN V3 - mehr als nur ein Bannermanager! Banner, Textanzeigen und PagePeel Manager! Mit ADSMAN PRO haben Sie die Marketinglösung für eine effektive und effiziente Werbeschaltung mit messbaren Ergebnissen. Unterstützt werden Bannerformate in beliebi

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
PHP News und Artikel Script V2

News schreiben, verwalten, veröffentlichen. Dies ist jetzt mit dem neuen PHP News & Artikel System von virtualsystem.de noch einfacher. Die integrierte Multi-User-Funktion und der WYSIWYG-Editor (MS-Office ähnliche Bedienung) ermöglichen...

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ News
Top-Side Guestbook

Gästebuch auf Textbasis (kein MySQL nötig) mit Smilies, Ip Sperre (Zeit selbst einstellbar), Spamschutz, Captcha (Code-Eingabe), BB-Code, Hitcounter, Löschfunktion, Editierfunktion, Kommentarfunktion, Kürzung langer Wörter, Seiten- bzw. Blätterfunktion, V

22.10.2018 webmaster10 | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:54 Uhr.