php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 22-07-2009, 18:45
philippCH
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : philippCH ist offline
Registriert seit: Aug 2003
Beiträge: 161
philippCH ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard E-Mailadressen in einem String erkennen/ersetzen

Hallo zusammen

Ich möchte auf einer Seite alle vorkommen von E-Mailadressen finden und durch und vor der Ausgabe im Browser mit folgender Funktion verschlüsseln:
Code:
function convema($email)
{
   for($i=0; $i<strlen($email); $i++)
   {
      if(substr($email,$i,1)!="@" && substr($email,$i,1)!=".")
         $cem .= "&#" . ord(substr($email,$i,1)) . ";";
      else
         $cem .= substr($email,$i,1);
   }
   return "<a href=\"mailto:" . $cem . "\">" . $cem . "</a>";
}
Die obige Funktion geht auch, wenn ich eine Mailadresse rein gebe.

Aber ich schaffe es nicht einen kompletten String auf alle vorkommen einer Mailadresse zu durchsuchen und zu ersetzen.

Ich bin bei meiner Suche auf die Funktion preg_match_all gestossen. Diese merkt zwar, dass im String Mailadressen vorkommen, aber leider schaffe ich nicht auf diese zuzugreifen.

Ich stelle mir den Codeablauf in etwa folgendermassen vor:
  1. String auf Mailadis durchsuchen und mir diese merken
  2. In einer Schleife alle gefundenen Mailadis mit der obigen Funktion verschlüsseln
  3. String auf alle gefundenen Mailadis durchsuchen und diese nun mit der verschlüsselten Version ersetzen

Hat jemand eine Idee, wie ich hier weiterkommen kann?

Danke & Gruss
Philipp
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 22-07-2009, 19:00
piratos
 Guest
piratos
Beiträge: n/a
Standard

Normal würde ich die Mailadressen nicht suchen sondern gleich beim Einsatz "verschlüsseln".
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 22-07-2009, 19:08
Kropff
  Administrator
Links : Onlinestatus : Kropff ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Köln
Beiträge: 11.722
Kropff befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Schau dir mal das hier und ggf. die nächsten beiden Abschnitte an. Dann siehst du, dass das wunderbar mit preg_match_all geht.

Peter
__________________
Nukular, das Wort ist N-u-k-u-l-a-r (Homer Simpson)
Meine Seite
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 23-07-2009, 09:03
philippCH
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : philippCH ist offline
Registriert seit: Aug 2003
Beiträge: 161
philippCH ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hallo Peter

Danke für den Tipp. Geht genau in diese Richtung, wo ich gehen will.
Aber etwas läuft bei mir einfach nicht ganz so, wie's sollte. Ich habe das Beispiel aus Abschnitt 2 1:1 kopiert und bei mir eingefügt:
Code:
$result = 'Text mit diversen Links wie 
            <a href="bla.htm">bla</a> oder
            <a href="blubb.htm">blubb</a> 
            und noch etliche weitere';
preg_match_all ("|<a[^>]*>.+\w</a>|i",$result, $links);
print_r($links);
Laut Beschreibung müsste folgende Ausgabe generiert werden:
Code:
Array
(
  [0] => Array
    (
      [0] => <a href="bla.htm">bla</a>
      [1] => <a href="blubb.htm">blubb</a>
    )

)
Bei mir kommt aber diese:
Code:
Array 
( 
  [0] => Array 
   ( [0] => bla  
     [1] => blubb  
   ) 
)
Preg_match_all macht bei mir einfach nicht dass, was es sollte.
Die eingesetzte PHP-Version bei mir ist übrigens die 5.2.6.

Noch eine Idee?

Danke und Gruss
Philipp

Nachtrag:
Obiger "Fehler" hat sich erledigt. Das Beispiel geht. Aber leider klappt das Auffinden der Mailadressen aus dem String immer noch nicht.
Ich verwende folgenden Ausdruck: "/^[_a-zA-Z0-9-]+(\.[_a-zA-Z0-9-]+)*@[_a-zA-Z0-9-]+(\.[_a-zA-Z0-9-]+)?(\.[_a-zA-Z0-9-]{2,4})$/"

Vielleicht passt dieser auch nicht oder jemand hat einen besseren Vorschlag.


@piratos: Normalerweise würde ich dir recht geben, aber leider pflegt eine gute Fee bei uns die entsprechende Seite. Trotz mehrmaliger Anweisung, wie sie Adressen erfassen soll, schafft die das einfach nicht. Und wenn der DAU nichts dazulernen mag, muss es das Programm halt erledigen.

Geändert von philippCH (23-07-2009 um 09:26 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 23-07-2009, 17:50
philippCH
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : philippCH ist offline
Registriert seit: Aug 2003
Beiträge: 161
philippCH ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

So, bin einen Schritt weiter.
Nun wird der String korrekt durchsucht und $result liefert alle vorhandenen Mailadressen.

Folgenden Code habe ich beisammen:
Code:
preg_match_all('/[A-Z0-9._%-]+@[A-Z0-9-]+.[A-Z]{2,4}/i', $text_left, $result, PREG_PATTERN_ORDER);
$count=count($result);
for($y = 0; $y <= $count; $y++) {
	$emaillink=convema($result[0][$y]);
	$text_left = str_replace($result[0][$y], $emaillink, $text_left);
}
Nun macht aber count() Ärger, der liefert immer 1 zurück, auch wenn in $result 4 Mailadis enthalten sind.
Wenn ich in der for-Schleife $count mit dem Wert 4 ersetze, gehts wunderbar, aber ist ja nicht wirklich eine Lösung.

Hatte dieses Problem mit count() noch nie.

Weiss jemand Rat?
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 23-07-2009, 17:58
philippCH
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : philippCH ist offline
Registriert seit: Aug 2003
Beiträge: 161
philippCH ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Lösung gefunden:
Code:
$count = preg_match_all('/[A-Z0-9._%-]+@[A-Z0-9-]+.[A-Z]{2,4}/i', $text_left, $result, PREG_PATTERN_ORDER);
for($y = 0; $y <= $count; $y++) {
	$emaillink=convema($result[0][$y]);
	$text_left = str_replace($result[0][$y], $emaillink, $text_left);
}
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 23-07-2009, 17:59
piratos
 Guest
piratos
Beiträge: n/a
Standard

PHP-Code:
$count=count($result[0]); 
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 23-07-2009, 18:05
AmicaNoctis
  Moderatorin
Links : Onlinestatus : AmicaNoctis ist offline
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 5.709
Blog-Einträge: 9
AmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Zitat:
Zitat von philippCH Beitrag anzeigen
Code:
'/[A-Z0-9._%-]+@[A-Z0-9-]+.[A-Z]{2,4}/i
Ich würde den regulären Ausdruck nochmal überprüfen, insbesondere nach dem @:
Adressen wie Max.Mustermann@mailbox.uni-sonstwo.de werden nicht unterstützt, da bei dir nur genau 1 second-level domain erlaubt ist.
Der Punkt muss eigentlich mit \ escaped werden, dein Ausdruck nimmt an der Stelle genau ein beliebiges Zeichen.

Gruß,

Anja

Geändert von AmicaNoctis (23-07-2009 um 18:08 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
erkennen ob " vor einem wort oder danach steht Typomaniac PHP Developer Forum 8 20-07-2007 08:58
[PHP5] Link in String erkennen, klappt nicht ganz!! bigtail PHP Developer Forum 1 25-10-2006 20:55
Alle Funktionen in einem String erkennen Foggy PHP Developer Forum 7 13-03-2005 22:55
Auflösung erkennen (string->integer) ManuelW PHP Developer Forum 9 13-06-2003 10:27
Zeichen in einem String suchen, ersetzen etc Phish PHP Developer Forum 4 20-02-2002 21:10

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ebiz-trader 6.0 - Das professionelle PHP Marktplatz Script ansehen ebiz-trader 6.0 - Das professionelle PHP Marktplatz Script

Mit unserer Lösungen können Sie nahezu jeden B2B / B2C Marktplatz betreiben den Sie sich vorstellen können. Ganz egal ob Sie einen Automarktplatz, Immobilenportal oder einfach einen Anzeigenmarkt betreiben möchten. Mit ebiz-trader können Sie Ihre Anforder

11.10.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Anzeigenmarkt
PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:02 Uhr.