php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 12-10-2009, 13:53
mikkes
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : mikkes ist offline
Registriert seit: Oct 2009
Beiträge: 4
mikkes befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard string zerlegen probleme, denkfehler ?!

hallo gemeinde, ich hab einen string und möchte den vorderen teil bis zu einem bestimmten teil im string abschneiden, anschliessend ab ner bestimmten stelle bis zum schluss abschneiden. meine bisherigen lösung funktioniert zwar, aber kann sich die länge des strings ändern und da hab ich eben ein problem, weiss nicht wie ich das lösen soll, bastel da nun schon seit tagen mit sämtlichen string-funktionen rum. hat jemand nen tipp?

Code:
<?php
$data = "ganz ganz langer string";

$count = strpos($data,"</H2>");
$count = $count + 64;
$text = substr($data, $count);

$textx =substr($text, 0, -158);

//$text = substr_count($data,"</H2>");
//$text = substr($data, 1079, 3225);

$textx = utf8_decode($textx);
echo $textx;
?>
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 12-10-2009, 14:03
AmicaNoctis
  Moderatorin
Links : Onlinestatus : AmicaNoctis ist offline
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 5.709
Blog-Einträge: 9
AmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Hallo,

bitte konkretisier doch das Problem mal mit einem Beispielstring. Wenn das was du hinten abschneiden willst, eine unterschiedliche Länge hat, muss es ja einen bestimmten Substring geben, an dem du erkennst, dass ab dort alles weg kann. Diese Stelle kannst du wieder mit strpos oder strrpos ermitteln. Eventuell lohnt es sich auch, sich mal mit Regulären Ausdrücken zu beschäftigen.

Gruß,

Amica
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 12-10-2009, 14:05
Gunah
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Gunah ist offline
Registriert seit: Oct 2009
Beiträge: 87
Gunah befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

ich denke das er auch probleme mit MultiByte hat...

da er am Schluss, alles zu ISO-8859-1 Konvertiert...
das heißt für mich die Daten liegen in UTF-8 vor...weshalb es schon mit substr usw. Probleme gibt... (Umlaute/Sonderzeichen etc.)
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 12-10-2009, 14:48
mikkes
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : mikkes ist offline
Registriert seit: Oct 2009
Beiträge: 4
mikkes befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

ich lese ne webseite aus und vor und nach dem text den ich brauche ist zeugs das ich ned brauche unter anderem vor dem text ein image und danach auch. da sich die textlänge aber evtl. ändert kann ich das so wie ich das gemacht habe, eben leider nicht machen denke ich.

sollte ich vorher die codeumwandlung machen? meine webseite ist im ISO-8859-1 format und die daten der anderen webseite eben im UTF-8
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 12-10-2009, 14:51
Gunah
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Gunah ist offline
Registriert seit: Oct 2009
Beiträge: 87
Gunah befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

besser wäre das, oder du musst auf diese Funktionen zurückgreifen:
PHP: Multibyte String Functions - Manual

Gruß
Gunah
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 12-10-2009, 14:51
AmicaNoctis
  Moderatorin
Links : Onlinestatus : AmicaNoctis ist offline
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 5.709
Blog-Einträge: 9
AmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Das Problem im Allgemeinen war verständlich und eine allgemeine Antwort hast du bereits erhalten.

Wenn du konkrete Hilfe möchtest:

Zitat:
Zitat von AmicaNoctis Beitrag anzeigen
bitte konkretisier doch das Problem mal mit einem Beispielstring.
Zitat:
Zitat von mikkes Beitrag anzeigen
sollte ich vorher die codeumwandlung machen?
Ja.
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 12-10-2009, 15:23
mikkes
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : mikkes ist offline
Registriert seit: Oct 2009
Beiträge: 4
mikkes befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

na was nützt es denn wirklich wenn ich den string poste, kann ich nicht, denn ich lese mit file_get_contents ne url aus und in dem string sind dann die daten und da möchte ich eben nur das rausschneiden was ich brauche, bzw. das was ich nicht brauche vorne und hinten weg

kuckst du hier: http://bergwetter.alpenverein.de/gesamtalpen_dav.html, diese webseite lese ich aus und da möchte ich den ersten teil bis ALPENWETTER löschen und dann das bild unten

Geändert von mikkes (12-10-2009 um 15:30 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 12-10-2009, 15:36
AmicaNoctis
  Moderatorin
Links : Onlinestatus : AmicaNoctis ist offline
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 5.709
Blog-Einträge: 9
AmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Zitat:
Zitat von mikkes Beitrag anzeigen
na was nützt es denn wirklich wenn ich den string poste
Das nützt dir insofern, dass man dir dann konkret helfen könnte:
PHP-Code:
    $contents file_get_contents("http://bergwetter.alpenverein.de/gesamtalpen_dav.html");
    
$parts preg_split("#<H2>ALPENWETTER</H2>|<img#"$contents);
    
$text = isset($parts[3]) ? trim($parts[3]) : ""
oder auch so, das ist noch ein bisschen schneller:
PHP-Code:
    $contents file_get_contents("http://bergwetter.alpenverein.de/gesamtalpen_dav.html");
    
$parts explode("<H2>ALPENWETTER</H2>"$contents2);
    
$text = isset($parts[1]) ? trim($parts[1]) : "";
    
$parts explode("<img"$text2);
    
$text trim($parts[0]); 

Geändert von AmicaNoctis (12-10-2009 um 15:42 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 12-10-2009, 15:45
mikkes
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : mikkes ist offline
Registriert seit: Oct 2009
Beiträge: 4
mikkes befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

ah, es funzt! vielen dank für die hilfe! auf die lösung wär ich ja nie gekommen!
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 16-06-2010, 14:14
Dampfi
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Dampfi ist offline
Registriert seit: Jun 2006
Ort: Dresden
Beiträge: 59
Dampfi ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Dampfi eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Ich habe per SuFu einen passenden Threa gefunden und hole ihn deswegen mal hoch... Ich hoffe man vergibt mir...

Ich benötige im Prinzip exakt das gleiche, nur irgendwie krieg ich das nicht hingefummelt

Zum Problem:
Ich habe einen String mit variabler Länge, z.B.
PHP-Code:
$string 'Dies ist der Text mit meinem Suchbegriff der aus der Datenbank kommt' 
Über ein Eingabefeld gebe ich dem User eine Mgl. nach einem Wort in diesem String zu suchen. Nehmen wir an, der User will den String nach dem Wort "Suchbegriff" suchen. Er gibt es ein und ich nehme den Suchbegriff entgegen. Um diesen farblich hervorzuheben fürge ich ein wenig Code der Variable $suchbegriff hinzu, es ergibt sich folgender Code:
PHP-Code:
$suchbegriff '<span style="background-color:#FF0000;"><font color="#FFFFFF"><b>'.$_suchbegriff.'</b></font></span>' 
Jetzt möchte ich den String so beschneiden, dass ich VOR und NACH $suchbegriff 5 Zeichen ausgebe, alles andere soll weggeschnitten werden. Am Ende möchte ich also folgenden Wert in der Variable $string stehen haben:
PHP-Code:
$string 'inem Suchbegriff der '
Der Suchbegriff sollte jetzt farblich hervorgehoben sein und jeweils 5 Zeichen links und rechts davon mit ausgeben - der Rest fliegt raus...

Ich fummel hier hin und her und irgendwie seh ich grad den Wald vor lauter Bäumen nicht. Ich glaube das ist zu trivial um selbst drauf zu kommen

Kann mir jemand helfen? Vielen Dank
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 16-06-2010, 15:19
AmicaNoctis
  Moderatorin
Links : Onlinestatus : AmicaNoctis ist offline
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 5.709
Blog-Einträge: 9
AmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Hallo,

woran scheitert es denn? Kennst du strip_tags schon?

Gruß,

Amica
__________________
Hast du die Grundlagen zur Fehlersuche gelesen? Hast du Code-Tags benutzt?
Hast du als URL oder Domain-Beispiele example.com, example.net oder example.org benutzt?
Super, danke!
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 22-06-2010, 08:06
eagle275
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : eagle275 ist offline
Registriert seit: Jun 2010
Beiträge: 403
eagle275 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Dampfi Beitrag anzeigen
PHP-Code:
$string 'Dies ist der Text mit meinem Suchbegriff der aus der Datenbank kommt' 
...
PHP-Code:
$suchbegriff '<span style="background-color:#FF0000;"><font color="#FFFFFF"><b>'.$_suchbegriff.'</b></font></span>' 
hm ... da ist doch alles was du brauchst ..
PHP-Code:
$test=substr($string,strpos($string,$_suchstring)-5,5).$suchbegriff.
             
substr($string,strpos($string,$_suchstring)+strlen($_suchstring),5);
// der Teilstring beginnt an der Fundstelle - 5 Zeichen ...+ die 5 Zeichen
//... dann wird statt des ursprünglichen Suchbegriffs deine formatierte variante genommen
// und am ende die 5 Zeichen angehängt, die in deinem Text nach dem Suchbegriff folgen 

Geändert von eagle275 (22-06-2010 um 08:13 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
string zerlegen WhiZZler PHP Developer Forum 1 11-02-2004 19:29
String zerlegen jogisarge PHP Developer Forum 4 16-01-2004 16:50
String zerlegen mccab99 PHP Developer Forum 2 29-07-2003 16:08
String zerlegen LittleCoder PHP Developer Forum 2 23-03-2003 18:40
String zerlegen Heiner PHP Developer Forum 6 23-10-2002 13:36

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ADSMAN V3 - Werbe-Manager ansehen ADSMAN V3 - Werbe-Manager

ADSMAN V3 - mehr als nur ein Bannermanager! Banner, Textanzeigen und PagePeel Manager! Mit ADSMAN PRO haben Sie die Marketinglösung für eine effektive und effiziente Werbeschaltung mit messbaren Ergebnissen. Unterstützt werden Bannerformate in beliebi

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
PHP News und Artikel Script V2

News schreiben, verwalten, veröffentlichen. Dies ist jetzt mit dem neuen PHP News & Artikel System von virtualsystem.de noch einfacher. Die integrierte Multi-User-Funktion und der WYSIWYG-Editor (MS-Office ähnliche Bedienung) ermöglichen...

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ News
Top-Side Guestbook

Gästebuch auf Textbasis (kein MySQL nötig) mit Smilies, Ip Sperre (Zeit selbst einstellbar), Spamschutz, Captcha (Code-Eingabe), BB-Code, Hitcounter, Löschfunktion, Editierfunktion, Kommentarfunktion, Kürzung langer Wörter, Seiten- bzw. Blätterfunktion, V

22.10.2018 webmaster10 | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:45 Uhr.