php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 26-11-2009, 20:51
Maron
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Maron ist offline
Registriert seit: Nov 2009
Beiträge: 11
Maron befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Profil wird überschrieben

Hallo, ich hab mal wieder ein Problem.
Ich habs jetzt eingerichtet, dass man Kurse besuchen kann und die ins Profil eingetragen werden.
Jedoch werden die Kurse im Profil anstatt aufgelistet, überschrieben. So dass nur ein Kurs im Profil steht, anstatt alle die man besucht hat.

Die Kurse:
PHP-Code:
<?php
if ($_REQUEST["action"] == "send") {
    if (
        
checkstring($_REQUEST["ekurs_fliegen"])
            || 
checkstring($_REQUEST["ekurs_rechnen"])
            || 
checkstring($_REQUEST["ekurs_sprechen"])
            || 
checkstring($_REQUEST["ekurs_zaubern"])
            || 
checkstring($_REQUEST["ekurs_zeichnen"])
    ) {
        
mysql_query(
            
"UPDATE users SET ekurs_fliegen = '" umbruch($_REQUEST["ekurs_fliegen"])
                . 
"', ekurs_rechnen = '" umbruch($_REQUEST["ekurs_rechnen"])
                . 
"', ekurs_sprechen = '" umbruch($_REQUEST["ekurs_sprechen"])
                . 
"', ekurs_zaubern = '" umbruch($_REQUEST["ekurs_zaubern"])
                . 
"', elfe_status = elfe_status+'2'"
                
", ekurs_zeichnen = '" umbruch($_REQUEST["ekurs_zeichnen"])
                . 
"', mb = mb-'20' WHERE id = '".$_SESSION["login"]."'"
        
);
    }
}
?>
Die Kurse sind alle in einer einzelnen Abfrage, trotzdem werden sie überschrieben,
obwohl es für jeden Kurs in der Datenbank eine Zeile gibt.

Außerdem wollte ich noch reinsetzen, dass man das Geld überprüft und wenn er sich den Kurs nicht leisten kann, es in der else Abfrage steht.
Muss ich das mit WHERE machen?

LG Maron

Geändert von AmicaNoctis (26-11-2009 um 22:56 Uhr) Grund: DAS meinte ich mit Code umbrechen ;)
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 26-11-2009, 21:15
AmicaNoctis
  Moderatorin
Links : Onlinestatus : AmicaNoctis ist offline
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 5.709
Blog-Einträge: 9
AmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Hallo,

als erstes bitte deinen Code umbrechen. Dieses Nach-Rechts-Gescrolle nervt.

Zweitens solltest du das Update-Statement zusammenfassen, weil das 5 mal so schnell geht, wie 5 einzelne Updates.

Drittens solltest du <?php echo ... ?> statt <?= ... ?> verwenden.

Viertens ist dein Problem unzureichend geschildert ist. Du solltest mindestens noch erwähnen, ob immer alle Felder (ekurs_XYZ) ankommen oder einige oder sogar jeweils nur eins. So wie ich das sehe, gibt es nicht "für jeden Kurs in der Datenbank eine Zeile", sondern in der Tabelle eine Spalte. Meintest du das?

Das mit dem Geld kannst du in der Where-Klausel machen. Wenn du dir nachher die Anzahl der betroffenen Zeilen holst, kannst du dem User sogar noch sagen, dass es nicht geklappt hat.

Gruß,

Amica
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 26-11-2009, 21:19
Maron
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Maron ist offline
Registriert seit: Nov 2009
Beiträge: 11
Maron befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hab das nach dem Post zusammen gefasst.
Und ja ich meine, ich habe in der Tabelle für jeden Kurs eine Spalte.

Es kommen alle Kurse in der Tabelle an, aber sobald man einen neuen Kurs aus dem Formular auswählt, wird der alte im Profil und in der Datenbank gelöscht und mit den neuen Kurs ersetzt. Dabei sollten sie im Profil nebeneinander stehen und in der Datenbank alle eingetragen werden.
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 26-11-2009, 21:24
AmicaNoctis
  Moderatorin
Links : Onlinestatus : AmicaNoctis ist offline
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 5.709
Blog-Einträge: 9
AmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Zitat:
Zitat von Maron Beitrag anzeigen
sobald man einen neuen Kurs aus dem Formular auswählt, wird der alte im Profil und in der Datenbank gelöscht und mit den neuen Kurs ersetzt. Dabei sollten sie im Profil nebeneinander stehen und in der Datenbank alle eingetragen werden.
Das verstehe ich nicht. Ich kenne dein Projekt nicht. Versuch es doch mal so zu schildern, wie du es einem schildern würdest, der nicht weiß, was du eigentlich vorhast, dann schilderst du es richtig

Es ist sicher auch hilfreich, ein paar Worte zu deiner DB zu sagen. Create-Table-Statements sind da imho am besten geeignet.
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 26-11-2009, 21:38
Maron
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Maron ist offline
Registriert seit: Nov 2009
Beiträge: 11
Maron befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ok ich versuchs mal zu erklären

Also ich habe eine Online Schule, wo man sich anmelden kann und Prüfungen etc. machen kann.
Später kannst du dein Gefährten in Kursen anmelden. Die dauern 7 Tage und werden im Profil festgehalten.
Du kannst zwischen 5 Kursen wählen. Sobald du ihn ausgewählt hast, erscheint er im Profil und du musst 7 Tage warten um den nächsten Kurs zu besuchen. Sobald du den nächsten besuchst, wird der mit ins Profil (hinter den anderen Kurs) geschrieben.

Nur ist das bei mir so, du kannst die Kurse besuchen (Ich hab extra zum testen noch keine Zeitfunktion eingebaut) und der besuchte Kurs wird im Profil reingeschrieben. Sobald man aber den nächsten Kurs besucht, wird er nicht hinter den alten Kurs geschrieben, sondern der alte Kurs wird durch den neuen ersetzt (bsp. Besuchte Kurse: Fliegen (anstatt Fliegen, Zeichnen) wird Fliegen durch Zeichen ersetzt)

Ich hoffe es war verständlich.

In der Datenbank sind alle Namen der Kurse in einer Tabelle (ein Kurs eine Spalte) gespeichert per Varchar. Der besuchte Kurs wird in der Datenbank eingespeichert, doch sobald man einen neuen besucht, wird auch der in der DB aus der Spalte gelöscht und in der anderen Spalte eingetragen.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 26-11-2009, 23:03
AmicaNoctis
  Moderatorin
Links : Onlinestatus : AmicaNoctis ist offline
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 5.709
Blog-Einträge: 9
AmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Also erstmal ist das eine schlechte Idee, für jeden Kurs eine Spalte zu machen. Was wird dann in die Spalte überhaupt eingetragen bzw. welchen Wert hat $_REQUEST["ekurs_XYZ"]? Hast du dir das $_REQUEST-Array man angesehen? Sind dort die anderen Kurs-Spalten wirklich auch drin? Wenn nicht, ist es nur logisch, dass die immer wieder rausfliegen, immerhin updatest du alle Spalten, also müssten im $_REQUEST-Array auch alle drinstehen.

Die Create-Table-Statements willst du nicht posten?

Jetzt habe ich zwar verstanden, was du machen willst, aber wie du merkst fehlen immer noch notwendige Informationen.
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 27-11-2009, 22:38
Maron
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Maron ist offline
Registriert seit: Nov 2009
Beiträge: 11
Maron befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Also ich hab jetzt selbst rausgefunden. mit REQUEST zu arbeiten ist in den Fall sinnlos. Daher hab ich das geändert und arbeite mit Echos. Jetzt geht es wunderbar, trotzdem danke für eure Hilfe :>
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 28-11-2009, 10:46
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

Zitat:
Zitat von Maron Beitrag anzeigen
mit REQUEST zu arbeiten ist in den Fall sinnlos. Daher hab ich das geändert und arbeite mit Echos.
Ich habe den Thread gar nicht gelesen, aber diese Aussage ist Blödsinn, egal in welchem Kontext.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[CSS] Fusszeile wird überschrieben medium22 HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS 11 07-09-2009 12:19
[PHP5] Query wird überschrieben bigtail PHP Developer Forum 3 03-12-2006 21:05
SESSION wird nicht überschrieben! SOB22 PHP Developer Forum 14 30-05-2004 17:14
Eintrag wird überschrieben lsgdcity SQL / Datenbanken 3 29-02-2004 12:28
Session wird überschrieben :( cYaONE PHP Developer Forum 12 10-12-2002 19:45

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ADSMAN V3 - Werbe-Manager ansehen ADSMAN V3 - Werbe-Manager

ADSMAN V3 - mehr als nur ein Bannermanager! Banner, Textanzeigen und PagePeel Manager! Mit ADSMAN PRO haben Sie die Marketinglösung für eine effektive und effiziente Werbeschaltung mit messbaren Ergebnissen. Unterstützt werden Bannerformate in beliebi

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
PHP News und Artikel Script V2

News schreiben, verwalten, veröffentlichen. Dies ist jetzt mit dem neuen PHP News & Artikel System von virtualsystem.de noch einfacher. Die integrierte Multi-User-Funktion und der WYSIWYG-Editor (MS-Office ähnliche Bedienung) ermöglichen...

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ News
Top-Side Guestbook

Gästebuch auf Textbasis (kein MySQL nötig) mit Smilies, Ip Sperre (Zeit selbst einstellbar), Spamschutz, Captcha (Code-Eingabe), BB-Code, Hitcounter, Löschfunktion, Editierfunktion, Kommentarfunktion, Kürzung langer Wörter, Seiten- bzw. Blätterfunktion, V

22.10.2018 webmaster10 | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:20 Uhr.