php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 24-12-2009, 23:29
veil
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : veil ist offline
Registriert seit: Aug 2009
Beiträge: 59
veil befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Probleme beim nachträglichen Sortieren

Frohe Weihnachten !

Weiss vielleicht jemand wie man eine Suchabfrage nachträglich sortieren kann ?
Ich habe so eine handelsübliche Abfrage und möchte diese dann die ausgebenen Daten nach 3 unterschiedlichen Kriterien sortieren.

PHP-Code:
$query "SELECT * FROM personen WHERE personen.ort LIKE '%$ort%' 
ORDER BY personen.alter DESC"

Kann man das dazu benutzen,wenn man das in einem Link integriert ?
PHP-Code:
index.php?orderby=ID&sort=ASC 
oder so ähnlich ?
PHP-Code:
echo $_SERVER["PHP_SELF"]?orderby=ID&sort=ASC 
Wenn ich diese benutze, verschwindet mein Suchergebnis leider wieder.
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 24-12-2009, 23:34
unset
  Moderator
Links : Onlinestatus : unset ist offline
Registriert seit: Jan 2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 3.782
unset befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ergebnisse nachträglich zu sortieren ist zum einen mit nicht unerheblichem Aufwand verbunden und zum anderen auch Banane, weil man das ja auch schon vom DBMS hätte erledigen lassen können.

Ich würde dir raten, den Query Anhand von Parametern aufzubauen –*dabei bitte aber auf keinen Fall vergessen, die Parameter zu prüfen, dass niemand SQL-Code injizieren kann.

Allerdings solltest du nochmal überdenken, ob der Code den du uns da zeigst und die Problemstellung überhaupt etwas miteinander zu tun haben
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 24-12-2009, 23:59
veil
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : veil ist offline
Registriert seit: Aug 2009
Beiträge: 59
veil befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ja der MySQL kann ja auch sortieren, aber er kann doch nicht ein Ergebniss nach 3 unterschiedlichen Kriterien gleichzeitig sortieren und ausgeben.
Entweder möchte ich nach Alter sortiern, oder nach irgendetwas anderes.

Ich möchte halt über einen LInk sortiern lassen(manuell), es soll nicht automatisch vorher schon sortiert werden.
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 25-12-2009, 00:08
unset
  Moderator
Links : Onlinestatus : unset ist offline
Registriert seit: Jan 2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 3.782
unset befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Natpürlich kann MySQL auch nach mehr als einem Kriterium sortieren. Ich verstehe auch nicht, wieso du eine Abfrage, die du ja auch schon sortierst im selben Request wieder anders sortieren willst - und das auch noch von Hand? Erklär mir das mal bitte.
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 25-12-2009, 00:15
veil
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : veil ist offline
Registriert seit: Aug 2009
Beiträge: 59
veil befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

MySQL muss nicht unbedingt vorher sortieren, aber in irgendeiner Reihenfolge muss das Ergebnis ja ausgegeben werden. Aber eigentlich kann man das ORDER BY auch weglassen. Ich möchte halt jetzt manuell über drei Links
z.B. Alter, Gewicht, Höhe sortieren lassen.

Das müsste doch irgendwie gehen.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 25-12-2009, 00:25
unset
  Moderator
Links : Onlinestatus : unset ist offline
Registriert seit: Jan 2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 3.782
unset befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Dann mache drei Links mit Parametern, die du entsprechend auswertest und somit die Abfrage modifizierst, so dass so sortiert wird, wie du willst ... wie das aussehen könnte hast du ja bereits im ersten Post geschrieben. Nun musst du das nur noch auswerten und den Query entsprechend ändern ...
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 25-12-2009, 00:30
veil
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : veil ist offline
Registriert seit: Aug 2009
Beiträge: 59
veil befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Weiss leider nicht wie ich das machen muss. Deswegen habe ich mich hier gemeldet.
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 25-12-2009, 00:33
unset
  Moderator
Links : Onlinestatus : unset ist offline
Registriert seit: Jan 2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 3.782
unset befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Dann erarbeite dir mal ein bisschen Grundlagen, sonst kann ich mir ja hier nen Ast aberzählen:

Peter Kropff - PHP - Grundlagen
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 25-12-2009, 13:32
veil
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : veil ist offline
Registriert seit: Aug 2009
Beiträge: 59
veil befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Mit einem kurzen Beispiel wäre mir bestimmt geholfen. Es sind zwar so viele
Beispiele in Imnternet, aber diese machen bei mir nichts anderes als meine Seite neuzuladen.
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 25-12-2009, 13:46
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

wenn du einen Parameter über die URL anhängst, kannst du diesem mit $_GET['parametername'] in deinem Scriipt ansprechen.

Diesen baust du jetzt in diene Query ein.

Injections hat unset bereits angesprochen. Und die Grundlagen solltest du dir auch aus diesem Grund trotzdem ansehen. Ist einfach besser so.
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 25-12-2009, 13:53
unset
  Moderator
Links : Onlinestatus : unset ist offline
Registriert seit: Jan 2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 3.782
unset befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von veil Beitrag anzeigen
Mit einem kurzen Beispiel wäre mir bestimmt geholfen. Es sind zwar so viele
Beispiele in Imnternet, aber diese machen bei mir nichts anderes als meine Seite neuzuladen.
Um das neu laden wirst du nicht herum kommen, außer du willst mit JavaScript sortieren (oder mit JavaScript nachladen). Aber da du das ja ins PHP-Forum geschrieben hast, gehe ich davon aus, dass das nicht gewünscht ist.

Ohne Grundlagen kann ich dir jetzt hier, wie schon gesagt, viel erzählen und auch Beispielcode bringen: Das wird nicht helfen! Du wirst ihn schon irgendwie anpassen müssen, bevor er das tut was du willst! Die einzige Alternative wäre, ich baue dir das gewünschte komplett. Dazu habe ich aber zum einen keine Lust und zum anderen machen wir das in diesem Forum auch so gut wie nie
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 25-12-2009, 14:05
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ich hatte das Neuladen so verstanden, dass außer dem nichts passiert. Was darauf hindeutet, dass die entsprechenden Parameter aus der URL gar nicht im Script abgefragt werden.

Aber veil, wir können nur vermuten. Ohne konkreten Code können wir dir nicht helfen.
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 25-12-2009, 14:46
veil
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : veil ist offline
Registriert seit: Aug 2009
Beiträge: 59
veil befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

PHP-Code:
$sort $_GET['sort'];
$query_rs_Search "SELECT * FROM personen WHERE personen.ort LIKE '%$ort%' ORDER BY '$sort'";

<
a href="suche.php?orderby=id&sort=ASC">sort</a
Dieser Code ist jetzt bestimmt nicht vollständig oder?
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 25-12-2009, 14:49
unset
  Moderator
Links : Onlinestatus : unset ist offline
Registriert seit: Jan 2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 3.782
unset befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Das siehst du doch selbst, oder?

Du wertest den übergebenen Wert Sort als Sortierspalte aus, übergibst darin aber nur die Sortierrichtung! Und: Mache dich über SQL-Injections schlau!
Mit Zitat antworten
  #15 (permalink)  
Alt 25-12-2009, 15:10
piratos
 Guest
piratos
Beiträge: n/a
Standard

Wenn die Sortierung nun nicht über Mysql selbst vorgenommen werden soll, dann muss das Ergebnis einer Abfrage in ein normales Array überführt werden (denn es ist eine Mysql Ressource).

Dann könnte man über Ajax und eine PHP Funktion welche die gewünschte Sortierung übernimmt eine Neudarstellung in der gewünschten Sortierung machen.
Das aber ist nichts für jemanden ohne Erfahrungen.

Besser wäre es die betreffende Seite mit den zusätzlichen Parametern zur Sortierung neu zu laden und die Abfrage nebst Sortieranweisung von Mysql ausführen zu lassen.

Mysql kann problemlos nach mehreren Kriterien sortieren.

Die Parameter aus der URL fragt man ab und setzt entsprechend die ORDER BY Anhängsel zusammen.
PHP-Code:
$query_rs_Search "SELECT * FROM personen WHERE personen.ort LIKE '%$ort%' ORDER BY "
$sortier1  = isset($_GET['sortier1']) ? $_GET['sortier1']:false;
$sortier2  = isset($_GET['sortier2']) ? $_GET['sortier2']:false;
$anhang='';
$c=0;
if (
$sortier1
{
$c++;
  
$anhang .=' id ASC';
}
if (
$sortier2
{
  if (
$c<>0$anhang .=',';
  
$c++;
  
$anhang .=' name DESC';
}
$query_rs_Search .=$anhang
usw. .

Die _GET - Positionen müssen gegen Injections gefiltert werden.
Das ist auch nur eine Prinzipdarstellung.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
problem beim sortieren erti SQL / Datenbanken 5 03-10-2006 20:26
Probs beim Sortieren Nils123 SQL / Datenbanken 5 25-09-2006 21:50
Problem beim sortieren lx-club SQL / Datenbanken 2 17-08-2004 15:57
Problem beim Sortieren von Tabellen getty23 SQL / Datenbanken 4 02-02-2003 22:57
Hilfe beim sortieren Eddy311438 SQL / Datenbanken 2 20-09-2001 14:06

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:06 Uhr.