php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 13-01-2010, 10:38
teco2008
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : teco2008 ist offline
Registriert seit: Jan 2010
Beiträge: 14
teco2008 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Arrow Randomisierte Zuteilung von Benutzerinformationen

Hallo zusammen,
ich habe ein PHP/MySQL Problem, was ich versuchen möchte, mit euch konzeptionell zu klären:

Problem a):
Ich habe in einer MySQL Tabelle "Benutzer" eine bestimmte Benutzeranzahl X mit einer eindeutig zugewiesenen group_id.
Für diese spezifische Gruppe von Nutzern möchte ich eine *gleichmäßige* und gleichzeitig *zufällige* Verteilung von einer weiteren Zuordnung (Team A oder Team B) realisieren.
Dazu befindet sich in der selben Benutzertabelle eine Spalte mit dem Wert "team" - VARCHAR(1).
Hier meine Vorstellung ohne direkte programmiertechnische Umsetzung:
mit einem SELECT unter der Bedingung dass nur Benutzer der Gruppe X gewählt werden, selektiere ich die Benutzer, die eingeteilt werden sollen.
Das Resultat lade ich ein Array, welches durch zwei (?) geteilt wird (was falls ungerade?). Der eine Teil bekommt A zugewiesen, der andere Teil B - das ganze dann via UPDATE zurück in die Benutzertabelle.

Problem b):
eine zweite Funktion soll die Team Information bereits zugeteilter Nutzer invertieren - also alle Nutzer mit group_id x die vorher A waren, sollen nun als B abgespeichert werden. Hier einfach zwei SELECTs und UPDATEs die jeweils unter der Bedingung group_id = X AND team = A|B agieren, oder geht es eleganter?

Leider bin ich mit Schleifen unter solchen Konditionen sehr wenig bewandert und würde mich sehr über einige Denkanstöße des Forums freuen!

Viele Grüße,
teco_2008
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 13-01-2010, 12:17
medium22
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : medium22 ist offline
Registriert seit: Mar 2006
Beiträge: 308
medium22 zeigte ein beschämendes Verhalten in der Vergangenheit
Standard

Hallo,


Ich würde da Problem b vor Problem a abarbeiten. Als erstes einfach alle Benutzer auslesen die bereits einem Team angehören und diese dann innerhalb der Schleife (in diesem Fall vermutlich while) updaten.
Im nächsten Schritt dann Problem a angehen und alle Benutzer auslesen die keine Teamzugehörigkeit haben. Auf diese Abfrage dann als erstes ein mysql_num_rows jagen um zu erfahren wieviele es sind - falls es, wie Du schon richtig erkannt hast, eine ungerade Anzahl ist. Dann prüfen ob diese Anzahl gerade ist, wenn ja durch zwei teilen und wenn nein -1 und dann teilen. Danach kannst Du mit einem Zähler (der auf der obigen teilung basiert) das ganze updaten.

Gruss
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 13-01-2010, 13:26
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Wann das invertieren (b) stattfindet ist ja relativ egal. Bzw. ergibt sich aus der Aufgabenstellung. Programmtechnisch ist das aber wirklich nicht mehr als UPDATE.

Bezüglich (a) würde ich einfach mal zusehen, wie gut ORDER BY RAND() dir deinen Zufall liefert. Wenn dir das reicht, dann einfach zufällig sortieren und die Hälfte auswählen und Updaten. Der Rest (ohne Wert) bekommt dann das andere Team. Alternativ kannst du natürlich auch alle Auslesen, PHP spielt den Zufall und dann das Update fahren.

Prinzipiell nicht so kompliziert.

Worauf kommt es dir wirklich an? Ich glaube das konzeptionelle ist noch eher dein Problem. Denn wenn das sicher steht, ist auch die Umsetzung kein Problem. Und wie oft wird diese Routine durchgeführt?

Ich vermute, wenn man den Hintergrund besser versteht, dann ists einfacher die nen konkreten Vorschlag zur Ideallösung zu nennen.
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 14-01-2010, 13:32
teco2008
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : teco2008 ist offline
Registriert seit: Jan 2010
Beiträge: 14
teco2008 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hallo zusammen,
danke für die Antworten.
@medium22: b) vor a) zu bearbeiten ist nicht möglich, da die Benutzer ohne Team Zuordnung in der Tabelle stehen / geschrieben werden.
@Tobiaz: kannst du näher beschreiben wie die Randomisierung direkt im Update via ORDER_BY_RAND() funktioniert? Die Routine wird nur durch Benutzerinteraktion ausgeführt. Alle drei Monate. Es geht um eine Semesterverwaltung in meiner Uni und genauer gesagt bei dieser Sache um die Zuordnung eines Semesters (group_id) zu Teams A und B. Gerecht (Zufall) und am Semesterende invertiert (Invertierung, Problem b)).
Viele Grüße,
teco_2008
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 14-01-2010, 14:03
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ganz ehrlich, ich würde vorschlagen du guckst lieber selbst erstmal ins Manual und zeigst deine Versuche, falls es nicht sogar auf Anhieb klappen sollte. Das haben wir hier schon immer so gehandhabt.
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 14-01-2010, 17:02
Tarlar
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Tarlar ist offline
Registriert seit: Jul 2004
Beiträge: 265
Tarlar ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Die Invertierung ist nicht wirklich schwer. Da bedient man sich einfach der Modulo-Funktion.

Ich hab es selber noch nicht verwendet, aber prinzipiell müsste das so funktionieren:

PHP-Code:
"UPDATE benutzer SET team = MOD(team + 1, anzahl_gruppen) WHERE group_id = 'x' 
Bei nur 2 Teams ändert sich die Zahl des Teams immer von 0 nach 1.
Bei mehreren Teams wird einfach jeder ein Team weitergeschoben!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[PHP5] Benutzerinformationen speichern - PHP oder SQL ? phpMorpheus2 PHP Developer Forum 8 20-01-2009 19:04

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:26 Uhr.