php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 23-01-2010, 22:05
php-anfanger
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : php-anfanger ist offline
Registriert seit: Jan 2010
Beiträge: 7
php-anfanger befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Insert

Guten Tag, ich habe ein script gedownloaded und etwas verbessert.
Bitte Hilft mir ich will PHP lernen durch ausprobieren und lesen und natürlich fragen.
Aber ich komme nicht mehr weiter. Aber erstamal der script.

PHP-Code:
<?php
 
  
          
<form action="warenkorb.php?action=insert" method="post">
          <
td align="right" colspan="2">
            <
select name="pid" size="1">
            <?
php
              
/*
              * Hier wird eine Auswahlliste erstellt
              * Wo man den Artikel auswählen kann um diese dann
              * in den Warenkorb einzufügen
              *
              * Abfrage der Artikel aus der DB
              */
              
$result mysql_query("SELECT pid, artikelbez FROM produkt");
                 while(
$row mysql_fetch_object($result)){
                
                     
$artikelbez $row -> artikelbez;
                     
$pid $row -> pid;
                     
                     
/*
                     * In dieser Schleife wird ein Auswahlliste
                     * erstellt.
                     * $pid ist die eindeutige Nummer des Artikeles
                     * $artikelbez ist der Name des Artikels der angezeigt wird
                     */
                     
                     
echo "<option value=\"" $pid "\">" $artikelbez "\r";
                    
                }
            
?>
            </select>
          </td>
          <td align="left" colspan="2">
            <?php
              
/*
              * Hier erstellen wir ein Feld mit dem Name 'menge'
              * Hier muss der User die Anzahl des Artikel eingeben
              */
            
?>
            <input type="text" name="menge" value="1" maxlength="3" size="2">
          </td>
        </tr>
        <tr>
          <td align="center" colspan="2">
            <?php
              
/*
              * Hier erstellen wir ein Submit Feld
              * Hier muss der User draufklicken um den Artikel einzufügen
              *
              * Weiter unten habe Ich einen Link erstellt, wo man seinen Warenkorb sehen kann
              */
            
?>
            <input type="submit" name="einfuegen" value="Einfügen">
ich wollte es eigentlich so machen:

z.B.:

<a href="warenkorb/warenkorb.php?action=insert........>PHP</a>
Aber ich weiß nicht wie es nach dem insert weiter geht.

Und es werden glaube ich nur pid und die menge weiter geben

Geändert von php-anfanger (24-01-2010 um 18:13 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 23-01-2010, 23:06
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Bitte tun uns und dir den Gefallen und befolge zunächst die Regeln. Danke!

und wenn ich sowas hier sehe,
Zitat:
hallo ihr schwuchtel
dann frage ich mich echt, wie ernst du dich mit dem Thema beschäftigst. Also bitte!
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!

Geändert von TobiaZ (23-01-2010 um 23:09 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 24-01-2010, 17:41
php-anfanger
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : php-anfanger ist offline
Registriert seit: Jan 2010
Beiträge: 7
php-anfanger befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Sorry, ich nehme das ernst, aber ich wollte etwas testen und habe vergessen es zulöschen.
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 24-01-2010, 17:42
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Dann wirds jetzt zeit, dass du die Regeln liest und dein Posting anpasst. Danke!

EDIT:
Dazu gehört mehr, als nur den einen Satz zu löschen.
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 24-01-2010, 18:00
php-anfanger
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : php-anfanger ist offline
Registriert seit: Jan 2010
Beiträge: 7
php-anfanger befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

ich habe mir die regeln durch gelesen und finde nichts was ich ändern sollte.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 24-01-2010, 18:05
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Formuliere eine möglichst knappe & präzise Problembeschreibung
Poste nur relevanten Quelltext
Brich deinen Code um
Unterdrückst du Fehler?

Das sind nur die, die mir spontan aufgefallen sind, ohne deinen Thread nochmal zu lesen.

Beim nächsten mal gibts pro Regel nen 5er ins Sparschwein!
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 24-01-2010, 18:07
Kropff
  Administrator
Links : Onlinestatus : Kropff ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Köln
Beiträge: 11.722
Kropff befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Und nun zu deinem Problem. Was genau willst du denn machen? Liefer bitte eine vernünftige Beschreibung dessen, was du willst. Denn leider werde ich aus deinen bisherigen Ausführungen nicht schlau.

Peter
__________________
Nukular, das Wort ist N-u-k-u-l-a-r (Homer Simpson)
Meine Seite
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 24-01-2010, 18:14
php-anfanger
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : php-anfanger ist offline
Registriert seit: Jan 2010
Beiträge: 7
php-anfanger befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

okay ich habe den code gekürzt und noch knapper kann ich es nicht beschreiben.

Also das script funktioniert. Aber ich es funktionert über ein drop down auswahl. Aber ich möchte so machen wenn ich auf den Artikel klicke bzw. link, dann soll direkt in den warenkorb ohne die diese mengen eingeabe feld und ohne dieses drop down menü.

Geändert von php-anfanger (24-01-2010 um 18:17 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 24-01-2010, 18:24
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Wenn du den Programmcode nicht verändern willst, dann würde ich ein verstecktes Formular nehmen. Alles Hidden-Fields, bis auf den Submit-Button. Den stylest du, dass er so aussieht wie ein Link. Und wenn das noch nicht reicht, kannst du ihn auch javascript-seitig durch einen Link mit eitsprechendem onclickevent ersetzen.
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 24-01-2010, 18:28
php-anfanger
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : php-anfanger ist offline
Registriert seit: Jan 2010
Beiträge: 7
php-anfanger befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

das ist ja das problem ich weiß nicht.

1. welche daten weiter geben werden.
2. wie die daten weiter geben werden.
3. ich weiß nicht voher ich die sid bekomme ich habe einfach mal im phpmyadmin in der tabelle nachgeschaucht.
ich habe es mal probiert aber ich bekomme eine leere seite
PHP-Code:
<form action="warenkorb.php?action=insert" method="post" enctype="multipart/form-data">
            <
input name="sid" type="hidden" value="85c8e44808c91c97588039bef3c0ace0">
            <
input name="pid" type="hidden" value="1">
            <
input name="artikelbez" type="hidden"  value="Pizza-Margherita">
              <
input name="artikelnr" type="hidden"  value="1">
              <
input name="menge" type="hidden"  value="1">
            <
input name="preis" type="hidden"  value="5.00"
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 24-01-2010, 18:30
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Das kann ich nicht nachvollziehen.

Guck dir das aktuelle HTML-Formular an. Da siehst du, WELCHE Daten, WIE und WOHIN geschickt werden. Dein Job.

EDIT:
bei der SID handelt es sich um eine Session ID. Mehr zum Thema session im Handbuch. Darum brauchst du dich aber in der Regel nicht kümmern.

Wenn du erlaubst, würde ich vielleicht doch empfehlen erstmal die Grundlagen in Kropffs Tutorial durchzuarbeiten.

__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 24-01-2010, 18:31
php-anfanger
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : php-anfanger ist offline
Registriert seit: Jan 2010
Beiträge: 7
php-anfanger befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

das habe ich ja selber gamacht und weiß nicht mehr weiter.
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 24-01-2010, 18:36
Kropff
  Administrator
Links : Onlinestatus : Kropff ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Köln
Beiträge: 11.722
Kropff befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

In dem Fall würde ich komplett auf das Formular verzichten. Du baust den Link so auf:
PHP-Code:
echo '<a href="warenkorb.php?id='.$pid.'>'.$artikelbez.'</a>'
In der warenkorb.php liest du dann die ID per $_GET['id'] aus und suchst dir anhand derer den Artikel aus der DB. Allerdings benötigst du für einen Warenkorb noch Sessions.

Btw: ich empfehle dir, dich mal mit den Grundlagen zu beschäftigen, sonst wird das nichts. Klickt mal auf den Link in meiner Sig, da findest du alle Infos zu diesem Thema. Und das wurde extra für Anfänger wie dich gemacht.

Peter
__________________
Nukular, das Wort ist N-u-k-u-l-a-r (Homer Simpson)
Meine Seite
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 24-01-2010, 18:40
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ah, okay. Wenns dein eigener Code ist, dann würd ich den auch beliebig anpassen (s. Kropffs vorschlag). Die Kommentare ließen irgendwie vermuten, dass es ein fertiges Script ist, dass du versuchst anzupassen.

PS: Vergiss nicht, dass so ein Bestellprozess durchaus zu den geschäftskritischeren Prozessen gehört.
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #15 (permalink)  
Alt 24-01-2010, 18:42
php-anfanger
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : php-anfanger ist offline
Registriert seit: Jan 2010
Beiträge: 7
php-anfanger befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

ich dachte es funktioniert nur mit warenkorb.php?action=insert wenn ich es eingebe dann macht er einen automatischen artikel in den warenkorb, aber ohne preis usw.

nein was ich mit dem hidden gerschrieben habe das andere habe ich gedownloaded und etwas angepasst weil es nicht funktioniert hat wegen white space.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Insert Into Arianrhod SQL / Datenbanken 3 04-01-2007 18:55
Insert Into theaims SQL / Datenbanken 12 19-07-2006 17:13
Insert Toast SQL / Datenbanken 10 03-04-2004 22:00
Insert ... webviper SQL / Datenbanken 41 05-10-2003 21:36
last insert id herzklopfen SQL / Datenbanken 2 19-01-2003 21:47

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ADSMAN V3 - Werbe-Manager ansehen ADSMAN V3 - Werbe-Manager

ADSMAN V3 - mehr als nur ein Bannermanager! Banner, Textanzeigen und PagePeel Manager! Mit ADSMAN PRO haben Sie die Marketinglösung für eine effektive und effiziente Werbeschaltung mit messbaren Ergebnissen. Unterstützt werden Bannerformate in beliebi

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
PHP News und Artikel Script V2

News schreiben, verwalten, veröffentlichen. Dies ist jetzt mit dem neuen PHP News & Artikel System von virtualsystem.de noch einfacher. Die integrierte Multi-User-Funktion und der WYSIWYG-Editor (MS-Office ähnliche Bedienung) ermöglichen...

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ News
Top-Side Guestbook

Gästebuch auf Textbasis (kein MySQL nötig) mit Smilies, Ip Sperre (Zeit selbst einstellbar), Spamschutz, Captcha (Code-Eingabe), BB-Code, Hitcounter, Löschfunktion, Editierfunktion, Kommentarfunktion, Kürzung langer Wörter, Seiten- bzw. Blätterfunktion, V

22.10.2018 webmaster10 | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:40 Uhr.