php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 12-02-2010, 10:19
yezariel
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : yezariel ist offline
Registriert seit: Apr 2001
Ort: Hüffler
Beiträge: 328
yezariel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard curl und große Dateien

Hallo!

Ich habe ein kleines Problem mit curl und großen Dateien. Ich steuere mit cUrl einen Web-Service an, der mit dann die entsprechende Datei zurückliefert. Wenn diese Datei allerdings eine gewisse Größe erreicht, macht der Server die Grätsche und ich kriege nur einen 500 zurück. Die Datei, die ich anspreche hat eine Größe von ca. 50 MB. Mit kleineren Dateien funktioniert das Script einwandfrei. Kann mir jemand einen Tipp geben, wie ich das evtl. besser machen kann? Meine PHP-Version ist die 5.3.1 auf einem IIS und hier ist mein Code:

PHP-Code:

//    Set-up Query URL
//    -------------------------------------------------------------
$url 'http://link/zum/webservice';

//    Init the cURL Session
//    -------------------------------------------------------------
$session curl_init();
curl_setopt($sessionCURLOPT_URL$url);
curl_setopt($sessionCURLOPT_FAILONERROR1);
curl_setopt($sessionCURLOPT_RETURNTRANSFER1);
curl_setopt($sessionCURLOPT_BINARYTRANSFER1);
curl_setopt($sessionCURLOPT_TIMEOUT6000);
curl_setopt($sessionCURLOPT_USERPWD"username:password");
    
//    Execute cURL Session
//    -------------------------------------------------------------
$result curl_exec($session); // run the whole process
    
//    Check if cURL returns an error. If not print the result 
//    to the screen
//    -------------------------------------------------------------
if(curl_errno($session) != 0){

    echo 
'<pre>';
    
print_r(curl_getinfo($session)); 
    echo 
"\n\ncURL error number:" curl_errno($session); 
    echo 
"\n\ncURL error:" curl_error($session); 
    echo 
'</pre>';
    
} else {
    
    
header('Content-Type: ' $_GET['dFormat']);
    
header('Content-Disposition: attachment; filename="' $_GET['dOriginalName'] . '"');
    echo 
$result
}
    
curl_close($session); 
__________________
mens agitat molem
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 12-02-2010, 11:18
AmicaNoctis
  Moderatorin
Links : Onlinestatus : AmicaNoctis ist offline
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 5.709
Blog-Einträge: 9
AmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Hallo,

liegt dieser Webservice auf deinem Server oder gehört der jemand anderem? Das Problem ist jedenfalls nicht dein cURL-Zugriff, sondern der Server.

Wenn du den Server (auch in deinem eigenen Interesse) schonen möchtest, kannst du ja mal probieren, ob er Ranges unterstützt. Trotzdem ist das nicht die Lösung und der Server sollte repariert werden, weil er sich nicht standardkonform verhält.

Gruß,

Amica
__________________
Hast du die Grundlagen zur Fehlersuche gelesen? Hast du Code-Tags benutzt?
Hast du als URL oder Domain-Beispiele example.com, example.net oder example.org benutzt?
Super, danke!
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 12-02-2010, 11:21
yezariel
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : yezariel ist offline
Registriert seit: Apr 2001
Ort: Hüffler
Beiträge: 328
yezariel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hallo!

Das Problem ist gelöst. Das Problem war wohl, dass die Datei, die zurückkam, im Speicher abgelegt wurde und deswegen einfach zu dick war. Ich hab's jetz so gelöst, dass die Datei im Temp Verzeichnis abgelegt wird und dann ausgegeben wird. Dann geht's.

Für alle die's interessiert:

PHP-Code:
//    Open temp file
$tempFile fopen($_SERVER['TEMP'] . '/' $_GET['dOriginalName'], 'w');    


//    Set-up Query URL
//    -------------------------------------------------------------
$url 'link/zum/webservice';

//    Init the cURL Session
//    -------------------------------------------------------------
$session curl_init();
curl_setopt($sessionCURLOPT_URL$url);
curl_setopt($sessionCURLOPT_FAILONERROR1);
curl_setopt($sessionCURLOPT_FILE$tempFile);
curl_setopt($sessionCURLOPT_FOLLOWLOCATIONtrue);
curl_setopt($sessionCURLOPT_BINARYTRANSFER1);
curl_setopt($sessionCURLOPT_TIMEOUT6000);
curl_setopt($sessionCURLOPT_USERPWD"user:password");
    
//    Execute cURL Session
//    -------------------------------------------------------------
$result curl_exec($session); // run the whole process
    
//    Check if cURL returns an error. If not print the result 
//    to the screen
//    -------------------------------------------------------------
if(curl_errno($session) != 0){
    
    echo 
'<pre>';
    
print_r(curl_getinfo($session)); 
    echo 
"\n\ncURL error number:" curl_errno($session); 
    echo 
"\n\ncURL error:" curl_error($session); 
    echo 
'</pre>';
    
} else {
    
    
header('Content-Type: ' $_GET['dFormat']);
    
header('Content-Disposition: attachment; filename="' $_GET['dOriginalName'] . '"');
    
readfile($_SERVER['TEMP'] . '\\' $_GET['dOriginalName']); 
}

fclose($tempFile);
curl_close($session); 

if(
is_file($_SERVER['TEMP'] . '\\' $_GET['dOriginalName'])){
    
unlink($_SERVER['TEMP'] . '\\' $_GET['dOriginalName']);

__________________
mens agitat molem

Geändert von yezariel (12-02-2010 um 11:27 Uhr) Grund: Fehler
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 12-02-2010, 11:35
AmicaNoctis
  Moderatorin
Links : Onlinestatus : AmicaNoctis ist offline
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 5.709
Blog-Einträge: 9
AmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Das hättest du aber dazusagen können, dass du mit "der Server" nicht den fremden, sondern deinen meinst.

In deinem Szenario war nämlich dein Server primär als Client tätig.
__________________
Hast du die Grundlagen zur Fehlersuche gelesen? Hast du Code-Tags benutzt?
Hast du als URL oder Domain-Beispiele example.com, example.net oder example.org benutzt?
Super, danke!
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 12-02-2010, 18:24
yezariel
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : yezariel ist offline
Registriert seit: Apr 2001
Ort: Hüffler
Beiträge: 328
yezariel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hallo nochmal.

Ok, du hast natürlich recht, sorry.

Das nächste mal werde ich mich deutlicher ausdrücken.

Gruß,

Bernd
__________________
mens agitat molem

Geändert von yezariel (12-02-2010 um 18:25 Uhr) Grund: fehler
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Download von zip Dateien mit curl im IE yezariel PHP Developer Forum 4 05-02-2010 12:01
Hoster für große Dateien / Videoverkauf pekka Provider / Domains 5 26-11-2007 19:07
File Upload + sehr große Dateien SOB22 PHP Developer Forum 15 21-09-2006 19:30
große Dateien bearbeiten teresiak PHP Developer Forum 9 13-10-2003 13:32
editor für große Dateien lachesis Apps und PHP Script Gesuche 2 22-04-2003 17:57

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ADSMAN V3 - Werbe-Manager ansehen ADSMAN V3 - Werbe-Manager

ADSMAN V3 - mehr als nur ein Bannermanager! Banner, Textanzeigen und PagePeel Manager! Mit ADSMAN PRO haben Sie die Marketinglösung für eine effektive und effiziente Werbeschaltung mit messbaren Ergebnissen. Unterstützt werden Bannerformate in beliebi

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
PHP News und Artikel Script V2

News schreiben, verwalten, veröffentlichen. Dies ist jetzt mit dem neuen PHP News & Artikel System von virtualsystem.de noch einfacher. Die integrierte Multi-User-Funktion und der WYSIWYG-Editor (MS-Office ähnliche Bedienung) ermöglichen...

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ News
Top-Side Guestbook

Gästebuch auf Textbasis (kein MySQL nötig) mit Smilies, Ip Sperre (Zeit selbst einstellbar), Spamschutz, Captcha (Code-Eingabe), BB-Code, Hitcounter, Löschfunktion, Editierfunktion, Kommentarfunktion, Kürzung langer Wörter, Seiten- bzw. Blätterfunktion, V

22.10.2018 webmaster10 | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:29 Uhr.