php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 02-03-2010, 18:20
INC.
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : INC. ist offline
Registriert seit: Nov 2005
Beiträge: 106
INC. ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard include von Variablen verhindern, sauberere Lösung?

Hallo!

Eigentlich bin ich nicht aus der PHP-Ecke, komme damit aber doch ganz gut zurecht und muss ab und zu ein paar Sachen damit umsetzen. Da PHP aber nicht sehr strikt ist im Vergleich zu anderen Sprachen, würde ich manche Dinge aber manchmal am liebsten verbieten.

Neuerdings störe ich mich sehr an include
Das Verhalten gefällt mir nicht unbedingt. Ja ich weiß, es ist in PHP so üblich, aber ich bin halt so.

Aber mal zum Thema:

Dass man damit Klassendefinitionen und HTML und so weiter einbinden kann, das macht Sinn und verwende ich ja selbst. Alles was darüber hinausgeht ist mir aber schon zuviel des guten.

In der zu includenden Datei deklarierte Variablen, erzeugte Objekte und so weiter lassen sich in der aufrufenden Datei problemlos weiterbenutzen.
Lässt sich das irgendwie abschalten?

Mal eine Analogie: früher gab es immer den Rummel um register_globals.
Man konnte die Parameter aus der URL einfach so im Code verwenden.
Jetzt braucht man $_POST und $_GET dafür, man muss die Variablen also erst "binden". So ein Verhalten für include wäre sehr cool. Kann natürlich auch ganz anders aussehen, Hauptsache alles was includet wird ist "totes Gewebe", welches man erst selbst deklarieren und initialisieren muss.

Ich wette zwar dass es hierfür keine Möglichkeit gibt, aber fragen kostet ja nichts.

Danke
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 02-03-2010, 18:27
combie
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : combie ist offline
Registriert seit: May 2006
Beiträge: 3.296
combie wird schon bald berühmt werden
Standard

PHP-Code:
function blabla()
{
 include 
"blub.php";
 
// die eingebundenen Variablen sind nur im 
 // Namensraum der Funktion gültig

Kennst du schon "SPL Autoload"?
Hat nix mit Variablen zu tun, könnte aber die Anzahl der sonstigen includes drastisch verringern.
__________________
Wir werden alle sterben
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 03-03-2010, 16:53
INC.
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : INC. ist offline
Registriert seit: Nov 2005
Beiträge: 106
INC. ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Danke, so werde ich das wohl machen. Mit autoload wird das Problem zwar nicht an der Wurzel gepackt, aber dann brauche ich ja streng genommen keinen einzigen include-Befehl mehr.

Aber ich denke, eine Sache erfordert trozdem das "unsaubere" include:

Die MySQL-Zugansdaten möchte ich natürlich nur einmal speichern. Wenn ich jetzt $host = .. und so weiter formuliere und die Datei include, dann hab ich mein Vorsichtsprinzip ja wieder durchbrochen. fällt dir eine alternative ein?

Habe mir schon überlegt, eine Klasse von mysqli abzuleiten mit den Zugangsdaten bereits eingespeichert oder sowas.
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 03-03-2010, 17:02
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von INC. Beitrag anzeigen
Aber ich denke, eine Sache erfordert trozdem das "unsaubere" include:

Die MySQL-Zugansdaten möchte ich natürlich nur einmal speichern. Wenn ich jetzt $host = .. und so weiter formuliere und die Datei include, dann hab ich mein Vorsichtsprinzip ja wieder durchbrochen. fällt dir eine alternative ein?
PHP: Runtime Configuration - Manual

OffTopic:
Davon ab erscheint mir die Frage nach einer „sauberen Lösung“ allerdings eher unsinnig, wenn man damit ein Problem zu lösen versucht, das eigentlich gar keins ist bzw. keins sein dürfte.
Vermutlich bräuchtest du viel eher erst mal eine saubere Aufgabenstellung ...
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 03-03-2010, 17:06
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

Zitat:
Zitat von INC. Beitrag anzeigen
Die MySQL-Zugansdaten möchte ich natürlich nur einmal speichern. Wenn ich jetzt $host = .. und so weiter formuliere und die Datei include, dann hab ich mein Vorsichtsprinzip ja wieder durchbrochen. fällt dir eine alternative ein?
Verzichte einfach auf globale Variablen.
PHP-Code:
$dbc = new DBConnection(MyConfig::get('db')); 
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Zugriff auf Include Variablen vulcanus PHP Developer Forum 7 18-05-2006 01:57
Include mit Variablen Mario10 PHP Developer Forum 2 07-03-2005 21:58
Variablen-Übergabe verhindern lsgdcity PHP Developer Forum 3 24-02-2004 17:09
include mit variablen übergabe nomidi PHP Developer Forum 3 23-10-2002 13:06
include / variablen hukk PHP Developer Forum 3 01-09-2002 19:38

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ADSMAN V3 - Werbe-Manager ansehen ADSMAN V3 - Werbe-Manager

ADSMAN V3 - mehr als nur ein Bannermanager! Banner, Textanzeigen und PagePeel Manager! Mit ADSMAN PRO haben Sie die Marketinglösung für eine effektive und effiziente Werbeschaltung mit messbaren Ergebnissen. Unterstützt werden Bannerformate in beliebi

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
PHP News und Artikel Script V2

News schreiben, verwalten, veröffentlichen. Dies ist jetzt mit dem neuen PHP News & Artikel System von virtualsystem.de noch einfacher. Die integrierte Multi-User-Funktion und der WYSIWYG-Editor (MS-Office ähnliche Bedienung) ermöglichen...

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ News
Top-Side Guestbook

Gästebuch auf Textbasis (kein MySQL nötig) mit Smilies, Ip Sperre (Zeit selbst einstellbar), Spamschutz, Captcha (Code-Eingabe), BB-Code, Hitcounter, Löschfunktion, Editierfunktion, Kommentarfunktion, Kürzung langer Wörter, Seiten- bzw. Blätterfunktion, V

22.10.2018 webmaster10 | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:48 Uhr.