php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 12-03-2010, 13:31
Piremilok
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Piremilok ist offline
Registriert seit: Jul 2006
Beiträge: 95
Piremilok ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard SMTP-Server herausfinden

Hallo,

ich möchte für meinen PHP-Mailer eine kleine erleichterung einbauen.
Der neue Benutzer muss nur seine E-Mailadresse eintragen und der SMTP-Server für diese Domain wird dann automatisch ermittelt (test@t-online.de --> smtp.t-online.de)

Jetzt habe ich aber das Problem, dass ich nicht weiß, wie ich den smtp-Server ermittel?
per nslookup oder auch getmxrr() bekomme ich zwar die MX-Records heraus, aber das liefert mir ganz andere Ergebnisse und funktioniert nicht immer.

Beispiel:
Verwende ich getmxrr() für t-online erhalte ich mx00.t-online.de und weitere.
Connecte ich per fsockopen zum SMTP erhalte ich folgende Fehlermeldung:
Zitat:
Connecting to mx00.t-online.de...
mx00.t-online.de replied: 554 IP:123.123.123.123 - A problem occurred. (Ask your postmaster for help or to contact tosa@rx.t-online.de to clarify.)
Verwende ich dahingegen smtp.t-online.de und connecte dorthin, dann sagt er mir als Weiterleitung / MX-Record (?): mailin11.aul.t-online.de
Und ich kann erfolgreich arbeiten!


Alternativ wäre meine Frage: Wie bekomme ich mailin11.aul.t-online.de heraus???


Vielen Dank für eure Hilfe.

gruß
Piremilok
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 12-03-2010, 13:39
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

PHP-Code:
$mx = array();
if (
getmxrr($domain$hosts$weights)) {
    if (
count($hosts)) {
        for (
$i 0$i count($hosts); $i++) {
            
$mx[$weights[$i]] = $hosts[$i];
        }
        
ksort($mxSORT_NUMERIC);
    }
} elseif (
checkdnsrr($domain'A')) {
    
// According to RFC 2821 when no mail exchangers are listed in DNS, 
    // hostname itself should be used as the only mail exchanger with a priority of 0. 
    
$mx[0] = gethostbyname($domain);

So gehts. Aber du scheinst das schon richtig zu machen. Die Fehlermeldung von T-Online besagt nämlich nur, dass die von dir (zur Zeit) keine Mails entgegennehmen. Könnte daran liegen, dass du schon zu viele Probes (Socket-Verbindungen zum SMTP) gefahren hast ohne wirklich eine Mail zu senden.

Edit: Mir fällt grad auf, dass mein Schnipsel u.U. nicht alle MX zurückgibt - wenn mehrere die gleiche Priority haben, überlebt nur der vom DNS zuletzt genannte. Falls dich das überhaupt stört, dürfte es nicht schwer sein, den Code entsprechend umzubauen.

Geändert von onemorenerd (12-03-2010 um 13:47 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 12-03-2010, 13:45
AmicaNoctis
  Moderatorin
Links : Onlinestatus : AmicaNoctis ist offline
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 5.709
Blog-Einträge: 9
AmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Hallo,

wenn ich mich mit "telnet mx00.t-online.de 25" mit dem Server verbinde, funktioniert das, aber er identifiziert sich selbst als mailinXX.aul.t-online.de.

Mit smtp.t-online.de klappt es bei mir gar nicht, weil der vermutlich ein SSL verlangt oder man vorher mit derselben IP schon POP abgerufen haben muss. Da ich nicht bei Mighty Magenta bin, erscheint mir das logisch.

Vielleicht redest du falsch mit dem MX-Server und der Fehler rührt daher. Die Verbindung ist jedenfalls problemlos herstellbar.

Gruß,

Amica
__________________
Hast du die Grundlagen zur Fehlersuche gelesen? Hast du Code-Tags benutzt?
Hast du als URL oder Domain-Beispiele example.com, example.net oder example.org benutzt?
Super, danke!
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 12-03-2010, 15:04
Piremilok
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Piremilok ist offline
Registriert seit: Jul 2006
Beiträge: 95
Piremilok ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hi,

vielen Dank für eure Antworten.

@onemorenerd: Genau so hab ich sie auch ausgelesen, wobei ich halt $weights und $hosts vertauscht habe, wodurch dann die Überschreibungen verhindert wurden.

@AmicaNoctis: Die Fehlermeldung hatte ich auch erst auf die IP bezogen. Habe sie dann mehrfach geändert und bekomme beim allerersten Connecten bereits diese Fehlermeldung. Wenn ich dahingegen das ganze per smtp.t-online.de aufrufe, funktioniert es reibungslos und unbegrenzt. Also 100 Verbindungen innerhalb 1 Minute --> kein Problem.

Über die MX-Records komme ich einfach nicht weiter.
Sowohl über die PHP-Funktion getmxrr(), als auch über "nslookup".

Und dass ich falsch mit dem Server kommuniziere glaube ich auch nicht. Ich kommuniziere ja überhaupt nicht mit ihm, er bricht ja vorher schon ab...

Hier mal mein Code:
PHP-Code:
if($sock = @fsockopen($mx_records[$n], 25$errno $errstr30)) {
    
$response fgets($sock);
    if(
$debug) {echo "Connecting to $mx_records[$n]...\n";}
    
    
stream_set_timeout($sock5);
    
$meta stream_get_meta_data($sock);
    
    if(
$debug) { echo "$mx_records[$n] replied: $response\n";}
    
    if(!
$meta['timed_out'] && !preg_match('/^2\d\d[ -]/'$response)) {
        
$error 'no_connection';
    }
    ...


Sieht jemand einen Fehler?
Vielen Dank für eure Hilfe.

gruß
Piremilok
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 12-03-2010, 15:53
DonManfred
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : DonManfred ist offline
Registriert seit: Nov 2003
Beiträge: 81
DonManfred ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
DonManfred eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Wozu willst du eigentlich den smtp-server ermitteln. Nur weil ich bei dir meine gmx-Adresse eingebe heisst das ja noch nicht, das DU dann auch in meinem Namen Mails bei GMX ausliefern darfst. woher willst du denn meine Zugangsdaten zum versenden holen (die mein eMailprogramm ja nutzen muss um Mails auszuliefern)?

Du solltest normal IMMER über DEINEN Mailserver Mails versenden. DER kümmert sich dann schon um den ordentlichen Transport zu gmx (in diesem Beispiel).
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 12-03-2010, 16:04
AmicaNoctis
  Moderatorin
Links : Onlinestatus : AmicaNoctis ist offline
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 5.709
Blog-Einträge: 9
AmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Zitat:
Zitat von DonManfred Beitrag anzeigen
Wozu willst du eigentlich den smtp-server ermitteln.
Der TO hat eigentlich klargemacht, dass das ein PHP-Mailer ist und den installiert ein User typischerweise auf seinem eigenen Webspace und mit seinen eigenen Zugangsdaten, damit er selbst darüber E-Mails webbasiert abrufen und versenden kann.
__________________
Hast du die Grundlagen zur Fehlersuche gelesen? Hast du Code-Tags benutzt?
Hast du als URL oder Domain-Beispiele example.com, example.net oder example.org benutzt?
Super, danke!
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 12-03-2010, 23:09
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

Zitat:
Zitat von Piremilok Beitrag anzeigen
Und dass ich falsch mit dem Server kommuniziere glaube ich auch nicht. Ich kommuniziere ja überhaupt nicht mit ihm, er bricht ja vorher schon ab...
Jetzt sprichst du nicht mehr mit ihm. Jetzt bricht er sofort ab. Aber du hast - wahrscheinlich während der Entwicklung dieses Mailers - mit ihm gesprochen. Oder aber er mag deine IP aus einem anderen Grund nicht. (Shared Server, Nachbar ein Spamer?)
Wie auch immer, im Moment stehst du bei T-Online auf der Blacklist. Um da wieder runter zu kommen, musst du einfach abwarten oder dich mit dem Postmaster auseinander setzen.
An deinem Code kannst du machen was du willst, das bringt jetzt nichts mehr.
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 13-03-2010, 02:35
Piremilok
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Piremilok ist offline
Registriert seit: Jul 2006
Beiträge: 95
Piremilok ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hi,

vielen Dank für eure Antworten.
Hab es eben noch einmal versucht: Funktioniert wieder!
Ich hatte wohl wirklich einfach zu oft connected und wahrscheinlich auch fehlerhaft...

Das mit dem smtp bei T-Online konnte ich auch testen. Scheint wohl nur direkt mit smtp.t-online.de zu gehen, wenn man Kunde bei Telekom ist. Also doch nur über MX-Records.

MX-Records langen vollkommen aus, denn der User braucht die nicht einmal zu gesicht zu bekommen (Speichere die Domain ab und lese bei jedem neuen Versenden die MX-Records erneut aus, falls sich da was ändern sollte).

Habe jetzt ein paar Testläufe gemacht und werde auch nicht mehr gesperrt.
Klar, der User macht das dann nicht 40x, so wie ich, sondern nur 1x bis 3x, aber es freut mich, dass es nun so super klappt.


Vielen Dank nochmal für eure Hilfe!


gruß
Piremilok
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
SMTP-Server zerni Linux und Unix 2 04-05-2007 15:35
SMTP Server nobody2 Fragen zu Installation & Konfiguration (LAMP, WAMP & Co.) 1 10-04-2007 11:22
SMTP Server angeben call-surf PHP Developer Forum 6 23-01-2006 16:52
Athentifizierung am SMTP-Server mit PHP Cannabeatfan PHP Developer Forum 2 20-11-2003 15:35
Smtp Server Nutzen? Chemo Off-Topic Diskussionen 9 13-01-2003 20:00

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:31 Uhr.