php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Thema geschlossen
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 13-03-2010, 14:09
Master0Blicker
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Master0Blicker ist offline
Registriert seit: Jun 2005
Beiträge: 358
Master0Blicker ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard eMail, BCC und das 'An:'-Problem

Hallo Leute,

nach Jahren habe ich mich wieder dazu entschlossen ein wenig in PHP zu programmieren.
Ist fast wie Fahrradfahren, man kommt zwar aus der Übung, aber verlenen tut man es doch nicht wirklich

Jedoch habe ich da nun ein kleines Problem:
ich verschicke von meiner Seite aus Emails an verschiedenen Benutzer, der Sender schickt sich auch automatisch eine und diesen setze ich als ersten Parameter in die Mail-Funktion (1.Parameter -> An (Empfänger)), die restlichen Empänger kommen in den Header als BCC (Blindkopie).

Die Emails kommen auch bei allen an. Bei allen steht aber jetzt im Empfängerfeld nicht deren eigene Emailadresse sondern die des ursprünglichen Empfängers (also der Sender der sich automatisch eine eMail sendet und NICHT im BCC steht sondern als An-Parameter der Mail-Funktion übergeben wurde).
Habe ich da jetzt ein Verständnis-Problem oder ist das immer so ?
Ich dachte die Empfänger-Adressen im BCC werden bei den Empängern auch als eigentliche Empfänger angezeigt ?

Mache ich da was falsch oder ist das so ?
Wenn das so ist: bleibt mir dann nichts anderes übrig als in einer Schleife jeden einzelnen Empfänger direkt anzuschreiben (also mail-Funkton auszuführen) ? Kann ich zwar machen, ich dachte über BCC wäre es der 'sauberere' Weg.....

Für jegliche Hilfe bin ich sehr sehr dankbar!
  #2 (permalink)  
Alt 13-03-2010, 14:28
unset
  Moderator
Links : Onlinestatus : unset ist offline
Registriert seit: Jan 2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 3.782
unset befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

BCC steht für "Blind Carbon Copy" also "Blindkopie" und tauch beim Empfänger auch nicht mehr im Header auf. Was du evtl. meinst ist "CC".
  #3 (permalink)  
Alt 13-03-2010, 14:51
Master0Blicker
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Master0Blicker ist offline
Registriert seit: Jun 2005
Beiträge: 358
Master0Blicker ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Nene, ich meine schon BCC. Aber ich glaube ich habe das Problem nicht genau genug geschildert:

Ich schicke eine eMail an z.B. folgende Personen:

max@example.net
moritz@example.net
markus@example.net

wobei meine eigene eMailadresse folgende ist: info@example.com

so, nun benutze ich die Mail-Funktion:
PHP-Code:
$empfaenger="info@example.com";
$headers .= "Eben was so in einen header reinkommt";
$headers .= "BCC: max@example.net, moritz@example.net, markus@example.net";
mail($empfaenger$subject$message$headers); 
Ich verschicke die eMail also einmal an mich und in BCC noch an 3 weitere Benutzer.

So, die eMails kommen auch bei allen an, so weit so gut.
Nur bei jedem diese Email steht im AN-Feld: info@example.com

Also AUCH beim Max im Posteingang (max@example.net) steht:
Betreff: irgendwas
Von: Webmaster [Info@example.com]
An: info@example.com

Also dieses AN:Fenster sollte doch bei jedem Empfänger anders sein! Jeder Empfänger sollte selber da drinnen stehen!
In diesem Fall ->
An: max@example.net


Ist das Problem nun verständlich ?
Ich will ja eine Blind-Kopie, die einzelnen Benutzer sollen nicht wissen an wen die Mail auch noch raus geschickt wurde. Aber die Mail selber sollte natürlich schon richtig 'Adressiert' sein. Wobei ich mich gerade frage wie diese eMail überhaupt beim Max angekommen ist ? Sie ist es aber.....

Geändert von AmicaNoctis (14-03-2010 um 00:30 Uhr) Grund: Adressen entlinkt und anonymisiert. Regeln lesen, verdammt nochmal.
  #4 (permalink)  
Alt 13-03-2010, 14:56
unset
  Moderator
Links : Onlinestatus : unset ist offline
Registriert seit: Jan 2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 3.782
unset befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Natürlich steht im "To"-Feld immer nur das, was du da reingeschrieben hast. Die BCC-Empfänger sind, auch wenn man selbst drin steht, für andere Empfänger stets unsichtbar bzw einfach im Header nicht vorhanden! Das wirst du nicht umgehen können!
  #5 (permalink)  
Alt 13-03-2010, 15:04
Master0Blicker
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Master0Blicker ist offline
Registriert seit: Jun 2005
Beiträge: 358
Master0Blicker ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Aber dann sieht jeder BCC-Empfänger den eigentlichen Empfänger auch (ebne der der in To: Feld steht!) anstatt das da nur die eigene Adresse als Empfänger steht!

Das kann ich gar nicht umgehen ? Muss ich dann tatsächlich alle Emails einzeln in einer Schleife abschicken ?

Ist ja nicht schlimm, aber irgendwie empfinde ich dies als 'unsauber'...
Aber wenn es nicht anders geht dann werde ich es wohl so machen müssen...

Also du sagst das IST SO ?
  #6 (permalink)  
Alt 13-03-2010, 15:09
unset
  Moderator
Links : Onlinestatus : unset ist offline
Registriert seit: Jan 2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 3.782
unset befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ich wiederhole mich ungern: Im TO-Feld steht immer das, was du da rein schreibst. Nix anderes. Nicht der, der die eMail grade liest und auch sonst kein anderer. Wenn du willst, dass jeder, der im BCC ist, seine eigene Adresse im TO-Feld hast, musst du jede eMail einzeln rausschicken. Was daran unsauber sein soll, weiß ich auch nicht. Massenversand über BCC, das ist unsauber!
  #7 (permalink)  
Alt 13-03-2010, 15:19
Master0Blicker
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Master0Blicker ist offline
Registriert seit: Jun 2005
Beiträge: 358
Master0Blicker ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Massenversand über BCC ist unsauber ?
Ok, dann war ich wohl auf dem falschen Dampfer.....
Ich dachte es wäre andersherum da ich ja nur eine Zeile benötige um mehrere Leute anzuschreiben.....
Aber wenn du das so sagst, dann werde ich dies gleich einmal umstellen....

  #8 (permalink)  
Alt 13-03-2010, 15:52
unset
  Moderator
Links : Onlinestatus : unset ist offline
Registriert seit: Jan 2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 3.782
unset befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Wie willst du die Mail personalisieren, wenn du alle in den CC packst und jeder so die gleiche Mail bekommt? Wie willst du auf die Bedürfnisse der einzelnen Benutzer eingehen, die evtl. keine HTML-Mail bekommen wollen –*oder die, die eine bekommen wollen? Und irgendwann sagt auch der Mailserver: Ist mir zu viel!
  #9 (permalink)  
Alt 13-03-2010, 16:01
Master0Blicker
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Master0Blicker ist offline
Registriert seit: Jun 2005
Beiträge: 358
Master0Blicker ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ich dachte der Mailserver tut das BCC so interpretieren das dieser eben selber das 'To:'-Feld mit den einzelnen Werten aus BCC setzt.
Von Emails personalisieren ist hier ja gar nicht die rede, lediglich das Empfangsfeld sollte eben den Empfänger beinhalten und nicht jemand anderen (eben den ursprünglichen Empfänger!).

Ich weiß ja nicht wie ein Mailserver intern funktioniert und wie er das BCC auswertet und es dann verschickt.... aber ok, jetzt weiß ich es ungefähr....
  #10 (permalink)  
Alt 13-03-2010, 16:04
unset
  Moderator
Links : Onlinestatus : unset ist offline
Registriert seit: Jan 2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 3.782
unset befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Mit verlaub: Dann mach dich darüber erst einmal schlau, bevor du solche "doofen" Fragen stellst. Das ist alles keine Magie und auch wenn man nicht unbedingt ein riesen technisches Verständnis hat, kann man genug Quellen finden, die einem das Verständlich erklären! Aber gut, im Grunde haben wir das Thema ja geklärt

Übrigens: Das jeder Empfänger sich selbst im TO-Feld stehen hat ist eine Personalisierung!
  #11 (permalink)  
Alt 13-03-2010, 16:08
Master0Blicker
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Master0Blicker ist offline
Registriert seit: Jun 2005
Beiträge: 358
Master0Blicker ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Jetzt habe ich aber doch noch eine Frage:

Die Mail-Funktion erwartet ja als 1. Parameter den Empänger.
Muss ich den gleichen Empfänger dann auch noch in der header-Datei reinschreiben ? In die Header-DAtei kommt ja auch noch ein mögliches 'To:'-Feld.
Soll man das weglassen oder darf man das gar nicht weglassen ?
  #12 (permalink)  
Alt 13-03-2010, 16:12
unset
  Moderator
Links : Onlinestatus : unset ist offline
Registriert seit: Jan 2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 3.782
unset befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Dahingehend empfehle ich dir die Benutzung einer Mail-Klasse. Zend_Mail zum Beispiel ist auch ohne das (komplette) restliche Framework benutzbar. mail() im Produktivbetrieb zu benutzen ist eher nicht ratsam –*schon gar nicht als "Anfänger".
  #13 (permalink)  
Alt 13-03-2010, 19:20
Master0Blicker
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Master0Blicker ist offline
Registriert seit: Jun 2005
Beiträge: 358
Master0Blicker ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Naja, schon zu spät, ich habe mir eine Mail-Klasse selber gebastelt welche am Ende die Mail-Funktion benutzt die Emails abzuschicken.

Das wäre ein Riesenaufwand jetzt alles über Bord zu werfen um mit was anderem anzufangen.

Daher biege ich das hier jetzt noch richtig hin und dann wird alles 'versiegelt'

Und darum nochmals meine Frage:

muss ich im header, welcher als 4.Parameter der Mail-Funktion übergeben wird, dennoch ein 'To:'-Feld rein setzen mit dem Empfänger oder reicht es das der Empfänger nur als 1.Parameter der Mail-Funktion übergeben wird ?
  #14 (permalink)  
Alt 13-03-2010, 19:51
unset
  Moderator
Links : Onlinestatus : unset ist offline
Registriert seit: Jan 2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 3.782
unset befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Oh ja, ein riesen Aufwand wird das sein …

Zu deiner Frage: Ich habe dir gesagt, dass du dich gefälligst selbst informieren sollst! Aber ich nehm dir das mal ab: Einmal reicht! Ob der erste Parameter jedoch mehr als einen TO-Empfänger annimmt, weiß ich nicht.
  #15 (permalink)  
Alt 13-03-2010, 20:49
Master0Blicker
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Master0Blicker ist offline
Registriert seit: Jun 2005
Beiträge: 358
Master0Blicker ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Was ist das für ein FORUM in welchem man solche Tipps bekommt ?

Dennoch von mir vielen vielen Dank!

Geändert von Master0Blicker (13-03-2010 um 21:20 Uhr)
Thema geschlossen

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Email-Feld Problem einmalzwei PHP Developer Forum 2 11-09-2006 16:35
eMail Problem (Blacklist) bweichel PHP Developer Forum 4 24-08-2006 17:54
email Problem Benji PHP Developer Forum 5 12-07-2004 19:29
Problem mit Email Arni PHP Developer Forum 3 09-05-2001 14:33
Warenkorb -> eMail Problem Berni PHP Developer Forum 1 12-02-2001 14:52

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ADSMAN V3 - Werbe-Manager ansehen ADSMAN V3 - Werbe-Manager

ADSMAN V3 - mehr als nur ein Bannermanager! Banner, Textanzeigen und PagePeel Manager! Mit ADSMAN PRO haben Sie die Marketinglösung für eine effektive und effiziente Werbeschaltung mit messbaren Ergebnissen. Unterstützt werden Bannerformate in beliebi

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
PHP News und Artikel Script V2

News schreiben, verwalten, veröffentlichen. Dies ist jetzt mit dem neuen PHP News & Artikel System von virtualsystem.de noch einfacher. Die integrierte Multi-User-Funktion und der WYSIWYG-Editor (MS-Office ähnliche Bedienung) ermöglichen...

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ News
Top-Side Guestbook

Gästebuch auf Textbasis (kein MySQL nötig) mit Smilies, Ip Sperre (Zeit selbst einstellbar), Spamschutz, Captcha (Code-Eingabe), BB-Code, Hitcounter, Löschfunktion, Editierfunktion, Kommentarfunktion, Kürzung langer Wörter, Seiten- bzw. Blätterfunktion, V

22.10.2018 webmaster10 | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:24 Uhr.