php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Bewertung: Bewertung: 1 Stimmen, 5,00 durchschnittlich.
  #16 (permalink)  
Alt 11-04-2010, 17:46
AmicaNoctis
  Moderatorin
Links : Onlinestatus : AmicaNoctis ist offline
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 5.709
Blog-Einträge: 9
AmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Na zuerst mal musst du den Gruppenwechsel richtig machen. Statt $start musst du natürlich sowas wie $event["start"] verwenden.

Dann brauchst du zwei verschachtelte foreach-Strukturen: Die äußere für die Ausgabe des Monatsnamens und die innere für die Ausgabe der Datensätze.

Sieh dir doch nochmal ein paar Beispiele an.
__________________
Hast du die Grundlagen zur Fehlersuche gelesen? Hast du Code-Tags benutzt?
Hast du als URL oder Domain-Beispiele example.com, example.net oder example.org benutzt?
Super, danke!
Mit Zitat antworten
  #17 (permalink)  
Alt 11-04-2010, 18:56
jemont
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : jemont ist offline
Registriert seit: Apr 2010
Beiträge: 28
jemont befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

eine letzte frage/problem

ich habe jetzt die Veranstaltungern gruppiert,und die titel stehen an der richtigen stelle.

aber jetzt habe ich das problem, dass ich die titel in der äußeren schleife habe und in der inneren schleife habe ich das datum und den start monat,
PHP-Code:
    while($event=mysql_fetch_array($result)){
        
$ev[$event["start"]][]=$event;            
    }
    
    foreach(
$ev AS  $key=> $value){
        
        echo
"<tr><td>Veranstaltungen im $monate[$mon]</td></tr>";
        foreach(
$value AS $key => $val){
 
    echo
"
    <tr class='evltop-daad'><td>$val[sd]</td><td>$val[d_city]</td><td>$val[d_land]</td></tr>
    <tr><td class='evintro-daad' colspan='3' valign='top'>$val[d_desc]</td></tr>"
;                
}

mit print_r($value[start]); bekomme ich keine ausgabe
mit print_r($val[start]);bekomme ich den/die startmonate
aber ich brauche sie in der äusseren schleife.

ist es sinnvoll die monate vor den foreach schleifen mit merge_array mit einzubinden oder wie kann ich die Monate je nach startmonat ausgeben?
Mit Zitat antworten
  #18 (permalink)  
Alt 11-04-2010, 20:12
AmicaNoctis
  Moderatorin
Links : Onlinestatus : AmicaNoctis ist offline
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 5.709
Blog-Einträge: 9
AmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Sieh dir doch deine Variablen mal an! Was steht den z. B. in $key drin? (Damit meine ich, bevor du es mal wieder überschreibst.)
__________________
Hast du die Grundlagen zur Fehlersuche gelesen? Hast du Code-Tags benutzt?
Hast du als URL oder Domain-Beispiele example.com, example.net oder example.org benutzt?
Super, danke!
Mit Zitat antworten
  #19 (permalink)  
Alt 11-04-2010, 21:46
jemont
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : jemont ist offline
Registriert seit: Apr 2010
Beiträge: 28
jemont befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

mhh, das mit dem überschreiben ist wirklich so ne sache.
danke. Mensch bist du geduldig. super.

kann ich dich noch ein biischen nerven?
soweit funktioniert das perfekt, aber wenn ich veranstaltungen habe die über mehrere monate laufen und ich will sie in jedem monat neu listen,
muss ich dann eine neue while schleife nach $fev[ende] machen?

ich habe folgendes probiert, aber funktioniert nicht, auch wenn ich diesmal nichts überschrieben habe:
PHP-Code:
        if(($val[start]<=$key)&&($val[ende]>=$key)){ 
und dann die foreach-schleifen

hier der ganze code um sicherzugehen das ich doch nicts überschrieben habe.:
PHP-Code:
     while($event=mysql_fetch_array($result)){
        
$ev[$event["start"]][]=$event;            

    }
    if(!
$ev){echo"<tr><td valign='top' height='400px'>Keine Veranstaltungen</td></tr>";}else{
    foreach(
$ev AS  $key=> $value){
        echo
"<tr><td>Veranstaltungen im $monate[$key]</td></tr>";

        foreach(
$value AS  $val){
        if((
$val[start]<=$key)&&($val[ende]>=$key)){
        if(
$val[d_org]=='DAAD'){
        
    echo
"
    <tr class='evltop-daad'><td>$val[sd] - $val[ed]</td><td>$val[d_city]</td><td>$val[d_land]</td></tr>
    <tr><td class='evname' colspan='3'>$val[d_event]</td></tr>
    <tr><td class='evintro-daad' colspan='3' valign='top'>$val[d_desc]</td></tr>
    <tr><td class='evland' colspan='3' valign='top' height='40px'><a class='evweiter' href='daad-veranstaltung.php?e=$val[id]'>weiterlesen</a></td>
    "
;                
    }else{    
    echo
"
    <tr class='evltop'><td>$val[sd] - $val[ed]</td><td>$val[d_city]</td><td>$val[d_land]</td></tr>
    <tr><td class='evname' colspan='3'>$val[d_event]</td></tr>
    <tr><td class='evintro' colspan='3' valign='top'>$val[d_desc]</td></tr>"
;
    if(
$val[d_link])
    {echo
"<td class='evland' colspan='3' valign='top' height='40px'><a class='evweiter' href='http://$val[d_link]' target='_blank'>weiterlesen&nbsp;</a><img src='elements/grafix/external.gif' border='0'></td>";}
    }
}
}
}

Mit Zitat antworten
  #20 (permalink)  
Alt 11-04-2010, 22:45
AmicaNoctis
  Moderatorin
Links : Onlinestatus : AmicaNoctis ist offline
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 5.709
Blog-Einträge: 9
AmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

PHP-Code:
    while($event=mysql_fetch_array($result)){
        
$ev[$event["start"]][]=$event;
        if (
$event["start"] != $event["ende"]) {
            
$ev[$event["ende"]][]=$event;
        }
    }
    
// ... 
__________________
Hast du die Grundlagen zur Fehlersuche gelesen? Hast du Code-Tags benutzt?
Hast du als URL oder Domain-Beispiele example.com, example.net oder example.org benutzt?
Super, danke!
Mit Zitat antworten
  #21 (permalink)  
Alt 11-04-2010, 23:20
jemont
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : jemont ist offline
Registriert seit: Apr 2010
Beiträge: 28
jemont befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

sorry für den umbruch,
vielen dank funktioniert nicht ganz, aber ist nicht so wichtig, ist nur eine veranstaltung die länger geht.

danke für deine hilfe
Mit Zitat antworten
  #22 (permalink)  
Alt 11-04-2010, 23:32
AmicaNoctis
  Moderatorin
Links : Onlinestatus : AmicaNoctis ist offline
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 5.709
Blog-Einträge: 9
AmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Zitat:
Zitat von jemont Beitrag anzeigen
funktioniert nicht ganz
Genauer? Was funktioniert nicht?
__________________
Hast du die Grundlagen zur Fehlersuche gelesen? Hast du Code-Tags benutzt?
Hast du als URL oder Domain-Beispiele example.com, example.net oder example.org benutzt?
Super, danke!
Mit Zitat antworten
  #23 (permalink)  
Alt 11-04-2010, 23:59
jemont
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : jemont ist offline
Registriert seit: Apr 2010
Beiträge: 28
jemont befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ich bekomme nur den Anfangs- und Endmonat heraus.

zb
1. Veranstaltung geht von januar bis may
2. Veranstaltung von februar bis märz
3. Veranstaltung geht von April bis May

dann habe ich als ausgabe:
Veranstaltungen im januar
Veranstaltung 1
Veranstaltungen im May
Veranstaltung 1
Veranstaltung 3
Veranstaltungen im Februar
Veranstaltung 2
...
Veranstaltungen im April
Veranstaltung 3

PHP-Code:
     while($event=mysql_fetch_array($result)){
        
$ev[$event["start"]][]=$event;
        if (
$event["start"] != $event["ende"]) {
            
$ev[$event["ende"]][]=$event;
        }
    } 
      foreach(
$ev AS  $key=> $value){
        echo
"<tr><td>Veranstaltungen im $monate[$key]</td></tr>";

        foreach(
$value AS  $val){
    echo
"
     <tr><td class='evname' colspan='3'>$val[d_event]</td></tr>
    <tr><td class='evintro-daad' colspan='3' valign='top'>$val[d_desc]</td></tr>
    
    "
;                
}

Mit Zitat antworten
  #24 (permalink)  
Alt 12-04-2010, 00:03
AmicaNoctis
  Moderatorin
Links : Onlinestatus : AmicaNoctis ist offline
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 5.709
Blog-Einträge: 9
AmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Ach na eben *kopfklatsch*

PHP-Code:
    while($event=mysql_fetch_array($result)){
        
$start $event["start"];
        while (
$start <= $event["ende"]) {
            
$ev[$start++][]=$event;
        }
    } 
__________________
Hast du die Grundlagen zur Fehlersuche gelesen? Hast du Code-Tags benutzt?
Hast du als URL oder Domain-Beispiele example.com, example.net oder example.org benutzt?
Super, danke!
Mit Zitat antworten
  #25 (permalink)  
Alt 12-04-2010, 00:09
jemont
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : jemont ist offline
Registriert seit: Apr 2010
Beiträge: 28
jemont befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

ja das ist es.
vielen dank. ich habe ne menge gelernt und hätte das alleine nie hinbekommen.
Danke nochmal
Mit Zitat antworten
  #26 (permalink)  
Alt 12-04-2010, 16:18
jemont
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : jemont ist offline
Registriert seit: Apr 2010
Beiträge: 28
jemont befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hallo Amica, wie schaffe ich es die veranstaltungen nicht nur nach monaten sondern nach datum zu ordnen, im moment habe ich veranstaltungen von januar 2010 und 2011 untereinander
ich habe probiert die while-schleife direkt auf mein datum-feld in der datenbank umzustellen
PHP-Code:
while($event=mysql_fetch_array($result)){
        
$start $event["sd"];
        while (
$start <= $event["ed"]) {
            
$ev[$sd++][]=$event;
        }
    } 
ich bekomme aber folgende fehlermeldung

Fatal error
: Allowed memory size of 33554432 bytes exhausted
(tried to allocate 16 bytes)
Mit Zitat antworten
  #27 (permalink)  
Alt 12-04-2010, 16:22
AmicaNoctis
  Moderatorin
Links : Onlinestatus : AmicaNoctis ist offline
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 5.709
Blog-Einträge: 9
AmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Nicht $sd++ sondern immer noch $start++

Alles weitere musst du genauer erläutern, aber rein aus der Vermutung heraus, suchst du sowas wie
Code:
EXTRACT(YEAR_MONTH FROM `start`)
Gruß,

Amica
__________________
Hast du die Grundlagen zur Fehlersuche gelesen? Hast du Code-Tags benutzt?
Hast du als URL oder Domain-Beispiele example.com, example.net oder example.org benutzt?
Super, danke!
Mit Zitat antworten
  #28 (permalink)  
Alt 12-04-2010, 17:03
jemont
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : jemont ist offline
Registriert seit: Apr 2010
Beiträge: 28
jemont befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ich babe in der Datenbank das Feld sd (startdatum) und im Query hole ich es
als sd und auch als MONTH(sd) AS start.
Jetzt will ich aber den Array nicht nach start sondern nach sd sortieren, damit auch die Jahre berücksichtigt werden
PHP-Code:
while($event=mysql_fetch_array($result)){
        
$start $event["sd"];
        while (
$start <= $event["ed"]) {
            
$ev[$start++][]=$event;
        }
    } 
bekomme den gleichen fehler
Fatal error: Allowed memory size of 33554432 bytes exhausted
(tried to allocate 35 bytes)
Mit Zitat antworten
  #29 (permalink)  
Alt 12-04-2010, 17:07
AmicaNoctis
  Moderatorin
Links : Onlinestatus : AmicaNoctis ist offline
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 5.709
Blog-Einträge: 9
AmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Der Fehler deutet jedenfalls darauf hin, dass $start nie größer wird als $event["ed"], weswegen die while-Schleife nie verlassen wird. Dass dann irgendwann mal der Speicher voll ist, ist nur logisch. Jetzt gilt es für dich, herauszufinden, was am Anfang in $start drin steht und was in $event["ed"]. Dann erkennst du sicher schon, warum die Schleifenbedingung immer erfüllt wird. Ich vermute mal einfach, dass die Spalte ed nicht genau so aufgebaut ist wie sd. Insofern wäre auch dein aktuelles SQL-Statement mal wieder interessant.
__________________
Hast du die Grundlagen zur Fehlersuche gelesen? Hast du Code-Tags benutzt?
Hast du als URL oder Domain-Beispiele example.com, example.net oder example.org benutzt?
Super, danke!
Mit Zitat antworten
  #30 (permalink)  
Alt 12-04-2010, 17:53
AmicaNoctis
  Moderatorin
Links : Onlinestatus : AmicaNoctis ist offline
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 5.709
Blog-Einträge: 9
AmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Das sehe ich mir erst an, wenn es sinnvoll umgebrochen ist.

Hinweis: bezog sich auf einen gelöschten Beitrag
__________________
Hast du die Grundlagen zur Fehlersuche gelesen? Hast du Code-Tags benutzt?
Hast du als URL oder Domain-Beispiele example.com, example.net oder example.org benutzt?
Super, danke!

Geändert von AmicaNoctis (12-04-2010 um 18:28 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
for, php, schleifen, while


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Verschachtelte while-Schleifen, Alternative ? starr112 BRAINSTORMING PHP/SQL/HTML/JS/CSS 3 30-05-2007 18:38
verschachtelte schleifen parsen TimeRaider PHP Developer Forum 8 27-02-2006 10:44
Verschachtelte flenztec PHP Developer Forum 9 26-09-2005 15:53
Verschachtelte Schleifen mit unbekannter Tiefe plastikbaum PHP Developer Forum 8 16-08-2005 09:08
verschachtelte schleifen streicher PHP Developer Forum 9 06-05-2004 18:58

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:44 Uhr.