php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Jobs und Projekte > Projekthilfe
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


Projekthilfe Hier könnt Ihr eine Art Projekthilfe anfordern. Unter Projekthilfe verstehen wir Angebote bei denen KEIN Geld gezahlt werden kann.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Bewertung: Bewertung: 1 Stimmen, 4,00 durchschnittlich.
  #76 (permalink)  
Alt 17-02-2005, 21:08
spielplan
 Newbie
Links : Onlinestatus : spielplan ist offline
Registriert seit: Dec 2003
Beiträge: 6
spielplan ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hallo zusammen,

habe mir den Thread noch mal durchgelesen und herausgefunden, wie man sich die Daten wieder anzeigen lassen kann.

In die edit.php lasse ich die Daten von der db reinschreiben und von daher werden diese dann ich in dem iframe angezeigt.

Aber...
leider nur, wenn ich den Browser schließe und wieder öffne, werden auch die Daten der Datenbank angezeigt.

Damit die Daten überhaupt per POST übermittelt werden, muß man ja an dieser Stelle "<form onSubmit="return processData()" name="artikelform1" action="" method="post">" das return rausnehmen. Somit ruft sich das Formular selber wieder auf und die Daten gelangen per POST in die textarea. Somit kann ich die Daten auch in die db schreiben lassen.

PHP-Code:
if(isset($speichern1)){
mysql_query("UPDATE $table[1] SET inhalt='".$artikel1."' WHERE id='1'") or die (mysql_error());

Danach wird ja dann wieder das iframe aufgerufen, welches die edit.php enthält, in die wiederum der Inhalt der db geschrieben werden sollte.
Aber genau das tut es nicht. Angezeigt wird der alte Stand.

Erst wenn ich den Browser schieße und wieder neu öffne, wird der Inhalt korrekt angezeigt.

Um es auf den Punk zu bringen:
Wird das Browserfenster mit z.B. F5 neu geladen, interessiert das den iframe absolut nicht. Der Zeigt immer den alten Inhalt an.

Irgendwie kompliziert zu erklären. Ich hoffe, mir kann trotzdem jemand helfen.

Viele Grüße
spielplan

Geändert von spielplan (17-02-2005 um 21:14 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #77 (permalink)  
Alt 17-02-2005, 21:10
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

cache-problem?
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #78 (permalink)  
Alt 17-02-2005, 21:17
spielplan
 Newbie
Links : Onlinestatus : spielplan ist offline
Registriert seit: Dec 2003
Beiträge: 6
spielplan ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

daran habe ich auch gedacht. Aber das ist es ganz sicher nicht. Habe den Cache von hand geleert und zigmal F5 gedrückt. Die eigentliche Seite in die das iframe eingebettet ist, aktualisiert sich ja auch.

Ich werd noch irre hier...

Viele Grüße
spielplan
Mit Zitat antworten
  #79 (permalink)  
Alt 17-02-2005, 21:23
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

die eigentliche seite enthält aber doch nicht den code und ist somit irelevant.

verschiedene browser probiert? Mittels Testausgaben überprüft?
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #80 (permalink)  
Alt 17-02-2005, 21:34
spielplan
 Newbie
Links : Onlinestatus : spielplan ist offline
Registriert seit: Dec 2003
Beiträge: 6
spielplan ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Doch, die Seite enhält den eigentlichen Code:
PHP-Code:
MYSQL_CONNECT($sql[1], $sql[2], $sql[3]) or die ("Es konnte keine Verbindung zur Datenbank hergestellt werden!");
MYSQL_SELECT_DB($sql[4]) or die ("Die Datenbank existiert nicht (functionen)!");
$abfrage "SELECT inhalt FROM $table[1]";
$ergebnis mysql_query($abfrage);
while (
$data mysql_fetch_array ($ergebnis)) 

  
$row[] = $data
}
switch (
$id) {
    case 
eins:
        echo 
$row[0][inhalt];
        break;
    case 
zwei:
        echo 
$row[1][inhalt];
        break;
    case 
drei:
        echo 
"";
        break; 
Habe aber in dieser Sekunde die Lösung gefunden:
http://www.php-faq.de/q/q-http-caching.html
PHP-Code:
header("Expires: Mon, 26 Jul 1997 05:00:00 GMT");
header("Last-Modified: " gmdate("D, d M Y H:i:s") ." GMT");
header("Cache-Control: no-cache");
header("Pragma: no-cache");
header("Cache-Control: post-check=0, pre-check=0"FALSE); 
Das schein die einzig wirklich zuverlässige Methode zu sein, um das Cachen der Seiten zu verhindern (danke für den Tipp!)

Goil, funzt...

Vielen Dank!
spielplan
Mit Zitat antworten
  #81 (permalink)  
Alt 22-02-2005, 18:40
spielplan
 Newbie
Links : Onlinestatus : spielplan ist offline
Registriert seit: Dec 2003
Beiträge: 6
spielplan ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hallo zusammen,

mir ist an diesem feinen WYSIWYG-Editor noch was aufgefallen.

Angenommen man markiert ein Wort und möchte es "Fett" machen.

Ergebnis Firefox:
PHP-Code:
<span style="font-weight: bold;">Fett</span
Ergebnis IE6:
PHP-Code:
<strong>Fett</strong
Das hat zur Folge, daß der Text in jeweils anderen Browser nicht mehr zu editieren ist. Sprich, hat man die Änderungen im Firefox durchgeführt, kann diese Änderung im IE nicht mehr verändert werden und umgekehrt.

Kann man diesen Umstand umgehen?

Viele Grüße
Spielplan
Mit Zitat antworten
  #82 (permalink)  
Alt 22-02-2005, 20:12
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Kann man diesen Umstand umgehen?
Keinen IE verwenden

Kenne das Script nicht wirklich, aber afaik ist dafür ja der browser verantwortlich.

kannst natürlich beim absenden noch (klient/serverseitig) das <strong> durch css ersetzen, und vor dem Bearbeiten im IE das umgekehrte durchführen.
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #83 (permalink)  
Alt 23-02-2005, 11:21
spielplan
 Newbie
Links : Onlinestatus : spielplan ist offline
Registriert seit: Dec 2003
Beiträge: 6
spielplan ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

da gibt es doch tatsächlich eine Lösung, die da lautet:
PHP-Code:
document.getElementById('edit1').contentWindow.document.execCommand("useCSS"falsetrue
Somit ist die CSS-Formatierung Vergangenheit.

Viele Grüße
spielplan
Mit Zitat antworten
  #84 (permalink)  
Alt 23-02-2005, 12:32
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Somit ist die CSS-Formatierung Vergangenheit.
hmm
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #85 (permalink)  
Alt 27-02-2005, 22:57
swsg
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : swsg ist offline
Registriert seit: Feb 2005
Beiträge: 52
swsg ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Frage zu verwendung mit Php

Zuerst mal vielen Dank Wurzel !

Ein geniales Ding hast Du da gebaut.


Ich habe allerdings noch Probleme damit. Allerdings muss ich sagen, dass ich im Umgang mit javascript ein Anfänger bin.

Ich versuche Dein Editor mit meiner php Seite zu koppeln.

ich habe es so gemacht:

edit.php:
mein Text lese ich aus dem db und schreibe ihn in die edit.php.


richtext.php
dem Button habe ich den namen "speichern" vergeben.

bei onSubmit=" processData() das return herausgenommen.

Zuoberst in der richtext.php mache ich das Speichern in die Db zurück. ich frage einfach den Button ab , wenn ein wert existiert speichere ich.


Nun zum Problem:

wen ich nun ein text im board verändert habe und ich speichern möchte, erscheint neben dem Boart ein halb angeschnittenes textarea.

Die Speicherung funktioniert aber einwandfrei.

Interessant ist wenn ich das verseckte textarea in richtext.php in ein einzeiliges input ändere passiert der fehler nicht.


Ich habe den Verdacht das mein browser mit dem style="visibility:hidden; nicht so recht umgehen kann?

Kann jemand weiter helfen??



Ihr Browser: mozilla/5.0 (macintosh; u; ppc mac os x mach-o; en-us; rv:1.7.5) gecko/20041217


Übrigens auf Mac mit Safari geht Dein script nicht.


Gruss und Merci
simon
Mit Zitat antworten
  #86 (permalink)  
Alt 09-03-2005, 14:39
LinOs
 Junior Member
Links : Onlinestatus : LinOs ist offline
Registriert seit: Mar 2004
Beiträge: 62
LinOs ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hallo Wurzel und alle Anderen,

ich habe schon die Google- und Forumssuche bemüht, leider ohne Erfolg.
Aus diesem Grunde frage ich Euch einfach mal.

Wie könnte ich es umsetzen, daß per Knopfdruck, im IFrame der Quellcode dargestellt wird?
Bei einer weiteren Betätigung sollte dann wieder der wysiwyg Modus aktiv sein.

Vielen Danke und viele Grüße

LinOs

Problem gelöst

Geändert von LinOs (10-03-2005 um 19:27 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #87 (permalink)  
Alt 30-03-2005, 17:37
ernte
 Junior Member
Links : Onlinestatus : ernte ist offline
Registriert seit: Jan 2003
Ort: Linz, Austria
Beiträge: 51
ernte ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hallo!

Habe mich mit diesem Editor auseinander gesetzt.

Wenn ich den editor alleine einsetzte funktioniert alles.

Ich habe nun den editor in mein Newseingabefenster einbaue, dann funktionniert er nicht mehr.

Ich habe schon verschiedenes probiert und Fehler gesucht, ich finde aber nichts.

Folgendes funktioniert nicht mehr:
Die Formatierungsbuttons und das übertragen des Textes.

Ich Poste hier nicht den ganzen Script

PHP-Code:
<?
session_start
();

if(!
session_is_registered('user') || $_SESSION['user'] == "") {
    
header("location:../main_intern.php");
    die;
}

require_once (
"../definition.php");

if ( ! 
checkdate$monat1$jahr ) )
                {
                    
// Tag, Monat und Jahr aus aktuellem Datum f&uuml;r Veranstaltungsdatum
                    
$heuteArr getdate();
                    
$monat $heuteArr[mon];
                    
$jahr $heuteArr[year];
                    
$tag $heuteArr[mday];                
                }

?>
<!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.01 Transitional//EN">
<html>
<head>
        <meta http-equiv="content-type" content="text/html;charset=iso-8859-1">
        <meta name="igwelt" content="Georg Noebauer">
        <title>IG Welt Ottensheim</title>
        <link href="../../allgemein/igwelt.css" rel="stylesheet" type="text/css">
    </head>
.
[javascript]
.

<body background="../../images/worldbg2.gif" bgcolor="white" onload="Start()">

<center>
<table width="90%" border="1" cellspacing="1" cellpadding="2">
    <tr> 
      <td>
        <form onSubmit="processData()" name="form1" method="post" action="news_eintrag.php">
        <center>
          <table width="90%" border="0" cellspacing="0" cellpadding="2"  > <!--bgcolor="#ffffe1"> -->
            <tr>
            <td colspan="2" height="29"><b> Neuer Newseintrag</b></td>
        </tr>
.
[buttons]
.

            <tr> 
                  <td width="126" valign="top" align="right">Newstitel:</td>
            <td width="323"> 
                    <input type="text" name="titel" size="50">
                  </td>
        </tr>
            <tr>
                <td colspan="2" valign="top">Newstext
                <br>
                <div align="center"
            <div style="border-top:solid 1px #CDCDCD; width: 400px;" >
            <TABLE id=toolbar width="400">
                  <TBODY>
                  <TR>
                        <TD width=26>
                        <DIV class="imagebutton" id="fett">
                        <a href="#"><IMG name="bold" class="image" title="Bold" alt="Bold" 
                                                src="../../images/buttons/boldn.gif" width="26" 
                                                 height="26" border="0"      
                                         onmouseover="tbmouseover(this.name);" 
                                             onmouseout="tbmouseout(this.name);" /></a>
                              </DIV>
                        </TD>
 .
.

                       <TD width="33%">&nbsp;</TD>
                       <TD width=26>
                              <DIV class=imagebutton id=Hyperlink style="LEFT: 40px">
                        <a href="#"><IMG class="image" 
                                                 name="web" title="Hyperlink" alt="Hyperlink" 
                                                border="0" src="../../images/buttons/webn.gif" 
                                         onmouseover="tbmouseover(this.name);" 
                                         onmouseout="tbmouseout(this.name);" /></a>    
                              </DIV>
                       </TD>
                </TR>
            </TABLE>
            </div>
            <IFRAME id='edit' src='edit.php' width='400' height='200' frameborder='0'></IFRAME>
            <textarea name="artikel" style="visibility:hidden;"></textarea>
            </div>
            </td>
        </tr>
            <tr> 
                  <td width="126" valign="top" align="right">Eintrag aktiv ab:</td>
            <td width="323"><input type="text" align="right" name="aktivab_tag" size="4" 
                                value="<? echo $tag ?>">&nbsp;
                    <input type="text" align="right" name="aktivab_monat" size="4" 
                                value="<? echo $monat ?>">&nbsp;
                    <input type="text" align="right" name="aktivab_jahr" size="6" 
                                value="<? echo $jahr ?>">
                <br>
                <small>Bitte Jahr unbedi
ngt 4-stellig eingeben (Bsp: 2005)</small>
                  </td>
.
.
        </tr>
            <tr>
                <td width="126" valign="top" align="right">&nbsp;</td>
            <td width="323"> 
                <input type="submit" name="senden" value="Eintragen">
                </td>

        </tr>
      </table>
      </center>
    </form>
    </td>
</tr>
</table>

</body>
</html>
Die javascriptdefinitionen habe ich ausgeblendet. Ist aber so wie im Bsp. drinnen.
ebenso die Buttondefinitionen.

Bitte bitte Bitte helft mir weiter?

Gruß
Georg

Geändert von ernte (30-03-2005 um 20:55 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #88 (permalink)  
Alt 30-03-2005, 19:38
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

OffTopic:
Nicht dein ernst, oder? Was hältst du von Code umbrechen???
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #89 (permalink)  
Alt 30-03-2005, 19:46
Abraxax
  THE REAL HAXE (Administrator)
Links : Onlinestatus : Abraxax ist offline
Registriert seit: Jul 2002
Ort: neuss.nrw.de
Beiträge: 22.623
Abraxax befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

OffTopic:
Zitat:
Original geschrieben von TobiaZ
Nicht dein ernst, oder? Was hältst du von Code umbrechen???
nichts, weil sonst die tollen scrollbalken weg wären .....
__________________
INFO: Erst suchen, dann posten! | MANUAL(s): PHP | MySQL | HTML/JS/CSS | NICE: GNOME Do | TESTS: Gästebuch | IM: Jabber.org |


Mit Zitat antworten
  #90 (permalink)  
Alt 30-03-2005, 20:52
ernte
 Junior Member
Links : Onlinestatus : ernte ist offline
Registriert seit: Jan 2003
Ort: Linz, Austria
Beiträge: 51
ernte ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Sorry - Kommt vom Breitbildschirm

Habs jetzt etwas geändert, hoffe es is besser.

Georg
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:54 Uhr.