php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Jobs und Projekte > Projekthilfe
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


Projekthilfe Hier könnt Ihr eine Art Projekthilfe anfordern. Unter Projekthilfe verstehen wir Angebote bei denen KEIN Geld gezahlt werden kann.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 24-06-2005, 10:25
Master0Blicker
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Master0Blicker ist offline
Registriert seit: Jun 2005
Beiträge: 358
Master0Blicker ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Seite in einer fixen Dimensionierung

Hallo,

ich habe mal wieder ein Problem bzw. eine Frage (über die ihr als alte Hasen sicher lachen werdet...)

Ich will auf meiner Seite ein link setzten auf eine andere interne HTML-Seite.
Nur das diese Seite die dann aufgerufen wird soll eine feste Höhe und Breite haben so das sich das die Seite auch nicht vergrössern lässt mit der Maus.

Ich habe das z.B. bei mobile.de gesehen wenn man durch die Bilder des Angebots navigieren will bzw. sich diese anschauen will......

Ich hbae bissl in google gesucht und auch hier die Suchfunktion benutzen, aber entweder bin ich blöd oder es gibt wirklich nahezu keine Infos zu diesem Thema (normalerweise finde ich per google eigentlich schon alles)....


Für einen Tip oder zumindest ein Hinweis wo ich es nachlesen kann wäre ich sehr dankbar....
Mit Zitat antworten
freelancermap.de - IT Projektvermittlung für Selbständige und Freiberufler
  #2 (permalink)  
Alt 24-06-2005, 10:32
Master0Blicker
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Master0Blicker ist offline
Registriert seit: Jun 2005
Beiträge: 358
Master0Blicker ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ich habe jetzt doch eine kleinigkeit gefunden:

JS.....aber bei dieser Quelle wurde noch angegeben das viele Benutzer JS abgeschaltet haben und es somit nicht immer funzt....

Gibts da auch eine andere reine HTML-Lösung ?

Sollte JS die einzige Lösung dafür sein, kann man abfragen ob JS eingeschaltet ist damit man auch Alternativen anbieten kann ?

Sollte JS wirklich die einzigste Lösung dafür sein so wäre es nett wenn mir jemand den Code geschwind erklären könnte....(ihr sollt wissen das ich neu in HTML und PHP bin, JS hab ich noch nie gemacht....komm aus der VB-Ecke....*g*)
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 24-06-2005, 10:40
asp2php
 Banned
Links : Onlinestatus : asp2php ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 11.745
asp2php ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Master0Blicker
(ihr sollt wissen das ich neu in HTML und PHP bin, JS hab ich noch nie gemacht....komm aus der VB-Ecke....*g*)
dann schiebe ich erst mal nach Projekthilfe

- rein HTML kannst du dem Link ein target spendieren, doch dann ist nichts mit angepasste Größe, jedoch kannst du dies optional zu JS-Version machen, etwa so:

<a href="..." target="..." onclick="window.open(....);" ... > ... </a>

- um zu überprüfen ob JS aktivier/deaktiviert ist machst du Umleitungen sowohl über JS als auch über meta-Tag, mit der entsprechenden Parameter-Auswertung kannst du dann feststellen, woher die Umleitung kommt und damit ob JS aktiviert bzw. deaktiviert ist.
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 24-06-2005, 10:41
Arni
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : Arni ist offline
Registriert seit: Mar 2001
Ort: Miami F.L
Beiträge: 691
Arni ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

So in etwa

<script language=\"JavaScript\">
<!--
function mach_auf(name, url, left, top, width, height, toolbar, menubar, statusbar, scrollbar, resizable)
{
toolbar_str = toolbar ? 'yes' : 'no';
menubar_str = menubar ? 'yes' : 'no';
statusbar_str = statusbar ? 'yes' : 'no';
scrollbar_str = scrollbar ? 'yes' : 'no';
resizable_str = resizable ? 'yes' : 'no';
window.open(url, name, 'left='+left+',top='+top+',width='+width+',height='+height+',toolbar='+toolbar_str+',menubar='+menub ar_str+',status='+statusbar_str+',scrollbars='+scrollbar_str+',resizable='+resizable_str);
}

// -->
</script>";
__________________
Bei Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie Dr.Alban
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 24-06-2005, 10:48
Master0Blicker
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Master0Blicker ist offline
Registriert seit: Jun 2005
Beiträge: 358
Master0Blicker ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Also willst du damit sagen das ich ein normalen Link setzten soll UND optional dazu die JS-Angabe ?

<a href="..." target="..." ;" ... > ... onclick="window.open(....) </a> ?

in verbindung mit dem spendieren eines neuen Fensters per target...(aber neues Fenster muss ja eh sein, soweit ist ja schon klar...)


Ok, soweit so gut....aber das mit deinen Umleitungen hab ich nicht versanden......

Ich rufe 2 Methoden auf, eine für JS und eine Alternative ?
Aber, wie cancle ich dann die falsche ? und wie soll ich überhaupt 2 Aufrufen ? Sind die Methoden denn Modal sodass ich erst eine Antwort bei der ersten abwarten kann um dann zu entscheiden ob die zweite Methode aufgerufen werden soll ?
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 24-06-2005, 10:59
asp2php
 Banned
Links : Onlinestatus : asp2php ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 11.745
asp2php ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Master0Blicker

Ok, soweit so gut....aber das mit deinen Umleitungen hab ich nicht versanden......
http://de.selfhtml.org/ ist erstmal wärmsten zu empfehlen

ok, heut' ausnahmweise mit kompletten code

Code:
<doctype....>
<html>
<head>
<!-- wenn JS deaktiviert tritt meta-refresh in aktion -->
<meta http-equiv="refresh" content="5; URL=http://www.deindomain.de/index.php?js=no">
<!-- wenn JS aktiviert, wird sofort umgeleitet -->
<script type="text/javascript">
self.location.href = "http://www.deindomain.de/index.php?js=yes";
</script>
</head>
<body></body></html>
in index.php wertest du per $_GET['js'] den JS-Status aus.
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 24-06-2005, 11:14
Master0Blicker
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Master0Blicker ist offline
Registriert seit: Jun 2005
Beiträge: 358
Master0Blicker ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Danke für die 'Ausnahme'

Soll ich das dann so verstehen:

Im Header deklariere ich die JS-Methode für eine Verlinkung mit der ein Fenster geöffnet wird mit dem Flag für JS und gleichzeitig eine Alternative Verlinkung mit dem Flag für kein JS ?

Wenn ich das so richtig verstanden habe, wie setzte ich das in dem Code um ?
Einfach die JS-Methode aufrufen und wenn die fehlschlägt tritt die Alternative automatisch in Kraft und ich muss nur das Flag abfragen ?

Hmm, schlechte fragestelleung von mir....versuchen wir das mal so:

Ich rufe die JS-Methode auf und frage im Zielfenster die Variable JS ab?
Egal ob JS aktiviert ist oder nicht, mit deinem Code-Beispiel komme ich also auf jedenfall zu meinem Zielfenster, nur eben mit unterschiedlichem JS-Flag ?

Richtig ?


P.S. ich habe selfHTML, ist mir aber nicht aufgefallen das da auch zu JS was steht....ich entschuldige mich zutiefst...
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 24-06-2005, 11:25
Master0Blicker
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Master0Blicker ist offline
Registriert seit: Jun 2005
Beiträge: 358
Master0Blicker ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Bei selfHTML habe ich bemerkt das wenn ich eine Beispielseite aufrufe mein Browser per Warnmeldung anzeigt das aktive Inhalte per Sicherheitsrichtline einer manueller Erlaubnis bedarf.....habe WinXP mit SP2....


Aber bei mobile.de kommt das so nicht vor.....

Und wenn das so ist dann lasse ich das mit JS lieber bleiben denn heutzutage hat ja schon fast jeder XP mit SP2 und den Standard-Sicherheitsrichtlinien.......

Den Benutzern zu liebe will ich denen das dann lieber ersparen das sie ständig manuell das Ausführen des Codes erlauben müssen.....

Oder was meint ihr ? Das ist ja nicht besonderst 'seriös' würde ich sagen.......


Enschuldigung wenn ich nerve, aber ich bin nun mal so, wenn ich was versuche zu realisieren und zu lernen dann versuche ich eben alles mögliche zu beachten.....
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 24-06-2005, 11:33
asp2php
 Banned
Links : Onlinestatus : asp2php ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 11.745
asp2php ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

die Sicherheitsabfrage im IE 6 SP1 mit XP SP2 tritt nur auf, wenn du lokale Seite öffnest, nicht aber die im Internet.
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 24-06-2005, 11:35
asp2php
 Banned
Links : Onlinestatus : asp2php ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 11.745
asp2php ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Master0Blicker

Hmm, schlechte fragestelleung von mir....versuchen wir das mal so:

Ich rufe die JS-Methode auf und frage im Zielfenster die Variable JS ab?
Egal ob JS aktiviert ist oder nicht, mit deinem Code-Beispiel komme ich also auf jedenfall zu meinem Zielfenster, nur eben mit unterschiedlichem JS-Flag ?

Richtig ?
Nein, so ist das nicht gemeint. Die JS-Überprüfung machst du, sobald der User auf deiner Seite kommt und nicht bei Bedarf, denn es ist sehr unwahrscheinlich, dass der User mittendrin JS deaktiviert, wenn er zuvor aktiviert hat
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 24-06-2005, 11:55
jahlives
 Master
Links : Onlinestatus : jahlives ist offline
Registriert seit: Jun 2004
Ort: Hooker in Kernel
Beiträge: 8.279
jahlives ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Du könntest ja auch zwei Links setzen. Einen mit einer JS Funktion, die das Fenster öffnet und einen der das Fenster "normal" mit HTML aufmacht--> klickt der User mit deaktiviertem JS auf den JS Link dann passiert einfach nichts, hat er hingegen JS aktiviert, dann öffnet sich das Fenster.
So kannst du auf eine Prüfung des JS Status verzichten.

Gruss

tobi
__________________
Gutes Tutorial | PHP Manual | MySql Manual | PHP FAQ | Apache | Suchfunktion für eigene Seiten

"An error does not become truth by reason of multiplied propagation, nor does truth become error because nobody sees it."
Mohandas Karamchand Gandhi (Mahatma Gandhi) (Source)
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 24-06-2005, 11:57
asp2php
 Banned
Links : Onlinestatus : asp2php ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 11.745
asp2php ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von jahlives
Du könntest ja auch zwei Links setzen. Einen mit einer JS Funktion, die das Fenster öffnet und einen der das Fenster "normal" mit HTML aufmacht--> klickt der User mit deaktiviertem JS auf den JS Link dann passiert einfach nichts, hat er hingegen JS aktiviert, dann öffnet sich das Fenster.
So kannst du auf eine Prüfung des JS Status verzichten.

Gruss

tobi
aber tobi ...


Zitat:
<a href="..." target="..." onclick="window.open(....);" ... > ... </a>
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 24-06-2005, 12:10
Master0Blicker
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Master0Blicker ist offline
Registriert seit: Jun 2005
Beiträge: 358
Master0Blicker ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Also wie ich das so verstanden habe ist das ja schon so wie ASP2PHP bereits erklärt hat:

Code:
<a href="..." target="..." onclick="window.open(....);" ... > ... </a>

Das habe ich nun so jetz drinnen auf meiner Seite nur das er mir immer die HTML-Variante aufmacht obwohl ich JS aktiviert habe....


Wahrscheinlich habe ich die Funktion nur nicht richtig an meine Seite angepasst....muss noch bissl werkeln.....

Sollte es klappen werde ich es posten........
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 24-06-2005, 12:24
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Master0Blicker
Code:
<a href="..." target="..." onclick="window.open(....);" ... > ... </a>
Das habe ich nun so jetz drinnen auf meiner Seite nur das er mir immer die HTML-Variante aufmacht obwohl ich JS aktiviert habe....
ergänze im onclick hinter dem window.open() noch ein return false.

onclick="window.open(....);return false;"

das unterbindet die ausführung des eigentlichen HTML-links.


und noch ein bisschen cleverer macht man das so:

onclick="return !window.open(....);"

konnte das fenster geöffnet werden, gibt window.open eine referenz auf ein window-objekt zurück, durch den !-operator wird dieses zu false, also wird false zurückgegeben, linkausführung unterbunden.

hat jedoch ein restriktiver popup-blocker das öffnen des fensters unterbunden, so sollte window.open in dem falle (bei ordentlich programmiertem blocker/browser) false zurückgeben - durch das ! wird's zu true, HTML-link wird trotzdem noch ausgeführt ...
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
  #15 (permalink)  
Alt 24-06-2005, 12:38
Master0Blicker
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Master0Blicker ist offline
Registriert seit: Jun 2005
Beiträge: 358
Master0Blicker ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Also wie ich das so verstanden habe ist das ja schon so wie ASP2PHP bereits erklärt hat:

Code:
<a href="..." target="..." onclick="window.open(....);" ... > ... </a>

Das habe ich nun so jetz drinnen auf meiner Seite nur das er mir immer die HTML-Variante aufmacht obwohl ich JS aktiviert habe....


Wahrscheinlich habe ich die Funktion nur nicht richtig an meine Seite angepasst....muss noch bissl werkeln.....

Sollte es klappen werde ich es posten........
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

PHP Marktplatz-Software
PHP Marktplatz-SoftwareEs hat sich viel getan! Die neue Version 7.5.9 unserer PHP Marktplatz-Software ebiz-trader steht ab sofort zur Verfügung.

28.10.2019 | Berni

Die RIGID-FLEX-Technologie
Die RIGID-FLEX-TechnologieDie sogenannte "Flexible Elektronik" , oftmals auch als "Flexible Schaltungen" bezeichnet, ist eine zeitgemäße Technologie zum Montieren von elektronischen Schaltungen.

06.12.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

Microweber CMS

Open source, drag and drop website builder

13.01.2020 Berni | Kategorie: HTML5/ EDITOR
PhoneGap Apps mit JS, CSS3 und HTML5 erstellen ansehen PhoneGap Apps mit JS, CSS3 und HTML5 erstellen

PhoneGap, Framework zur Erstellung hybrider Applikationen für mobile Endgeräte.

13.01.2020 Berni | Kategorie: App-Entwicklung
Bo)Tickets

Bo)Tickets bietet Ihnen eine Schnittstelle für Kundenanfragen an. In dem Script definieren Sie Supportbereiche, also zum Beispiel „Technik, Buchhaltung, Support“. Ihre Kunden können dann über ein Formular eine Anfrage abschicken.

31.12.2019 bocombo | Kategorie: PHP/ Ticketsystem
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:31 Uhr.