php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Jobs und Projekte > Projekthilfe
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


Projekthilfe Hier könnt Ihr eine Art Projekthilfe anfordern. Unter Projekthilfe verstehen wir Angebote bei denen KEIN Geld gezahlt werden kann.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 16-11-2007, 19:28
prophp
 Newbie
Links : Onlinestatus : prophp ist offline
Registriert seit: Nov 2007
Beiträge: 26
prophp ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Suche unterstützung bei anfängerprojekten

Hallo, bin neu hier!

ich suche dringend jemanden, der mir bei meinen Lernprojekten hilft.

Es geht um folgendes:
Ich habe einen Kurs bestehend aus 7 Kapiteln durchgezogen.

Sessins / Cookies, Array (Gästebuch) , externe Dateien, Funktionen, Parameterübergabe, Formulare.

Hier genauere Informationen:
Ich brauche für meine Lernziele jemanden, der mir die Skripte auf Fehler überprüft. und der mir beim Lösen von Aufgaben hilft, sofern ich nicht weiterkomme.

Die erste Aufgabe zum Thema externe Dateien, habe ich lösen können, allerdings zeigt der Debuger folgenden Fehler nicht an:
Notice: Undefined variable: inhalt in

C:\xampp\htdocs\externe_Datei\auswertung5.php on line 40
Die Dateiauswahl, war leider nicht erfolgreich! ?>

Ich weis trotz Debuger nicht was da falsch sein soll, zumal der Debuger im Problemfenster keine Fehlertmeldung ausgibt, aber trotzdem muss doch der Fehler da sein?

Dabei brauchte ich jemanden, der mich bei der Umsetzung des Projektes, bzw. den weiteren Projekten hilft. Sofern ich Unterstützung brauche!
__________________
Ich möchte mich bei Allen dir mir beim Umsetzen von meinen Lernzielen helfen bedanken!
### Eine BITTE ###
Bitte gebt mir Rückmeldungen über: Strukturfehler, Schreibstil und Ausdrucksweise in Fragen und Antworten

Danke
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 16-11-2007, 19:33
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hehe, deine Hausaufgaben erledigen. Sehr lustig.

Ganz ehrlich. Du möchtest Programmieren können, oder zumindest eine entsprechende Auszeichnung erhalten und kannst weder Englisch noch die einfachsten Grundlagen?

Bitte mach dir klar, was "Hinweis, eine undefinierte Variable $inhalt" heißen könnte. Dann sollte sich der Fehler leicht beheben lassen.

Bei konkreten Fragen helfen wir gerne, aber pauschale Hausaufgabenerledigung gibt es hier sicher (auch im Projekthilfeforum) nicht.
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 16-11-2007, 19:42
prophp
 Newbie
Links : Onlinestatus : prophp ist offline
Registriert seit: Nov 2007
Beiträge: 26
prophp ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Question

Naja, das weis ich schon (Ich denke es zumindest!)

Undefined Variable $inhalt bedeutet:

Bei der Variable $inhalt, handelt es sich um eine Variable, die keine Werte zu gewiesen bekommt, also leer ist, oder.

Wobei Undefined bedeutet:
nicht festgelegt, nicht bestimmt

Das würde ich so sagen!

Ist das richtig?
__________________
Ich möchte mich bei Allen dir mir beim Umsetzen von meinen Lernzielen helfen bedanken!
### Eine BITTE ###
Bitte gebt mir Rückmeldungen über: Strukturfehler, Schreibstil und Ausdrucksweise in Fragen und Antworten

Danke
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 16-11-2007, 19:49
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Bei der Variable $inhalt, handelt es sich um eine Variable, die keine Werte zu gewiesen bekommt, also leer ist, oder.
Falsch!

PHP-Code:
$leer '';
echo 
$leer;
echo 
$gibtsnicht
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 16-11-2007, 19:54
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

Du kannst deinen Code auch einfach mal hier zeigen ...
bei konkreten Problemen auszugsweise, zur allgemeinen Kontrolle auch mal komplett (als ZIP anhängen).
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 16-11-2007, 20:35
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 16-11-2007, 21:17
prophp
 Newbie
Links : Onlinestatus : prophp ist offline
Registriert seit: Nov 2007
Beiträge: 26
prophp ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Cool

Erstmal vielen herzlichen Dank!

Am besten ich sende den code als Zip - Datei komplett. Ich habe die entsprechenden Stellen mit einem #Zeile 42 (Browseranzeige, vom Ort)
### Vorab ein paar Informationen ###
Bei dieser Datei handelt es sich um ein 'Übersetzungsprogramm'.
Das Programm besteht aus 4 Dateien:
2 Dateien, die deutsche Begriffe enthalten
die anderen Beiden enthalten die Übersetzungen

Die Aufgabe:
Mit einer while - Schleife je nach Auswahl eine Datei mit deutschen Begriffen und eine Datei mit den Übersetzungen auslesen. Und diese in die 'uebersetung.dat' je nach Übersetzungsrichtung
deutsch - englisch oder englisch - deutsch

ans chließend den Inhalt der 'uebersetung.dat' je nach rRichtungsauswahl formatiert ausgeben:
include - Befehl in den </pre> - Tag eingebunden.

Der Inhalt aller 4 Dateien soll in die 'uebersetung.dat' eingetragen werden!


Der Anfang des Problemgebietes habe ich wie folgt gekennzeichnet:
#Hier beginnt der Fehlerbereich:

### Fehlerbeschreibung: ###

Die while - Schleife soll zwei externe Dateien auslesen. Ausdruck mit einem logischen && verknüpft. Zeile: 23

nach jedem Auslesen, werden die Inhalte der beiden Dateien in einer Variable abgespeichert. Zeile: 29

### Die Fehlermeldung: ###
Notice: Undefiend Variable $inhalt in line 42
(Variable wird kein Wert zugewiesen, in diesem Fall: die Funktion fgets kann der Variablen $inhalt keine Werte zu weisen, die Folge:
Die 'uebersetzung.dat' bleibt ohne Einträge, folglich können diese auch nicht ausgelesen werden.

### Vermutung, wo der Fehler sein könnte ###
Ich denke die Fehlerquelle liegt darin:
Die Eintragfunktion fput konnte nicht ausgeführt werden, weil ich irgendwie in Sachen Dateizeiger einen Fehler gemacht habe, zumidest liegt beim Eintragen in die gemeinsame Datei 'uebersetzung.dat' der Fehler, weil diese keinen Inhalt enthält.

=> Ich denke es zumindest, dass er in diesem Bereich leigt, kann ihn aber nicht lokalisieren. Zumal der Debuger keine Meldung ausgibt!

=> Ansonsten habe ich KEINE Ahnung, was ursächlich sein könnte!

Ich sende das Dingen mal komplett, die entsprechenden Stellen habe ich mit einem # markiert.

Fehlerbereich - Beginn habe ich wie folgt markiert:
### Beginn: Fehlerbereich: ###

Das Ende des Bereiches, mit:
### Ende: Fehlerbereich ###
Angehängte Dateien
Dateityp: zip auswertung5.zip (1,4 KB, 351x aufgerufen)
__________________
Ich möchte mich bei Allen dir mir beim Umsetzen von meinen Lernzielen helfen bedanken!
### Eine BITTE ###
Bitte gebt mir Rückmeldungen über: Strukturfehler, Schreibstil und Ausdrucksweise in Fragen und Antworten

Danke
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 16-11-2007, 21:57
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

1. Zeile: Kein Doctype. Die Ausgabe deines Scripts ist kein valides HTML.

4. Zeile: Du solltest immer <?php statt <? verwenden, denn die short tags kann man deaktivieren und dann wird plötzlich dein Code im Browser angezeigt inkl. aller Passwörter.

5. Zeile: In PHP-Kommentaren haben HTML-Entities wie &amp;auml; nichts verloren.

9. Zeile: error_reporting() gehört ganz an den Anfang.

17. Zeile: Unnötige Klammern. Auch an vielen anderen Stellen, z.B. im nächsten IF und WHILE.

Dann kommt im Script der angesprochene Fehler:
PHP-Code:
while( ( $de fgets($germ) ) && 
    ( 
$en fgets($englis2) ) )
{
    
### Beginn:  Fehlerbereich: ###
    
$inhalt $de ' ::: ' .$en #hier muss irgendwo der Fehler liegen
    
$inhalt.= $en':::' .$de ;

Du hast sogar schon die richtige Zeile gefunden!
Jetzt liest du bitte unsere Regeln und wendest sie an - lass dir $inhalt nach jeder Veränderung ausgeben.
Dann weißt du was passiert. Warum es passiert, steht auf php.net/manual in den Kapiteln über Strings und Operatoren.

Zum Rest des Scripts ...

41. Zeile: $fpOut kann geschlossen werden.
89. Zeile: Du wiederholst den Fehler von oben. Steht das so in deinem Buch?!

Allgemein fällt auf, dass die zwei Hälften deines Scripts fast identisch sind. Sowas kapselt man in Funktionen.

Geändert von onemorenerd (16-11-2007 um 22:05 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 18-11-2007, 19:15
prophp
 Newbie
Links : Onlinestatus : prophp ist offline
Registriert seit: Nov 2007
Beiträge: 26
prophp ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hallo,
ich habe error_reporting(E_ALL); direkt unter <?php gesetzt,
gibt jedoch keine Meldung aus, wieso?

(richtig, brauch ich wegen Worddatei):
kleine Frage: die Klammern, die ich zu viel hatte, sind doch keine Fehler sondern nur unnötig, oder, weil das Problem-Fenster zeigte nichts an, deswegen diese Frage!

zu: 17.Zeile, ich habe das wie folgt gelöst:
if ( ( $germ = fopen ("german2.dat", "a") ) &&
$englis2 = fopen ("english2.dat", "a") )


ich habe die Variable $inhalt außerhalb des Schleifenrumpfes, am Ende der Schleife gesetzt, nach dem der Dateiinhalt in die Variable $inhalt eingetragen wurde:

//$inhalt ausgeben
echo $inhalt ;

### interne Browser Ausgabe/ein Ausschnitt ###
Notice: Undefined variable: inhalt in C:\xampp\htdocs\externe_Datei\auswertung5.php on line 35

Notice: Undefined variable: inhalt in C:\xampp\htdocs\externe_Datei\auswertung5.php on line 46

Notice: Undefined variable: deut in C:\xampp\htdocs\externe_Datei\auswertung5.php on line 125

Warning: fclose(): supplied argument is not a valid stream resource in C:\xampp\htdocs\externe_Datei\auswertung5.php on line 125
__________________
Ich möchte mich bei Allen dir mir beim Umsetzen von meinen Lernzielen helfen bedanken!
### Eine BITTE ###
Bitte gebt mir Rückmeldungen über: Strukturfehler, Schreibstil und Ausdrucksweise in Fragen und Antworten

Danke
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 18-11-2007, 20:07
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

Schlag mal im Manual nach, was error_reporting() macht!
Dann beseitigst du alle Notices, Warnings und Errors. Wenn du an einer bestimmten Stelle nicht weiterkommst, kannst du gern wieder nachfragen. Dann aber bitte den Codeabschnitt dazu posten ... aus deinen Erklärungen werde ich nicht schlau.
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 18-11-2007, 20:16
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
ich habe die Variable $inhalt außerhalb des Schleifenrumpfes, am Ende der Schleife gesetzt, nach dem der Dateiinhalt in die Variable $inhalt eingetragen wurde:
Du hast auch gepürft, ob die variable wirdglich "eingetragen" wurde?
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 19-11-2007, 17:37
prophp
 Newbie
Links : Onlinestatus : prophp ist offline
Registriert seit: Nov 2007
Beiträge: 26
prophp ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hallo,
ich habe eben im Manual nachgesehen. Und habe die function auf die Stufe gesetzt, wo falsch oder falsch gesetzte Variablen angezeigt werden gesetzt. Das Problemfenster zeigt keinerlei Warnings, Notice(Info) Problem mehr an. Die Funktion, zur Anzeige von Fehlern
__________________
Ich möchte mich bei Allen dir mir beim Umsetzen von meinen Lernzielen helfen bedanken!
### Eine BITTE ###
Bitte gebt mir Rückmeldungen über: Strukturfehler, Schreibstil und Ausdrucksweise in Fragen und Antworten

Danke

Geändert von prophp (19-11-2007 um 17:42 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 19-11-2007, 20:09
prophp
 Newbie
Links : Onlinestatus : prophp ist offline
Registriert seit: Nov 2007
Beiträge: 26
prophp ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hallo, der Borwser zeigt drei Warnings an. Alle Warnings hängen mit dem Schlißene der Dateien zusammen. Ursache der Warnungen: Ich habe die Dateien doppelt geschlossen.

Was mich an dieser Stelle interessieren würde:
Was bedeuten diese Warnungen programmtechnisch, weil das Problemfenster zeigt keine Warnungen an?

aber immer noch: Notice: Undefiend Variable $inhalt

ich hab mir eben die Sache mit dem Öffnungsmodus angesehen/überlegt, ob da vielleicht der Fehler sein könnte!

ABER auch nicht. (weil 'a' öffnet die Datei und setzt den Zeiger ans Dateiende, weil sonst der bestehende Inhalt von neuem Inhalt überschrieben würde, was hier ja nicht sein darf. Der 'Inhalt anderere Dateien (deutsch u. english) soll an den bereits bestehenden Inhalt, der anderen Dateien angehängt werden.

Folglich ist der Modus 'a' (a setzt den Pointer ans Ende der Datei, fputs schriebt anschließend den Inhalt an die Zeigerposition, hierbei wird der neue Inhalt and den bereits bestehenden 'angehängt')

Also kann hier der Fehler auch nicht liegen, aber wo dann?

Was heißt denn Variable eingetragen
vielleicht: Inhalt eingetragen?

Meine zweite Vermutung:
Da die Variable $inhalt kein Wert ausgibt, vermute ich, dass diese keinen enthält, kann aber auch nicht sein (Bezug auf: Posting), aber wiseo wird bei der Variablen Ausgabe kein Wert ausgegeben.

Hinweis auf möglichen Fehler:
die Datei uebersetzung.dat enthält ebenfalls keine Werte, folglich muss der Fehler im Bereich der Funktion, fputs liegen ? ?

Hier: der betreffende Abschnitt, vielleicht doch wo anders?
PHP-Code:
while( ( $de fgets($germ) ) && 
             
$en fgets($englis2)  )
            {

                 
### Beginn:  Fehlerbereich: ###
                 
$inhalt $de ' ::: ' .$en #Fehler?
                 
$inhalt.= $en':::' .$de ;
            }
        
        
//$inhalt ausgeben 
        
echo $inhalt #gibt keinen Inhalt aus!
        
             
           
fclose ($germ) ;
               
fclose ($englis2) ;
        
                
// nach Schließung der Dateien, Inhalt anhängen
               
if(!($fpOut fopen("uebersetung.dat""a") ) )
               die (
"Kann leider nicht ge&ouml;ffnet werden") ;
            
// anschließend gesammelten inhalt in die uebersetzung.dat, je nach richtung reinschreiben
            
fputs $fpOut $inhalt ) ; #Zeile: 42
                
fclose $fpOut) ;
    
        
     
//$inhalt ausgeben 
    
echo $inhalt ;   #gibt keinen Inhalt aus! 
Vielleicht bin ich bei einer falschen Stelle ?
__________________
Ich möchte mich bei Allen dir mir beim Umsetzen von meinen Lernzielen helfen bedanken!
### Eine BITTE ###
Bitte gebt mir Rückmeldungen über: Strukturfehler, Schreibstil und Ausdrucksweise in Fragen und Antworten

Danke
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 20-11-2007, 00:22
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

Es wird immer deutlicher, dass dieses Script zu groß für dich ist. Fangen wir mal bei den Grundlagen an ...

So ist es korrekt:
PHP-Code:
$var 'foo';    // erst definieren
echo $var;    // dann benutzen 
So ist es falsch:
PHP-Code:
echo $var;    // benutzen ohne vorherige Definition 
Dieses Beispiel würde "undefined variable" hervorrufen.

Genau das passiert bei dir auch. Undefined variable, undefinierte Variable.

Deine Definition von $inhalt steht in der while-Schleife.
Nach der Schleife, beim echo, ist $inhalt noch immer undefiniert.
Was schließt du daraus?


(Mit Testausgaben kannst du deine Vermutung überprüfen.)
Mit Zitat antworten
  #15 (permalink)  
Alt 20-11-2007, 18:11
prophp
 Newbie
Links : Onlinestatus : prophp ist offline
Registriert seit: Nov 2007
Beiträge: 26
prophp ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

naja, wenn ich die Variable in der Schleife definiert habe, aber diese nach der Schleife durch echo nicht ausgegeben wird und das ganze mit Undefined Variable zu tun hat, dann würde ich sagen, dass ich die Variable falsch gesetzt habe.

Ich habe die Variable $inhalt wie folgt ausgegeben:

PHP-Code:
$inhalt $de ' ::: ' .$en ;
$inhalt.= $en':::' .$de ;
echo 
$inhalt
Ich hab doch die Variablen, der $inhalt doch richtig zugeordnet, hab nochmal im Manual nachgesehen, also deswegen geht's mir nicht ins Hirn, dass es wircklich daran liegt . . . .

Eher vielleicht daran:
Die Datei deutsch.dat lässt sich nicht öffnen, aber wieso nicht und die Datei uebersetzung.dat bleibt leer.

Naja, immerhin habe ich den Fehler finden können. wenigstens etwas !!

$inhalt ="variable definieren";
echo $inhalt; gibt dann: variable definieren aus.
=> somit ist die Variable $inhalt festgelegt, gesetzt.

. . . also, kann wie ich oben gesagt habe, es an der falsch gesetzten Variable liegen, was aber auch nicht sein kann, denn so ist sie
PHP-Code:
richtig:
$inhalt $de.$en ;
$inhalt. = $en.$de 
Der . verknüpft Variablen mit einander (Variablen werden als String zusammengesetzt und der Variablen $inhalt zugewiesen.
__________________
Ich möchte mich bei Allen dir mir beim Umsetzen von meinen Lernzielen helfen bedanken!
### Eine BITTE ###
Bitte gebt mir Rückmeldungen über: Strukturfehler, Schreibstil und Ausdrucksweise in Fragen und Antworten

Danke
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ADSMAN V3 - Werbe-Manager ansehen ADSMAN V3 - Werbe-Manager

ADSMAN V3 - mehr als nur ein Bannermanager! Banner, Textanzeigen und PagePeel Manager! Mit ADSMAN PRO haben Sie die Marketinglösung für eine effektive und effiziente Werbeschaltung mit messbaren Ergebnissen. Unterstützt werden Bannerformate in beliebi

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
PHP News und Artikel Script V2

News schreiben, verwalten, veröffentlichen. Dies ist jetzt mit dem neuen PHP News & Artikel System von virtualsystem.de noch einfacher. Die integrierte Multi-User-Funktion und der WYSIWYG-Editor (MS-Office ähnliche Bedienung) ermöglichen...

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ News
Top-Side Guestbook

Gästebuch auf Textbasis (kein MySQL nötig) mit Smilies, Ip Sperre (Zeit selbst einstellbar), Spamschutz, Captcha (Code-Eingabe), BB-Code, Hitcounter, Löschfunktion, Editierfunktion, Kommentarfunktion, Kürzung langer Wörter, Seiten- bzw. Blätterfunktion, V

22.10.2018 webmaster10 | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:04 Uhr.