php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Jobs und Projekte > Projekthilfe
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


Projekthilfe Hier könnt Ihr eine Art Projekthilfe anfordern. Unter Projekthilfe verstehen wir Angebote bei denen KEIN Geld gezahlt werden kann.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Bewertung: Bewertung: 3 Stimmen, 5,00 durchschnittlich.
  #1 (permalink)  
Alt 03-04-2008, 17:23
flow01
 Newbie
Links : Onlinestatus : flow01 ist offline
Registriert seit: Apr 2008
Beiträge: 4
flow01 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Wake on Lan PHP-script

hallo,

ich möchte (muss) auf einer passwort-geschützten homepage die funktion einbauen, mit der ich einen pc per click auf einen button starten kann.
durch suchen bin ich auf diese seite gekommen und habe auch das fertige php-script gefunden, nur leider habe ich keine ahnung, wo ich was eintragen muss.
ich wäre euch wirklich dankbar, wenn mir jemand die felder einzeichnen könnte, wo ich was eintrage muss um den kübel zum laufen zu bekommen.

vielen dank im voraus

lg flow01



<?php

$mac = 'xx:xx:xx:xx:xx:xx'; //MAC Adresse
$ip = 'udp://meindns.dyndns.org'; //oder mit IP z.B.: udp://192.168.0.1

function wakeup($mac_addr,$router_addr) {
if ($fp = fsockopen($router_addr, 9, $errno, $errstr, 4)) {
//erlaubte Zeichen:
$hexchars = array("0","1","2","3","4","5","6","7","8","9",
"A","B","C","D","E","F",
"a","b","c","d","e","f"
);


// 6 "volle" bytes (Also mit Wert 255 bzw. FF in hexadezimal)
$data = "\xFF\xFF\xFF\xFF\xFF\xFF";
$hexmac = "";

// Jetzt werden unntige zeichen in der mac-adresse
// entfern (also z.B. die bindestriche usw.)
for ($i = 0; $i < strlen($mac_addr); $i++) {
if (!in_array(substr($mac_addr, $i, 1), $hexchars)) {
$mac_addr = str_replace(substr($mac_addr, $i, 1), "",
$mac_addr);
}
}

for ($i = 0; $i < 12; $i += 2) {
$hexmac .= chr(hexdec(substr($mac_addr, $i, 2)));
}

// Hexadresse wird 16mal hintereinandergeschrieben
for ($i = 0; $i < 16; $i++) {
$data .= $hexmac;
}
fputs($fp, $data);
fclose($fp);
echo 'MagicPaket wurde verschickt';
return true;
}
Else {
echo "<b>Warnung: $errno</b> $errstr<br>";
return false;
}
}

wakeup($mac, $ip);

?>
seite
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 03-04-2008, 17:47
DerSchonWieder
 Newbie
Links : Onlinestatus : DerSchonWieder ist offline
Registriert seit: Feb 2008
Beiträge: 74
DerSchonWieder ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Falsches Forum !

Ist das nicht selbsterklärend?

bei MAC Addresse die MAC Adresse von der Netzwerkkarte eintragen
und bei IP die ip eintragen z.b. udp://192.168.0.1
PHP-Code:
<?php

$mac 
'xx:xx:xx:xx:xx:xx'//MAC Adresse
$ip 'udp://meindns.dyndns.org'//oder mit IP z.B.: udp://192.168.0.1

function wakeup($mac_addr,$router_addr) {
if (
$fp fsockopen($router_addr9$errno$errstr4)) {
//erlaubte Zeichen:
$hexchars = array("0","1","2","3","4","5","6","7","8","9",
"A","B","C","D","E","F",
"a","b","c","d","e","f"
);


// 6 "volle" bytes (Also mit Wert 255 bzw. FF in hexadezimal)
$data "\xFF\xFF\xFF\xFF\xFF\xFF";
$hexmac "";

// Jetzt werden unntige zeichen in der mac-adresse
// entfern (also z.B. die bindestriche usw.)
for ($i 0$i strlen($mac_addr); $i++) {
if (!
in_array(substr($mac_addr$i1), $hexchars)) {
$mac_addr str_replace(substr($mac_addr$i1), "",
$mac_addr);
}
}

for (
$i 0$i 12$i += 2) {
$hexmac .= chr(hexdec(substr($mac_addr$i2)));
}

// Hexadresse wird 16mal hintereinandergeschrieben
for ($i 0$i 16$i++) {
$data .= $hexmac;
}
fputs($fp$data);
fclose($fp);
echo 
'MagicPaket wurde verschickt';
return 
true;
}
Else {
echo 
"<b>Warnung: $errno</b> $errstr<br>";
return 
false;
}
}

wakeup($mac$ip);

?>
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 03-04-2008, 18:45
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Also das ist wirklich sowas von eindeutig...
PHP-Code:
$mac 'xx:xx:xx:xx:xx:xx'//MAC Adresse
$ip 'udp://meindns.dyndns.org'//oder mit IP z.B.: udp://192.168.0.1 
*move* nach Projekthilfe
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 04-04-2008, 13:00
flow01
 Newbie
Links : Onlinestatus : flow01 ist offline
Registriert seit: Apr 2008
Beiträge: 4
flow01 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

hallo,

freut mich, dass das für euch so selbsterklärend ist,

wenn ich die ip und die mac adresse eintrage, muss ich da irgendwelche pünktchen, anführungszeichen oder sonst irgendwas davor, dahinter oder sonst wo hinklemmen? und wo füge ich die ganze geschichte dann im dreamweaver ein? ich hätte es einfach zwischen body und body geklemmt, bzw mit notepad ein php-script erstellt und das ganze dann darauf verlinkt.....

gibt mir da jemand recht?

danke
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 04-04-2008, 13:10
lennart
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : lennart ist offline
Registriert seit: May 2007
Ort: Hamburg
Beiträge: 565
lennart ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

In TobiaZ Post sieht man doch wie das eingetragen wird. Die MAC/IP als String...

Was das jetzt mit Dreamweaver zu tun hat weiß ich nicht.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 04-04-2008, 13:24
jahlives
 Master
Links : Onlinestatus : jahlives ist offline
Registriert seit: Jun 2004
Ort: Hooker in Kernel
Beiträge: 8.279
jahlives ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Wollen doch ned so sein
PHP-Code:
$mac 'xx:xx:xx:xx:xx:xx'//MAC Adresse so wie sie in den Eingeschaften der Netzwerkkarte genannt wird
$ip 'udp://meindns.dyndns.org'//oder mit IP z.B.: udp://192.168.0.1

function wakeup($mac_addr,$router_addr) {
    if (
$fp fsockopen($router_addr9$errno$errstr4)) {
        
//erlaubte Zeichen:
        
$hexchars = array("0","1","2","3","4","5","6","7","8","9",
"A","B","C","D","E","F",
"a","b","c","d","e","f");


        
// 6 "volle" bytes (Also mit Wert 255 bzw. FF in hexadezimal)
        
$data "xFFxFFxFFxFFxFFxFF";
        
$hexmac "";

        
// Jetzt werden unntige zeichen in der mac-adresse
        // entfern (also z.B. die bindestriche usw.)
        
for ($i 0$i strlen($mac_addr); $i++) {
            if (!
in_array(substr($mac_addr$i1), $hexchars)) {
                
$mac_addr str_replace(substr($mac_addr$i1), "",$mac_addr);
            }
        }

        for (
$i 0$i 12$i += 2) {
            
$hexmac .= chr(hexdec(substr($mac_addr$i2)));
        }

        
// Hexadresse wird 16mal hintereinandergeschrieben
        
for ($i 0$i 16$i++) {
            
$data .= $hexmac;
        }
        
fputs($fp$data);
        
fclose($fp);
        echo 
'MagicPaket wurde verschickt';
        return 
true;
    }else {
        echo 
"<b>Warnung: $errno</b> $errstr<br>";
        return 
false;
    }
}
if(isset(
$_POST['aufwecken']){
    
wakeup($mac$ip);
}else{
    
//Form ausgegen
    
echo '<form action='.$_SERVER['PHP_SELF'].' method="post">
    <input type="submit" name="aufwecken" />
    </form>'
;

__________________
Gutes Tutorial | PHP Manual | MySql Manual | PHP FAQ | Apache | Suchfunktion für eigene Seiten

"An error does not become truth by reason of multiplied propagation, nor does truth become error because nobody sees it."
Mohandas Karamchand Gandhi (Mahatma Gandhi) (Source)
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 04-04-2008, 23:01
flow01
 Newbie
Links : Onlinestatus : flow01 ist offline
Registriert seit: Apr 2008
Beiträge: 4
flow01 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

hallo,

erst einmal vielen dank für die schnellen und zahlreichen antworten.
aber, ich bin immer noch am probieren und bekomme es einfach nicht hin.

ich bekomme immer die folgenden fehlermeldungen:

Parse error: syntax error, unexpected ':' in C:\xampp\htdocs\test.php on line 3

oder

Warnung: $errno $errstr
"; return false; } } wakeup($mac, $ip); ?>

derzeit sieht es so aus: (IP und MAC sind abgeändert)
ausserdem bin ich mir mit dem udp:// nicht so sicher, da man doch mit dem befehl "//" kommentare hinzufügen kann...

vielen dank noch einmal im voraus.....

greets flow




<?php

$mac = 00:0F:39:37:EE:AE ; //MAC Adresse
$ip = udp://00.125.60.46 ; //oder mit IP z.B.: udp://192.168.0.1

function wakeup($mac_addr,$router_addr) {
if ($fp = fsockopen($router_addr, 9, $errno, $errstr, 4)) {
//erlaubte Zeichen:
$hexchars = array("0","1","2","3","4","5","6","7","8","9",
"A","B","C","D","E","F",
"a","b","c","d","e","f"
);


// 6 "volle" bytes (Also mit Wert 255 bzw. FF in hexadezimal)
$data = "\xFF\xFF\xFF\xFF\xFF\xFF";
$hexmac = "";

// Jetzt werden unntige zeichen in der mac-adresse
// entfern (also z.B. die bindestriche usw.)
for ($i = 0; $i < strlen($mac_addr); $i++) {
if (!in_array(substr($mac_addr, $i, 1), $hexchars)) {
$mac_addr = str_replace(substr($mac_addr, $i, 1), "",
$mac_addr);
}
}

for ($i = 0; $i < 12; $i += 2) {
$hexmac .= chr(hexdec(substr($mac_addr, $i, 2)));
}

// Hexadresse wird 16mal hintereinandergeschrieben
for ($i = 0; $i < 16; $i++) {
$data .= $hexmac;
}
fputs($fp, $data);
fclose($fp);
echo 'MagicPaket wurde verschickt';
return true;
}
Else {
echo "<b>Warnung: $errno</b> $errstr<br>";
return false;
}
}

wakeup($mac, $ip);

?>
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 04-04-2008, 23:07
asp2php
 Banned
Links : Onlinestatus : asp2php ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 11.745
asp2php ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

seufz ... abschreiben kannst du auch nicht ... warum hast du die Hochkommata weggelassen
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 04-04-2008, 23:18
flow01
 Newbie
Links : Onlinestatus : flow01 ist offline
Registriert seit: Apr 2008
Beiträge: 4
flow01 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Thumbs up

sag das doch gleich, jetzt funktioniert es. ;-)

vielen dank
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 07-04-2008, 07:58
jahlives
 Master
Links : Onlinestatus : jahlives ist offline
Registriert seit: Jun 2004
Ort: Hooker in Kernel
Beiträge: 8.279
jahlives ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

PHP-Code:
<?php

$mac 
00:0F:39:37:EE:AE //MAC Adresse
$ip udp://00.125.60.46 ; //oder mit IP z.B.: udp://192.168.0.1

function wakeup($mac_addr,$router_addr) {
if (
$fp fsockopen($router_addr9$errno$errstr4)) {
//erlaubte Zeichen:
$hexchars = array("0","1","2","3","4","5","6","7","8","9",
"A","B","C","D","E","F",
"a","b","c","d","e","f"
);


// 6 "volle" bytes (Also mit Wert 255 bzw. FF in hexadezimal)
$data "\xFF\xFF\xFF\xFF\xFF\xFF";
$hexmac "";

// Jetzt werden unntige zeichen in der mac-adresse
// entfern (also z.B. die bindestriche usw.)
for ($i 0$i strlen($mac_addr); $i++) {
if (!
in_array(substr($mac_addr$i1), $hexchars)) {
$mac_addr str_replace(substr($mac_addr$i1), "",
$mac_addr);
}
}

for (
$i 0$i 12$i += 2) {
$hexmac .= chr(hexdec(substr($mac_addr$i2)));
}

// Hexadresse wird 16mal hintereinandergeschrieben
for ($i 0$i 16$i++) {
$data .= $hexmac;
}
fputs($fp$data);
fclose($fp);
echo 
'MagicPaket wurde verschickt';
return 
true;
}
Else {
echo 
"<b>Warnung: $errno</b> $errstr<br>";
return 
false;
}
}

wakeup($mac$ip);

?>
Zitat:
sag das doch gleich, jetzt funktioniert es. ;-)
Und wieso sollten wir immer wieder darauf aufmerksam machen, dass es in den Regeln steht für Code die PHP-Tags zu verwenden? Dann hättest du gesehen, dass etwas blau dargestellt wird, was eigentlich rot sein sollte

Gruss

tobi
__________________
Gutes Tutorial | PHP Manual | MySql Manual | PHP FAQ | Apache | Suchfunktion für eigene Seiten

"An error does not become truth by reason of multiplied propagation, nor does truth become error because nobody sees it."
Mohandas Karamchand Gandhi (Mahatma Gandhi) (Source)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:48 Uhr.