php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Jobs und Projekte > Projekthilfe
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


Projekthilfe Hier könnt Ihr eine Art Projekthilfe anfordern. Unter Projekthilfe verstehen wir Angebote bei denen KEIN Geld gezahlt werden kann.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 05-09-2008, 00:15
puaworld
 Newbie
Links : Onlinestatus : puaworld ist offline
Registriert seit: Sep 2008
Ort: Erlangen
Beiträge: 1
puaworld ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Thumbs up [Coder gesucht] Mitgründer für Affiliate-Marketing-Portal gesucht

Hallo,
ich bin selbständiger Webdesigner und arbeite derzeit nebenbei an 2 eigenen Projekten: www.5cmplus.de (verkaufe darüber Schuheinlagen) und www.puaworld.org (eine auf Affiliate Marketing ausgelegte Seite)

Die Schuheinlagen verkaufen sich nicht besonders, obwohl ich kräftig Flyer verteilt habe , aber für das zweite Projekt kriege ich jede Menge positives Feedback aus der Szene um die es dort geht, und das obwohl die Seite gerade mal 80% fertig ist und kaum aktualisiert wird Das Problem ist nur: langsam wächst es mir zeitlich über den Kopf...

Aber bevor ich mehr zum Projekt erzähle - ich suche:
  • PHP/mySQL-Entwickler - mehrere, damit wir zusammen auf eine Leistung von ca. 5 MT/Woche kommen
  • Wohnort egal - klasse wäre Nordbayern, damit man sich ab und an treffen kann, aber im Grunde egal. Ich selbst arbeite von zu Hause aus und kann sowieso keine Büroräume bieten
  • als Partner - d.h. es gibt keine Bezahlung für die Arbeit, sondern Anteile (diese werden aber gleichmäßig aufgeteilt)
  • mit ca. 8 Stunden Zeit die Woche
Die Tätigkeiten wären:
  • PHP-Entwicklung
  • Internet-Recherche (nach neuem Content)
  • Datenbank-Pflege (der neue Content muss auch irgendwie in die DB kommen... )
  • wer Interesse mitbringt kann auch gerne grafisch oder konzeptionell mitarbeiten
Nun zum Projekt:
Es geht bei diesem Portal um das Thema "Pickup", und zu diesem Thema gibt es jede Menge Vorurteile Viele denken da geht es nur darum Frauen aufzureißen, und zwar möglichst viele und möglichst ohne Rücksicht auf Verluste. Dem ist aber nicht so!
Wer sich mal wirklich damit beschäftigt, wird schnell feststellen dass sich in der Szene zwar schon so einige halbseidene Gigolos tummeln, es für die allermeisten aber um grundlegende Fähigkeiten geht, die viele Männer nie lernen, z.B. "inner game" (wie überwinde ich mich, Frauen anzusprechen), "outer game" (was sage ich, wie verhalte ich mich), Selbstfindung (wie kann ich mich verändern wenn ich nicht zufrieden mit mir bin) und andere verwandte Themen. Quasi eine Art Männer-Lebensberatung
Ihr habt schon eine Freundin oder seid selber eine? Kein Problem, es geht ja bei diesem Projekt auch nicht so sehr ums Thema selbst, sondern darum ein erfolgreiches Affiliate Marketing-Portal zu betreiben.

Der Markt:
Das Thema Pickup ist erst durch Neil Strauss' Buch "The Game" (2005) so richtig bekannt geworden, und hat seitdem heftigst um sich gegriffen. Es gibt inzwischen Foren mit 100.000+ angemeldeten Nutzern und Millionen von Einträgen, wöchentliche Treffen in allen größeren Städten weltweit (sogenannte "Lairs" - in allein 57 Städten in Deutschland!), Seminar- und Coachinganbieter (der größte Europas sitzt in Frankfurt), und unzählige Produkte (Bücher, DVDs, Audiobooks etc.)

Was es aber nicht gibt, ist ein Portal, auf dem all die verfügbaren Produkte und Ressourcen unabhängig geranked werden und auf dem solche Basis-Infos zu finden sind wie "Wann ist hier in Deutschland/Frankreich/Schweiz etc. der nächste Kongress?" Genau das soll die http://www.puaworld.org bieten

Geld gemacht wird dann durch...
  • Affiliate-Links - d.h. die Links auf welche die Besucher der puaworld.org klicken führen nicht einfach nur zur Ziel-Seite (auf der z.B. eine DVD angeboten wird) sondern beinhalten auch die Info dass der Nutzer von unserer Seite kommt. Wenn der Besucher dann die DVD tatsächlich kauft, erhalten wir einen Teil des Umsatzes. Und das sind nicht wie beim Amazon Affiliate-Partnerprogramm 2,5 - 15%, sondern in diesem Umfeld sprechen wir von durchschnittlich 50-75%!
  • Sponsored Links - wie bei Suchmaschinen wird es in allen Kategorien ein objektives Ranking der Zielseiten geben, zusätzlich können die Betreiber der Zielseiten aber auch einen "Sponsored Link" erwerben, d.h. ihr Link steht außerhalb des Rankings und wird durch eine spezielle Formatierung hervorgehoben.
  • eigene Produkte - ich habe nicht vor eigene Produkte bzw. Dienstleistungen herauszubringen (wie z.B. Audiobooks, eine Telefonberatung, ein Buch o.ä.) aber es gibt so viele Anbieter dass wir uns davon einen heraussuchen können der etwas wirklich überzeugendes anbietet und bereit ist dieses mit uns gemeinsam zu vermarkten. Es würde dann auf unserer Seite speziell gefeatured werden, z.B. als "Product of the month", mit speziellem Rabatt wenn man es über uns kauft etc. pp.
    "Banner-Werbung" fehlt bei der Aufzählung oben - liegt daran dass ich an die inzwischen nicht mehr wirklich glaube. Lasse mich aber gern auch eines Besseren belehren
Bekannt gemacht wird die Seite durch...
  • sinnvolle Gimmicks die wir Bloggern aus dem Pickup-Bereich anbieten: z.B. dynamisch generierte Grafiken, die auf unserem Server liegen und in den eigenen Blog eingebunden werden können. In der Grafik steht dann z.B. tagesaktuell und länderspezifisch, welche Seminare demnächst laufen oder welche neuen Produkte es gibt, je nachdem welche man eingebunden hat. Auf diesen Grafiken steht dann in klein noch dabei "sponsored by puaworld.org"
  • Backlinks von Top-Seiten aus dem Pickup-Bereich. Den Betreibern von Seiten die von uns hoch bewertet wurden können wir aktiv anbieten, dass sie auch auf uns verlinken - das ist für sie sinnvoll, da sie ja auch auf unserer Seite als ein Top-Seite gegenüber 50+ anderen Seiten ausgewiesen werden.
  • Award-Grafiken - wenn wir ein Ranking erstellen können wir auch regelmäßig die besten Newsletter, Podcasts, youtube-Videos etc. "offiziell" als Beste auszeichnen, Kontakt mit den Produzenten aufnehmen und die Chance steht gut dass diese darauf entsprechend stolz sind und das gerne publizieren - wobei wiederum unser Name fällt.
Es gibt noch jede Menge mehr Infos, aber den Rest würde ich gerne in einer Webkonferenz zeigen. Wenn euch das Projekt interessiert schreibt mir eine Nachricht mit kurzen Angaben zu diesen Themen:
  • Wer bist du und was machst du sonst so?
  • Wie viel Erfahrung hast du mit PHP-Entwicklung?
  • Welche Webdevelopment-relevanten Kenntnisse besitzt du sonst noch?
  • Hast du schon mal in einer IT-Firma oder gemeinsam mit anderen an einem kommerziellen IT-Projekt gearbeitet?
Fragen sind willkommen und auch wenn das Projekt für dich nicht in Frage kommt freue ich mich auf Feedback! Viele Grüße,
Christoph Brückner

Geändert von puaworld (05-09-2008 um 00:23 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

Die RIGID-FLEX-Technologie
Die RIGID-FLEX-TechnologieDie sogenannte "Flexible Elektronik" , oftmals auch als "Flexible Schaltungen" bezeichnet, ist eine zeitgemäße Technologie zum Montieren von elektronischen Schaltungen.

06.12.2018 | Berni

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

HeidiSQL - kostenloses MySQL front-end Editor für Windows ansehen HeidiSQL - kostenloses MySQL front-end Editor für Windows

HeidiSQL - ist ein Windows-Editor für die bekannt open Source Datenbank mySQL

10.12.2018 Berni | Kategorie: MYSQL/ Management
piwik Open-Source Webanalyse-Software ansehen piwik Open-Source Webanalyse-Software

piwik ist eine gute Alternative zu Google Analytics. Viele Features und ein modernes Erscheinungsbild mit aussagefähigen Statistiken in Echtzeit

10.12.2018 phpler | Kategorie: PHP/ Besucherzaehler
jQuery Mobile ansehen jQuery Mobile

Touch-Optimized Web Framework für Smartphones & Tablets

09.12.2018 phpler | Kategorie: AJAX/ Framework
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:50 Uhr.