php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Jobs und Projekte > Projekthilfe
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


Projekthilfe Hier könnt Ihr eine Art Projekthilfe anfordern. Unter Projekthilfe verstehen wir Angebote bei denen KEIN Geld gezahlt werden kann.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #16 (permalink)  
Alt 05-03-2009, 14:05
php_fussel
 Newbie
Links : Onlinestatus : php_fussel ist offline
Registriert seit: Jan 2009
Beiträge: 120
php_fussel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

PHP-Code:
<html> <head> <SCRIPT LANGUAGE="JavaScript"
var 
slideShowSpeed 2000
var 
crossFadeDuration 6
var 
0
var 
Pic = new Array();  

Pic[0] = 'images/bild1.jpg'
Pic[1] = 'images/bild2.jpg'
Pic[2] = 'images/bild3.jpg';
Pic[3] = 'images/bild4.jpg'

var 
Pic.length

var 
preLoad = new Array(); 

for (
0pi++) { 
 
preLoad[i] = new Image(); 
 
preLoad[i].src Pic[i]; 
}  

function 
runSlideShow() {
  
//###################
 
function shuffle(array) {     
  var 
num Math.floor(Math.random() * array.length);         
  return 
num
 } 
//###################
  
if (document.all) {  document.images.SlideShow.style.filter="blendTrans(duration=2)";  
document.images.SlideShow.style.filter="blendTrans(duration=crossFadeDuration)";
document.images.SlideShow.filters.blendTrans.Apply(); 
}
 
document.images.SlideShow.src preLoad[shuffle(preLoad)].src//############

if (document.all) {
document.images.SlideShow.filters.blendTrans.Play(); 


setTimeout('runSlideShow()'slideShowSpeed); 

</script> 

<body onLoad="runSlideShow()"> 
</head> 
<body>  
<img src="images/bild1.jpg" name='SlideShow' border="0"> 
</body> 
</html> 
So in etwa, nicht wirklich schön aber funzt.
Damit ein Bild nicht doppelt gezogen wird ... nee, dat mach man selber, etwas Spaß sollst Du auch haben!
Und es sieht nur im IE gut aus ... im FF wechseln die Bilder abrupt! Kontonummer per Mail !

Gruß php-fussel
Mit Zitat antworten
  #17 (permalink)  
Alt 05-03-2009, 14:32
werny
 Newbie
Links : Onlinestatus : werny ist offline
Registriert seit: Nov 2003
Beiträge: 79
werny ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

wow super! Klappt!
Danke vielmals!

Habe nur einen kleinen Schönheitsfehler entdeckt:

- jetzt startet die Slideshow IMMMER mit dem header01.jpg
und geht dann promt (sofort) weiter, ohne abzuwarten.

- es kann oft sein, daß zufällig ein Bilder öfter kommt als andere
sprich: die Schleife wird nicht ganz druchgelaufen, bis alle Bilder gezweigt wurden
Mit Zitat antworten
  #18 (permalink)  
Alt 05-03-2009, 14:48
php_fussel
 Newbie
Links : Onlinestatus : php_fussel ist offline
Registriert seit: Jan 2009
Beiträge: 120
php_fussel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

...

Zitat:
- jetzt startet die Slideshow IMMMER mit dem header01.jpg und geht dann promt (sofort) weiter, ohne abzuwarten.
... ist doch klar, das Bild ist ja auch das Bild, was im body steht ... und das wird nun mal zuerst ausgegeben *hüstel
Und damit die Bilder langsamer laufen/ wechseln, mußt Du nur den Wert von
PHP-Code:
var slideShowSpeed 2000
hochsetzen (2000 = 2 Sek.) *hüstelhüstel



Zitat:
- es kann oft sein, daß zufällig ein Bilder öfter kommt als andere sprich: die Schleife wird nicht ganz druchgelaufen, bis alle Bilder gezweigt wurden
Hast Du Dir mein Posting eigentlich richtig bis zum Schluß durchgelesen, oder interessiert Dich nur Copy/Paste?

Gruß php_fussel
EDIT:
Das ist nur die kostenlose Version ... gegen Bares gibt es auch eine, in der die einzelnen Elemente des Bild-Arrays zufällig und vollständig ausgegeben werden, ohne dass sich Bilder wiederholen ... und erst dann fängt die Ausgabe wieder von vorne an. Außerdem besitzt die o.a. Version keine Schleife für die Ausgabe!

Geändert von php_fussel (05-03-2009 um 14:59 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #19 (permalink)  
Alt 05-03-2009, 14:56
werny
 Newbie
Links : Onlinestatus : werny ist offline
Registriert seit: Nov 2003
Beiträge: 79
werny ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ja das hab ich schon auch verstanden
das body-bild ist immer das erste und
die slideshowspeed kann man regeln *hüstel-hüstel*


Das erste Bild kommt so IMMER raus, scheint ganz kurz auf
und dann erst beginnt die eigentliche slideshow...

Jetzt sei doch bitte so nett und sag mir wie das geht,
man kann doch nicht alles können ^^
Mit Zitat antworten
  #20 (permalink)  
Alt 05-03-2009, 15:02
php_fussel
 Newbie
Links : Onlinestatus : php_fussel ist offline
Registriert seit: Jan 2009
Beiträge: 120
php_fussel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Nee Du, das mach mal schön alleine ... ist eine gute Übung für Dich!
Nur noch ein kleiner Hinweis: "Lottozahlen ziehen" ...

Gruß php_fussel

Guckst Du hier ...

Geändert von php_fussel (05-03-2009 um 15:08 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #21 (permalink)  
Alt 05-03-2009, 15:13
werny
 Newbie
Links : Onlinestatus : werny ist offline
Registriert seit: Nov 2003
Beiträge: 79
werny ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Verehrtester php-fussel...
habe keine zeit dafür
deswegen habe ich ja hier um Hilfe gebeten.

Sag mir wieviel du für deine funktionierendes "kostenpflichties" script willst und ich blech es dir per paypal..
ist ja kein ding....

kannst es mir ja auch per pn oder email schicken wenn du willlst
Mit Zitat antworten
  #22 (permalink)  
Alt 05-03-2009, 16:24
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
habe keine zeit dafür deswegen habe ich ja hier um Hilfe gebeten.
Dann in Zukunft im richtigen Forum! und *verschieb*
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #23 (permalink)  
Alt 06-03-2009, 00:13
werny
 Newbie
Links : Onlinestatus : werny ist offline
Registriert seit: Nov 2003
Beiträge: 79
werny ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Angebot steht noch

Angebot steht noch

Wer kann mir das Skript zu ende programmieren?
Belohnung per paypal oder überweisung.
Mit Zitat antworten
  #24 (permalink)  
Alt 06-03-2009, 12:14
php_fussel
 Newbie
Links : Onlinestatus : php_fussel ist offline
Registriert seit: Jan 2009
Beiträge: 120
php_fussel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ich habe gerade ein gutes Vorstellungsgespräch hinter mich gebracht, bin Zuversichtlich und habe verdammt gute Laune ... daher poste ich mal eine Lösung! Wenn Du korrekt bist, dann lässt Du was springen (und fragst nach meiner Kontonummer).

PHP-Code:
<html>
<
head>
<
SCRIPT LANGUAGE="JavaScript">
var 
slideShowSpeed 3000;
var 
crossFadeDuration 6;
var 
zaehler=0;
var 
letzter=0;
var 
Pic = new Array();

Pic[0] = 'images/bg_water.jpg';
Pic[1] = 'images/blatt_bg.jpg';
Pic[2] = 'images/me_devil.jpg';
Pic[3] = 'images/body.jpg';

var 
Pic.length;
var 
gezogen = new Array(p);
for(var 
i=0pi++) gezogen[i]=i;
var 
preLoad = new Array();
for (
0pi++) {
preLoad[i] = new Image();
preLoad[i].src Pic[i];
}

function 
runSlideShow() {


/*################# 1. Versuch ##############################
function shuffle(array)
{
    if(zaehler === p) {
        for(var i=0; i < p; i++) gezogen[i]=0;
        zaehler=0;
    }    
    
    do {
        var num = Math.floor(Math.random() * array.length);    
    }while(gezogen[num]>0);
//alert(num); <-- zum Testen entkommentieren
    gezogen[num]=gezogen[num]+1;
    zaehler=zaehler+1;
    
    return num;

######################################################*/
//########### Verbesserte Version #################
function shuffle() {
//Wenn das Array 'gezogen' leer ist, wird es wieder gefüllt und der Rundenzähler wieder auf 0 gesetzt    
    
if(gezogen.length == 0) { 
    
//alert("neu");    <-- zum Testen entkommentieren    
        
for(var i=0pi++) gezogen[i]=i;
        
zaehler=0;        
    }
     do{
//Wähle eine neue Zufallszahl aus dem aktuellen Längen-Bereich des 'gezogen'-Arrays
        
var zufallindex Math.floor(Math.random() * gezogen.length); 
/* ... bei einem erneuten Durchlauf wird hier geprüft/sichergestellt,
 dass das neue Bild nicht dem letzten der vorigen Runde entspricht*/
    
}while(zufallindex == letzter && zaehler == 0);
//Weise den entsprechenden Wert aus dem 'gezogen'-Array der Variable 'num' zu
        
var num gezogen[zufallindex];    
// ... erhöhe den Zähler für diese "Runde" ;-)    
        
zaehler=zaehler+1
//Wenn der Rundenzähler der Gesamt-Anzahl Bilder entspricht, speichere das letzte Bild        
        
if(zaehler==p)letzter=gezogen[0]; 
// ... und lösche anschließend das Element aus dem 'gezogen'-Array
        
gezogen.splice(zufallindex,1); 
        
        return 
num;
}

//##### Verbesserte Version ENDE ##################

if (document.all) {
    
document.images.SlideShow.style.filter="blendTrans(duration=2)";
    
document.images.SlideShow.style.filter="blendTrans(duration=crossFadeDuration)";
    
document.images.SlideShow.filters.blendTrans.Apply();


document.images.SlideShow.src preLoad[shuffle()].src;

if (
document.all) {
    
document.images.SlideShow.filters.blendTrans.Play();
}

setTimeout('runSlideShow()'slideShowSpeed);
}
</script>
<body onLoad="runSlideShow()">
</head>
<body>

<img src="images/pixel.jpg" name='SlideShow' border="0">  


</body>
</html> 
Um dem direkten Weiterspringen bei Seitenaufruf entgegen zu wirken (was man programmiertechnisch auch lösen könnte) einfacher im body nur ein 1x1-Pixelbild einfügen, welches also eigentlich nicht sichtbar ist ...! Die erste Version funktioniert auch, wird aber bei größerer Anzahl von Bildern problematisch und letztes/erstes Bild können gleich sein. Bei der verbesserten Version ist das nicht mehr der Fall, da das gezogen-Array nach jeder zufällig getroffenen Auswahl verkleinert wird!!! Des Weiteren werden letztes und (bei Neustart) das erste Bild auf Ungleichheit verglichen (sollten sie gleich sein, dann läuft die do/while solange, bis dies nicht mehr der Fall ist) ... sollte aber bei größerer Anzahl von Bildern nicht mehr wirklich wichtig sein, da dieser Zufall dann dementsprechend geringer wird. Zum Testen muss nur der auskommentierte 'alert'-Befehl implementiert werden ('//' entfernen).
Arbeitszeit ca. 2 Stunden
Script ist im Netz bekannt, diese Lösung mit zufälliger Auswahl meines Wissens nicht! (Copyright bla, bla)
Dauertest (2 Std.) war problemlos, weitere Tests empfehlenswert!!

Gruß php_fussel
EDIT:
Ups ... statt if(zaehler=p) natürlich if(zaehler==p)

Geändert von php_fussel (06-03-2009 um 12:56 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:04 Uhr.