php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Webmaster > Provider / Domains
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


Provider / Domains Ihr sucht neuen WEB-Space, FREE oder PAID? Oder habt ihr euch über euren Provider so richtig geärgert? Hier könnt ihr eure Erfahrungen bzgl. Providern diskutieren. Was immer ihr zu sagen habt, sagt es hier!

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 07-06-2007, 09:57
bigtail
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : bigtail ist offline
Registriert seit: Apr 2003
Beiträge: 297
bigtail ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Question [Frage] Domain bei einem anderen Anbieter, Webspace bi mir?

Hallo,

Ich habe bei Strato einen dedizierten Root-Server.

Nun möchte ein Kunde auf meinem Server Webspace mieten.

Dazu habe ich eine Frage:

Der Kunde hat eine .org Domain bei einem anderen Domain-Anbieter(im Ausland).

Kann er mit der Domain bei seinem jetzigen Domain-Anbieter registriertet bleiben aber so, dass die Domain auf den Webspace auf meinem Server verweist??

Danke

Geändert von bigtail (07-06-2007 um 10:47 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 07-06-2007, 11:14
Shurakai
 Master
Links : Onlinestatus : Shurakai ist offline
Registriert seit: May 2004
Ort: Bergisch Gladbach
Beiträge: 3.084
Shurakai ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Du kannst sicherlich die Domain in einen vHost eintragen und der Kunde trägt in den DNS-Einstellungen in der A-Zone deine IP ein. Dann gehts, ja.
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 07-06-2007, 13:43
pekka
 PHP Master
Links : Onlinestatus : pekka ist offline
Registriert seit: Jun 2001
Ort: Köln
Beiträge: 6.608
pekka befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Manche Root-Server-Anbieter blocken das aber, um die Kunden zum Kauf von Domains im Haus zu zwingen. Also vorsichtshalber erst Strato selbst fragen.
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 07-06-2007, 14:13
bigtail
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : bigtail ist offline
Registriert seit: Apr 2003
Beiträge: 297
bigtail ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hi,

das ist die Anwort von Strato:

Zitat:
Selbstverständlich können Sie eine beliebige Domain auf Ihrem Server hosten. Allerdings ist es so, daß lediglich via STRATO konnektierte Domains in den STRATO Nameservern geführt werden. Daher können wir Ihnen keinen DNS-Server nennen. Natürlich können Sie z.B. den Nameserver auf Ihrem Server einrichten und dem Registrar gegenüber angeben.
Was meinen die mit "STRATO konnektierte Domains"??
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 07-06-2007, 14:21
pekka
 PHP Master
Links : Onlinestatus : pekka ist offline
Registriert seit: Jun 2001
Ort: Köln
Beiträge: 6.608
pekka befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

= es geht. Nameserver-Dienste stellt der Provider Deines Kunden, bei dem die Domain liegt.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 07-06-2007, 14:33
bigtail
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : bigtail ist offline
Registriert seit: Apr 2003
Beiträge: 297
bigtail ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ok,

Der Domainanbieter bietet die Möglichkeit, dass man für die Domain neue DNS einträgt.

Allerdings da sind es zwei Felder. DNS1 und DNS2.

DNS-Name meines Root-Servers bei Strato lautet: h1234567.stratoserver.net

Ich habe bei Domainanbieter in beide Felder (DNS1 und DNS2) h1234567.stratoserver.net eingetragen, mit dem Ergebnis, dass die Seite nach etwa 3 Stunden nicht mehr erreichbar war.

Habe ich etwas falsch gemacht?? Müsste ich vielleicht einfach etwas warten bis die neue DNS eingreift??
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 07-06-2007, 14:38
pekka
 PHP Master
Links : Onlinestatus : pekka ist offline
Registriert seit: Jun 2001
Ort: Köln
Beiträge: 6.608
pekka befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Fummel nie an DNS-Records rum, wenn Du nicht weißt, was Du tust.
Erstmal alles wieder zurück in den Ursprungszustand setzen und dann beim Provider des Kunden fragen, wie Du in den Nameservern an die Konfiguration des A-Records kommst, wie Shurakai im 1. Post schon gesagt hat. Dort kommt dann die IP deines Root-Servers rein. (Optimalerweise dann auch die MX-Records für E-Mails ausfüllen).
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 07-06-2007, 14:45
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original geschrieben von bigtail
Allerdings da sind es zwei Felder. DNS1 und DNS2.
Natürlich - zwecks Ausfallsicherheit hält man das ganze redundant, für jede Domain sind mindestens zwei Nameserver anzugeben.
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 07-06-2007, 14:52
bigtail
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : bigtail ist offline
Registriert seit: Apr 2003
Beiträge: 297
bigtail ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ich habe bereits den Provider den Kunden gefragt. Ich müsste ledeglich in das Formular die neue DNS eintragen:



Da kann man doch nichts falsch machen.

Ich bin mir aber mittlerweile garnicht mehr so sicher, ob ich h1234567.stratoserver.net in den Felder eintragen muss.

Die DNS für alle Domains auf meinem Root-Server bleibt immer gleich oder?

Geändert von bigtail (07-06-2007 um 14:55 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 07-06-2007, 15:01
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original geschrieben von bigtail
Ich habe bereits den Provider den Kunden gefragt. Ich müsste ledeglich in das Formular die neue DNS eintragen:
Ja, das sollte ausreichen.
EDIT:
Nein, Fehlfinformation. Siehe weiter unten.

Zitat:
Ich bin mir aber mittlerweile garnicht mehr so sicher, ob ich h1234567.stratoserver.net in den Felder eintragen muss.
Natürlich nicht.

Die Domain ist doch gar nicht über Strato registriert - also wird Stratos DNS-Server auch nur mit den Achseln zucken, wenn dieser nach der Domain gefragt würde - er weiss doch von ihr nicht das geringste.
Zitat:
Die DNS für alle Domains auf meinem Root-Server bleibt immer gleich oder?
Du hast keine "Domains auf deinem Rootserver".

Du hast irgendwelche Domains, deren Nameserver auf Anfrage mitteilen, dass der Domainname auf die IP deines Servers aufgelöst wird.
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.

Geändert von wahsaga (07-06-2007 um 15:10 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 07-06-2007, 15:04
pekka
 PHP Master
Links : Onlinestatus : pekka ist offline
Registriert seit: Jun 2001
Ort: Köln
Beiträge: 6.608
pekka befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:

Ich bin mir aber mittlerweile garnicht mehr so sicher, ob ich h1234567.stratoserver.net in den Felder eintragen muss.
Sehr gut! Das ist schon die halbe Miete

Du bist im falschen Interface.

Du stellst nur ein, welche Nameserver für die Domain zuständig sind.
Auf welchem Server man landet, wenn man die Domain im Webbrowser eingibt, stellt man in den Nameservern selbst ein. D.h. es muß noch ein Interface geben.

Wenn der ausländische Provider keine frei konfigurierbaren Nameserver bietet (was doof wäre), dann hast Du ein Problem, denn Strato läßt dich mit fremden Domains nicht auf seine. Aber erst mal nochmal beim Provider nachhaken.

Nachvollziehbarer?

EDIT:
Wahsaga war schneller
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 07-06-2007, 15:09
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original geschrieben von pekka
Du bist im falschen Interface.

Du stellst nur ein, welche Nameserver für die Domain zuständig sind.
Stimmt, du hast recht.

Die Nameserver der Domain sollten unverändert bleiben - und "auf" ihnen jeweils die IP des eigenen Servers bei Strato eingetragen werden.
Sollte der Provider, bei dem die Domain registriert ist, darauf keinen Zugriff bieten - dann könnte man die Nameserver-Einträge der Domain auf Nameserver setzen, auf die man selber Zugriff hat - denn das scheint er dem geposteten Bild zufolge ja zumindest zu erlauben.
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 07-06-2007, 16:29
bigtail
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : bigtail ist offline
Registriert seit: Apr 2003
Beiträge: 297
bigtail ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Sehr gut! Das ist schon die halbe Miete


Zitat:
Du bist im falschen Interface.
Stimmt auch.

Das richtige Interface nennt sich "DNS Records". Da steht, dass der Hostname xxx.org auf die IP 12.34.567.89 Typ A verweisen soll.

Nun habe ich diese IP durch die IP meines Root-Servers ersetzt und auf "Change" geklickt. (Bis jetzt ist nichts passiert, aber vielleicht muss ich noch warten)

Im selben Interface kann man auch den MX-Wert ändern. Aber wie lautet die Mail Exchange von Strato??
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 07-06-2007, 16:39
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original geschrieben von bigtail
(Bis jetzt ist nichts passiert, aber vielleicht muss ich noch warten)
Natürlich musst du - auch DNS-Server cachen.
(Aber inzwischen m.W. nicht mehr so lange, wie früher.)
Zitat:
Im selben Interface kann man auch den MX-Wert ändern. Aber wie lautet die Mail Exchange von Strato??
Nerv' Strato, nicht uns.
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
  #15 (permalink)  
Alt 07-06-2007, 16:41
bigtail
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : bigtail ist offline
Registriert seit: Apr 2003
Beiträge: 297
bigtail ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Nerv' Strato, nicht uns.
Yep, mache ich gleich!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ebiz-trader 6.0 - Das professionelle PHP Marktplatz Script ansehen ebiz-trader 6.0 - Das professionelle PHP Marktplatz Script

Mit unserer Lösungen können Sie nahezu jeden B2B / B2C Marktplatz betreiben den Sie sich vorstellen können. Ganz egal ob Sie einen Automarktplatz, Immobilenportal oder einfach einen Anzeigenmarkt betreiben möchten. Mit ebiz-trader können Sie Ihre Anforder

11.10.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Anzeigenmarkt
PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:03 Uhr.