php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Webmaster > SEO - Suchmaschinen Tricks und Tipps
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


SEO - Suchmaschinen Tricks und Tipps Alles zum Thema "Techniken zur Suchmaschinenoptimierung von Webseiten". Bitte keine Werbelinks

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 27-07-2010, 12:07
andik2000
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : andik2000 ist offline
Registriert seit: Jan 2002
Beiträge: 810
andik2000 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Neue Domain - Google Ranking mitnehmen

Hallo zusammen, ich habe da mal eine sehr spezielle Frage.

Ein Kunde hat schon seit langer Zeit eine umfangreiche Website, die auch bei Google mit vielen Unterseiten gut positioniert ist - zudem verlinken viele externe Seiten auf die Seiten meines Kunden.

Symbolisch lautet die Domain xxx-yyy.de
Nun ist der Kunde an einen zusammenhängenden Domainnamen gekommen, den er gerne als Hauptdomain nutzen möchte: xxxyyy.de

Durch einen Relaunch und System-Wechsel werden sich die URLs ändern - aus dynamischen URLs (index.php?id=123) werden sprechende URLs (.de/meineseite.php). Der Inhalt der Seiten bleibt nahezu gleich.

Ziel ist es:
1) Die bisherigen Links bei Google durch die neuen URLs zu ersetzen
2) Das Ranking beizubehalten
3) Links von externen Seiten auf alte URLs dennoch funktional zu halten, diese aber nicht von Google indexieren zu lassen - nur die neuen URLs.

Ist dies überhaupt möglich oder nur mit Verlusten? Langfristig sollen alle alten URLs verschwinden und nur die neuen angezeigt werden.

Danke, Andi

Geändert von AmicaNoctis (27-07-2010 um 13:09 Uhr) Grund: URLs entlinkt – Forenregel bezüglich Fantasiedomains lesen!
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 27-07-2010, 15:50
derHund
 PHP Master
Links : Onlinestatus : derHund ist offline
Registriert seit: Aug 2003
Ort: Hundehütte
Beiträge: 5.293
derHund ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

HTTP/1.1: Status Code Definitions
Wenn du mit diesem Statuscode weiterleitest, sollte das bestmöglichste dabei herauskommen.

Zitat:
any future references to this resource SHOULD use one of the returned URIs
Danach richtet sich auch Google.

Wenn du von der alten URL weiterleitest, solltest du auch Zugriffe auf sämtliche Unterseiten auf die entsprechende neue URL umleiten. Dann sollten im Laufe der Zeit alle Links angepasst werden.

Edit: Falsche Stelle zitiert.
__________________
Die Zeit hat ihre Kinder längst gefressen: hund (back in black) | ??? | ??? | ...
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 28-07-2010, 11:35
andik2000
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : andik2000 ist offline
Registriert seit: Jan 2002
Beiträge: 810
andik2000 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Danke, ja über 301 wäre auch mein erster Gedanke gewesen - dachte es gibt vielleicht noch eine effektivere Lösung - aber das scheint ja der einzig "richtige" Weg zu sein.

Das heisst ich müsste dann für alle Seiten (zumindest die wichtigsten) der alten Website eine 301-Weiterleitung auf die entsprechend neue URL einrichten?

Wie lange dauert es denn, bis Google die alten Seiten durch die neuen ersetzt hat? So die üblichen 4-6 Wochen?
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 28-07-2010, 11:48
AmicaNoctis
  Moderatorin
Links : Onlinestatus : AmicaNoctis ist offline
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 5.709
Blog-Einträge: 9
AmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Zitat:
Zitat von andik2000 Beitrag anzeigen
Das heisst ich müsste dann für alle Seiten (zumindest die wichtigsten) der alten Website eine 301-Weiterleitung auf die entsprechend neue URL einrichten?
Mittels mod_rewrite kannst du den Apachen anweisen, das dynamisch zu erledigen. Jede eingehende Anfrage kann dann z. B. so umgeleitet werden, dass der hierarchische Teil (Pfad und Query-String) beibehalten und nur der Host geändert wird.
__________________
Hast du die Grundlagen zur Fehlersuche gelesen? Hast du Code-Tags benutzt?
Hast du als URL oder Domain-Beispiele example.com, example.net oder example.org benutzt?
Super, danke!
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 28-07-2010, 11:54
andik2000
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : andik2000 ist offline
Registriert seit: Jan 2002
Beiträge: 810
andik2000 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Zitat von AmicaNoctis Beitrag anzeigen
Mittels mod_rewrite kannst du den Apachen anweisen, das dynamisch zu erledigen. Jede eingehende Anfrage kann dann z. B. so umgeleitet werden, dass der hierarchische Teil (Pfad und Query-String) beibehalten und nur der Host geändert wird.
Hmmm, ja klar... logisch...
Das bekomme ich zwar auch mit einem PHP-Script hin - nur ändert sich die gesamte URI statt nur der Domainname. Also muss ich wohl doch jede Seite einzeln zuweisen.

Fleißarbeit
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 28-07-2010, 12:02
AmicaNoctis
  Moderatorin
Links : Onlinestatus : AmicaNoctis ist offline
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 5.709
Blog-Einträge: 9
AmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Zitat:
Zitat von andik2000 Beitrag anzeigen
Also muss ich wohl doch jede Seite einzeln zuweisen.
Informier dich einfach über mod_rewrite. Mit ein paar regulären Ausdrücken kannst du auch Verzeichnis- und Dateinamen anpassen. Wenn das auch nichts bringt, gibt es immer noch RewriteMap, um zu jedem alten Pfad einen neuen festzulegen.
__________________
Hast du die Grundlagen zur Fehlersuche gelesen? Hast du Code-Tags benutzt?
Hast du als URL oder Domain-Beispiele example.com, example.net oder example.org benutzt?
Super, danke!
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 28-07-2010, 12:35
andik2000
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : andik2000 ist offline
Registriert seit: Jan 2002
Beiträge: 810
andik2000 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

OK, da schaue ich mal, danke.

Es wird so aussehen, dass aus
/index.php?kategorie=2&id=33&action=irgendwas
dann
/submenu/mypage.php
wird.
Also jede Kategorie und Seite, die vorher über eine ID definiert wurde, ein eigenes Verzeichnis und sprechende URL bekommt.
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 28-07-2010, 12:59
derHund
 PHP Master
Links : Onlinestatus : derHund ist offline
Registriert seit: Aug 2003
Ort: Hundehütte
Beiträge: 5.293
derHund ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Weil ichs vorhin gerade selbst gebraucht habe: Verschieben Ihrer Website - Webmaster-Tools-Hilfe

Je nach Umfang der Seite werden da u.U. eine Menge an Rewrites zusammenkommen, das meiste lässt sich aber sicher per Script generieren - zwischen alter und neuer URL lässt sich ja sicher irgendwie fast immer ein Bezug herstellen.
__________________
Die Zeit hat ihre Kinder längst gefressen: hund (back in black) | ??? | ??? | ...
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
google-ranking Kropff Out of Order 12 09-09-2008 10:57
[htaccess] Website umziehen auf neue Domain auf selbem Server DerUnsympath Webmaster 2 12-11-2006 16:36
Google Ranking Lennie SEO - Suchmaschinen Tricks und Tipps 3 25-09-2006 09:41
Neue Domain chris47803 User pages 13 04-05-2005 12:41
Dateinamen auslesen (bzw. mitnehmen) Oliabt PHP Developer Forum 3 02-12-2004 11:52

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:40 Uhr.