php-resource




Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen :
Internetpräsenz - Geldfrage..


 
qowazweb
30-08-2010, 18:55 
 
Hallo Zusammen,

ich wurde gestern gefragt ob ich eine Internetpräsenz für einen Schützenverein zusammenbasteln wolle und was es kosten würde.

Nun meine Frage was man für eine durchschnittliche Seite, wie sie von so Vereinen benutzt wird, verlangen kann?

Wie werden die Folgekosten, wie z.B Aktualisierung, Pflege etc. gerecht ermittelt?

Wäre über ein Paar Tips diesbezüglich sehr dankbar.

Lieben Gruß
qowaz

 
TobiaZ
30-08-2010, 19:26 
 
Na, was kostet dich die Erstellung? Wie lange brauchst du? Was hast du für monatliche Ausgaben, etc.

Generell haben wir schon einige Geldfragen hier beantwortet, die alle in die selbe Richtung gelaufen sind.

 
qowazweb
30-08-2010, 22:33 
 
ich denke so an 400-500€ + Aktualisierung und Pflege.. ist das realistisch?

lg

 
fab-s
31-08-2010, 00:12 
 
Das kommt allerdings auch darauf an was und in welcher Professionalität du bietest. Für etwas HTML "zusammenbasteln" würde ich nicht so viel ausgeben aber deine Beschreibung ist auch recht vage also kann man dir hier auch keinen pauschalen Rat geben.

 
h3ll
31-08-2010, 00:22 
 
Die Bezahlung kann von einer Kiste Bier bis zum vierstelligen Bereich alles Mögliche sein. Die Frage ist halt immer, welche Arbeit geliefert wird bzw. gewünscht ist. Natürlich ist es IMHO auch nicht besonders seriös, wenn man für 200 Euro irgendeine Webseite in Dreamweaver zusammenklatscht, andererseits legt der Verein vielleicht gar nicht so viel Wert auf ein seriöses Auftreten sondern möchte einfach nur irgendwas haben, damit was da ist.

 
da83num
03-09-2010, 07:28 
 
In Vereinen arbeiten doch fast alle Ehrenamtlich :-) Schmeiß am besten ein CMS drauf, dann können die Schützen die Webseite selbst mit Inhalten befüllen.

__________________________________________________
Gesegnet sein jene, die nichts zu sagen haben und trotzdem den Mund halten! *
(* Zitat von Oscar Wilde)
Aufgrund der Rechtschreibreform leidet der Author an einer umfassenden Verwirrung. Daher sind Fehler zu entschuldigen
Schau doch mal vorbei: Kartenlegen (http://www.firmamento.de/) Solaranlagen (http://www.schottsolar.com/de/)

 
unset
03-09-2010, 09:57 
 
Er hat ja nicht gesagt, ob er überhaupt Mitglied ist. Und alles bekommen Vereine auch nicht für umme!

 
Crious
30-11-2010, 14:03 
 
Überblick zu den Kosten und Preisen für professionelle Webprojekte gibt Dir www.website-kosten.com. Mit einem Benchmark-Tool kann man das eigene Projekt auf Marktpreis-Basis online bewerten lassen.

 
elskeletto
17-12-2010, 02:20 
 
Wenn der Kunde keine Preisliste von dir hat, was einzelene Arbeiten kosten, ist der Preis Verhandlungssache.

 
Guster23
04-05-2011, 10:44 
 
Die Bezahlung kann von einer Kiste Bier bis zum vierstelligen Bereich alles Mögliche sein. Die Frage ist halt immer, welche Arbeit geliefert wird bzw. gewünscht ist. Natürlich ist es IMHO auch nicht besonders seriös, wenn man für 200 Euro irgendeine Webseite in Dreamweaver zusammenklatscht, andererseits legt der Verein vielleicht gar nicht so viel Wert auf ein seriöses Auftreten sondern möchte einfach nur irgendwas haben, damit was da ist.


ich denke besser hätte man es nicht auf den Punkt bringen können....


just my 2 cents... ;)

 
Jones3211
05-06-2011, 21:48 
 
Ich würd an deiner Stelle auch ein CMS drauf machen wie beispielsweise Joomla oder sowas. Jedenfalls etwas, was auch "nicht profis" relativ leicht bedienen können.

Beschaff dir am besten erstmal einen Webspace für php hosting, damit du auch ein ordentliches CMS drauf tun kannst. Da nimmst am besten den hier (http://www.domain-hosting.de/opensource-website-hosting/), da ich damit schon sehr viele gute Erfahrungen gesammelt habe. Und dann würde ich an deiner Stelle ein Standard Template nehmen, dass etwas umbauen, und schon ist das ganze in etwa fertig. Wichtig ist halt, dass du den web space auch auf den Verein anmeldest, damit du nicht mehr so dazwischen hängst..

So würde ich es machen :-)

-archiv-

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:07 Uhr.